NEWS Aufhebung Inso / Positive Entwicklung

Seite 1 von 7
neuester Beitrag:  20.02.15 09:04
eröffnet am: 30.03.11 11:34 von: aktiensucher1 Anzahl Beiträge: 164
neuester Beitrag: 20.02.15 09:04 von: Struwwelpeter Leser gesamt: 15574
davon Heute: 1
bewertet mit 4 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4  |  5    von   7     
30.03.11 11:34 #1 NEWS Aufhebung Inso / Positive Entwicklung
Eben erschienen :

Aufträge bis 2010 im Wert von über 2Mio € ...MK aktuell 2Mio

Das Rumpfgeschäftsjahr (01.09.-31.12.2010) endete mit einem erfreulich positiven Ergebnis. Nach vorläufigen Berechnungen konnte bei einer Gesamtleistung von 1.347 TEUR ein EBIT von 77 TEUR erzielt werden.

Auftragslaufzeiten bis Ende 2012 und ein Auftragsbestand von 2.563 TEUR sichern eine hohe Auslastung der Kapazitäten.


PRO DV Software AG: Neuanfang mit positiven Perspektiven

DGAP-News: PRO DV Software AG / Schlagwort(e): Vorläufiges Ergebnis PRO DV Software AG: Neuanfang mit positiven Perspektiven

30.03.2011 / 11:21

-------------------------------------------------- -

Ad hoc-Information

PRO DV Software AG, Neuanfang mit positiven Perspektiven

Dortmund, 30. März 2011. Die Restrukturierung der PRO DV Software AG (ISIN DE0006967805//WKN 696780) ist, nach Aufhebung des Insolvenzverfahrens zum 31.08.2010, gelungen.

Das Rumpfgeschäftsjahr (01.09.-31.12.2010) endete mit einem erfreulich positiven Ergebnis. Nach vorläufigen Berechnungen konnte bei einer Gesamtleistung von 1.347 TEUR ein EBIT von 77 TEUR erzielt werden.

Mit der Konzentration auf IT-Lösungen und Beratung im Krisenmanagement- und Katastrophenschutz, wie z. B. deNISIIplus (dem deutschen Notfall-Vorsorge-Informationssystem) unterstreicht die PRO DV ihr Alleinstellungsmerkmal. Zusätzlich entwickelt sich das Dienstleistungsgeschäft der PRO DV Consulting GmbH plangemäß.

Auftragslaufzeiten bis Ende 2012 und ein Auftragsbestand von 2.563 TEUR sichern eine hohe Auslastung der Kapazitäten.

Der vollständige Abschluss des Rumpfgeschäftsjahres in 2010 wird unmittelbar nach Prüfung und Ergebnisfeststellung veröffentlicht. Für das laufende Geschäftsjahr rechnet die Gesellschaft bei einem steigenden Umsatz mit einem sich weiter positiv entwickelnden EBIT.


Der Vorstand

Kurzprofil PRO DV Software AG Die PRO DV Software AG ist ein IT-Systemhaus für prozessoptimierende Businesslösungen. Das 1979 gegründete und seit 2000 börsennotierte Unternehmen (ISIN DE0006967805) mit Sitz in Dortmund, hat weitere Standorte in Deutschland. Bedarfsgerechte, praxisbewährte Lösungen werden für die Branchen Safety&Security, Telekommunikation, Energieversorgung sowie Öffentliche Verwaltung realisiert. Kompetenzschwerpunkte bilden die Themen Krisenmanagement und IT-Consulting. PRO DV zählt namhafte Unternehmen und Organisationen zu seinen Auftraggebern, u. a. Bundes- und Landesministerien, die Bundesagentur für Arbeit, die Europäische Kommission, E.ON Ruhrgas, RWE, ThyssenKrupp Steel AG, Telekom Deutschland GmbH u.a.

Der Vorstand PRO DV Software AG Hauert 6 44227 Dortmund Telefon: +49 231 9792-212 Telefax: +49 231 9792-200 E-Mail: office@prodv.de

- Diese Presseinformation ist zur Veröffentlichung freigegeben. Beleg erbeten. -

Diese Presseinformation finden Sie im Internet unter www.prodv.de

Ende der Corporate News

-------------------------------------------------- -

30.03.2011 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und http://www.dgap.de

-------------------------------------------------- -

117572 30.03.2011

ISIN DE0006967805

AXC0117 2011-03-30/11:22



© 2011 dpa-AFX

http://www.finanznachrichten.de/...mit-positiven-perspektiven-016.htm  
Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4  |  5    von   7     
138 Postings ausgeblendet.
07.04.11 22:15 #140 Das stärkt den Kurs!
Hätte ich besser schreiben sollen. Danke für den Hinweis, Archon!

Heinun, meinen grünen informativ-Stern gab's für Deine Verkaufsinfo. Hatte mich schon gefragt, wer zum Abend wirft. So' hat's mir geholfen. ;o)  
07.04.11 22:19 #141 schade eigentlich
....an der Börse is nix fair........

darauf muß man sich halt einstellen........

Das einzige was ich bemängele, ist die Tatsache das nicht nur "unfair gespielt", sondern parallel dazu auch noch "betrogen" wird...........  

Bewertung:

07.04.11 22:30 #142 Wie bist Du denn drauf Sangamo?
Oder warum postest Du den selben Text in vielen Foren???  
08.04.11 10:26 #143 Guten Morgen alle zusammen!
Ich möchte Euch nicht mit dem Orderbuch nerven, aber heute ist das ASK wirklich leer:
Summe Aktien im Kauf   Verhältnis   Summe Aktien im Verkauf
138.418                             1:0,15         20.946
Nicht nur der Weg zum Euro ist frei - da geht mehr! ;o)
Meine Meinung!  
08.04.11 10:28 #144 oh ha da geht heute was
in die richtige Richtung!  
08.04.11 10:59 #145 So
Soll das sein ;)  

Bewertung:

11.04.11 09:20 #146 Die
HV ist nicht mehr fern, es sollte bald Kaufdruck entstehen!  

Bewertung:
1

13.04.11 13:09 #147 So ein Verhältnis sieht man sehr selten!
Summe Aktien im Kauf   Verhältnis   Summe Aktien im Verkauf
131.090                             1:0,16         20.946
Hier muss es doch bald knallen?!  
13.04.11 13:13 #148 so isses
13.04.11 13:17 #149 Sowohl Käufer als auch Verkäufer sind hartnä.
Aber Kaufdruck baut sich auf!  
13.04.11 13:18 #150 HV?
wann war der termin noch gleich? darf man dort bestimmte neuigkeiten erwarten?

danke  

Bewertung:

13.04.11 16:06 #151 HV
Außerordentliche Hauptversammlung
am 19. April 2011 um 15:00 Uhr
Deutsche Nationalbibliothek, 60322 Frankfurt am Main, Adickesallee 1

Alles nachzulesen hier:

http://www.prodv.de/investor-relations/hauptversammlung-april-2011  

Bewertung:

14.04.11 10:16 #152 Junge, Junge,
heute ist aber Bewegung drin! Und auch die Richtung stimmt! ;o)  
14.04.11 10:23 #153 Lt. Einladung zur HV keine Kapitalerhöhung!
Und das wäre echt ein Hammer.

Bewertung bleibt bei nur gut 2,25 Millionen Euro - wenn man sich die Ad-Hoc vom 30.03 anschaut, dann kann man es kaum glauben:

Da schafft eine Aktie mit einem tollen Geschäftsfeld den Turnaround und was passiert?

Nach einem kurzen Run auf 70 cents fällt die Aktie auf 53 cents zurück. Warum?

Man weiß es nicht.

Ich bleibe dabei: Ziel kann es nur sein eine 1 und deutlich mehr vor dem Komma wiederzusehen!!

Meine Meinung: Die Aktie kann das schaffen!  

Bewertung:

26.04.11 08:05 #154 Mal sehen, wie es weitergeht...
Grundstein für eine erfolgreiche Zukunft gelegt.

Kurs noch immer tief.

Ich bin gespannt.  

Bewertung:

26.04.11 08:32 #155 Wann fellen die 70 cents?
Besser gefragt: Wann steht die Aktie wieder über 1 Euro?

Wetten werden gerne entgegengenommen.

Ich sage mal noch im Sommer. Aber nur meine Meinung. :)  

Bewertung:

15.02.12 16:15 #156 +++ News +++ Pro DV wieder profitabel!
PRO DV AG - Die positive Geschäftsentwicklung setzt sich fort

Dortmund, 15. Februar 2012. Die PRO DV AG (ISIN DE0006967805//WKN 696780)

setzt ihre erfolgreiche Geschäftsentwicklung weiter fort und schloss auch

das Geschäftsjahr 2011 mit einem positiven Betriebsergebnis ab.

Nach vorläufigen Berechnungen konnte bei Umsatzerlösen von 3.138 TEUR

(Vorjahr 1.347 TEUR) ein EBIT von 49,4 TEUR (Vorjahr 80,8 TEUR) erreicht

werden. Bedingt durch das Rumpfgeschäftsjahr 2010 sind die Vorjahreswerte

jedoch nur eingeschränkt mit den Werten des Geschäftsjahres 2011

vergleichbar.

Im aktuellen Geschäftsjahr entwickeln sich die Geschäftsfelder Safety &

Security Solutions und Consulting ebenso erfreulich, sodass voraussichtlich

auch für das Geschäftsjahr 2012 mit einem positiven Betriebsergebnis zu

rechnen ist.

Der vollständige Geschäftsbericht steht ab dem 01. März 2012 auf unserer

Homepage zur Verfügung.

Der Vorstand

Kurzprofil PRO DV AG

Die PRO DV AG ist ein IT-Systemhaus für prozessoptimierende

Businesslösungen. Das 1979 gegründete und seit 2000 börsennotierte

Unternehmen (ISIN DE0006967805) hat den Firmenhauptsitz in Dortmund.

Bedarfsgerechte, praxisbewährte Lösungen werden für die Branchen Safety &

Security, Telekommunikation, Energieversorgung sowie Öffentliche Verwaltung

realisiert. Kompetenzschwerpunkte bilden die Themen Krisenmanagement und

IT-Consulting. PRO DV zählt namhafte Unternehmen und Organisationen zu

seinen Auftraggebern, u. a. Bundes- und Landesministerien, die

Bundesagentur für Arbeit, die Europäische Kommission, E.ON Ruhrgas, RWE,

ThyssenKrupp Steel AG, Telekom Deutschland GmbH.

^

Der Vorstand

PRO DV AG

Hauert 6

44227 Dortmund

Telefon: +49 231 9792-212

Telefax: +49 231 9792-200

E-Mail: office@prodv.de

°

- Diese Presseinformation ist zur Veröffentlichung freigegeben. Beleg

erbeten. -

Diese Presseinformation finden Sie im Internet unter www.prodv.de

Ende der Corporate News

--------------------------------------------------

15.02.2012 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,

übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber

verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,

Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.

Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und

http://www.dgap.de  

Bewertung:

15.02.12 16:33 #157 Nicht schlecht!
Scheint zu starten:)  

Bewertung:

15.02.12 17:08 #158 Info
Pro DV rechnet auch 2012 mit operativem Gewinn
15.02.2012 (www.4investors.de) - Vorläufigen Zahlen zufolge hat Pro DV den Umsatz im Jahr 2011 von 1,35 Millionen Euro im Rumpfgeschäftsjahr 2010 auf 3,14 Millionen Euro gesteigert. Der operative Gewinn sinkt von 0,08 Millionen Euro auf 0,05 Millionen Euro, so das Dortmunder Unternehmen am Mittwoch. Die Zahlen aus dem Rumpfgeschäftsjahr 2010 seien „ jedoch nur eingeschränkt mit den Werten des Geschäftsjahres 2011 vergleichbar“, so Pro DV.

Für 2012 rechnet die Gesellschaft mit schwarzen Zahlen beim operativen Ergebnis.
( mic )  

Bewertung:

15.02.12 17:28 #159 rudini
PRO DV ist auf jeden fall nix für das richtig schnell geht, aber interessant Turnaround-Story auf gutem Kursniveau:) hab mal meine Order platziert.......  

Bewertung:

16.02.12 08:21 #160 2,3 Mio. Marketcap.
nach vollzogenem Turnaround sind nicht eben viel.

Früher oder später wird das der Markt erkennen...  

Bewertung:
1

16.02.12 10:07 #161 ob heute oder morgen
ist auch egal...ist für mich eine typische Position die ich drinnen lasse und nicht beachte:) Bei unter 50 Cent kann man sogar nochmal überlegen aufzustocken!

grüße  

Bewertung:
1

16.02.12 15:32 #162 oder auch übermorgen...
aktuell passiert eher wenig, hier kann es auch Wochen und Monate dauern.

Aber: Wenn Pro DV dauerhaft Gewinne schreibt, können 2 Mio. Marktcap. nicht ewig stehen bleiben, da sind viele Inso-Werte teurer...  

Bewertung:
1

29.02.12 10:50 #163 mal schauen
ob mit dem morgigen Jahresergebnis auch eine konkrete Prognose für dieses Jahr verknüpft wird...  

Bewertung:
1

20.02.15 09:04 #164 Pro DV (WKN 696780) - die vergessene Top.
Pro DV (WKN 696780) - meine Meinung:

Die Aktie besitzt enormes Nachholpotenzial!!

Aktuell wird hier von einigen Marktteilnehmern wohl versucht, ein kleines Spielchen zu betreiben. Siehe Stückzahlen (mehrmals ca. 50-100 Stücke am Tag!). Ich habe das mal gemeldet und um Überprüfung gebeten, wie es zu solchen Umsätzen in dieser Häufigkeit kommen kann. Es könnte wohl für einige etwas unangenehm werden. :-)

Pro DV (WKN 696780): Die Vorab-Zahlen sind sehr positiv ausgefallen, insbesondere der Auftragseingang sowie der Ausblick können besonders hervorstechen. Aktuell wird die Aktie mit gerade einmal etwa 1,9 Millionen € bewertet - mal ganz im Ernst: Es gibt Insolvenzfirmen und Werte mit negativen Zahlen, die eine wesentlich höhere Marktkap aufweisen!! Natürlich ist Pro DV ein kleines (aber dafür sehr feines!) Nischenunternehmen - trotzdem ist mir sehr unverständlich, dass der Kurs selbst bei Insolvenzgefahr vor einigen Jahren nicht tifer als bei 20 cents lag und jetzt mit wiederholt positiven Zahlen nur unwesentlich darüber bei gut 40 cents liegt??!!
Völlig verrückt, meine Meinung!

Und noch etwas: Pro DV (WKN 696780) dürfte definitiv für einige größere Player ein TOP-ÜBERNAHMEKANDIDAT sein. Bewertung sehr niedrig, Streubesitz verhältnismäßig gering (siehe Aktionärsstruktur!) Und: Mehr als interessantes und zukunftsträchtiges Geschäftsfeld!!

Mir egal, wenn die Börse mal wieder ein Unternehmen völlig zu Unrecht übersieht, umso schöner die Chancen später!!! :-)))

Pro DV (WKN 696780) dürfte bald entdeckt werden...und dann sehen wir aus meiner Sicht ganz andere Kurse...

Alles nur meine Meinung, mehr nicht!! :-)  
Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4  |  5    von   7     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...