Mr. Biden, Gratulation (vorab) zu Ihrem Wahlsieg!

Seite 1 von 32
neuester Beitrag:  12.07.22 11:39
eröffnet am: 21.10.20 14:35 von: Weckmann Anzahl Beiträge: 786
neuester Beitrag: 12.07.22 11:39 von: skaribu Leser gesamt: 61900
davon Heute: 6
bewertet mit 15 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  32    von   32     
21.10.20 14:35 #1 Mr. Biden, Gratulation (vorab) zu Ihrem Wahlsieg.
Es ist einfach großartig für die USA, wie Sie diesen Dollar-geilen Versager im Amt, Trump, aus dem Weißen Haus jagen.

Ich wünsche Ihnen schon einmal viel Erfolg für Ihre Amtszeit und stets Gelassenheit, um die richtigen Entscheidungen zu treffen!  
Seite:  Zurück   1  |  2    |  32    von   32     
760 Postings ausgeblendet.
03.02.21 11:23 #762 #1 freu Dich nicht zu früh...
es kann für die USA zum Bebakel werden...
bei Biden ist nicht alles Gold... was vermeintlich glänzt.  
08.02.21 15:52 #763 Cheney:Republikaner sollen sich von Trump abw.
https://www.t-online.de/nachrichten/ausland/...nter-trump-stehen.html

# 767: Ich muss kein Anhänger von Biden sein um die Meinung zu vertreten, dass das Debakel für die USA gar nicht größer werden, als es aktuell schon ist...von der restlichen Welt ganz zu schweigen. Dass ein Elefant im Porzellanladen eine Menge Scherben hinterlässt, ist ja wohl unstrittig.
Jetzt ist es mMn erst mal an der Zeit, diese Scherben zusammenzukehren und zerbrochenes Porzellan wieder zu kleben...parteiübergreifend...

Wenn die Republikaner sich in Sachen DT mMn nicht endlich eingestehen, dass auch früher nicht alles Gold war, was manch einer (auch ohne überprüfbare Belege) einfach so behauptet hat, werden‘s wohl schwere 4 Jahre für ALLE Amerikaner...

Wer ist dabei dann allerdings der Leidtragende? Sicher nicht alljene, die ihre Schäfchen schon längst in‘s Trockene gebracht haben und sich um Geld keine Sorgen machen müssen...
Und wer lacht sich dabei wohl in‘s Fäustchen? Sicher wohl kein Amerikaner...  
08.02.21 16:36 #764 @skari: irgendwann wirst auch du einsehen,
dass in Trumps "America" alles gut und richtig war - wenigstens so lange er am Regime war und die Fäden in der Hand hielt und seine Freunde/Verwandten profitieren konnten!

https://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/...ger-schwiegersohn-1.4058237

https://www.capital.de/wirtschaft-politik/...ten-fuer-die-marke-trump
-----------
Dies ist meine eigene Meinung, daher keine Quellenangabe möglich!.
08.02.21 17:41 #765 Ich dreh mich aber erst mal rum
und nehm noch ne Mütze Schlaf, Radel...denn gesunder Schlaf ist ja soooo wichtig...;-)  
08.02.21 17:45 #766 USA kehren in UN-Menschenrechtsrat zurück
09.02.21 11:59 #767 Impeachment: Dieser Fall ist größer als DT
09.02.21 14:54 #768 Arbeitslose schreibt Biden Brief -
der überrascht sie: „Wieder ein richtiger Präsident“

https://www.merkur.de/politik/...aus-washington-twitter-90194691.html

Das ist zwar nur eine kleine Geste...aber sicher nicht unbedeutend und keinesfalls selbstverständlich....und sie ist POSITIV...


 
09.03.21 00:31 #770 Supreme Court hat letzte Klage gegen Wahler.
zurückgewiesen

Die Vorwürfe Trumps waren haltlos.
Ein letzter Einspruch des früheren Präsidenten gegen den Wahlausgang in den Vereinigten Staaten war noch offen. Nun hat ein Gericht gegen...
 
09.03.21 08:25 #771 #00:31 Wirklich haltlos?
Wahrscheinlich hat nur der schlaue Biden die von Trump ausgewählten drei Richter durch die bekannte Gehirnwäsche umgedreht.

Wart mal ab, was der Herr Tichy evtl. dazu zu sagen hat!
-----------
Dies ist meine eigene Meinung, daher keine Quellenangabe möglich!.
24.04.21 01:36 #772 Löschung

Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 11:17
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 
24.04.21 12:46 #773 Löschung

Moderation
Zeitpunkt: 25.04.21 00:09
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: -

 

 
25.04.21 02:00 #774 Löschung

Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 10:59
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 
25.04.21 11:40 #775 Löschung

Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 10:50
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 
25.04.21 13:06 #776 Löschung

Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 10:57
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 
29.05.21 01:30 #777 Biden will 6 Billionen $ ausgeben
Investitionen in Infrastruktur, Bildung und Forschung, Hilfen für Familien: US-Präsident Biden hat den Haushaltsentwurf für 2022 vorgestellt. Die Republikaner kritisierten die Pläne umgehend.
 
30.05.21 08:53 #778 Es gärt munter weiter: Angriff auf die Demok.
25.06.21 13:32 #779 Gericht in NY setzt Giulianis Anwaltszulassung.
Giuliani hatte nachweislich falsche Aussagen über die US-Präsidentenwahl verbreitet.
Ein amerikanisches Gericht setzt die Anwaltslizenz von Rudy Giuliani für New York aus. Er habe „nachweislich falsche und irreführende...
 
25.06.21 15:12 #780 Das ist gut so
Giuliani hat seinen 'fairen' Anteil an der Lügenkampagne seines früheren Mandanten... Das ist eines Anwalts auch in den USA nicht würdig.  Auch dort sollte der Anwalt konstitutiver und pflegender Teil des Rechtssystems und nicht eines Lügennetzwerks sein.  
08.07.21 10:51 #781 Aktuelles Stimmungsbild aus den USA:
30 Zuschauer bei einem Biden-Auftritt, 45.000 bei Trump:

https://summit.news/2021/07/05/...en-while-45000-head-to-trump-rally/

10.000 youtube views für den beliebtesten Präsidenten aller Zeiten, Joe Biden (nochmal: 10 Tausend und nicht 10 Millionen)

https://www.thegatewaypundit.com/2021/07/...te-house-youtube-channel/

Ein Treffen diese Woche von Mainstream Medien, Big Tech und Geheimdiensten:

https://www.thegatewaypundit.com/2021/07/...ace-week-idaho-mark-dice/

Tja, und all das vor dem Hintergrund, dass Trump am 13.08. wieder im Weissen Haus sein soll.
 
08.07.21 10:54 #782 #781 Ja. Er wird am 13.08. im Weißen Hau.
eine Puder-Dose abholen, die er versehentlich liegengelassen hatte..?  
09.07.21 14:06 #783 QAnon: Was kommt nach dem Wahn?
Hillary Clinton wird verhaftet, Eliten trinken Kinderblut und Donald Trump wird uns alle befreien: Vor allem während der Corona-Pandemie verfielen viele Menschen dem Verschwörungskult QAnon. Aber was passiert, wenn die Realität dazwischenfunkt?
 
09.07.22 16:01 #784 Blick in die Zukunft
 

Angehängte Grafik:
b3bbd4c1-48e4-427a-9882-0b37d01a7bfa.jpeg (verkleinert auf 42%) vergrößern
b3bbd4c1-48e4-427a-9882-0b37d01a7bfa.jpeg
12.07.22 11:18 #785 zu #784: ist das nicht Hetze gegen den
demokratischsten Staat auf Erden, gegen die beste Demokratie aller Zeiten?

Wie kann man nur den Supreme Court in den USA in Frage stellen?

Da ich mir leider vorgenommen habe, nicht zu den Blockwarten und Anschwärzern gehören zu wollen und deshalb niemals ein Posting melde, muss ich dich an dieser Stelle bitten, dein Posting selbst als "diskriminierende Hetze" zu melden.

Danke schon mal vorab ... :-)  
12.07.22 11:39 #786 # 11:19: Sorry DarkKnight,
das Posting werde ich sicher nicht melden, wir sind ja hier in keinem Kindergarten…oder doch? Du weißt hoffentlich, dass ich sicher nicht den Supreme Court der USAin Frage stelle.
Mir geht es um eine Instotionalisierung dieser Einrichtung zur Erreichung umstrittener Entscheidungen.
Dass das Posting allerdings von jemand amderem gemeldet wird der sich auf den Fugetreten fühlt, das kann ich mir durchaus vorstellen.  
Seite:  Zurück   1  |  2    |  32    von   32     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...