+++Morgenbericht mit Terminen+Analysten 24.08.06+

Seite 1 von 1
neuester Beitrag:  24.08.06 08:59
eröffnet am: 24.08.06 08:59 von: eposter Anzahl Beiträge: 1
neuester Beitrag: 24.08.06 08:59 von: eposter Leser gesamt: 507
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

24.08.06 08:59 #1  +++Morgenbericht mit Terminen+Analysten 24.
Quelle:
http://www.agora-direct.de

+++D O N N E R S T A G , 24.AUGUST 2006+++
______________________________________________
***Handelsgebühren: z.B. Xetra 0,14% alles inklusive****
*** bis 4.666 EURO nur 7.- EURO alles incl.***

***z.B. US-Börsen 0,01 USD/Aktie alles inklusive***

***Futures ab 0,85 Euro od. Dollar pro***

Achtung:
ALLE US-Börsen echte Realtimekurse im Pushverfahren nur
10 USD mit Datenschnittstelle für viele weitere Programme.

***WÄHRUNGSHANDEL - EURO/DOLLAR garantiert nur
noch 0,00004 USD pro gehandelter Währungseinheit
[z.B. Margin EUR/USD: 2%
mit 20.000 USD handeln Sie 1.000.000 USD
die Gebühr beträgt dann NUR 8,-- USD]***

Man darf schon etwas verwundert sein, dass gestern auf die schlechten Immobiliendaten die Märkte etwas verwundert waren, hingegen der belgische Geschäftsklimaindex war so schlecht wie es hier nun wahrlich niemand erwarten durfte. Die abruppten Kursverluste bei bekanntgabe der Zahlen können wohl kaum anders interpretiert werden. Wer heute anderes als einen schlechten ifo-Index für Deutschland erwartet dürfte getrost als Optimist in die Geschichte eingehen. Genau diese erwarteten Daten und die lausigen Stimmungen an den anderen wichtigen Börsenplätzen, sollten unsere Aktien weiter unter Druck bringen. Allein dies ist aber alles breits in den Kursen enthalten, daher wird mit einer guten Chance der DAX mehr oder weniger unverändert in den vormittäglichen Handel starten. Wie nachhaltig und ob dann mit den US-Konjunkturdaten am Nachmittag eine weitere Erholung eintritt damit wir die 5.800-Marke im Dax zum Handelsschluss wieder von oben sehen, ist heute schwer kalkulierbar.
__________________________________________________

Direkter sekundengenauer Ölhandel auch für private Anleger direkt am
internationalen Ölmarkt in London oder in den USA an der NYMEX bereits
ab Einlage von 2.500 EURO über Agora-Direct möglich.
__________________________________________________

Spende für UNICEF dem Kinderhilfswerk unter www.unicef.de/einzelspende.html
__________________________________________________

Zum Thema Leerverkäufe/Shorten finden Sie hier unter:
http://agora_hilfe_info.agora-direkt.de/index.php?action=leerverkauf

Wir wünschen allen einen erfolgreichen D O N N E R S T A G, 24. AUGUST 06
Ihr Agora-Direct Team
__________________________________________________
PRESSESCHAU für D O N N E R S T A G, 24. AUGUST 06

- IVG-Chef begrüßt REIT-Entwurf - 'Nur geringe Korrekturen nötig', FTD, S. 16
- Unternehmerverband lehnt Steuerreform um jeden Preis ab, FTD, S. 11
- Immobilienverkauf bei Deka stockt, FTD, S. 15
- Korruptionsskandal bei Philips - Einkäufer bestochen, FTD, S. 1
- Tchibo will Verschuldung drücken - Verkauf der Davidoff-Markenrechte,
Handelsblatt, S. 11
- BC Partners steigt bei Auktion für BMP aus, Handelsblatt, S. 15
- Steinbrück rückt von Zinsbesteuerung ab, Handelsblatt, S. 3
- Bundesagentur rechnet mit bis zu neun Milliarden Überschuss, Handelsblatt, S.1
- Venezuela vertieft Allianz mit China - höhere Ölexporte, WSJE, S.8
- Sony will Chinaumsatz bis 2009 über Heimatgeschäft steigern, FT, S. 13
- Nippon Steel und Mittal bauen neues Autostahl-Werk in USA, Nihon Keizai
Shimbun
- Renault verkauft in ersten sieben Monaten weniger Fahrzeuge, La Tribune
- TUI überlegt Rückzug aus Fluggeschäft, Handelsblatt, S. 17
- 'Katrina' kostet US-Versicherungsbranche mehr als 40 Mrd Dollar,
Börsen-Zeitung, S. 1
- LTU-Chef Marbach sieht Condor als Wunschpartner, Interview, Süddeutsche
Zeitung, S. 25
- ThyssenKrupp schließt Aktienrückkaufprogramm im Volumen von rund 700 Millionen
Euro ab. BöZ, S.4 (Finanzanzeige)
- Orion Cable übernimmt 26,7 % an Primacom für 5,35 Euro je Aktie,BöZ,S.13
__________________________________________________
Agora-Direct und b.i.s. AG präsentieren:

14 Tage lang kostenfrei und unverbindlich realtime Börsenkurse.
Chartanalysen, Depotverwaltung, News und vieles mehr
--> alles aus einem System.
Jetzt anmelden und testen: http://www.bis.de/_agoramail
__________________________________________________
WIRTSCHAFTS- und UNTERNEHMENSMELDUNGEN für D O N N E R S T A G, 24. AUGUST 06

- Umfrage: Bei den Ländern noch keine Mehrheit für Bahn-Privatisierungsmodell
- ThyssenKrupp schließt Aktienrückkaufprogramm ab
- Praktiker plant Anleihe für Kauf von Max Bahr
- Tchibo will Verschuldung drücken - Verkauf der Davidoff-Markenrechte
- Minister beraten mit Merkel über Bahn-Börsengang
- IVG-Chef begrüßt REIT-Entwurf - 'Nur geringe Korrekturen nötig'
- Unternehmerverband lehnt Steuerreform um jeden Preis ab
--------------------------------------------------
TOP-UMSTUFUNGEN / AKTIEN für D O N N E R S T A G, 24. AUGUST 06

* MERRILL LYNCH HEBT MINERVA AUF BUY (NEUTRAL)
* UBS STARTET ARCELORMITTAL MIT 'BUY' - KURSZIEL 30 EUR
* ING HEBT BAYER-KURSZIEL AUF 46 (39) EUR - WEITER 'BUY'
__________________________________________________
AKTUELLE KURSÜBERSICHT D O N N E R S T A G, 24. AUGUST 06 - Kurse 7:15  MEZ

DAX          5.775,54 -0,74%
XDAX         5.784,06 -0,43%
EuroSTOXX 50 3.758,98 -0,89%
Stoxx50      3.482,69 -0,50%
DJIA        11.297,90 -0,37%
S&P 500      1.293,00 -0,45%
NASDAQ 100   1.550,41 -0,83%
Nikkei 225  15.996,36 -1,03%

Bund-Future     117,77  -0,05%
T-Note-Future   106,95  +0,04%
T-Bond-Future   109,97  +0,09%

Euro/USD  1,2768 -0,16%
USD/Yen   116,39 +0,01%
Euro/Yen  148,61 -0,14%

Rohöl Sorte WTI : 71,93 +0,17 USD
__________________________________________________
WIRTSCHAFTSTERMINDATEN für D O N N E R S T A G , 24. AUGUST 06

NEUSEELAND
00:45 Aussenhandel Jul.06

AUSTRALIEN
03:30 Hauspreisindex Jun.06

DEUTSCHLAND
08:00 Bruttoinlandsprodukt 2.Quartal
08:00 Maastrichtdefizitquote 1.Halbjahr
08:00 Aussenhandelspreise Jul.06
10:00 ifo Geschaeftsklimaindex Aug.06

SCHWEIZ
09:15 Beschaeftigungbarometer 2.Quartal

SCHWEDEN
13:00 Riksbanktreffen Exekutivausschuss

USA
14:30 Auftraege langlebiger Wirtschaftsgueter Jul.06
14:30 Erstantraege auf Arbeitslosenhilfe
16:00 Verkaeufe neuer Haeuser Jul.06
16:30 EIA Erdgasbericht
17:00 Ankuend. 5-jaehr.T-Notes
17:00 Ankuend. 2-jaehr.Notes
17:00 Ankuend. 3-u.6-monat.Bills
19:00 Auktion 5-jaehr. Notes
22:30 Wochenausweis Geldmenge

CANADA
14:30 Unternehmensgewinne 2.Quartal

europaeische Unternehmen – D O N N E R S T A G , 24. AUGUST 06
ab 07:00 AXA Konzern Halbjahreszahlen
ab 07:00 Arques Industries Quartalszahlen
ab 07:00 Fielmann Quartalszahlen
ab 07:00 Holcim Halbjahreszahlen
ab 07:00 Kudelski Halbjahreszahlen
ab 07:00 Schoeller-Bleckmann Halbjahreszahlen
ab 07:00 Solon Hauptversammlung
ab 07:00 Swatch Group Halbjahreszahlen
ab 08:00 Agfa-Gevaert Quartalszahlen
ab 08:00 Rentokil Initial Quartalszahlen
ab 09:00 GeneScan Hauptversammlung
ab 11:00 Nordex Halbjahrespressekonferenz
ab 19:30 Volkswagen "Scirocco"-Präsentation mit Bernhard in Berlin

US – boersengelistete Unternehmen
VORBOERSLICH AB 09:00 UHR MESZ - D O N N E R S T A G , 24. AUGUST 06
Commonwealth Property Office Fund CPA.AX N/A 02:30 MESZ
James Hardie Industries N.V. JHX.AX N/A 04:00 MESZ
Arques Industries AG AQU.F N/A 07:00 MESZ
Australian Worldwide Expl Ltd AWWEF.PK N/A vorbörslich ab 07:00 MESZ
AXA Konzern AG AX33.F N/A 07:00 MESZ
Bendigo Mining Ltd BGOMF.PK N/A vorbörslich ab 07:00 MESZ
DCA Group Ltd DVC.AX N/A 07:00 MESZ
Fielmann AG FIE.F N/A 07:00 MESZ
Fred's FRED 0.09 vorbörslich ab 07:00 MESZ
Genesco GCO 0.21 vorbörslich ab 07:00 MESZ
Gottschalks GOT 0.00 07:00 MESZ
Insurance Australia Group IAG.AX N/A vorbörslich ab 07:00 MESZ
Iress Market Technology Limited IRE.AX N/A vorbörslich ab 07:00 MESZ
Jackson Hewitt Tax Service Inc. JTX -0.36 vorbörslich ab 07:00 MESZ
Kresta Holdings Limited KRS.AX N/A vorbörslich ab 07:00 MESZ
LaBarge, Inc. LB 0.20 vorbörslich ab 07:00 MESZ
Ladbrokes Plc LDBKF.PK N/A vorbörslich ab 07:00 MESZ
Laing (John) PLC LNGO.L N/A vorbörslich ab 07:00 MESZ
Opsware, Inc. OPSW 0.00 vorbörslich ab 07:00 MESZ
Patterson Dental PDCO 0.32 vorbörslich ab 07:00 MESZ
Rexam Plc REXMY 1.57 vorbörslich ab 07:00 MESZ
SDI Limited SDI.AX N/A vorbörslich ab 07:00 MESZ
Simac Techniek NV SIMAC.AS N/A vorbörslich ab 07:00 MESZ
Technology One Limited TNE.AX N/A vorbörslich ab 07:00 MESZ
Toro TTC 0.87 vorbörslich ab 07:00 MESZ
TTI Telecom TTIL 0.03 vorbörslich ab 07:00 MESZ
Williams-Sonoma WSM 0.23 vorbörslich ab 07:00 MESZ
Agfa-Gevaert AGFB.BR N/A 08:00 MESZ
Domstein ASA DOM.OL N/A 08:00 MESZ
Drdgold Limited DROOY 0.00 08:00 MESZ
Nedschroef Hldgs NEDSF.AS N/A 08:00 MESZ
Schoeller Bleckmann Oilfield Equipment AG SBO.VI N/A 08:30 MESZ
Asia Satellite Telecommunications SAT N/A 10:15 MESZ
Hormel Foods Corporation HRL 0.42 13:30 MESZ
Sensys Traffic AB SENS.ST N/A 14:00 MESZ
Wah Lee Industrial Corp 3010.TW N/A 18:00 MESZ

NACHBOERSLICH AB 22:00 UHR MESZ - D O N N E R S T A G , 24. AUGUST 06
Ansoft Corp ANST 0.08 nachbörslich ab 22:00 MESZ
China Unicom Limited CHU 0.16 nachbörslich ab 22:00 MESZ
Credence Systems Corp. CMOS -0.03 nachbörslich ab 22:00 MESZ
Giordano Intl Ltd GRDZF.PK N/A nachbörslich ab 22:00 MESZ
J. Crew Group, Inc. JCG 0.17 nachbörslich ab 22:00 MESZ
Pihsiang Machinery Mfg Co 1729.TW N/A nachbörslich ab 22:00 MESZ
Television Broadcasts Ltd TVBCY.PK N/A nachbörslich ab 22:00 MESZ
Air New Zealand AIR.NZ N/A 01:00 MESZ Folgetag
Oxiana Limited OXR.AX N/A 01:00 MESZ Folgetag
Caltex Australia Ltd CTXAF.PK N/A 02:00 MESZ Folgetag
Goodman Fielder Ltd GFF.AX N/A 03:00 MESZ Folgetag

OHNE ZEITANGABEN - D O N N E R S T A G , 24. AUGUST 06
Adams Respiratory Therapeutics ARXT 0.16 ohne Zeitangaben
Benihana Inc. BNHNA N/A ohne Zeitangaben
Bon-Ton Stores BONT -0.88 ohne Zeitangaben
BYGGMA ASA BMA.OL N/A ohne Zeitangaben
DEB Shops DEBS 0.34 ohne Zeitangaben
Digital Vision AB DV.ST N/A ohne Zeitangaben
EDB Gruppen EDB.CO N/A ohne Zeitangaben
Fastighetspartner Nf AB FPAR.ST N/A ohne Zeitangaben
Gerber Scientific GRB 0.07 ohne Zeitangaben
Mols-Linien A/S MOLS.CO N/A ohne Zeitangaben
MOSAID Technologies MSD.TO 0.60 ohne Zeitangaben
NKT Holding A/S NKT.CO N/A ohne Zeitangaben
Odfjell ASA ODF.OL N/A ohne Zeitangaben
Olicom A/S OLI.CO N/A ohne Zeitangaben
Pharmacyclics PCYC -0.49 ohne Zeitangaben
Planit Holdings Plc PLN.L N/A ohne Zeitangaben
Quanex NX 1.13 ohne Zeitangaben
Shiloh Industries SHLO 0.11 ohne Zeitangaben
Sparbank Vest A/S SPBV.CO N/A ohne Zeitangaben
TKH Group NV TWEKA.AS N/A ohne Zeitangaben
Toronto Dominion Bank TD 1.02 ohne Zeitangaben
Umicore UMI.BR N/A ohne Zeitangaben
Vestas Wind Systems A/S VWS.CO N/A ohne Zeitangaben  
__________________________________________________
VORSCHAU auf: F R E I T A G , 25. AUGUST 06

NEUSEELAND
00:45 Auslandstouristen Jul.06
00:45 Lebensmittelpreise Jul.06

JAPAN
01:30 Verbraucherpreise Jul.06

DEUTSCHLAND
08:00 Beschaeftigte in Verkehrsunternehmen 2004

SCHWEDEN
09:30 Zahlungsbilanz 2. Quartal

GROSSBRITANNIEN
10:30 Bruttoinlandsprodukt 2.Quartal

USA
16:00 Rede Fed-Chairman Bernanke

europaeische Unternehmen – F R E I T A G , 25. AUGUST 06
ab 07:00 Generali Holding Vienna Quartalszahlen
ab 07:00 Rosenbauer Halbjahreszahlen
ab 07:00 Semperit Halbjahreszahlen
ab 07:00 Rohwedder Quartalszahlen
ab 07:00 Zapf Creation Quartalszahlen

US – boersengelistete Unternehmen
VORBOERSLICH AB 09:00 UHR MESZ - F R E I T A G , 25. AUGUST 06
Air New Zealand AIR.NZ N/A 01:00 MESZ
Oxiana Limited OXR.AX N/A 01:00 MESZ
Caltex Australia Ltd CTXAF.PK N/A 02:00 MESZ
Goodman Fielder Ltd GFF.AX N/A 03:00 MESZ
Beter BED BBED.AS N/A vorbörslich ab 07:00 MESZ
Gamma Hldg NV GAMMA.AS N/A vorbörslich ab 07:00 MESZ
Henderson Group Plc HGI.L N/A vorbörslich ab 07:00 MESZ
Huadian Power Intl Corp Ltd HPIFF.PK N/A vorbörslich ab 07:00 MESZ
Impala Platinum Hldgs IMPUY.PK N/A 08:00 MESZ

NACHBOERSLICH AB 22:00 UHR MESZ - F R E I T A G , 25. AUGUST 06
Shenzhen Expwy Co Ltd SHZNF.PK N/A nachbörslich ab 22:00 MESZ

OHNE ZEITANGABEN - FREITAG, 11. AUGUST 06
4M Technologies Hldgs FMZ.F N/A ohne Zeitangaben
Advanced Photonics Tech AG AP8.F N/A ohne Zeitangaben
Belgacom SA BELG.BR N/A ohne Zeitangaben
Danionics A/S DANIO.CO N/A ohne Zeitangaben
Genemedix PLC GMX.L N/A ohne Zeitangaben
Integrated Group Limited IWF.AX N/A ohne Zeitangaben
Minara Resources Ltd MREJF.PK N/A ohne Zeitangaben
Nordfyns Bank A/S NRDF.CO N/A ohne Zeitangaben
Rohwedder AG RWD.F N/A ohne Zeitangaben
Royal Bank Of Canada RY 0.75 ohne Zeitangaben
Spyker Cars NV SPYKR.AS N/A ohne Zeitangaben
Tripep AB TPEP.ST N/A ohne Zeitangaben
__________________________________________________
ANALYSTENMEINUNGEN - vom 24.08.2006(Quelle:dpa-AFX bis 24.08.2006/06:00 MESZ)

ALLIANZ AG (Kürzel: ALV WKN: 840112 )
LONDON - Die Deutsche Bank hat auf ihrer "Pan European Equity Focus List"
Zurich Financial Services (ZFS)   durch Allianz
ersetzt. Der deutsche Versicherer könnte wegen seiner Pläne zur
Gewinnverbesserung und der freundlichen operativen Rahmenbedingungen beim Gewinn
und der Dividende positiv überraschen, heißt es in einer Studie vom Mittwoch.
Dagegen habe sich die Kosten-Schaden-Quote der Schweizer im zweiten Quartal
gegenüber den vorangegangenen drei Monaten verschlechtert.

AWD HOLDINGS AG (Kürzel: AWD  WKN: 508590 )
DÜSSELDORF - Das Bankhaus Lampe hat die Aktien von AWD Holding
nach Vorlage der Halbjahreszahlen weiterhin mit "Kaufen" eingestuft. Mit seiner
Umsatzsteigerung und die Verbesserung der EBIT-Marge im 2. Quartal lägen die
Zahlen des Finanzdienstleisters am oberen Ende der Erwartungen, schreiben die
Analysten in einer am Mittwoch vorgelegten Studie. Lampe gehe unverändert davon
aus, dass sich AWD in einem langfristigen Wachstumsmarkt bewegt und damit dem
Investor auch in den kommenden Jahren attraktive Dividendenrenditen ermöglicht.
Als Kursziel wurden 32 Euro bestätigt.

COLONIA REAL ESTATE ( Kürzel: KBU WKN: 633800 )
MÜNCHEN - HVB Equity Research hat Colonia Real Estate  von
"Underperform" auf "Outperform" hochgestuft und das Kurziel angehoben. Mit den
Erweiterungen der Geschäftsaktivitäten um das Asset Management und das
Fondsgeschäft untermauere der Immobilieninvestment-Konzern die Basis für
weiteres Wachstum, hieß es in einer Studie vom Mittwoch. Darüber hinaus habe das
Unternehmen weitere Investitionen angekündigt. Das Kursziel hoben de Analysten
von 24 auf 36,50 Euro an.

DEUTSCHE TELEKOM AG ( Kürzel: DTE WKN: 555750 )
MAINZ - Die Landesbank Rheinland-Pfalz (LRP) hat die Deutsche Telekom
angesichts der UMTS-Versteigerung in den USA mit "Marketperfomer" bei
einem Kursziel von 12,50 Euro bestätigt. Im Bieterwettstreit um die
US-UMTS-Lizenzen habe das Unternehmen die Nase vorn, schreibt Analyst Per-Ola
Hellgren in einer Studie vom Mittwoch. Die Kosten für die Lizenzen un den
Netzaufbau würden voraussichtlich die bisherigen Markterwartungen von bis zu 19
Mrd. US-Dollar deutlich übertreffen. Allerdings würde der Erwerb von
flächendeckenden Lizenzen langfristiges Wachstum ermöglichen.

DEUTSCHE TELEKOM AG ( Kürzel: DTE WKN: 555750 )
LONDON - HSBC hat das Kursziel für Deutsche Telekom  gesenkt und
das Rating "underweight" bestätigt. Weil der Konzern die Investitionen drossele,
gefährde er den Erholungsplan für den deutschen Markt, schreiben die Analysten
in einer Studie vom Montag. Darüber hinaus sei für den US-Markt kein Plan
erkennbar. Das Kursziel senkten die Analysten um 19 Prozent von 12,50 auf 10,20
Euro pro Aktie.

MERCK KGAA ( Kürzel: MRK  WKN: 659990 )
MAINZ - Die Landesbank Rheinland-Pfalz (LRP) hat trotz einer Negativmeldung
die Bewertung "Outperformer" für Merck KGaA  bestätigt. Das britische
National Institute for Clinical Excellence habe für das Merck
-Darmkrebsmedikament Erbitux wegen der hohen Therapiekosten eine negative
Empfehlung gegeben, schrieb Analyst Alexander Groschke am Mittwoch. Damit sei
der britische Markt praktisch gestorben. Darüber hinaus könnte die Entscheidung
Signalcharakter in Europa haben.

FRANKFURT  - Independent Research hat EADS   mit
"Akkumulieren" bestätigt. Zeitungsberichten zufolge wolle der Rüstungskonzern in
den nächsten 15 Jahren 2 Mrd. Euro in Indien investieren, so der Analyst Zafer
Rüzgar in einer Studie vom Mittwoch. Dafür erhoffe sich das Unternehmen, neben
Aufträgen aus der zivilen Luftfahrt vor allem Rüstungsaufträge zu erhalten.
Diese Bemühungen seien angesichts der Wachstumschancen in Asien zu begrüßen. Als
Kursziel nannte der Analyst 26 Euro.

EADS (Kürzel: EAD WKN: 938914 )
HAMBURG - Die Auswirkungen einer möglichen Verzögerung beim A400M für EADS
sind nach Ansicht von Nils Machemehl, Analyst bei M.M.
Warburg, gering. "Auf den diesjährigen Gewinn dürfte dies kaum Auswirkungen
haben", erklärte der Experte. Die Entwicklung des Militär-Airbus sei aber wohl
zeitintensiver als geplant und der Puffer sei nun ausgeschöpft. "Somit führt
jedes weitere Problem zu einer Verspätung", erklärte der Analyst.

ErSol Solar Energy AG ( Kürzel: ES6 WKN: 662753 )
FRANKFURT - Sal.Oppenheim hat die Einschätzung für ErSol  nach
Zahlen mit "Strong Buy" und einem fairen Wert von 86,00 Euro bestätigt. Das
Solarunternehmen habe mit beeindruckenden Halbjahreszahlen die Erwartungen
übertroffen, schrieben die Analysten in einer Studie vom Mittwoch. Insbesondere
habe ErSol von der höheren Kapazität in den Bereichen Wafern und Solarzellen
profitiert. Auch die Margenentwicklung habe überzeugt.

ErSol Solar Energy AG ( Kürzel: ES6 WKN: 662753 )
HAMBURG - Das Solarunternehmen ErSol  hat nach Einschätzung von
M.M. Warburg starke Ergebnisse zum ersten Halbjahr vorgelegt. Insbesondere der
Anstieg der Ebit-Marge habe überzeugt, schrieben die Analysten in einem ersten
Kommentar. Sehr positiv werteten sie auch die Exportrate von 42,7 Prozent. Damit
reduzierte ErSol die Abhängigkeit vom deutschen Markt.

H&R WASAG AG (Kürzel: WAS WKN: 775700 )
DÜSSELDORF - Das Bankhaus Lampe hat H & R Wasag  nach Zahlen mit
"Kaufen" bekräftigt und das Kursziel angehoben. Die Halbjahreszahlen des
Anbieters von chemisch-pharmazeutischen Spezialstoffen erneut überrascht, heißt
es in einer Studie vom Mittwoch. Aktuell werde deutlicher, dass die
Diversifizierung des Konzerns in drei Geschäftsbereiche künftig an Bedeutung
verliere. So wäre eine Fokusierung auf den chemischpharmazeutischen Bereich
nicht überraschend. Das Kursziel hob er von 33 auf 40 Euro.

INTERCONTINENTAL HOTELS ( Kürzel: IHG WKN: A0JM5Y )
LONDON - Merrill Lynch hat die Bewertung "Buy" für Intercontinental Hotels
nach Vorlage von Halbjahreszahlen bestätigt. Die Hotelkette
werde im kommenden Jahr voraussichtlich von ihrem starken US-Geschäft
profitieren, schreibt Analyst Ian Rennardson in einer am Mittwoch vorgelegten
Studie. Die Gewinnprognose für das laufende Jahr hob der Analyst um 12 Prozent
auf 40,9 Pence pro Aktie und für 2007 um 6 Prozent auf 51 Pence pro Aktie. Das
Kursziel bleibe weiter 10,30 Pfund.

LINDE AG (Kürzel: LIN  WKN: 648300 )
MÜNCHEN - Die HVB hat die Beobachtung von Linde  mit dem Rating
"Outperform" aufgenommen. Der Technologiekonzern habe die mit der Übernahme von
BOC   verbundenen Schwierigkeiten bewältigt, schreibt Analyst
Christian Weiz in einer Studie vom Mittwoch. Damit kehre das Vertrauen der
Anleger nach anfänglicher Unsicherheit zurück. Als Kursziel nannte der Analyst
81 Euro.

LOGITECH ( Kürzel: LOGI WKN: A0J3YT )
ZÜRICH - Merrill Lynch hat Aktien des Elektronikkonzerns Logitech
von "Buy" auf "Neutral" gesenkt. Die Titel hätten ihr Kursziel von 27 Schweizer
Franken (CHF) fast erreicht, hieß es in einer Studie vom Mittwoch.

NASDAQ STOCK MARKET INC. ( Kürzel: NDAQ WKN: 813516 )
NEW YORK - Prudential hat die Aktienbewertung der US-Computerbörse NASDAQ
mit "Overweight" gestartet. Das Kursziel betrage 40,00 US-Dollar,
schrieben die Experten in einer Studie am Mittwoch. Die NASDAQ sei die
zweitgrößte und einzig vollständig elektronische Aktienbörse in den USA. Sie
strebe danach, ein günstiger Anbieter für Unternehmen zu sein, die an die Börse
gehen wollen und konzentriere sich auf solche Aktien, die bei den
Marktteilnehmern ankämen, hieß es.

NESTLE SA (Kürzel: NESE WKN: 887208 )
FRANKFURT  - Independent Research hat Nestlé   nach
Vorlage der Halbjahreszahlen erneut mit "Akkumulieren" eingestuft. Mit einem
Nettogewinn von 4,15 Mrd. Schweizer Franken und einem Umsatz von 47,14 Mrd.
Franken habe der Konzern die Prognosen leicht übertroffen, schreibt Analyst Lars
Lusebrink in einer Studie vom Mittwoch. Die Wachstumsziele von 5 bis 6 Prozent
für das Gesamtjahr halte er für angemessen. Als Kursziel nannte der Analyst 448
Franken.

NESTLE SA (Kürzel: NESE WKN: 887208 )
ZÜRICH - Die UBS hat Nestle-Aktien   nach Zahlen für das
erste Halbjahr mit "Buy" und einem Kursziel von 460 Schweizer Franken bestätigt.
In einer Studie vom Mittwoch hoben die Analysten die positive Margenentwicklung
hervor. Sie begrüßten auch die Aussagen zu den laufenden Effizienzprogrammen und
den Ausblick auf das Gesamtjahr 2006.

NESTLE SA (Kürzel: NESE WKN: 887208 )
ZÜRICH - Merrill Lynch hat Nestle-Aktien   nach Zahlen
mit "Buy" und einem Kursziel von 430 Schweizer Franken bestätigt. In einem
Kommentar zu den Halbjahreszahlen begrüßten die Analysten am Mittwoch die
starken Fortschritte bei der Margenentwicklung.

NORDDEUTSCHE AFFINERIE AG (Kürzel: NDA WKN: 676650 )
FRANKFURT - Dresdner Kleinwort hat Norddeutsche Affinerie  von
"Hold" auf "Reduce" abgestuft. Der Kupfer-Recycler habe möglicherweise den
Gipfel des seit 2002/2003 anhaltenden Erholungsprozesses erreicht, schreiben die
Analysten in einer Studie am Montag. Die Gewinnsituation nach 2006 sei getrübt,
da das sensible Gleichgewicht zwischen dem Angebot an Schmelzmaterial und die
Nachfrage aus den Fugen geraten sei. Das Kursziel für das Geschäftsjahr
2005/2006 wurde um 16 Prozent von 1,99 auf 1,67 Euro heruntergeschraubt.

PFLEIDERER AG (Kürzel: PFD4 WKN: 6764749 )
DÜSSELDORF - Das Bankhaus Lampe hat das Anlaheurteil "Kaufen" für Pfleiderer
aufgrund der guten Halbjahreszahlen bekräftigt. Der Umsatzsprung um 77,5 Prozent
auf 679,3 Mio. Euro und der Zuwachs des Gewinns vor Zinsen, Steuern und
Abschreibungen (EBITDA) auf 90,1 Mio. Euro hätten die Erwartungen übertroffen,
so die Analysten in einer Studie vom Mittwoch. Aufgrund des hohen Zinsaufwands
bei Pfleiderer senken die Analysten jedoch ihre Gewinnprognose und gleichzeitig
ihr Kursziel von 26 auf 24 Euro.

PRAKTIKER AG ( Kürzel: PRA WKN: A0F6MD )
FRANKFURT - Die UBS hat das Anlageurteil "Buy 2" für die Aktien von
Praktiker   bestätigt. Der Erwerb des Konkurrenten Max Bahr stärke die
Position der Baumarktkette vor allem in Norddeutschland, so der Analyst Bernd
Janssen in einer Studie vom Mittwoch. Es bestehe Raum für eine zweite Marke. Das
Kursziel hob er von 27 auf 29 Euro an.

SOLON AG ( Kürzel: SOO1 WKN: 747119 )
FRANKFURT - Die Analysten von Sal.Oppenheim haben Solon nach den
Zahlen zum ersten Halbjahr mit "Buy" bestätigt. "Das Unternehmen bleibt auf
Kurs", hieß es in der aktuellen Studie vom Mittwoch. Mit den Ergebnissen sei das
Solarunternehmen zwar ganz knapp hinter den Schätzungen der Experten
zurückgeblieben, es bestünden aber keine Zweifel, dass Solon die Erwartungen für
das Gesamtjahr erfüllt. Den fairen Wert setzte Sal.Oppenheim weiter auf 50,50
Euro.

STANDARD LIFE EQ.INC.TRUST PLC ( Kürzel: SL. WKN: 936297 )
LONDON - Merrill Lynch hat die Bewertung des Versicherers Standard Life
mit "Neutral" aufgenommen. Der Sanierungsplan des Unternehmens werfe langsam
Früchte ab, schreibt Analyst David Nisbet in einer Studie vom Mittwoch. Allerdings
blieben die Margen unter dem Branchendurchschnitt. Als Nachteil wertete der
Analyst die große Abhängigkeit vom britischen Markt. Das Kursziel liege bei 284 Pence.

THYSSENKRUPP AG (Kürzel: TKA  WKN: 750000 )
LONDON - Citigroup hat ThyssenKrupp  mit "Sell/Medium Risk"
bestätigt. Die Margen und der Cash-Flow von Arcelor Mittal seien attraktiver als
bei dem deutschen Technologiekonzern, schrieb Analyst Thomas Wrigglesworth. Als
Kursziel bekräftigte er 24,50 Euro.

VODAFONE GROUP ( Kürzel: VOD  WKN: 875999 )
LONDON - Die Investmentbank Credit Suisse hat ihre Gewinnerwartung für die
Vodafone Group   angehoben und die Einschätzung für die Aktien mit "Neutral"
bestätigt. Das Kursziel setzten die Analysten in einer am Mittwoch veröffentlichten
Studie auf 130 Britische Pence  fest. Für das laufende Geschäftsjahr (März 2007)
erwarten sie einen um neun Prozent höheren Gewinn pro Aktie von 10,40 Pence. Im
darauffolgenden Jahr (März 2008) soll er mit 10,63 Pence um 13 Prozent höher ausfallen.
__________________________________________________
NEU - ATS© - Agora Trading System©
http://www.agora-direkt.de/index.php?action=preisvergleich
__________________________________________________
Alle Angaben ohne Anspruch auf Vollstaendigkeit und ohne Gewaehr

Wir wünschen Ihnen einen erfolgreichen Handelstag
Ihr Agora-Direct Team
__________________________________________________
Wichtige Information:

Alle übermittelten bzw. bereit gestellten Informationen geben die Meinung
der bei Agora-Direct beschäftigten Autoren wieder und stellen in keinem Fall
eine Beratung dar. Sie geben keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von
Wertpapieren oder Derivaten. Die ggf. dadurch in der Vergangenheit erzielten
Gewinne oder Verluste, sind keine Gewähr für die Zukunft.
Keinesfalls sollten Sie anhand der Informationen ungeprüft
Anlageentscheidungen treffen. Die zur Verfügung gestellten Informationen
ersetzen nicht die eigene Recherche oder/und die Beratung durch Ihre Bank
oder einen Anlageberater. Die übermittelten Informationen betreffen ggf.
Wertpapiere, sowie Derivate die auch als hochspekulativ und riskant
eingestuft werden. Den daraus resultierenden Chancen auf
überdurchschnittlichen Gewinn, steht das Risiko des Totalverlustes des
eingesetzten Kapitals gegenüber. Die übermittelten Informationen sind
ausschließlich für den Adressaten bestimmt. Jegliche Weiterleitung oder
Verbreitung ist untersagt. Wenn Sie diese Mitteilung irrtümlich erhalten
haben, informieren Sie uns bitte und löschen Sie die Informationen aus Ihrem
System.Sollten Sie diesen kostenfreien Informationsservice von AGORA-DIRECT
nicht erhalten wollen, so senden Sie bitte eine E-Mail an
support@agora-direct.de

Agora Trading System Ltd.
Internet:   www.agora-direct.de
E-Mail:     info@agora-direct.de  

Bewertung:

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...