+++Morgenbericht mit Terminen + Analysten 04.01.05

Seite 1 von 1
neuester Beitrag:  04.01.05 08:56
eröffnet am: 04.01.05 08:56 von: eposter Anzahl Beiträge: 1
neuester Beitrag: 04.01.05 08:56 von: eposter Leser gesamt: 3872
davon Heute: 2
bewertet mit 0 Sternen

04.01.05 08:56 #1 +++Morgenbericht mit Terminen + Analysten 04.
Quelle:
http://www.agora-direct.de
__________________________________________________
***Handelsgebühren: z.B. Xetra 0,15% oder 7 €/Order alles inklusive****

***z.B. US-Börsen 0,01 USD/Aktie oder 7 USD/Order alles inklusive***
__________________________________________________

Der Jahresstart von Dax, Eurostoxx und Co. normal mit einem
garantierten Plus wie jedes Jahr und dann kam der Schreck aus den USA
und schon ließen die ersten Anleger Aktien fallen wie heiße Kartoffeln.
Es reichte zwar für ein anständiges Tagesplus im Dax doch die Eröffnung
heute geht mit hoher Wahrscheinlichkeit ins Minus und wird auch bis
die US-Märkte eröffnen keine besonderen Anstrengungen Unternehmen in
den grünen Bereich vorzustoßen.

Hilfe für die Flutopfer wird noch dringend benötigt,
Wenn Sie spenden wollen hier eine einfache und zweckmäßige
Einzahlungsmöglichkeiten:

telefonisch unter 0900-1002005
pro Anruf wird Ihre Telefonrechnung mit 5 EUR belastet, diese 5 EURO gehen an die UNICEF dem Kinderhilfswerk.

Zum Thema Leerverkäufe/Shorten finden Sie hier unter:
http://agora_hilfe_info.agora-direkt.de/index.php?action=lee...

Wir wünschen allen einen erfolgreichen MONTAG.
Ihr Agora-Direct Team

NEU - ATS© - Agora Trading System©
http://www.agora-direkt.de/index.php?action=preise

VERGLEICHEN SIE DIE TRANSAKTIONSPREISE MIT IHRER HAUSBANK !
http://www.agora-direct.de/popup/popup.php?action=preisvergl...
__________________________________________________
WIRTSCHAFTS- und UNTERNEMENSMELDUNGEN für D I E N S T A G, 4. Jan. 05

- Deutsche Gasversorger dämpfen Hoffnung auf Preissenkungen
- Presse: UFJ und MTFG teilen Aktienumtauschverhältnis bis Mitte Februar mit
- Goodyear erhält nach Vergleich mit Versicherern 159 Millionen Dollar
- eBay beruft Chris Corrado als Technologie-Chef in den Vorstand
- US-Ölpreis sinkt am ersten Handelstag des Jahres um drei Prozent
- Devisen: Eurokurs verharrt unter 1,35-Dollar-Marke
- Deutsche Bank hält an zwei Prozent Wirtschaftswachstum für 2005 fest
- IWH-Präsident fordert grundlegende Debatte über Sachverständigenrat

__________________________________________________
PRESSESCHAU für D I E N S T A G, 4. Jan. 05

- Deutsche Gasversorger dämpfen Hoffnung auf Preissenkungen, FTD, S. 10
- IWH-Präsident fordert grundlegende Debatte über Sachverständigenrat, FTD
- Getriebehersteller Flender soll verkauft werden, FTD, S. 8
- Chinas Handelsministerium befreit Corning von " Dumping" -Vorwurf, WSJE, S.
M4
- Anstieg der Investitionen der Chiphersteller 2005 bei 20% nach +65% 2004 -
Studie, WSJE, S. A4
- Philips baut Medizintechnik aus, WSJE, S. A1
- Weltbank drückt private Investoren aus dem Handel mit europäischen
CO2-Emissionsrechten, WSJE, S. M1
- Jaguar bittet Mutterkonzern Ford um Geld, FT, S. 17
- China steht kurz vor 30 Mrd USD-Kapitalspritze für ICBC, FT, S. 13
- Telekom startet Preiskampf in Spanien, FTD, S. 1
- DB Real Estate hält Wertabschläge nicht für nötig, FTD, S. 18
- Puma will bereits im Februar Bilanz vorlegen, FTD, S. 3
- T-Systems plant internationale Expansion, S. 4
- Blackstone weitet Celanese-Börsengang auf bis zu 1,2 Mrd. USD aus, FTD,
S.18
__________________________________________________
MARKTDATEN vom D I E N S T A G, 4. Jan. 05

aktuell Heute 07:45 = 1,3454 - 0,0036 /-0,27% Euro/US-Dollar
aktuell Heute 07:45 = 429,00 - 0,50 /-0,12% 1Unce Gold/USD
aktuell Heute 07:45 =14031,66 -206,29 Pkt /-1,45% Hang Seng Index
aktuell Heute 07:45 =11517,75 + 28,99 Pkt /+0,25% Nikkei geschlossen
aktuell Heute 07:45 = 1614,50 - 1,00 Pkt /-0,06% Nasdaq-Future
aktuell Heute 07:45 = 1206,40 + 0,10 Pkt /+0,01% S&P - Future
aktuell Heute 07:45 =10755,00 + 6,00 Pkt /+0,10% Dow Jones - Future
aktuell Heute 08:05 = 118,86 - 0,08 Pkt /-0,07% Bund-Future-Dez.(Renten)
aktuell MEZ 07:45 = 42,175+ 0,05 USD /+0,12% Future-Light-Crude-Öl/USA
__________________________________________________
WIRTSCHAFTSTERMINDATEN für D I E N S T A G, 4. Jan. 05

***Handelsgebühren: z.B. Xetra 0,15% oder 7 €/Order alles inklusive****

***z.B. US-Börsen 0,01 USD/Aktie oder 7 USD/Order alles inklusive***

Deutschland
ab 08:00 Ausschreibung Aufstockung 10-jährige Bundesanleihe
ab 09:55 Arbeitsmarktdaten Dez. 04
ab 10:00 Erwerbstätigkeit Okt. 04
ab 11:00 DIW Pressekonferenz - Konjunkturprognose 05/06

Frankreich
ab 08:45 BIP 3. Quartal

Italien
ab 09:30 Verbraucherpreise Dez. 04

Euroland
ab 11:00 Verbraucherpreise Eurozone Dez. 04
ab 11:15 EZB, Zuteilung Haupt-Refi-Zinstender

USA
16:00 Auftragseingang Industrie Nov. 04
vorherig: 0.5% Erwartung: 1.3%

20:00 Notenbank (FOMC), Protokoll der Sitzung vom 14. Dez. 04

europäische Unternehmen - Dienstag, 4. Jan. 04
Beiersdorf AG Quartalszahlen

US – börsengelistete Unternehmen
VORBÖRSLICH AB 09:00 UHR MESZ- Dienstag, 4. Jan. 04
Delta & Pine Land DLP -0.15 vorbörslich ab 09:00 MEZ

NACHBÖRSLICH AB 22:00 UHR MESZ - Dienstag, 4. Jan. 04
Ault Incorporated AULT N/A nachbörslich ab 22:00 MEZ
CelebrateExpress Inc. BDAY 0.09 nachbörslich ab 22:00 MEZ
Finish Line FINL 0.06 nachbörslich ab 22:00 MEZ
Landec Corporation LNDC -0.06 nachbörslich ab 22:00 MEZ
Oxford Industries OXM 0.51 nachbörslich ab 22:00 MEZ

OHNE UHRZEITANGABE - Dienstag, 4. Jan. 04
keine Termine bekannt
__________________________________________________
ANALYSTENMEINUNGEN - vom 04.01.2005(Quelle:dpa-afx 03.01.2005/22:00 Uhr)

ASTRAZENECA (Kürzel:AZN / ZEG / AZN WKN:886455)
STOCKHOLM - Nach einer Umfrage des Finanzdienstleisters SME haben
Analysten ihre Umsatzprognosen für das Krebsmedikament Iressa des
britisch-schwedischen Pharmaherstellers AstraZeneca Plc gekürzt.
Wie SME am montag mitteilte, haben die Aktienexperten ihre Erwartungen
für 2005 im Durchschnitt von 570 Millionen auf 111 Millionen US-Dollar
gesenkt.

DEUTSCHE BOERSE AG (KürzelB1 / WKN:581005)
MAINZ - Die Landesbank Rheinland-Pfalz (LRP) hat ihre Anlageempfehlung
" Underperformer" für die Aktie der Deutschen Börse bestätigt. Neuen
Gerüchte zu den Übernahmeplänen für die London Stock Exchange (LSE) lassen
den Analysten Olaf Kayser vermuten, dass die Frankfurter ihr Angebot für
die LSE von 530 Pence je Aktie in Richtung 600 Pence erhöhen werden.

LAFARGE (Kürzel:LG / LR WKN:850646)
FRANKFURT - Die Analysten der Helaba Trust haben Lafarge mit " Halten"
bestätigt. Eine Umschichtung des gebundenen Kapitals in die Zielregionen
Asien/Südamerika würde durch die hohen Übernahmepreise erschwert,
schreiben die Analysten in einer Studie am Montag. " Wir erwarten
daher eine Verfehlung der Wachstumsziele, allerdings.

LIMITED BRANDS INC (Kürzel:LTD.TEN / WKN:864007)
NEW YORK - Unter Hinweis auf das Weihnachtsgeschäft und die schwierige
Neupositionierung des Bekleidungshändlers Limited Brands hat First Albany
die Aktie von " Buy" auf " Neutral" heruntergestuft. In einer am Montag in
New York vorgelegten Studie strich Analyst Harry Ikenson zudem seine
Gewinnprognose für 2004 von 1,37 auf 1,34 Dollar je Aktie zusammen.
Seine Umsatzprognose kürzte er von 9,46 Milliarden auf 9,36 Mrd. Dollar.

SYMANTEC CORP (Kürzel:SYMC / SYM WKN:879358)
NEW YORK - Die Analysten von A.G. Edwards haben die Einstufung für
Symantec von " Hold" auf " Buy" heraufgestuft. Die individuelle Entwicklung
des Softwareherstellers und des Konkurrenten VERITAS , der von Symantec
übernommen wird, werde wahrscheinlich besser sein als erwartet, heißt es
in einer am Montag in New York veröffentlichten Analyse. Die Fusion werde
zwar nicht von Synergien bestimmt. Dies dürfte aber das Risiko eines
Scheiterns vermindern.
__________________________________________________
NEU - ATS© - Agora Trading System©
http://www.agora-direkt.de/index.php?action=preisvergleich
__________________________________________________
Alle Angaben ohne Anspruch auf Vollstaendigkeit und ohne Gewaehr

Wir wünschen Ihnen einen erfolgreichen Handelstag
Ihr Agora-Direct Team
__________________________________________________
Wichtige Information:

Alle übermittelten bzw. bereit gestellten Informationen geben die Meinung
der bei Agora-Direct beschäftigten Autoren wieder und stellen in keinem Fall
eine Beratung dar. Sie geben keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von
Wertpapieren oder Derivaten. Die ggf. dadurch in der Vergangenheit erzielten
Gewinne oder Verluste, sind keine Gewähr für die Zukunft.
Keinesfalls sollten Sie anhand der Informationen ungeprüft
Anlageentscheidungen treffen. Die zur Verfügung gestellten Informationen
ersetzen nicht die eigene Recherche oder/und die Beratung durch Ihre Bank
oder einen Anlageberater. Die übermittelten Informationen betreffen ggf.
Wertpapiere, sowie Derivate die auch als hochspekulativ und riskant
eingestuft werden. Den daraus resultierenden Chancen auf
überdurchschnittlichen Gewinn, steht das Risiko des Totalverlustes des
eingesetzten Kapitals gegenüber. Die übermittelten Informationen sind
ausschließlich für den Adressaten bestimmt. Jegliche Weiterleitung oder
Verbreitung ist untersagt. Wenn Sie diese Mitteilung irrtümlich erhalten
haben, informieren Sie uns bitte und löschen Sie die Informationen aus Ihrem
System.Sollten Sie diesen kostenfreien Informationsservice von AGORA-DIRECT
nicht erhalten wollen, so senden Sie bitte eine E-Mail an
support@agora-direct.de

AGORA-DIRECT
Internet: www.agora-direct.de
E-Mail: info@agora-direct.de  
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...