+++Morgenbericht mit Terminen + Analysten 01.12.05

Seite 1 von 1
neuester Beitrag:  01.12.05 08:19
eröffnet am: 01.12.05 08:19 von: eposter Anzahl Beiträge: 1
neuester Beitrag: 01.12.05 08:19 von: eposter Leser gesamt: 5060
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

01.12.05 08:19 #1 +++Morgenbericht mit Terminen + Analysten 01.
Quelle:
http://www.agora-direct.de

+++ DONNERSTAG, der 01.12.2005+++
--kalendarischer Winteranfang--
______________________________________________
***Handelsgebühren: z.B. Xetra 0,14% alles inklusive****

***z.B. US-Börsen 0,01 USD/Aktie alles inklusive***

***Futures ab 0,85 Euro od. Dollar pro***

Heute ist der Kalendarischer Winteranfang aber d.h. nicht zwangsläufig
der Beginn einer Eiszeit an der Börse. Das gestrige Minus war bei genauer
Betrachtung des Charts nicht sehr negativ. Die Chartlinie lief praktisch
kontinuierlich von rechts unten nach links oben. Dies wird heute zwar
nicht zu erwarten sein, da neben der nun anstehenden europ. Zinsanhebung
auch wichtige andere Konjunkturdaten anstehen. Hilfreich dürfte nun der
Nikkei heute sein, der ein weiteres sattes Gewinnplus den Anlegern brachte.
Interessant wird die weitere Euro-Entwicklung nach der Pressekonferenz der
EZB. Zeitgleich laufen wichtige US-Daten über den Ticker. Ein Blick auf den
Ölpreis wird sich auch lohnen, da die Ölschwäche durchaus einladen könnte zu
einem Investment, der Winter steht vor der Tür und mehr Öl wird es auch in
Zukunft nicht geben, jedoch der Verbrauch steigt jedoch weiter, wider besseren
Umweltwissens.
__________________________________________________

Direkter sekundengenauer Ölhandel auch für private Anleger direkt am
internationalen Ölmarkt in London oder in den USA an der NYMEX bereits
ab Einlage von 2.500 EURO über Agora-Direct möglich.
__________________________________________________

Spende für UNICEF dem Kinderhilfswerk unter www.unicef.de/einzelspende.html
__________________________________________________

Zum Thema Leerverkäufe/Shorten finden Sie hier unter:
http://agora_hilfe_info.agora-direkt.de/index.php?action=leerverkauf

Wir wünschen allen einen erfolgreichen D O N N E R S T A G .

Ihr Agora-Direct Team
__________________________________________________
PRESSESCHAU für D O N N E R S T A G, 1. Dez. 05

- IBM erhält Großauftrag von BMW, HB, S. 17
- Safran will Handysparte Sagem verkaufen, HB, S. 17
- Münchener Rück mit Doppelspitze im neuen Unicredit-Verwaltungsrat, HB, S. 22
- HSH Nordbank will nicht für Bankgesellschaft Berlin mitbieten, HB, S. 24
- Warenterminbörse in Hannover (WTB) und Dekrebo denken über Verschmelzung nach, HB S. 27
- Russland verkauft Öl-Aktien für 15 Milliarden Dollar, FTD, S. 1
- G7-Regierungen grenzen Moskau aus - volle Integration verschoben, FTD, S. 9
- Vorsitzender des Sachverständigenrates: Zinserhöhung 'nicht erforderlich', FTD, S. 16
- Pirelli kündigt Steigerung der Reifenproduktion in Deutschland an, FTD, S. 7
- RAG-Chef spricht über Zerschlagung Degussas, FTD, S.
- Icahn will Kontrolle über Verwaltungsrat von Time Warner, FT, S. 24, HB, S.1, 15
- Immobilieninvestor Carey will rund 1 Mrd. Euro in Europa investieren, Börsen-Z., S. 2
- DIC AG plant Börsengang für Mitte 2006, Börsen-Zeitung, S. 2
- JP-MorganChase-Aktienstratege Chakrabortti sieht Entwicklung an US-Börsen pessimistisch, Börsen-Z., S. 17
__________________________________________________
Agora-Direct und b.i.s. AG präsentieren:

14 Tage lang kostenfrei und unverbindlich realtime Börsenkurse.
Chartanalysen, Depotverwaltung, News und vieles mehr
--> alles aus einem System.
Jetzt anmelden und testen: http://www.bis.de/_agoramail
__________________________________________________
WIRTSCHAFTS- und UNTERNEHMENSMELDUNGEN für D O N N E R S T A G, 1. Dez. 05

- US-Gesundheitsbehörde gibt für Schering-Medikament Campath Warnhinweis aus
- ThyssenKrupp profitiert 2004/2005 von Stahlboom
- ThyssenKrupp baut Schulden komplett ab
- Swiss Life bestätigt Gewinnerwartung von 1 Mrd Franken bis 2008
- Kartellamt bestraft France Telecom, Vivendi, Bouvgues wegen Preisabsprache
- Ölpreis im asiatischen Handel kaum verändert

--------------------------------------------------
TOP-UMSTUFUNGEN / AKTIEN für D O N N E R S T A G, 1. Dez. 05  - 08:00 MESZ

- ING SENKT POSTBANK AUF SELL (HOLD) UND HYPOVEREINSBANK (HVB) AUF HOLD (BUY)
- ING BESTÄTIGT DEUTSCHE BANK MIT BUY UND COMMERZBANK MIT HOLD
- DEUTSCHE BANK HEBT ZIEL FÜR UBS AUF 146 (139) CHF - BUY
- DEUTSCHE BANK HEBT ZIEL FÜR CS GROUP AUF 73 (66) CHF - BUY
__________________________________________________
SCHLUSSKURSÜBERSICHT D O N N E R S T A G, 1. Dez. 05 ( Alle Kurse 7:15 Uhr )

DAX
5.193,40 -0,12%

Stoxx50
3.264,53 -0,68%

EuroSTOXX 50
3.447,07 -0,48%

DJIA
10.805,87 -0,76%

S&P 500
1.249,48 -0,64%

NASDAQ 100
1.672,56 -0,26%

Nikkei 225
15.130,50 +1,74%

Euro/USD  1,1784 -0,05%
USD/Yen   119,84 +0,02%
Euro/Yen  141,19 -0,05%

ROHÖL (NYMEX)
57,21 -0,11 USD
__________________________________________________
WIRTSCHAFTSTERMINDATEN für  D O N N E R S T A G, 1. Dez. 05

***Handelsgebühren: z.B. Xetra 0,14% alles inklusive****

***z.B. US-Börsen ab 0,01 USD/Aktie alles inklusive***

***WÄHRUNGSHANDEL - EURO/DOLLAR garantiert
nur noch 0,00004 USD pro gehandelter Währungseinheit!***

AUSTRALIEN
01:30 Investitionsausgaben 3. Quartal 05
01:30 Zahlungsbilanz 3. Quartal 05

SCHWEIZ
07:45 Bruttoinlandsprodukt 3. Quartal 05
09:30 Einkaufsmanagerindex Nov. 05

DEUTSCHLAND
09:55 Arbeitsmarktdaten Nov. 05
09:55 Einkaufsmanagerindex Nov. 05

EUROLAND
09:00 EZB-Ratssitzung
10:00 Einkaufsmanagerindex Eurozone Nov. 05
11:00 Arbeitsmarktdaten Okt. 05
12:00 Schlüsselindikatoren Eurozone
13:45 EZB Ergebnis der Ratssitzung
14:30 EZB Pressekonferenz

ITALIEN
09:45 Einkaufsmanagerindex Nov. 05

FRANKREICH
09:50 Einkaufsmanagerindex Nov. 05

GROßBRITANNIEN
10:30 Einkaufsmanagerindex Nov. 05

SCHWEDEN
13:00 Riksbank Treffen Exekutivausschuss

USA
12:00 Monster Beschäftigungsindex Nov. 05
14:30 persönl. Ausgaben Okt. 05
14:30 persönl. Einkommen Okt. 05
14:30 wöchentl. Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe
16:00 ISM-Index verarbeitendes Gewerbe Nov. 05
16:00 Bauausgaben Okt. 05
17:00 Ankündigung 3- u. 6-monat. Bills
18:00 Kfz-Absatzzahlen Nov. 05
22:30 Wochenausweis Geldmenge

CANADA
14:30 KMU Finanzierung 2004

europäische Unternehmen – D O N N E R S T A G, 1. Dez. 05
ab 07:00 Anzag Bilanzergebnis
ab 07:30 ThyssenKrupp AG, Jahresergebnis
ab 09:00 Erstnotz Eutex AG
ab 08:00 HSBC Holdings plc, Handelsbericht
ab 08:00 Nokia Oy, Capital Market Days
ab 08:00 Swiss Life Holding AG, Investors' Day 2005
ab 09:30 BHF-Bank Pressekonferenz
ab 09:00 Siemens Insurance Today and Tomorrow
ab 09:00 deutscher Reeder Jahrespressekonferenz
ab 10:00 ThyssenKrupp Bilanzpressekonferenz
ab 10:00 Carl Zeiss Herbstpressekonferenz
ab 10:30 Gothaer Konzern Herbstgespräch
ab 10:30 Lupus Alpha Pressekonferenz
ab 10:30 PriceWaterhousCoopers Jahrespressegespräch
ab 10:30 Anzag Bilanzpressekonferenz
ab 18:00 Bankhaus Lampe Investmentforum

US – börsengelistete Unternehmen
VORBÖRSLICH AB 09:00 UHR MESZ - D O N N E R S T A G, 1. Dez. 05
Caledonia Investments plc CLDN.L N/A vorbörslich ab 09:00 MEZ
Findel PLC FDL.L N/A vorbörslich ab 09:00 MEZ
FKI PLC FKI.L N/A vorbörslich ab 09:00 MEZ
Gildan Activewear GIL 0.45 vorbörslich ab 09:00 MEZ
Holidaybreak plc HBR.L N/A vorbörslich ab 09:00 MEZ
Jackson Hewitt Tax Service Inc. JTX -0.33 vorbörslich ab 09:00 MEZ
Multimedia Games MGAM 0.12 vorbörslich ab 09:00 MEZ
Nxstage Medical Inc NXTM N/A vorbörslich ab 09:00 MEZ
Plasmon PLC PLM.L N/A vorbörslich ab 09:00 MEZ
Sonic Foundry SOFO N/A vorbörslich ab 09:00 MEZ
The Descartes Systems Group DSGX 0.00 vorbörslich ab 09:00 MEZ
United Utilities UU N/A vorbörslich ab 09:00 MEZ
Warner Music Group WMG 0.02 vorbörslich ab 09:00 MEZ
World Wrestling Entertainment Inc. WWE 0.07 vorbörslich ab 09:00 MEZ

NACHBÖRSLICH AB 22:00 UHR MESZ - D O N N E R S T A G, 1. Dez. 05
ARI Network Services ARIS.OB 0.04 nachbörslich ab 22:00 MEZ
Catalyst Semiconductor CATS 0.03 nachbörslich ab 22:00 MEZ
Culp, Inc. CFI -0.01 nachbörslich ab 22:00 MEZ
Finisar FNSR -0.02 nachbörslich ab 22:00 MEZ
Genesis HealthCare Corp GHCI 0.63 nachbörslich ab 22:00 MEZ
Intellisync Corporation SYNC -0.01 nachbörslich ab 22:00 MEZ
Kellwood Company KWD 0.56 nachbörslich ab 22:00 MEZ
Novell, Inc. NOVL 0.03 nachbörslich ab 22:00 MEZ
Omnivision Technologies OVTI 0.31 nachbörslich ab 22:00 MEZ
Peerless Systems PRLS 0.02 nachbörslich ab 22:00 MEZ
RemedyTemp, Inc. REMX 0.00 nachbörslich ab 22:00 MEZ
Tripath Technology, Inc. TRPH N/A nachbörslich ab 22:00 MEZ

OHNE ZEITANGABEN - D O N N E R S T A G, 1. Dez. 05
Canadian Imperial Bank of Commerce BCM 1.23 ohne nähere Zeitangaben
CONNS INC CONN 0.34 ohne nähere Zeitangaben
Del Monte Foods DLM 0.19 ohne nähere Zeitangaben
Gerber Scientific GRB 0.10 ohne nähere Zeitangaben
KONINKLIJKE BAM GROEP NV BGP.BE N/A ohne nähere Zeitangaben
Methode Electronics METH 0.17 ohne nähere Zeitangaben
Movado MOV 0.48 ohne nähere Zeitangaben
SeaChange International SEAC -0.13 ohne nähere Zeitangaben
Sekisui House, Ltd. SKHSY.PK N/A ohne nähere Zeitangaben
ThyssenKrupp AG TKA.F N/A ohne nähere Zeitangaben
Verifone Hldgs Inc PAY 0.19 ohne nähere Zeitangaben
Xansa PLC XAN.L N/A ohne nähere Zeitangaben
__________________________________________________
Handelsgebühren:
z.B. Aktienhandel: 0,14%, alles inklusive
Futureshandel: ab 0,85 Euro od. Dollar pro Kontrakt

WÄHRUNGSHANDEL - EURO/DOLLAR garantiert nur
noch 0,00004 USD pro gehandelter Währungseinheit - hier Klicken !

F R E I T A G, 2. Dez. 05

AUSTRALIEN
01:30 Baugenehmigungen Okt. 05
01:30 Hauspreisindex 3. Quartal
__________________________________________________
ANALYSTENMEINUNGEN - vom 01.12.2005(Quelle:dpa-AFX bis 01.12.2005/08:00 MESZ)

BILFINGER BERGER AG (Kürzel: GBF  WKN: 590900 )
MÜNCHEN  - Die Experten der HVB haben Bilfinger Berger  nach einem
Presseinterview mit dem Vorstandschef Bergner mit "Outperform" bestätigt. Das
Interview biete keine substantiellen Neuigkeiten, hieß es in einer Studie vom
Mittwoch. Die Aussage, dass es keine gesonderte Dividendenerhöhung anlässlich
des 125-jährigen Firmenjubiläums gebe, könne allerdings bei einigen Investoren
für Enttäuschung sorgen. Die Analysten der HVB rechnen nach einem Euro Dividende
in 2004 für 2005 mit 1,10 Euro. Das Kursziel bleibe bei 40 Euro.

LOGITECH INTERNATION (Kürzel: LOGN / LOGI WKN: A0ER25 )
ZÜRICH (dpa-AFX/AWP) - UBS hat das Kursziel für Logitech International
von 48 auf 60 Schweizer Franken (CHF) erhöht. Die
Empfehlung "Neutral 1" wurde in einer Studie vom Mittwoch bekräftigt.

MICROCHIP TECHNOLOGY (Kürzel: MCHP WKN: 886105 )
NEW YORK  - Prudential hat das Kursziel für MicroChip Technology
nach optimistischen Aussagen des Unternehmens zum laufenden Quartal
angehoben. Es sei von 33,00 auf 37,00 US-Dollar hochgesetzt und die Aktie erneut
mit "Overweight" beurteilt worden, hieß es in einer Studie am Mittwoch. Analyst
Mark Lipacis verwies darauf, dass das Unternehmen seine Planzahlen für das
laufende Quartal bekräftigt und die Prognose für die langfristige Entwicklung
der Bruttomarge.angehoben hatte.

PFLEIDERER AG (Kürzel: PFD4 WKN: 6764749 )
FRANKFURT  - Dresdner Kleinwort Wasserstein (DrKW) hat die Aktien von
Pfleiderer  von "Reduce" auf "Buy" hochgestuft. Die Sorgen um die
Sparte Kunz seien ausgeräumt worden, hieß es in einer Studie vom Mittwoch. Damit
stünden Kostenreduzierungen in Deutschland und das Wachstum in Osteuropa wieder
im Fokus. Das Kursziel wurde von 16 auf 19 Euro erhöht.

PREMIERE AG (Kürzel: PRE  WKN: PREM11 )
MAINZ  - Die Landesbank Rheinland-Pfalz (LRP) hat Premiere  nach
der angeblichen Entschlüsselung der Kodierung mit "Outperformer" bestätigt. Die
Nachricht sei wegen der Verkleinerung des potenziellen und bestehende Kreises
bezahlender Kunden negativ für Premiere, schrieb LRP-Analyst Christian Schindler
am Mittwoch. Nun müsse die Entwicklung der Kündigungszahlen abgewartet werden.
Das Kursziel bis Ende 2006 bleibt 29 Euro.

RWE AG(NEU) (Kürzel: RWE  WKN: 703712  )
MAINZ  - Die Landesbank Rheinland-Pfalz (LRP) hat Aktien von RWE
von "Outperformer" auf "Marketperformer" abgestuft. "Infolge der starken
Performance in den vergangenen Wochen hat die RWE-Aktie unserer Meinung nach ihr
Kurspotenzial vorerst weitgehend ausgeschöpft", schrieb LRP-Analyst Per-Ola
Hellgren am Mittwoch zur Begründung. Das Kursziel zum Ende 2006 bleibt 65 Euro.

VOLKSWAGEN AG (Kürzel: VOW  WKN: 766400 )
LONDON  - Morgan Stanley hat Volkswagen (VW)  mit "Underweight"
bestätigt. Die Ertragsaussichten des Autobauers würden sich auch 2006 nicht
signifikant verbessern, hieß es in einer Studie vom Mittwoch. Das Kursziel wurde
neu auf 39 Euro gesetzt, was das Kursrisiko verdeutliche.
__________________________________________________
NEU - ATS© - Agora Trading System©
http://www.agora-direkt.de/index.php?action=preisvergleich
__________________________________________________
Alle Angaben ohne Anspruch auf Vollstaendigkeit und ohne Gewaehr

Wir wünschen Ihnen einen erfolgreichen Handelstag
Ihr Agora-Direct Team
__________________________________________________
Wichtige Information:

Alle übermittelten bzw. bereit gestellten Informationen geben die Meinung
der bei Agora-Direct beschäftigten Autoren wieder und stellen in keinem Fall
eine Beratung dar. Sie geben keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von
Wertpapieren oder Derivaten. Die ggf. dadurch in der Vergangenheit erzielten
Gewinne oder Verluste, sind keine Gewähr für die Zukunft.
Keinesfalls sollten Sie anhand der Informationen ungeprüft
Anlageentscheidungen treffen. Die zur Verfügung gestellten Informationen
ersetzen nicht die eigene Recherche oder/und die Beratung durch Ihre Bank
oder einen Anlageberater. Die übermittelten Informationen betreffen ggf.
Wertpapiere, sowie Derivate die auch als hochspekulativ und riskant
eingestuft werden. Den daraus resultierenden Chancen auf
überdurchschnittlichen Gewinn, steht das Risiko des Totalverlustes des
eingesetzten Kapitals gegenüber. Die übermittelten Informationen sind
ausschließlich für den Adressaten bestimmt. Jegliche Weiterleitung oder
Verbreitung ist untersagt. Wenn Sie diese Mitteilung irrtümlich erhalten
haben, informieren Sie uns bitte und löschen Sie die Informationen aus Ihrem
System.Sollten Sie diesen kostenfreien Informationsservice von AGORA-DIRECT
nicht erhalten wollen, so senden Sie bitte eine E-Mail an
support@agora-direct.de

AGORA-DIRECT
Internet:       www.agora-direct.de
E-Mail:         info@agora-direct.de

Achtung:
ALLE US-Börsen echte Realtimekurse im Pushverfahren nur
10 USD mit Datenschnittstelle für viele weitere Programme.
______________________________________________

***WÄHRUNGSHANDEL - EURO/DOLLAR garantiert nur
noch 0,00004 USD pro gehandelter Währungseinheit
[z.B. Margin EUR/USD: 2%
mit 20.000 USD handeln Sie 1.000.000 USD
die Gebühr beträgt dann NUR 8,-- USD]***
 

Bewertung:

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...