Mit Lisa Su und 7nm zum Next Horizon

Seite 1 von 336
neuester Beitrag:  08.04.20 22:27
eröffnet am: 26.05.19 00:28 von: Plattenuli Anzahl Beiträge: 8387
neuester Beitrag: 08.04.20 22:27 von: JeWei74 Leser gesamt: 609367
davon Heute: 1555
bewertet mit 12 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  336    von   336     
26.05.19 00:28 #1 Mit Lisa Su und 7nm zum Next Horizon
 

Bewertung:
12

Seite:  Zurück   1  |  2    |  336    von   336     
8361 Postings ausgeblendet.
06.04.20 20:41 #8363 @max
Konnest du deinen kurzfristigen Put auf den S&P noch gewinnbringend veräußern, oder bist du jetzt komplett raus....??

Wäre echt schade  

Bewertung:

07.04.20 11:08 #8364 AMD Investor Presentation April 2020
07.04.20 12:47 #8365 AMD Zen 3 'Ryzen 4000 & EPYC Milan' CP.
AMD Zen 3 'Ryzen 4000 & EPYC Milan' CPU-Gerüchte: Bis zu 15% IPC-Anstieg, größerer L3-Cache pro CCX verfügbar
https://wccftech.com/...-epyc-milan-cpu-ipc-cache-architecture-rumor/

AMD erneut unter den Top-Gewinnern an der Wall Street - Breakout Chance
https://www.lynxbroker.de/analysen/...der-wall-street-breakout-chance

AMD - Bodenformation deutet sich an
https://www.godmode-trader.de/analyse/...ation-deutet-sich-an,8278428


 
07.04.20 16:11 #8366 wichtig
zu erwähnen ist, dass die 10-15% IPC explizit für single thread genannt wurden und laut anderen Quellen die FloatingPoint IPC Steigerung deutlich höher ausfallen soll.
Durch den Zusammenschluss der beiden 4er CCX zu einem 8er CCX wird AMD im "wichtigen" Gaming deutlicher auf Intel aufholen als die single IPC Steigerung aussagen vermag.  
07.04.20 16:53 #8367 Neue "Zen 3" Server-CPUs gehen schon im H.
Neue "Zen 3" Server-CPUs gehen schon im Herbst 2020 in Produktion.
https://www.kitguru.net/components/cpu/...oadmap-for-epyc-processors/

Wär der Hammer!  
07.04.20 19:14 #8368 AMD arbeitet an heterogenen Exascale-Proze.
AMD arbeitet noch an seinem monströsen heterogenen Exascale-Prozessor (EHP)
https://wccftech.com/...p-monstrous-exascale-heterogeneous-processor/

 
07.04.20 21:37 #8369 Wird die Rallye fortgesetzt?
AMD Stock Rose über 11%: Wird die Rallye fortgesetzt?
https://marketrealist.com/2020/04/...ock-rose-11-will-rally-continue/

HP ProBook 455/445 G7: Business-Notebooks mit AMD Ryzen 4000 (Renoir)
Kommentar:
Endlich. Die ProBooks haben auch oft tolle Displays. Nun wird mein nächster Arbeitsknecht AMD im Herzen haben! Bin gespannt auf die ProBooks.
https://www.computerbase.de/2020-04/...-445-g7-amd-ryzen-4000-renoir/
https://www.heise.de/newsticker/meldung/...0-Prozessoren-4699078.html

Intel greift nach dem nächsten Strohhalm: Neue Infos zu Comet-Lake-S-Release
Intel hat momentan einen schweren Stand gegen AMD und hofft, das mit Comet Lake S ändern zu können. Zum möglichen Release gibt es jetzt neue Gerüchte.
https://www.gamestar.de/artikel/...e-intel-cpus-ende-mai,3356354.html  
08.04.20 06:52 #8370 Short Interest
Ist weiterhin auf hohem Niveau mit knapp 34%. Wo läge der Kurs, wenn wir nicht so stark geshortet würden? Aber wie ich schon geschrieben habe, sie müssen irgendwann covern. Ich kann mir vorstellen, wenn die Q1 Zahlen neutral bis leicht positiv ausfallen, könnte es zu einem Short Squeeze kommen.  
08.04.20 07:23 #8371 @Thorsten - ich sehe langsam eine Bodenbild.
Die Shortys haben gestern stark versucht den Kurs zu drücken. Aber irgendwie zeichnet sich ein Boden bei $47 - $47,5 ab. Die Futures sind heute auch im grünen Bereich, der S&P 500 ist gestern zum Schluß noch gefallen. Es könnte heute ein leichter Anstieg erfolgen. Ob am Ende des Tages etwas grünes bei raus kommt werden wir sehen. Zur Bildung von einem Boden sollte es aber ausreichen und die Shortys haben dann schlechte Karten, denn irgendwann müssen sie zurück Kaufen.  
08.04.20 08:24 #8372 Gestern waren es wirklich die Shorties
Schaut man sich den Verlauf an deutet vieles darauf hin.

Denke 1x 37% oder 2x33% dürfte die Woche noch drin sein.
Ist halt eine Kurze Woche. Für nächste Woche sieht es ähnlich aus. (kann stark geshortet werden)
Dann sitzen wir allerdings schon in KW 17 und in KW 18 kommen die Zahlen.
Glaube nicht dass man AMD hart shortet in KW 17 so kurz vor Knapp! Macht wenig sinn.  

Angehängte Grafik:
screenshot_2020-04-....png (verkleinert auf 65%) vergrößern
screenshot_2020-04-....png
08.04.20 09:03 #8373 Wie schnell sich das Blatt ändern kann
Wie schnell sich das Blatt ändern kann - Der Nikkei fällt um 2%, die Futures fallen und alles wird auf Rot gestellt. Der Markt ist schwer berechenbar im Augenblick.

Aktien stolpern im späten Handel und fallen, während Dow 900 Punkte aufgibt
https://www.thestreet.com/markets/...day-dow-jones-coronavirus-040720

Eurozone erreicht keinen Konjunkturvertrag
https://www.cnbc.com/2020/04/08/...ckdown-allows-people-to-leave.html

Laut Bloomberg - China debattiert Kürzung des Wirtschaftswachstumsziels inmitten der Virusrealität  
08.04.20 10:29 #8374 Plattenulli
Wo siehst du, dass der Nikkei um 2% gefallen ist? Ich habe gerade nochmal geschaut. Der Nikkei 225 schloss mit gut 2% im Plus.  
08.04.20 11:11 #8375 @Thorsten - Nikkei
Hier hatte ich die Info her
 

Angehängte Grafik:
nikkei.jpg (verkleinert auf 81%) vergrößern
nikkei.jpg
08.04.20 11:28 #8376 Hmm
das ist irgendwie seltsam. Wenn man bei Google Nikkei eingibt, bekommt man den Kurs des Nikkei 225 angezeigt, und der lag heute mit gut 2% im Plus.  
08.04.20 11:51 #8377 Thorsten Du hast recht
In der Tabelle sind die nachbörslichen Kurse drin und da ist der Nikkei auf 18985 Punkte gefallen.
 

Angehängte Grafik:
nikkei_2.jpg (verkleinert auf 83%) vergrößern
nikkei_2.jpg
08.04.20 13:18 #8378 Eben auf Grund
der gescheiterten Verhandlungen. Donnerstag wird interessant. Ich gehe von erfolgreichen Verhandlungen aus, allerdings wird es einen großen Sell-Off geben wegen des langen Wochenendes.

Ich wette mit euch in zwei Wochen sehen wir dann wieder einen Peak in den Krankheitsfällen...  

Bewertung:

08.04.20 18:20 #8379 für mich trotzdem sehr seltsam...
die märkte schiessen nach oben, obwohl die wirtschaft brach liegt.... bissel doof ist das schon,oder? finds gruselig.... ok amd wird was machen, aber ohne konsumenten? sehr schräg.....  
08.04.20 18:22 #8380 streiten sich um klopapier....
und kaufen sich amd scheiss, trotz kurzarbeit? mir zu dull....  
08.04.20 18:23 #8381 Warum die AMD-Aktie im März nicht gefalle.
Warum die AMD-Aktie im März nicht gefallen ist
https://www.fool.com/investing/2020/04/08/...didnt-fall-in-march.aspx

Aktien steigen, da die USA Pläne zur Wiedereröffnung der Wirtschaft in Betracht ziehen
https://www.thestreet.com/markets/...day-dow-jones-coronavirus-040820

Meinung: Investoren setzen mutig auf Tech-Aktien - das ist eine sehr schlechte Idee
https://www.marketwatch.com/story/...dea-2020-04-08?mod=mw_quote_news

Laut Bloomberg
US-Rezessionsmodell zu 100% bestätigt, dass der Abschwung bereits da ist
Der Anstieg der Arbeitslosenansprüche lässt keine Zweifel an der Rezession
Die EU kann sich nicht auf eine 500-Milliarden-Euro-Reaktion auf die Viruskrise einigen
Die deutsche Wirtschaft schrumpfte in diesem Quartal aufgrund von Viren um 10%
Die französische Wirtschaft schrumpft am meisten seit dem Zweiten Weltkrieg
Wirtschaft
 
08.04.20 18:30 #8382 amd
ist klasse, mir war mir aber  zu zappelig..... hab teile abgestossen und 40 plus in öl gemacht..... bin halt ein hasenfuss...;)  

Bewertung:
1

08.04.20 20:32 #8383 Mittlerweile
Glaube ich, das AMD.. Prognose...
Wegen... CORONA....!!!! anheben wird.
Voraussetzung :sie können ausliefern

Höre von allen Seiten, das PC und Server Hardware geordert wird...

Die Supplier müssen allerdings mitspielen.
Das ist also auch keine Frage, INTEL, AMD oder NVIDIA....

TA  

Bewertung:

08.04.20 20:37 #8384 TAM
Steigt massiv....
Und ja INTEL macht massiv Druck...
Da sollte man die rosa AMD Brille mal abnehmen...
AMD muss weiter Druck aufbauen, hat aber den entscheidenden Vorteil, das AMD, endlich wieder als... Geiles... American brand, auch medial wahrgenommen wird...

Und RYZEN /EPYC... fast Kultstatus erlangt haben

Schönen Abend
Bleibt gesund
AMDWATCH  

Bewertung:
1

08.04.20 21:16 #8385 hm
wir brauchen einfach mehr Dampf. Dieser Widerstand is zäh. Aber er wird bald fallen.
Mehrere Charts peilen die $52,50 in den nächsten Tagen, bzw. nächste Woche an.  

Bewertung:
1


Angehängte Grafik:
amd0804.png (verkleinert auf 40%) vergrößern
amd0804.png
08.04.20 21:48 #8386 @pecu
In wie weit, bist du noch investiert...???

Schade, das Max nicht mehr schreibt...!!!!
Irgendwie fehlt es doch.

Auf dem Weg zur 100 Milliarden Dollar MK, fehlt so ein... "verrückter Hund"...

Ohne seine exzentrischen Beiträge wäre ich bestimmt schon raus..
Haben hier einige noch Kontakt zu ihm, über BM...??

Was ist eigentlich mit KEW...???
 

Bewertung:

08.04.20 22:27 #8387 AMDWATCH
Ich hatte auch bereits öfter nach Kew gefragt. Max hatte nach seiner Aussage versucht Kew direkt anzuschreiben. Leider ohne Rückmeldung. Seinerzeit hatte sich Kew bezüglich Krankheit ab-beziehungsweise zurückgemeldet. Hatte sich, ich meine wieder kurz danach, dann doch wieder nicht von sich hören lassen. Ich hoffe doch sehr das es Kew gut geht !!  

Bewertung:

Seite:  Zurück   1  |  2    |  336    von   336     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...