Merkel macht schlechte Politik

Seite 1 von 7
neuester Beitrag:  21.09.18 20:01
eröffnet am: 27.08.17 21:12 von: Rubensrembrandt Anzahl Beiträge: 170
neuester Beitrag: 21.09.18 20:01 von: deuteronomium Leser gesamt: 5306
davon Heute: 3
bewertet mit 11 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4  |  5    von   7     
27.08.17 21:12 #1 Merkel macht schlechte Politik
Ein diffuses Mutti-Gefühl und ein außerordentlich schwacher SPD-Herausforderer verschaffen
Merkel die scheinbar hohe Zustimmung einer mutmaßlich guten Politikerin. Die Fakten
sprechen jedoch eine andere Sprache: Merkel macht schlechte Politik! Zu den Einzelheiten
siehe z. B. Rubensrembrandt Merkel. Das schreibe ich als potentieller CDU-Wähler.
Aber mit Merkel ist die CDU für mich nicht wählbar.  
Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4  |  5    von   7     
144 Postings ausgeblendet.
15.09.18 10:57 #146 Auszug aus dem K.-Vertrag 2009
Auszug zur nuklearen Abrüstung aus dem Koalitionsvertrag zwischen CDU, CSU und
FDP aus dem Jahr 2009, S. 119 f.

da steht:

""In diesem Zusammenhang sowie im Zuge der Ausarbeitung eines strategischen Konzeptes der
NATO werden wir uns im Bündnis sowie gegenüber den amerikanischen Verbündeten dafür
einsetzen, dass die in Deutschland verbliebenen Atomwaffen abgezogen werden. Mit dem
Ziel des Erhalts der Vereinbarungen des KSE-Regimes, einschließlich einer Rückkehr
Russlands in das Vertragsregime, sind wir unsererseits zu einer Ratifizierung des A-KSE Vertrages
bereit.» ""

"die in Deutschland verbliebenen Atomwaffen abgezogen werden" . . .  das musste ich hier nochmal besonders betonen.

Versprochen gebrochen ! Wo sind die Bürger BRD-West die "Nazis raus" schreien ?

Der Tagesspiegel schrieb:
hier ein Auszug vom 15.06.2017, 09:35 Uhr

Titel: "Deutschland drückt sich vor einem Atomwaffenverbot"

"Deutschland will sich die "nukleare Teilhabe" nicht verbauen"
"Die US-Atomwaffen vom Luftwaffenstützpunkt Büchel müssten abgezogen werden, bevor Deutschland einen Atomwaffenverbotsvertrag unterzeichnen könnte. Statt ihre Atomwaffen abzuziehen, wollen die USA hier eine völlig neue Generation von Atomwaffen stationieren: die B61-12-Atombomben. Die neue Bombe soll von einer „dummen“, frei fallenden Waffe zu einer „smarten“ Lenkwaffe umgebaut werden. Damit sinkt die Hemmschwelle für einen Einsatz."

. . .dann gibt es noch ein Atomwaffensperrvertrag ! hört hört

Bei Wikipedia dieser Satz:
"Kritiker bemängeln, der Atomwaffensperrvertrag schreibe eine Ungleichheit zwischen den offiziellen Atommächten und den kernwaffenfreien Staaten fest: Während letzteren der Besitz dieser Waffen verboten ist, . . ."

" . . . verboten ist,"

Wir brauchen diesen Scheiß nicht ! Die Menschen die "Nazis raus" rufen sollten sich etwas politisch bilden.
Die Bilder von Nagasaki . . . waren die nicht schlimm genug.

Ja, man muss Menschen daran erinnern, wer mit Feuer spielt oder es besitzt.

Der Wahlkampf ist damit eröffnet.

 
15.09.18 11:32 #147 nicht nur Chemnitz 14.09.18
siehe YouTube,

schon 1971 wurde es erkannt.

hier:
Udo Jürgens - Lieb Vaterland (Drehscheibe 26.04.1971 ... - YouTube
Video zu "lieb vaterland magst ruhig sein udo jürgens 1971 youtube"▶ 4:12
https://www.youtube.com/watch?v=xPDxP2ASy44
21.12.2016 - Hochgeladen von udojuergensVEVO
Udo Jürgens singt 'Lieb Vaterland' bei der 'Drehscheibe' am 26.04.1971 Hier gibt's das Album ...
--------------------------------------------------
schönes WE !
 
15.09.18 12:56 #148 Chemnitz Demo gestern 14.09.
sprach auch ein Mann aus Israel, der seine 28 jährige Tochter beim Terroranschlag verlor.

Schätze 10.000 Bürger waren auf der Straße, der Zug war ca. 1000m lang in der Breite ca. 20-30 und alle 2m ca. 20-30 = 20 B. x 500m =
10.000 B. wie Bürger.
Linke Gegendemonstranten beim Marsch keine. Seht euch das Vidio an.  
15.09.18 14:09 #149 Spitzenkandidat Söder CSU
hat in München seine Wahlkampfrede beendet. (Übertragung bei Phönix TV)
Ich muss sagen, überzeugt hat er mich nicht.

Er sprach von 3.500 Polizeistellen mehr, die Bayern sicherer machen soll. Da stellt sich die Gegenfrage, welche Ursachen liegen
denn vor, dass 3.500 mehr notwendig sind.

Ach, + sein Steckenpferd war, wie kann es anders sein, die AfD und Höcke.

Ich dachte schon, wenn er so weiter redet, heißt es am Schluß, ""wer AfD wählt, wählt Höcke, wer Höcke wählt, wählt den Krieg, so hat sich das bald angehört.

Ja, ich kenne viele Reden von Björn Höcke, Vater von 4 Kindern, Markus Söder dagegen hat keine Kinder, wie die BK Merkel keine
Kinder hat. Ich selbst habe auch vier Kinder, nur mal so als Notiz.

Vergleiche ich Söder mit Höcke, komme ich zu dem Schluss, Höcke redet mir persönlich aus dem Herzen, er hat auch mehr Geschichtskenntnisse, als Söder.
Söders Rede heute, "wir werden den Kurs nicht ändern" sagte Söder + damit ist alles gesagt.

Jeder kann vergleichen, YouTube macht es möglich.

Björn Höcke (AfD) da reicht Markus Söder (CSU) niemals ran.  
16.09.18 19:13 #150 Köthen 16.09.18 Demo.
die Reden anhören, sehr aufschlussreich.  
16.09.18 19:27 #151 Frau Merkel
Macht hervorragend Politik
Schade ist nur,
daß Herr Seehofer ihr immer in den Rücken fällt  
17.09.18 09:56 #152 UN besser austreten !
Im Dezember treffen sich die Staaten in Marokko zum Vertragsabschluss. Dann ist der Drops gelutscht.

Ihr ALLE, auch die "Nazis raus" rufen, sollten sich damit intensiv beschäftigen.

"Atombomben raus aus Deutschland" zu rufen ergebe noch einen Sinn. Gestern in Köthen konnte ich nicht einen Nazi
ausmachen. Die müssen alle ausgestorben sein. Die paar die da doch noch rufen (wo anders) sind beauftragte Linke "Antifa"
Beispiel ? Hitlergruß-Zeiger hat ein Tatoo auf der Hand "RAF." Wie passt das zusammen ? (ist verurteilt)
Ein anderer Provokateur genau wo die Presse war, wurde gleich laut stark vom Ordner verwiesen, so dass die Presse hier
keine Chance bekam.
Ihr müsst mal die Praxis erleben.

So, zum Thema.

Global Compact for Migration | International Organization for Migration
https://www.iom.int/global-compact-migration
Diese Seite übersetzenThe Global Compact for Safe, Orderly and Regular Migration (GCM).
--------------------------------------------------

Warum wird in den Nachrichten-Kanälen so wenig darüber berichtet. Inhalte oder Talks ? Soll der Bürger wenig wissen ?

Es ist an der Zeit die UN zu verlassen.


 
17.09.18 10:02 #153 informiert euch
Martin Hebner im Bundestag zum Regelwerk Global Compact for ...
Video zu "Martin Hebner im Bundestag zum Regelwerk Global Compact for Migration youtube"▶ 6:43
https://www.youtube.com/watch?v=GSAuvhfG9LE
19.04.2018 - Hochgeladen von AfD Bayern TV
Titel: Martin Hebner im Bundestag: Aktuelle Stunde über das internationale Regelwerk der Vereinten ...
--------------------------------------------------
CDU/SPD unterstützen das + im Dez. wird es zur Vertragsunterzeichnung kommen.  
17.09.18 11:48 #154 wir sind das volk
"norberthaering.de/de/27-german/news/996-migrationsabkommen"
19.07.2018 (im Netz eingeben.)

alles lesen + weiter verbreiten. Danke !

Welche Meinung hast DU morgen ?  
17.09.18 13:11 #155 bildet euch !
Quelle: PDF
Statistisches Bundesamt
„Von den zwanziger zu den achtziger Jahren“

ein Ausschnitt:

"Ausländer

Der Anteil der Ausländer an der Gesamtbevölkerung war früher sehr gering und hat erst in denletzten 20 Jahren stark zugenommen.
Im Jahr 1925 betrug der Ausländeranteil im Deutschen Reich 1,5 %, 1955 weniger als 1 % an
der Bevölkerung des Bundesgebietes, aber 1985 rd. 7 %.

Der Höhepunkt wurde im September1982 mit rd. 4,7 Mill. Ausländern, d. h. einem Anteil von 7,6 % erreicht; (BRD-West)  
17.09.18 16:22 #156 #155: Wenn 1982 der "Höhepunkt" erreicht w.
ist es doch ganz toll, dass der Anteil jetzt offenbar niedriger ist .-)
-----------
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.
18.09.18 10:23 #157 Ehrlichkeit
Wir fordern:



--------------------------------                 Herr Dr. Maaßen muss bleiben !               --------------------------------  
18.09.18 10:41 #158 + wer ist die Ursache ?

Heute die Bild-Zeitung ganz dicke Schlagzeile:

"20-Jähriger stirbt nach Attacke auf offener Straße"

über die Schlagzeile steht noch in rot:

"Tödlicher Streit in Neumünster" . . . . . . woher wollen die das wissen "Streit" waren Sie (Presse) zur gleichen Zeit vor Ort, wohl kaum.

Hier wird eine Aussage getroffen, die nicht bewiesen werden kann. Es ist nur eine Vermutung.

"Lügenpresse" ihr selbst liefert die Beweise.  
18.09.18 11:05 #159 Merkel - Wendehals
 

Angehängte Grafik:
1476994a-76c7-4226-adf4-07be53290b42.png
1476994a-76c7-4226-adf4-07be53290b42.png
18.09.18 11:36 #160 #159 - Frau Merkels Rede aus 2003. Sie hat.
bereits ähnlich im Jaht 2000 behauptet - auch noch 2006 und 2010 in ihren weiteren Reden wiederholt und DEUTLICH bekräftigt.


Die Videoclips aus den Reden welche von den ÖR-Medien stammen  sind bei YT frei verfügbar. Ich werde sie hier nicht wieder verlinken, da sie trotz der Echtheit (lauter Ausschnitte ausm Bundestag), doch gelöscht werden können wegen "unseriösen YT Kanal".



-----------
Napoleon Bonaparte über die Deutschen
(frag' bei google)
18.09.18 11:48 #161 was ist nur mit dieser Faru passiert?
vor 10 Jahren noch wählbar - und jetzt - gegen europäisches und deutsches Recht verstoßen. Nach links gerückt?  Oder gar ausschließlich "wirtschafthörig":  Alles rein dann läuft die (Asyl)-Industrie?  
20.09.18 13:22 #162 Mittagspause nutzen,
Informationen sind alles.

Maaßen Deal !
Angestoßen hat es Merkel, (CSU) nicht Seehofer (CSU). Wenn ein Seibert und dann Merkel von Hetzjagden in Chemnitz sprechen,
was nicht der Fall war, stehen sie im Regen. Der Regenschirm Maaßen funktionierte nicht.  

Seehofer hat ein Papier für alle 3 vorgelegt. Alle 3, Merkel (CSU), Nahles (SPD), Seehofer (CSU), haben das Papier
der Maaßen-Beförderung unterschrieben.
Nahles schimpft aber über Seehofer. Er ist an allem Schuld.

Wenn ich etwas nicht will, dann unterschreibe ich kein Papier. Es geht um Postenerhalt, alles andere zählt nicht.  
20.09.18 14:33 #163 Löschung

Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 20.09.18 14:48
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Unerwünschte Verlinkung

 

 
20.09.18 16:40 #164 Zensur + das GG
:-((  // :-(( mehr ist nicht zu sagen.  
21.09.18 09:20 #165 sprachlos
""er muss sich die zahlreichen Messerstiche gegen den Oberkörper selbst zugefügt haben.""

Toter in Mönchengladbach: Neonazi Marcel K. (†32) erstach sich selbst
https://www.express.de › Düsseldorf
vor 1 Stunde - Der Tote wurde Donnerstagvormittag obduziert. Das Ergebnis der Untersuchung: Marcel K. hat sich offenbar selbst erstochen,
-------------------------------------------------

äh, Neonazi, selbst erstochen ? Herzinfarkt hat keine Verbindung mit dem Fall.

na dann,

"in einem Land in dem wir gut und gerne leben"  
21.09.18 09:22 #166 sorry, es muss heißen,
"Merkel CDU"  
21.09.18 17:13 #167 AfD
liegt mit 18% vor SPD.

Begreifen die Menschen endlich ?

Neuwahlen wären sehr gut. Grund: "Global-Migration-Marokko" soll im Dezember unterschrieben werden.

Das darf nicht passieren. Viele Menschen haben darüber keine Kenntnis.

Zuwanderung benötigt Volksabstimmung ! Bitte weiter sagen.

Die AfD hat Volksentscheide fest geschrieben. Im Fernsehen, Bürgeranrufe wollen keine Neuwahlen, so SWR. Weil sie Marokko Unterzeichnung

nicht kennen. Was dann auf uns zu kommt ? Informiert euch + weiter sagen. (Wozu haben wir die IT. Danke !  
 
21.09.18 17:30 #168 nationale Interessen
werden untergraben. ("Global-Migration-Marokko"-Abkommen)

Warum berichtet keiner darüber ? (Medien/Presse)

Kommen Neuwahlen, kann sich das ändern.

Deshalb AfD !  
21.09.18 17:44 #169 Die Damen schwächeln!
Nun wird es sichtbar, dass die Kanzlerin und auch Frau Nahles schwächeln.........deren Einschätzungsvermögen , und vor allem nicht sehr weit vorausschauendes Agieren führt die Koalition an den Abgrund!
"Martin Schulz nach Maaßen-Deal geschockt von Seehofer" ...........stand heute in der Presse.
Weshalb geschockt? Weil Frau Nahles so dumm handelte? Seehofer hat politisch klug gehandelt und sich Herrn Maaßen in sein Resort geholt. Noch 2016 haben  die Fraktionen Herrn Maaßen Bestnoten und Unersetzbarkeit bestätigt.  
Deutschland manövriert  sich mit solchem Personal mit wenig politischem Instinkt ins Aus.
-----------
MfG bauwi
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, daß er tun kann, was er will, sondern das er nicht tun muß, was er nicht will.
21.09.18 20:01 #170 Maaßen muss bleiben !
Es sollte den Posten Verfassungsschutz weiter machen.

Herr Maaßen hat die Situation zu dem ein Vidio richtig eingeschätzt. Es gab keine Hetzjagden in Chemnitz.
Wer vorgeprescht ist war Seibert und Merkel. Sie sprachen von "Hetzjagden"
Sie sollten ihren Hut nehmen.
Herr Maaßen hat nur die Wahrheit, die wirkliche Sachlage dargelegt. Wie soll er Hetzjagden bestätigen, die nicht statt fanden.
Hätte Merkel/Seibert zurück gerudert incl. Nahles, wer alles gut.

Nun wird die Jagd auf Maaßen zu Hetzjagd. Alles wird verfälscht. Ein Bundespräsident lobt die Band "Sahne Fisch Filet" ein Skandal.
Da hätte längst ein Rücktritt kommen müssen.

Maaßen hat nur sein Dienst ordentlich gemacht.

Merkel hat die Basis schon lange verloren. Auch die Verteidigungs-Ministerin hat versagt. 8.000 Menschen stehen kurz vor Evakuierung.
Der Moorbrand hätte nicht sein müssen.
Jeder kennt, die Waldbrandwarnstufen. Der trockene Sommer war nicht zu übersehen.
Sie als Ministerin hätte schon im Juni ein "Erlass" an alle Dienststellen raus geben müssen. Keine Übungen mit Brandmunition, Magnesium,
Raketen, wodurch Brände ausgelöst werden können.
Sie hat versagt + muss gehen !

Auch Frau Nahles war zu voreilig. Sie hätten den Bericht vom Verfassungsschutz Präsidenten Herr Maaßen abwarten müssen und nicht auf Antifa hören sollen.

Wer gehen muss ist Frau Merkel, Frau Nahles, Frau Leyen. Punkt !  
Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4  |  5    von   7     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...