Merkel macht schlechte Politik

Seite 1 von 21
neuester Beitrag:  15.02.19 18:28
eröffnet am: 27.08.17 21:12 von: Rubensrembrandt Anzahl Beiträge: 508
neuester Beitrag: 15.02.19 18:28 von: deuteronomium Leser gesamt: 21908
davon Heute: 90
bewertet mit 19 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  21    von   21     
27.08.17 21:12 #1 Merkel macht schlechte Politik
Ein diffuses Mutti-Gefühl und ein außerordentlich schwacher SPD-Herausforderer verschaffen
Merkel die scheinbar hohe Zustimmung einer mutmaßlich guten Politikerin. Die Fakten
sprechen jedoch eine andere Sprache: Merkel macht schlechte Politik! Zu den Einzelheiten
siehe z. B. Rubensrembrandt Merkel. Das schreibe ich als potentieller CDU-Wähler.
Aber mit Merkel ist die CDU für mich nicht wählbar.  
Seite:  Zurück   1  |  2    |  21    von   21     
482 Postings ausgeblendet.
31.01.19 22:20 #484 In dem Land
In dem wir gut u.gerne leben  
01.02.19 12:31 #485 Rechtsstaat ?
Pakt für den Rechtsstaat: Ende eines zähen Ringens - Faz
https://www.faz.net › Politik › Inland
vor 7 Stunden
(falls wie immer kein Text, Überschrift eingeben)
Ausschnitt:
"Seit Monaten ringen Bund und Länder um den Pakt für den Rechtsstaat, den CDU, CSU und SPD im Koalitionsvertrag vereinbart hatten. „Wir wollen den Rechtsstaat handlungsfähig erhalten“, heißt es dort. Doch lange war man nicht handlungsbereit. 2000 Stellen für Richter und Staatsanwälte sollen die Länder bis Ende des Jahres 2021 zusätzlich schaffen, die Streitfrage war, wer dafür bezahlen sollte."
:-((
der deutsche Michel selbstverständlich, Lieschen Müller kümmert sich um die Benzin-Steuer.
:
Es gibt 1.000 Stromanbieter aber nur ein Netz.
Erst ist es die Atomkraft, die Umwelt neutral sein soll, dann der Angriff auf die Deutsche Autoindustrie.
Nun der Kohleausstieg.
Kein Wind, keine Sonne + Putin ist schlecht gelaunt. Was ? Den Alt-Parteien geht ein Licht auf + schon wird es wieder hell.
Der letzte aber macht die Taschenlampe aus, was denn sonst ?
:
Wölfe im Recht
Dreifach-Schutz durch Gesetze und Konventionen
Wölfe haben in Deutschland einen hohen Schutzstatus. Doch nicht allein das deutsche Recht schützt die Tiere: Auch auf europäischer und internationaler Ebene genießt der Wolf einen besonderen Schutz, der Deutschland zur Fürsorge verpflichtet." sagt der NABU :-))



 
01.02.19 12:59 #486 Kritik macht Spass, Satire noch mehr
hätte man nicht schreiben können ? ". . .handlungs-"un"-fähig erhalten . . "

EU diskriminiert ! + die merken es nicht mal, da irgend wo in Brüssel.

Österreich wollte nicht diskriminierend sein + zahlt Kindergeld in der Höhe des jeweiligen Landes + bekommt von den Eurokraten ein "Vertragsverletzungsverfahren" an den Hals.
Grund dafür ist: Kindergeldhöhe ! Beispiel: Rumänien zahlt 18,- bis 42,- Euro Kindergeld.
Deutschland zahlt 194,-Kindergeld, wenn ein Elternteil in D. arbeitet. Das Geld steht der Familie im Ausland zu.

Damit werden diese Kinder besser gestellt, gegenüber den Kindern, wo ihre Eltern zu Hause arbeiten.
Richtig wäre Gleichstand, was Österreich macht. Würde D. das auch machen, wäre auch ein "Vertragsverletzungsverfahren" anhängig.

EU diskriminiert also. EU was bist du schlau :-((

Ihr könnt gerne googeln  "Vertragsverletzungsverfahren"  
01.02.19 13:52 #487 Merkel + Co.
lässt,
Autoindustrie davonkommen,
Mieten ins unermessliche steigen,
Hetzjagden in Chemnitz erfinden,
2015 ff die Grenze auf,
die Republik mit Problemen für Jahre im Stich,
die Atom-Bomben in Büchel,
die Ehe für alle ausrufen,
Flüchtlinge im Mittelmeer ertrinken,
Multi Kulti scheitern,
Deutsche Volk im Stich,
die Kompetenzrichtlinien den Vorrang,
unsere Heimat zerstören,
mit den Worten:
„Wir schaffen das“!
 
01.02.19 22:03 #488 Mittelstreckenraketen
""Als INF-Verträge (Intermediate Range Nuclear Forces, zu Deutsch: nukleare Mittelstreckensysteme) oder als Washingtoner Vertrag über nukleare Mittelstreckensysteme""

Haben diese Herrschaften nichts gelernt ? Ist der 2. WK schon zu lange her ?

EU will sich auch beteiligen , wenn ???

Der ganze Mist muss weg !

Wer jetzt noch dumme Sprüche  macht ? Herr Stoltenberg EU + die USA Kriegstreiber.  Wie im Kindergarten. "Der hat angefangen"

Wenn die nicht vernünftig werden, so müssen wir alle raus auf die Straße. Egal wer angefangen hat oder nicht. Dieser ganze Scheiß muss aus Europa weg.
Auch die Atombomben aus Büchel müssen weg. Kalter Krieg will keiner mehr !

USA ist eine große Insel (Kontinent) Wo vor haben die Angst ? Machen wir uns mal stark für einen heißen Sommer.    
03.02.19 15:06 #489 Heimat
"Menschenkette in Osnabrücker Innenstadt für Familiennachzug"
:
Aufgerufen hatte ein breites Bündnis, unter anderem die AWO, die Caritas und die Diakonie
--------------------------------------------------

Nun können die Menschen endlich alle wieder zu ihrer Familie in ihre Heimatländer zurück. Das ist großartig.
In Irak, Syrien, Afghanistan ist ja kein Krieg mehr. Sie alle werden sich freuen in ihre geliebte Heimat zurück
kehren zu können.

ist ja auch zu lesen, hier:
Irak Urlaub • Die besten Hotels in Irak bei HolidayCheck (Irak)
https://www.holidaycheck.de › Naher & Mittlerer Osten › Irak
Irak Urlaub buchen ☀ Jetzt die besten & günstigsten Hotels in Irak finden dank ✓100€ Gutschein ✓GRATIS ✆ Hotline ✓Bestpreis-Garantie ✓Hotelbewertungen ...

endlich mal eine gute Nachricht .-))

 
03.02.19 16:54 #490 Frau Merkel
Kann nichts dafür
das von den Millionen Menschen die sie
gutmütigerweise zu uns rein ließ
viele viele schlechte Menschen dabei waren
Der Fehler war sicherlich
Ohne Papiere hätte keiner rein gedurft
ond vorbestrafte schon gar nicht  
04.02.19 09:22 #491 Du kleiner Satiriker
"Frau Merkel Kann nichts dafür" :-((

Faktenscheck:
BRD ist politisch bürokratisch aufgebläht. Nur ein schlanker Staat ist effizient. Dazu der Überbau EU, dass Monster aller Monster.
BRD ist nicht vorbereitet auf eine wirtschaftliche Delle.

BRD + Merkel + ff zeigt Richtung Entwicklungsland, gesprochen Bananenrepublik.

Alt-Parteien sind verantwortlich für diesen Zustand: Wachkoma !
 
04.02.19 10:56 #492 Zustände
""Erneut Kreuze aufgestellt - Staatsschutz ermittelt
Sachsen. Erneut sind in Ostsachsen Holzkreuze aufgetaucht, die mit Namen und Sterbedaten von Personen beschriftet waren, die durch Migrantengewalt ums Leben kamen. Je zehn Kreuze fand die Polizei in Görlitz und Hoyerswerda. In beiden Fällen hat der Staatsschutz die Ermittlungen aufgenommen.""
Quelle:
Erneut Holzkreuze in Bischofswerda und Bautzen aufgetaucht | MDR.DE
https://www.mdr.de › ... › Region Bautzen › Bautzen, Hoyerswerda und Kamenz
vor 2 Tagen
(falls kein Text, davon kann man ausgehen, Überschrift eingeben)

Das ist doch nur eine Ordnungswidrigkeit. Kreuze stehen halt nur rum, sie nimmt man weg + gut ist es. Das ist nur eine Form der
Meinungsäußerung. Schaden entstand nicht.

Wenn man dem Staat die Wahrheit ins Gesicht hält, dass tut weh.
Kopfschüttel unfassbar, wegen ein paar Kreuze kommt Mielke 2.0  
--------------------------------------------------

Anders ist es, wenn AfD-Auto abgefackelt wird, da war kein Staatsschutz zur Stelle.

--------------------------------------------------

""Polizeibekannter Syrer demoliert sieben Autos in Neubrandenburg" - 20.000,- Euro Schaden

Quelle:
Hoher Sachschaden: Sieben Autos in Neubrandenburg beschädigt ...
https://www.nordkurier.de/neubrandenburg/...-pkw-beschaedigt-01344...
vor 3 Tagen - Die Polizei fasste einen tatverdächtigen Syrer. ... Böses Erwachen für mehrere Autobesitzer: Sieben Pkw sind in Neubrandenburg mit ... dass der junge Mann polizeibekannt ist, unter anderem wegen Sachbeschädigung, ...
(falls kein Text, Überschrift eingeben)  

"ESSLINGEN. Eine türkische Hochzeitsgesellschaft hat am Samstag den Verkehr auf der Autobahn 8 lahmgelegt."

Kommt hier auch der Staatsschutz ? :-((

Quelle:
A8: Türkische Hochzeitsgesellschaft legt ganzen Autobahnabschnitt ...
https://www.derwesten.de/.../...sgesellschaft-legt-ganzen-autobahn...
vor 13 Stunden - A8: Türkische Hochzeitsgesellschaft legt ganzen Autobahnabschnitt lahm ... hat einen kompletten Abschnitt auf der A8 bei Ulm lahmgelegt. ... Die Hochzeitsgesellschaft bremste und blockierte den kompletten Verkehr.
(wenn kein Text, Überschrift eingeben)
--------------------------------------------------

AfD fordert die Wiederherstellung des Rechtsstaats. Das muss erst von der BRD geprüft werden. Der sogenannte "Prüffall."

 
04.02.19 18:07 #493 das wusste ich auch schon vorher,
vor dieser Nachricht:
Haushalt: Finanzminister Scholz erwartet bis 2023 ... - Handelsblatt
https://www.handelsblatt.com › Politik › Deutschland
vor 19 Stunden - Haushalt Finanzminister Scholz erwartet bis 2023 Finanzlücke von 25 ... Zudem solle es kein weiteres Geld mehr für den Digitalpakt Schule geben. ... „Die schöne Zeit, in der der Staat immer mehr Steuern einnimmt als ...
--------------------------------------------------

Das wird wohl etwas mehr wie 25. GB kostet mehr 4,2 Mrd. Zuwanderung, wenn diese nicht auf Null gestellt wird.

Staat muss schlanker werden, viele Posten sind überflüssig. 400 BT-Abgeordnete reichen. usw. aus 2 mach 1

Jedes Unternehmen wäre längst schon pleite. 100 neue Stellen bei Herrn Haldenwang (GG-Schutz-Präsident) Mehr Polizei usw.
das alles muss der Steuerzahler berappen. Obwohl wir eine Bundeswehr haben, wir setzen sie für das Inland nicht ein. Paradox !

Grenze zu + 100% Kontrolle. Das mehr an Polizei können wir uns sparen. Die Mehrarbeit für die Polizei ist durch die merkelsche Politik entstanden.

Durch GB müsste eigentlich eine geringere Zahlung an Brüssel erfolgen. Von 30 auf 26 Mrd. weniger Länder

 
05.02.19 19:45 #494 Geste des Respekts
Angela Merkel trifft japanischen Kaiser - und zeigt Geste des Respekts ...
https://www.merkur.de/.../...panischen-kaiser-und-zeigt-geste-resp...
vor 1 Minute

Was machen die merkelschen "Gäste" in Deutschland ?

Nun wird das Geld knapp :-)))  
08.02.19 08:36 #495 Hat Merkel Zähne ?
EU-Abstimmung zu Gasrichtlinie :  

"Schicksalstag für Nord Stream 2? " gebt das mal ein.

hier 2 Ausschnitte aus:

"Kurz vor der folgenreichen Entscheidung zur neuen Gas-Richtlinie in Brüssel stellt sich Frankreich gegen Deutschland. Mecklenburg-Vorpommerns Energieminister Pegel warnt davor, die deutsch-russische Gasleitung Nord Stream 2 zum „politischen Spielball“ zu machen. "

"Deutsch-französische Partnerschaft hinterfragt

Die Mehrheitsverhältnisse in der EU würden sich damit aller Voraussicht nach entscheidend verändern und zu einer Annahme der Richtlinienvorschläge führen. Das würde nicht automatisch das Ende des milliardenschweren Pipelineprojekts bedeuten, es aber wirtschaftlich weniger interessant machen. Zudem stellt sich schon jetzt die Frage, wie stabil und eng die oft beschworene deutsch-französische Freundschaft wirklich ist. Für die hinter dem Pipeline-Projekt stehende Bundesregierung und die Bauherren wäre eine Änderung der Gasrichtlinie ebenfalls ein schwerer Schlag."

Quelle:
EU stimmt über Gasrichtlinie ab: Schicksalstag für Nord Stream 2? - FAZ
https://www.faz.net/.../...nie-ab-schicksalstag-fuer-nord-stream-2...
vor 39 Minuten

Neid ! 2.WK verloren + doch Nr. 1 in der EU . . . . .

 
08.02.19 19:55 #496 Merkel
Was man entnehmen kann über die Ostseegasleitung 2, steht Merkel hinter dem Projekt. Dennoch muss erst noch das europäische
Parlament darüber entscheiden. (sogenannter Kompromiss)

Die meisten Länder sind für strenge Auflagen. Sollte Merkel stand halten, so hat sie unsere Hochachtung in diesem Fall. So ehrlich muss man
dann schon sein.
Es ist interessant, wie auch (System) - Medien geschickt diese Problematik beschreiben. Nicht auszuhalten !

Jetzt kann Merkel selbst vernehmen, was "Freundschaften wert sind. Länder wie Polen, Ukraine u.a. fühlen sich benachteiligt. Sie sagen,
Deutschland mache sich zu sehr abhängig von Russland.

Diese Hetze gegen Russland ist unerträglich. Deutschland sollte noch mehr wirtschaftliche Zusammenarbeit forcieren. Der Friede
kann nur sicherer und stabiler werden.

Was ist denn mit Zypern, da regt sich keiner mehr auf, bzw. Sanktionen gegen die Türkei ? Fehlanzeige ! Was ist das denn für eine
Wahrheit ? Der eine darf "erobern" der andere nicht ?

Souveränität & Freiheit sollten unantastbar bleiben. EU will das abschaffen. Beweise ? Glyphosat, Kindergeld=EU diskriminiert Kinder, ja richtig gelesen, jetzt mit der Ostseegasl. 2 . . . .

Wie man aber jetzt schön sehen kann > EU (USA/Frankreich) die Bestimmer ?

Die nackte Wahrheit ist: Deutschland sollte aus der Nato + EU + UN austreten. Russland hat so viel Arbeit für D., da braucht Deutschland vom Grundsatz her den Rest der Welt nicht. (überspitzt formuliert)

Warum mischt sich Macron im Ostseeprojekt ein ? Kommen die alten Mentalitäten von 1688 - 1697 > 1792–1815 Napoleon >
und 1870–1871 Kriegserklärung gegen Deutschland zu Tage ? Auch niedlich wie Wikipedia es sieht:

hier:
"Der Deutsch-Französische Krieg von 1870 bis 1871 war eine militärische Auseinandersetzung zwischen Frankreich einerseits und dem Norddeutschen Bund unter der Führung Preußens sowie den mit ihm verbündeten süddeutschen Staaten Bayern, Württemberg, Baden und Hessen-Darmstadt andererseits."

""einerseits + andererseits"" Faktum war die Kriegserklärung, Punkt. Frankreich erlitt eine Niederlage.

So sind sie, nichts dazu gelernt zu Heute. Es geht immer nur um Interessen und Egoismen. Wie im Kindergarten.

Frau Merkel sollte stark bleiben. Wir sind die größten Geldgeber. Dann könnte sie echt punkten, auch bei der Opposition.  
09.02.19 16:18 #497 border control AfD
"Wollen Sie uns verprügeln?" - Alice Weidel (AfD) - YouTube
https://www.youtube.com/watch?v=z7d96FcPkvo
Video zu "wollen sie uns verprügeln - alice weidel (afd) youtube"▶ 15:08

:-((  
09.02.19 17:53 #498 da hätte ich meine Handwerkerlehre,
sparen können.

"Integrationsrat will Englisch durch Türkisch ersetzen" NRW (eingeben)  
11.02.19 12:29 #499 Merkels bester Freund
Herr Macron, Investmentbanker + Multi-Millionär.

Zur Erinnerung:
Juni 2017 wurde Macron gewählt. Wahlbeteiligung lag unter 50% genau bei 48,7%

Macrons Partei La République en Marche und die verbündete MoDem-Partei erreichten 32,3 %

Die bürgerliche Rechte um die konservativen Republikaner erreichten zusammen knapp 21,6 %

Die Sozialisten von Macrons Vorgänger François Hollande stürzten ab, nur 9,5 %

Marine Le Pen erzielte 13,2 %

Linkspartei La France insoumise erhielt landesweit 11 %
--------------------------------------------------
auch Frankreich ist gespalten, viele Parteien, ähnlich wie Deutschland.
Vor 14 Tage war der erweiterte Freundschaftsvertrag "Aachener Vertrag" unterzeichnet worden. Frankreich wollte gegen Deutschland stimmen.
Es ging + geht um die Gas-Ostseeleitung 2. Schnell hat man sich für die Öffentlichkeit geeinigt. Ein "Kompromiss" war zu hören.
Die Kuh ist noch lange nicht vom Eis. EU-Parlament muss noch entscheiden. Die sogenannte "EU-Gas-Richtlinie" !

Weil im Mai diese EU-Wahl ist, wollte man den Bürgern kein negatives Futter liefern, die die EU-Wahl zum Reinfall werden könnte.
Macron ist US hörig. Da Merkel in den 1 1/2 Jahren auf die Forderungen von Macron kaum Tatsachen entstanden ist er sauer. Zu dem kommen die Proteste der Gelbwesten. "Macron muss weg"
Zur Sicherheits-Konferenz kommt Macron auch nicht. Mag an den Demos liegen aber auch an Merkel. So mancher Staatsmann kam nach einer Reise nach Hause + er war entmachtet. Jedenfalls gut zu erkennen, sie kleben alle an der Macht.

Nehmen wir mal die 2017 Wahl auseinander: 47.582.183, 100,00 %, davon haben Gebrauch gemacht 48,7 % = 23.172.523 Wähler.

7.484.725 Wähler für Macron von 47.582.183 Gesamtwähler. Runde 40 Millionen Wähler waren also nicht für Macron.
Mit diesen Infos sieht es schon ganz anders aus und man kann verstehen warum Proteste laufen.

Ein Politiker auf wackligen Füßen.
 
11.02.19 16:48 #500 EU
Die Europäische Kommission hat einen „Aktionsplan gegen Desinformation“ vorgelegt

dieser eine Satz:

"Wir haben Versuche gesehen, sich in Wahlen und Volksabstimmungen einzumischen, wobei die Beweise darauf hindeuten, dass Russland die Hauptquelle dieser Kampagnen ist.“"

typisch, Russland der Bösewicht. Als ob eine Macht meine persönliche Meinung beeinflussen könnte. 2015 war der Beginn sich
politisch zu informieren. Nur Fakten zählen !

Das die Flüchtlinge rein kamen ist auch optisch zusehen. Das diese Geld kosten ist logisch. Sonst noch was ?

Ich behaupte: EU diskriminiert Kinder. Geht einer da mit ? -oder ist das eine Verleumdung ? Wer traut sich ?  
11.02.19 19:00 #501 Pegida Dresden heute
Für ein Windrad Herstellung benötigt man 300 t Braunkohle Energie. So viel zur sauberen Energie.

einfach mal rein hören :-))  
11.02.19 19:28 #502 Merkel hat bis 2015 gute bürgerliche Politik
gemacht....
Danach Totalversagen und unser Land mit Menschen besiedelt,da gar nicht zu uns dürften....  
12.02.19 11:44 #503 hast du Beispiele vor 2015
Danke !

Ist euch mal aufgefallen, alles was AfD im Netz betrifft, nur negativ. Wenn du was objektives erfahren willst, dann muss man AfD Homepage aufrufen.

Wo vor hat das System (Medien/Presse/Politik) Angst ? Sicher vor Machtverlust. Jetzt kommen sie die SPD mit der Sozialkeule.

AKK "wir Sozialdemokraten" sicher ein Versprecher :-((

 
12.02.19 11:58 #504 Keine Antwort ?
nicht mal von Muhakl ?

"EU diskriminiert Kinder" war die Behauptung.

Siehe einfach bei: "Vertragsverletzungsverfahren Österreich-Familienbeihilfe."

Kinder bekommen mehr Kindergeld, wo ein Familienmitglied z.B. Bulgarien in Deutschland arbeitet. Diese Kinder sind dann besser gestellt.
Das ist Diskriminierung ! Österreich hat es richtig gestellt + zahlt nach jeweiligen Land. Das gefiel der EU nicht.

Im Mai ist EU-Wahl. Wir gehören der Partei der Nichtwähler an. Wer diskriminiert fliegt ! Solch Monster brauchen wir nicht.  
12.02.19 12:08 #505 EU-Denke oder mangelnder IQ ?
Vertragsverletzungsverfahren: EU geht gegen österreichische ...
https://www.zeit.de › Politik
24.01.2019
(Überschrift eingeben, dann Text)

Eltern arbeiten im Ausland + die Kinder sind in der Heimat. Wenn diese Kinder die in Bulgarien oder Rumänien jetzt 194,- / Kind bekommen,
so haben sie schon ein Monatsgehalt/Verdienst von Bulgarien oder Rumänien.
Kinder, wo die Eltern aber nicht in Deutschland arbeiten bekommen 18,- Euro oder 18,- bis 42,- Euro Kindergeld und damit sind sie schlechter gestellt.
Wären die Kinder in Deutschland, wäre es kein Problem, so aber ist es eins.  
13.02.19 11:49 #506 Vorsicht
Angela Merkel warnt Deutschland mit drastischen Worten: „Dann ...
https://www.merkur.de/.../...-deutschland-mit-drastischen-worten-d...
vor 20 Stunden
(Überschrift eingeben, dann Text)

schon 2022 sollen Kohlekraftwerke zurück gefahren werden. Stromtrassen gehen ihr auch zu langsam.

+ dann die Umfragewerte 31,2% für die CDU aber nur 12,1% für die AfD.

Langsam begründet sich der Verdacht, Umfragewerte sollen nur den Bürger vorgaukeln, wie das Wahlergebnis ausfallen wird ohne das er
Wahlfälschung vermutet. Dazu die ständigen Umfragen. Wechselst du deine Meinung, wie du deine Unterwäsche ?
Ab 2015 war unsere Meinung fest.

In anderen Ländern kommst du nicht ins Land, wenn du keine Arbeit nachweisen kannst, es sei du machst nur Urlaub. Verlierst du die Arbeit
musst du nach Hause.
Deutschland ? Rechtsstaat ? Sicherheit ?

Wie 1945 viele nicht alle "wieder mal von nichts gewusst" ???  
13.02.19 12:37 #507 Sicherheitsbericht 2019 + alles wird besser ?
2015 feste Staatsgrenze die wir nicht haben.

Hier mal paar Schlagzeilen, falls jemand denkt, alles ist besser geworden.
Potsdam
"Afrikaner schlitzt Mann mit Rasierklinge die Kopfhaut auf"

Berlin
" Junger Afghane erschlägt 40-jährige deutsche „Geliebte“ "

Plauen
"Dunkelhäutige Männer prügeln auf 19-jährige Frau ein"

Das soll genügen, sonst heißt es wieder "Hetze" oder "Stimmungsmache" Nur paar Beispiele müssen sein. Gerade weil der Sicherheitsbericht
2019 propagiert wird. Die Opfer oder die Hinterbliebenen, die werden schnell von der Gesellschaft vergessen. Von der AfD aber nicht.

Wer Fehler macht, muss mit der Kritik leben.

Die Summe macht es.
Ist ja nicht nur die Zuwanderungspolitik von Merkel + Co.
Bienensterben
oder Macron will ein Veto-Recht, wie bei der gescheiterten Fusion ICE/TGW. Was nicht passt muss nach ihren Wünschen geändert werden.
EU der Mächtigen, wie man unschwer erkennen muss.

Du kannst nehmen was du willst, alles ist Murks was die machen.

Bundeswehr muss mehr im Land präsent sein. (nachts)  Schlimm genug das man über Sicherheit (Bericht) diskutieren muss.
Eine politische Heimat findest du hier nicht mehr in Germoney.

Julia Klöckner ist seit dem 14. März 2018 Bundesministerin für Ernährung und Landwirtschaft im Kabinett Merkel IV.
Was macht sie ? Placebo > Fett/Zucker/Salz Gesetze ? Fehlanzeige ! Monokultur, Tierquälerei, Forst, usw. da ist sie überfordert.
Stromleitungen müssen unter der Erde. Auf den Flächen Wald.

Ostsee-Gasleitung 2 ? EU fordert bzw. gilt schon: Zugriff auf die Gasleitungen, somit ist unsere Souveränität im Arsch. Sorry, manchmal muss man verbal aggressiv werden.
EU ist ein Monster, ein Vormund. Brauchen wir das ? Nein !  
15.02.19 18:28 #508 TV Phoenix
versucht die Flüchtlingskrise mit prominente Politiker, die Hände rein zu waschen. (Karl Ernst Thomas de Maizière, auch er hat ein Buch geschrieben) Kaufen werde ich es bestimmt nicht. Ein Entschuldigungszettel (Buch) ?

Sie haben Blut an den Händen. Wer solche fahrlässige Politik macht, obwohl Signale mehr als mehr da waren, haben sie sich gegen
das eigene Volk entschieden. Insbesondere BK Merkel.

Viele sogenannte "Einzelfälle" - die Menschen könnten heute alle noch leben.

1945 sagten sie: "von nichts gewusst"

2015 "von nichts gewusst" ? Terroranschlag gegen Charlie Hebdo 18+ // Paris 130+ Tote // Nizza // Belgien 2016 . . .
Jeder hätte es akzeptiert, akzeptieren müssen, wenn die Grenze mit Zaun oder Mauer . . . .

Diese Politiker bekommen von uns keinen Persil-Schein. Gut das es die AfD gibt !  
Seite:  Zurück   1  |  2    |  21    von   21     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...