Mensch und Maschine: Weiter seitwärts in 2013?

Seite 1 von 5
neuester Beitrag:  01.11.16 14:51
eröffnet am: 09.01.13 14:37 von: Neve2011 Anzahl Beiträge: 113
neuester Beitrag: 01.11.16 14:51 von: Neve2011 Leser gesamt: 39546
davon Heute: 5
bewertet mit 0 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4  |  5    von   5     
09.01.13 14:37 #1 Mensch und Maschine: Weiter seitwärts in 2013?
Nach zwei Jahren ist es mal wieder an der Zeit ein neues Thread aufzumachen, natürlich verbunden mit der Hoffnung, dass sich die Überschrift als falsch erweist und es statt seitwärts wieder und weiter aufwärts geht.

Die Voraussetzungen sind an sich gut, vernünftige fundamentale Zahlen, niedriges KGV, hohe Dividende, interessantes Geschäftsmodell und jede Menge positive Analystenkommenatre. Was fehlt ist die Beachtung der Aktie, aber das kann sich ja ändern.

MuM ist im übrigen eine der wenigen Überlebenden aus den "guten alten Neue Markt Zeiten" ...  
Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4  |  5    von   5     
87 Postings ausgeblendet.
22.04.15 12:46 #90 Gute Q1 Zahlen
Die Zahlen sind besser als erwartet. Eigentlich sollte 2015 ja nur ein Übergangsjahr sein. Erst für 2016 hat der Chef einen deutlichen Ergebnisanstieg prophezeit. Auch wenn MuM nicht die große Dynamik entwickelt - und aufgrund des engen Marktes wahrscheinlich auch nie entwickeln wird - bleibt die Aktie ein gutes Investment, insbesondere auch für Dividendeninvestoren aufgrund der steuerfreien Dividende.  
22.04.15 14:44 #91 Die Q1-Zahlen sind ja wirklich gar nicht so übe.
Das Problem bei MuM ist für mich einfach der offensive Vorstand. Potenzial ist vorhanden und die Richtung stimmt auch. Aber ich verstehe einfach nicht, warum der Adi immer wahnsinnig hohe Ziele und Prognosen propagiert, um diese dann immer wieder zu verfehlen.
Die Prognose für 2015 ist in etwa ein EPS auf vorjahresniveau von 24ct.
Als ich hier Mitte 2014 eingestiegen bin, sah das noch ganz anders aus. Adi hatte sich fest vorgenommen für 2014 ein EPS von 35ct und für 2015 ein EPS von 50ct zu erreichen. Und er war sich sogar ziemlich sicher, dass das auch klappt.

Ich wurde ja hier bei Ariva auch mehrfach gewarnt, dass Adi seine Ziele nie erfüllt, habe aber trotzdem an das gute im Menschen geglaubt und bin eingestiegen. Habe dann aber Anfang des Jahres mit 5% Gewinn geschmissen, weil genau das eingetreten ist, vor dem ich gewarnt wurde. Adi hat seine Ziele mal wieder verfehlt.

Sowas unseriöses ist für mich als Invest einfach nichts, deswegen bleibe ich hier außen vor. Auch wenn ich durchaus auch die Chance sehe, dass die Aktie mal zweistellig wird und hier noch Potenzial vorhanden ist.

Mir ist es tausendmal lieber, wenn ein Vorstand konservative Prognosen aufstellt und die dann übertrifft, als wenn immer VIEL zu hohe Prognosen verrfehlt werden.
 
22.04.15 15:00 #92 Dann
scheint Adi ja jetzt daraus gelernt zu haben und will jetzt lieber die (trotz des sehr guten ersten Quartals) konservative Prognose übertreffen! Oder sehe ich das falsch?  
22.04.15 15:15 #93 Ob Adi dazu lernt, kann man wohl erst sehen,
wenn er mal über mehrere Jahre seine Prognosen erfüllt.  
15.05.15 10:50 #94 Bardividende oder Aktien --- wie funktioniert da.
Vielleicht von Interesse. Hinweis meiner Bank zu MuM:

"Wie wir Informationen der Wertpapiermitteilungen entnehmen, hat die obige Gesellschaft eine Dividende aus dem steuerlichen Einlagenkonto gem. §27 KStG in Höhe von EUR 0,20 beschlossen, welche Sie wahlweise in bar oder in Form von Wertpapieren (Reinvestierung) entgegennehmen können. Hierzu werden Ihnen zunächst am 13.05.2015 (Ex-Tag) im Verhältnis 1:1 die Bezugsrechte Mensch und Maschine Software SE Dividend in Kind-Cash (ISIN DE000A14KNT8 - nicht handelbar) eingebucht. Aufgrund dieser Rechte haben Sie die Wahlmöglichkeit, die Bardividende von EUR 0,20 zu bekommen oder uns eine Weisung zu erteilen, Aktien der Mensch und Maschine Software SE zu beziehen. Sofern Sie die Bardividende wählen, brauchen Sie nichts zu unternehmen, da Ihnen diese zum voraussichtlichen Zahltag am 09.06.2015 automatisch gutgeschrieben wird. Sollten Sie sich anstelle der Bardividende für den Bezug der Aktien entscheiden, ist der Ablauf wie folgt: Bitte lassen Sie uns die erforderliche Bezugs- und Übertragungserklärung spätestens bis zum 28.05.2015, 12.00 Uhr MESZ (bei uns eintreffend) zukommen. Es ist auch eine teilweise Ausübung des Wahlrechts möglich. Wir werden dann Ihre Bezugsrechte entsprechend Ihrer Weisung im Verhältnis 1:1 in die Gattung Mensch und Maschine Software SE Dividend in Kind-Securities (ISIN DE000A14KNU6 - nicht handelbar) umbuchen."
 
15.05.15 12:19 #95 Am 22.5.2015 wird der Bezugspreis bekanntge.
Da er sich nach dem Durchschnittspreis der letzten fünf Tage vor dem 22.5. richtet, ist schon der heutige Kurs ein maßgebender Faktor.

Die Umsätze waren (und sind bisher auch heute) sehr gering. Es sollte daher der Gesellschaft ohne weiteres möglich sein, den Kurs in der heutigen Höhe zu halten und somit einen schönen (hohen) Bezugspreis bekanntgeben können!

Ob es sich lohnt, das Angebot anzunehmen, mag jeder Aktionär selbst entscheiden....
-----------
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.
05.10.15 12:05 #96 Gibt es denn einen Grund ...
... für den plötzliche Kursanstieg, gerade 7,46 Euro? Insofern interessant weil MuM gegen den allgemeinen Trend läuft, das war die letzten Jahre anders.  
07.10.15 12:04 #97 MuM: Gewinnverdopplung / 13-Jahres (!) Hoch
Artikel "BullBoard" vom 04.10.2015. Zu finden über die HP von MuM.


 
26.10.15 12:46 #98 Mensch und Maschine: Q3 Zahlen positiv
MuM übertrifft die Prognosen nach oben, mal was neues! Aber soll mir recht sein. Der Kurs ist allerdings schon vorher nach oben gelaufen, also eine weiteren Schub, z.B. über 8 Euro, sehe ich jetzt erst einmal nicht unbedingt.  
03.11.15 11:51 #99 Kurs geht ab ...
#98. KURS 8,45 Euro heute morgen. So kann man sich täuschen. Aber es war nicht zwingend damit zu rechnen, dass sich z.B. "der Aktionär" u.a Analysten einschalten und noch dazu so positiv. Aber der Aktie kann es nur gut tun und sie kommt etwas aus dem Schattendasein ins Licht :-)  
25.11.15 16:33 #100 Nochmal ein Versuch ...
... über die 9 Euro Marke. Das läuft in den letzten Wochen :-)  
24.03.16 14:46 #101 Frohe Ostern
10,35 Euro - Die Maschine läuft :-)  
08.04.16 18:39 #102 Das läuft in den letzten Wochen
ist eine wahre Freude. Die wo jetzt verkaufen werde sich noch in den A....h beißen.
Ich denke wir werden in den nächsten 6 - 12 Monaten noch höhere Kurse sehen. ;)  
02.05.16 13:51 #103 Ende der Rallye?
Mir gefällt ein Plus von 30% in vier Wochen natürlich sehr gut. Im Jahresvergleich liegt MuM bei knapp 100% im plus. Der Anstieg hat sicher einen Grund in der bisher zu niedrigen Bewertung. Der Ausblick bzgl. Gewinnerwartung ist vorzüglich. Steuerfreie Dividende. Und: Die erhöhten Umsätze deuten darauf hin, dass MuM nicht mehr nur eine Liebhaberaktie ist. ABER: Langsam wird mir ein bisschen schwindlig. Kurse über 13 Euro sind schon verdammt ambitioniert. Erwarte zumindest eine gewisse Konsolidierung, aber lasse mich natürlich auch gerne von weiter steigenden Kursen überraschen.  
02.05.16 16:18 #104 #103 Etwas Essig in den Wein: Keine Steuer.
-----------
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.
06.05.16 18:16 #105 Jetzt habe ich die HV verpasst.
nicht mal einen Divabschlag gibt es hier.    
06.05.16 18:52 #106 Dividendenabschlag ...
... kommt wahrscheinlich noch. Das ist dieses Jahr "kompliziert". Ich habe in meinem Depot eine Einbuchung von Bezugsrechten für Aktien bekommen. Ich kann das auswählen, also Aktien statt Dividende, oder aber nichts machen und bekomme dann die Dividende. Ob das steuerfrei bleibt, weiß ich nicht. Das Ganze läuft etwa vier Wochen bis Anfang Juni, danach wird es wohl auch den Abschlag geben.  
06.05.16 19:38 #107 Hallo Neve
du hast die Antwort doch selbst gegeben. Da du die Bezugsrechte in deinen Depot hast könntest du deine Aktien ohne Bezugsrechte verkaufen und bekommst trotzdem die Dividende. Es ist mal wieder wie vor ein paar Jahren, MUM schüttet aus und ist hinterher immer noch genauso viel Wert wie vorher.
Dieses Jahr ist die Dividende voll Steuerpflichtig. Im Dokument zur Aktiendividende
http://www.mum.de/upload/...ktbefreiendes_Dokument_02052016_52741.PDF wird alles erklärt. Nur der Kurs ist seit Erstveröffentlichung des Dokuments um 3€ gestiegen was für die, welche keine Aktien nehmen gut ist, da weniger neue Aktien ausgegeben werden. Siehe Seite 8. Da wird ein Bezugskurs von 9,45€ als Beispiel gebracht.
stay Long und freu dich auf nächstes Jahr 0,30€ - 0,35€
 
13.05.16 17:13 #108 #107 Noch keine Fa-Info zur Aktiendividende
Auf der HP von MuM ist bisher noch keine Information über den Bezugspreis und das Bezugsverhältnis zu sehen!
-----------
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.
13.05.16 18:24 #109 Bezugspreis ist online im Bundesanzeiger
Der Bezugspreis ist 13,795 € oder 78,8:1  
13.05.16 19:08 #110 #109 Danke, aber die Fa. hat großmäulig ges.
" Der Bezugspreis wird voraussichtlich am 13. Mai 2016 festgesetzt und im Bundesanzeiger sowie auf der Internetseite der Mensch und Maschine Software SE
(www.mum.de) veröffentlicht werden. "

Quelle: siehe Link in #107

Und da erwarte ich, dass zumindest zeitgleich (was im Zeichen der digitalen Vernetzung wohl möglich sein sollte), eine Info auf der Unternehmensseite zu sehen ist!
-----------
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.
24.05.16 17:21 #111 Sehr schwache IR-Abteilung
Bis heute ist auf der Internetseite der Gesellschaft der Bezugspreis NICHT veröffentlicht worden!
(Nachtrag zu #110)
-----------
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.
24.05.16 17:45 #112 Bezugspreis ist seit
17.05 auf der Homepage veröffentlicht.
http://www.mum.de/...tor_Relations_Hauptversammlung.CAD?ActiveID=9951

Gruß Badner  
01.11.16 14:51 #113 Interview mit dem Chef
Ergebnis: Weit unter 13 Euro sollte MuM nicht mehr fallen. Bei den Zahlen und vor allem dem Ausblick sehe ich sowieso eher Kurse in Richtung 20 Euro.
 
Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4  |  5    von   5     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...