Medigene Chartanalyse

Seite 1 von 28
neuester Beitrag:  27.03.18 20:32
eröffnet am: 29.04.10 20:39 von: Barni22 Anzahl Beiträge: 689
neuester Beitrag: 27.03.18 20:32 von: Carvin_M Leser gesamt: 187855
davon Heute: 35
bewertet mit 5 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  28    von   28     
29.04.10 20:39 #1 Medigene Chartanalyse

Vorab,
mir ist bekannt, dass das es bereits einige Forenbeiträge zu Medigene gibt.
Da diese teilweise stark pesonalisiert sind wollte ich einfach ein neues Thema eröffnen
wo es nur um charttechnische Handelssignale gehen soll.

So wie der Chart der Medigene aussieht ist nach dem Test des Tiefs aus dem Jahre 2003 eine charttechnische Erholung zu erwarten.

Nachdem der Hammer vom getrigen Tag bestätigt wurde und der Fast Stochastic im Plus bleibt sollte, wenn das Volumen, der MACD und der Ultimate Os. über 50 steigen dieser Trend anhalten.
Moderation
Moderator: digger2007
Zeitpunkt: 03.05.10 05:11
Aktion: -
Kommentar: Dieser Thread bleibt mal so stehen und wird so weitergeführt! Meldediskussion überflüssig!

 

 

Bewertung:
5


Angehängte Grafik:
medigene.jpg (verkleinert auf 93%) vergrößern
medigene.jpg
Seite:  Zurück   1  |  2    |  28    von   28     
663 Postings ausgeblendet.
08.03.18 10:08 #665 Die Charts
sind mittlerer täglich so massiv vorhersehbar, dass sogar meine Katze erstmalig einen Gewinn einfahren konnte :)  
08.03.18 13:00 #666 macht doch spass
 
08.03.18 13:19 #667 Hab den Einstieg heute um 3 Cent verpasst
Und bin dann zu 17,85 rein. Hoffentlich rächt sich das nicht. Gerade weil alles so schön vorausschauest ist  

Bewertung:

22.03.18 07:47 #668 guten Morgen
ich finde das hört sich sehr gut an ich werde heute nachkaufen  
22.03.18 08:12 #669 medipiss
keiner versteht dich .verstehe dich auch nicht  
22.03.18 08:25 #670 Hallo Studien beginn geht los
und das offiziell wenn das keine gute Neuigkeiten sind  
22.03.18 08:37 #671 Nee, das sind keine wahnsinnigen Neuigkeiten
Die Genehmigung zum Studienstart wurde schon genau vor einem Monat offiziell verkündet.

.....dass dann die Studie auch mal beginnt, ist doch wohl nur die logische Konsequenz und bei weitem nicht "der Kracher"  
22.03.18 08:49 #672 Wie wäre es mit einem Chart im Chart Threa.
MediGene AG : Chartanalyse MediGene AG | MDG1 | DE000A1X3W00 | 4-Traders
MediGene AG : Chartanalyse auf dynamischer Grafik und verzögerte Kurse der Aktie MediGene AG | MDG1 | DE000A1X3W00 | Xetra
 

Angehängte Grafik:
mdg-2018-03-22-objectchart.gif (verkleinert auf 63%) vergrößern
mdg-2018-03-22-objectchart.gif
23.03.18 09:22 #673 Und einer Chartanalyse dazu
Einen ordentlichen Kursrutsch legte die Medigene-Aktie gestern aufs Parkett, die Aktie durchbrach wichtige Unterstützungen und notiert zum ersten Mal seit Anfang Dezember wieder unterhalb des EMA50.
 
23.03.18 12:34 #674 dann hoffen wir mal das der Vorstand
heute nochmal zugreifen wird das wäre mal ein sehr gutes Zeichen  
23.03.18 12:53 #675 Vorstand hat 2 mal gekauft gestern und heut.
geht doch  
26.03.18 09:43 #677 Irgendwie hat die
Biobruchbude doch ständig Ferien!?

Der Chart führt in die Einstelligkeit, alles andere wäre nicht nachvollziehbar bei der Nachrichtenlage! Der völlig überbewertete bbb Deal entpuppt sich immer mehr als Desaster... mit anderen Worten, alles beim Alten bei Mdg!
Unfähigkeit würde gegen Unfähigkeit ausgetauscht!

Die Verlusterwartung für 2018 spricht Bände, Schendel wollte längst Meilensteine aufm Konto haben und ausführlich berichten, die verarschen die Anleger wieder wie damals....!

Sehr bestätigend das ganze hier, im Gegensatz zu den realitätsentfernten Träumern hier, die für Ende März sicher eher 30 als 13 dachten!

 
26.03.18 10:14 #678 Die 9 wird sich wieder als Haltelinie entpuppen
Und dann geht's wieder von vorne los.....  
26.03.18 11:17 #679 Die alte 9 ist die 11 heuer
was die Haltelinie angeht  
26.03.18 18:24 #680 All in
Nichts gegem MDN, aber bei do einer kleinen „Biotec Bude“ all in gehen will, dem ist echt nicht mehr zu helfen. Alternativ bieten sich ja auch noch Steinhoff-Aktien an ;-)  

Bewertung:
1

26.03.18 19:24 #681 Egal
Auf jeden Fall steigt sie jetzt  
26.03.18 19:50 #682 Nö
27.03.18 08:38 #683 Wie gesagt
Boden gefunden  
27.03.18 09:46 #684 Was sagt ihr zum Kursverlauf
27.03.18 09:54 #685 na ja
erstmal bei € 13 abgeprallt , aber : hängt von den US Futures ab , gehen gerade wieder etwas runter
Ich habe ja gestern geschrieben wohl TEst der 200 TAge Linie bei € 12,93  

Bewertung:
1

27.03.18 10:13 #686 Gewinnmitnahmen eskalieren - und nun?
Bei der Medigene Aktie ist reichlich bearishe Dynamik im Markt. Nachdem die Biotechaktie es trotz eines Anstiegs bis auf 19,42 Euro nicht schaffte, si...
 
27.03.18 10:13 #687 200Tage Test wohl erfolgreich
erfolgt---  mit einem dicken Strich im Chart auf Xetra und auf Tradegate sowieso...  das Gap heute morgen ist natürlich eine Bremse...

BK  
27.03.18 13:38 #688 .. war ja auch klar.
nebenbei wurden, wie vorher schon angemerkt, die Zaghaften und Zocker abgeschüttelt - nicht alle, aber viele..  
27.03.18 20:32 #689 @Petrus
Kurzfristig nach dem Abrausch mal wieder neu einzusteigen, hat sich aber heute auch gelohnt ;-) So, bin jetzt auch schon wieder weg hier ;-))  
Seite:  Zurück   1  |  2    |  28    von   28     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...