Marlboro fürs Depot

Seite 1 von 3
neuester Beitrag:  31.10.18 15:39
eröffnet am: 22.03.09 21:17 von: Super YOGI Anzahl Beiträge: 66
neuester Beitrag: 31.10.18 15:39 von: Bernstedter Leser gesamt: 31331
davon Heute: 18
bewertet mit 5 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2  |  3    von   3     
22.03.09 21:17 #1 Marlboro fürs Depot
Die Sucht kennt keine Krisen !!!!............ Rauchen bis der Arzt kommt




Marlboro, L&M, Chesterfield, Bond Street, Philip Morris, Parliament, A Mild, Lark, Morven Gold, Next, Dji Sam Soe, Diana, Optima, Sampoerna Hijau, Muratti, Virginia Slims, Merit, Red & White, Apollo-Soyuz, Delicados, Boston, Multifilter, Longbeach, SG, Peter Jackson
-----------
„Derjenige muß blind sein, der nicht sehen kann,

daß hier auf Erden ein großes Vorhaben,

ein großer Plan ausgeführt wird,…“

            ---Winston Churchill

Angehängte Grafik:
fallujah2marlboro.jpg (verkleinert auf 21%) vergrößern
fallujah2marlboro.jpg
Seite:  Zurück   1  |  2  |  3    von   3     
40 Postings ausgeblendet.
26.07.15 22:27 #42 Hier ist eine kleine Diskussion zum
Thema "negative bookvalue"

Vllt. wird dann einiges klarer:

https://www.reddit.com/r/investing/comments/...a/negative_book_value/


Ich werde auf jeden Fall mit SL sichern, sobald ich gut im Plus bin!  
03.08.15 15:29 #44 Ab heute def. auch mit an
09.12.16 08:38 #45 Schöner Doppelboden
Sieht so aus, als könnte es da eine Formation geben  
25.02.17 00:54 #47 100 Marke auf € Basis geknackt
Das sieht doch gut aus hier  
21.04.17 16:10 #48 Q1 17 unter Erwartungen
http://www.4-traders.com/...ecasts-volume-continues-decline-24235664/

Philip Morris International : misses 1Q forecasts, volume continues decline

04/20/2017 | 07:20am EDT

NEW YORK (AP) — Philip Morris International Inc. on Thursday reported a boost in first-quarter profit, but the results missed Wall Street expectations as a decline in cigarette sales continues to cut into revenue.
Shares declined more than 2 percent before the market open.
The New York-based company reported a 3.9 percent boost in profit to $1.59 billion, or $1.02 per share. Earnings, adjusted for pretax gains, were 98 cents per share.
That fell short of Wall Street expectations. Analysts surveyed by Zacks Investment Research were looking for earnings of $1.03 per share.
The maker of Marlboro and other brands said shipments of traditional cigarettes fell by 11.5 percent during the quarter. Revenue fell 1.4 percent to $16.56 billion in the period. Excluding excise taxes, revenue fell less than a percentage point to $6.06 billion.
"Our results were in line with our previously communicated expectation of a relatively weak first quarter," said CEO Andre Calantzopoulos, citing lower cigarette volume as a key factor.
Philip Morris expects full-year earnings to be in a range of $4.84 to $4.99 per share. Analysts polled by FactSet expect earnings of $4.88 per share.
Elements of this story were generated by Automated Insights (http://automatedinsights.com/ap) using data from Zacks Investment Research. Access a Zacks stock report on PM at https://www.zacks.com/ap/PM
Keywords: Philip Morris, Earnings Report
Automated Insights, source Associated Press News  
27.10.17 06:59 #51 was denkt ihr über die Icos =?
Ich sehe immer mehr Qwebung und auch vereinzelt "Raucher " mit den Teilen rumrennen .

Nun unterliegen ja die Heats  aufgrund des Tabakschnitts und der Tabackmenge einer ganz anderen Steuerkategorie .
Da müssten die Einnahmen doch in den nächsten Quartalen förmlich anziehen .

Für mich als Ex Raucher ist das neue Produkt nicht ansprechend - aber die Werbung scheint zu wirken .

Der Chart sagt ja eigentlich  , dass noch ein wenig Luft ist nach unten  - was denkt ihr ?

Einen angenehmen Tag

Gonzo 14  
08.02.18 17:15 #52 Zahlen
Philip Morris International (NYSE:PM) reported earnings of $1.31 per share missing Walls Streets expectations.
02/08/2018 | 09:33am EST
Philip Morris International (NYSE:PM) reported Q4 2017 earnings this Morning, coming in at $1.31 per share, missing Wall Street’s estimates of $1.35 per Share. Revenue for the quarter came in at $8.29 billion beating analyst estimates of $8.17 billionRecent Insider Trading for Philip Morris International (NYSE:PM)

http://www.4-traders.com/...share-missing-Walls-Streets-exp-25955108/  
19.04.18 15:55 #53 Zahlen
http://www.4-traders.com/...share-beating-Walls-Streets-exp-26385798/
Philip Morris International (NYSE:PM) reported earnings of $1.00 per share beating Walls Streets expectations.
/19/2018 | 09:32am EDT

Philip Morris International (NYSE:PM) reported Q1 2018 earnings this Morning, coming in at $1.00 per share, beating Wall Street’s estimates of $0.88 per Share. Revenue for the quarter came in at $6.90 billion missing the streets estimates of $7.03 billionRecent Insider Trading for Philip Morris International (NYSE:PM)

 
20.04.18 07:30 #54 Das ist ein bissel viel Abschlag
Um den Kurs Heute muss man einfach zuschlagen.
Keine Kaufem....  
11.06.18 14:29 #56 consumer staples haben Boden gefunden
das sieht man an ausgewählten Werten der Perrgruppe von PM...selbst MO (Altria) fand den Boden.
Insofern sollte eine bevorstehende Sektorrotation diese Branche bald steigen lassen. Bei diesem Abschlag und dieser Dividende und dieser Brand, sowieso...  
12.06.18 21:35 #58 market cap von 125 Milliarden
dividend yield von 5,71%...und von 124 auf 76 gefallen.
 
15.06.18 22:25 #59 Schöner Freitagsschluss mit 82$
Es geht stabil aufwärts.
Heute gegen den Markttrend zudem.  
21.06.18 20:06 #60 Darf ruhig wieder
auf zu alten Höhen!

Hätte nichts dagegen.

Viel Glück dabei allen Investierten.  
12.07.18 12:18 #61 ...ich als Raucher
...seit vielen Jahren, habe mir vor ein paar Tagen das IQOS Gerät gekauft und bin völlig überzeugt davon. Ich werde mir eine kleine Option   UV6LY8 , Laufzeit bis Ende 2019  ins Depot legen... ich denke da geht was!

Ich denke das Gerät wird Marktanteile erobern und die deutlich geringere Steuerlast auf den als Pfeifentabak deklarierten Tabak wird ebenfalls die Gewinne steigern. ...alles nix als meine rein persönliche Meinung ;-) ...was denkt ihr ???

...keine Empfehlung für nichts!!!  
19.07.18 13:18 #62 Zahlen top, Ausblick flop
insofern nicht verwunderlich, dass PM heute sinkt. Schade.  
20.07.18 08:26 #63 was für ein starkes Intraday-Comback heute
da fiel PM in Reaktion auf den usblick von 82$ auf 76$ (schlappe -75) um dann im Verlauf bei 81$ zu schliessen....  
20.07.18 12:29 #64 Jepp, wirklich stark...
...ist doch gar nicht so schlecht, dass mit den Aussichten für den Rest des Jahres erstmal tief gestapelt wird. Ich benutze das IQOS-Gerät jetzt seit 2 Wochen und überall um mich herum steigen die Leute darauf um. In Dresden wird für ca. 300 Mios das Werk gebaut und die Weltweite Produktion der Heets soll massiv ausgebaut werden.

Ich halte das Gerät für die einzige echte Alternative zum herkömmlichen Rauchen auf dem Markt und wenn sich die internen Studien, dass der Schadstoffgehalt nur noch 10% von herkömmlichen Zigaretten beträgt, auch noch bestätigt, dann wird Philip Morris damit massiv Marktanteile gewinnen!

Sollten die letzten beiden Quartale dann doch besser als grade prognostiziert ausfallen, sehen wir Kurse über 100$ schnell wieder...

Ich denke, dass Philip Morris dem seit vielen Jahren einbrechenden Zigarettengeschäft etwas sehr gewinnträchtiges entgegengesetzt hat. In den Heets wird grade mal 1/3 des Tabaks einer normalen Zigarette verbaut und die Steuerlast ist um EUR 2,80 pro Packung geringer!!!!! Der Preis im Laden ist bei 6 Euro aber gleich geblieben.

...alles nur meine Meinung und keine Aufforderung zu nichts ;-  
13.10.18 11:56 #65 Wird Zeit, dass wir hier
endlich mal aus dem Abwärtstrend seit 2017 ausbrechen, dass es hier endlich wieder nach oben gehen kann.

Solange die Umsätze nicht weiter einbrechen natürlich vorausgesetzt.

 
31.10.18 15:39 #66 Strafzahlung?
https://www.wallstreet-online.de/nachricht/...orris-international-inc

Kann es sein das PMI hier vielleicht noch richtig Strafe zahlen muss?  
Seite:  Zurück   1  |  2  |  3    von   3     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...