MLP Zerti mit KO bei 10, klingt doch ganz gut

Seite 1 von 1
neuester Beitrag:  25.04.21 00:44
eröffnet am: 30.04.03 11:07 von: romeka Anzahl Beiträge: 7
neuester Beitrag: 25.04.21 00:44 von: Barbaraprzqa Leser gesamt: 6736
davon Heute: 11
bewertet mit 0 Sternen

30.04.03 11:07 #1 MLP Zerti mit KO bei 10, klingt doch ganz gut
Was haltet ihr von diesem Zerti? Wurde gerade herausgegeben.

Aus psychologischen Gründen könnte es mit MLP doch noch weiter gehen ... nach einer kleinen Verschnaufpause.  
30.04.03 11:09 #2 wkn vergessen: 948899 o. T.
30.04.03 11:14 #3 Wollte ich gerade schreiben, ...
dass Du doch bitte auch Links posten solltest...

Profilseite zum Turbo

Übersicht Long Derivate zu MLP

Mit dem 10er Hebel des Turbos dabeizusein, könnte schon interessant sein. Ich bin mir aber nicht so sicher, dass der Chart tatsächlich noch einmal über 12 ausbrechen will, oder eher zusammensacken. :-)

 
30.04.03 12:31 #4 es ist ein zock, aber imho könnte
er es wert sein.

wenn man die meinung vertritt, dass mlp ein zockerpapier ist, dann ist das szenario "mlp macht eine kurze pause und läuft bis 15 oder 16" durchaus drin. die €6 im märz waren im rahmen der übertreibung nach unten vielleicht auch etwas übertrieben. also gehen wir mal von €7-8 aus und verdoppeln (nach "zocktheorie"). voila: €14-16.

unberücksichtigt ist dabei die überlegung, dass sich die situation um mlp etwas abkühlt und sich vielleicht der ein oder andere längerfristig interessierte anleger/fond für die aktie interessiert.

@funkyday: danke für das nachreichen der links.  
02.05.03 09:14 #5 und tschüss 948899...
hoffe, du warst nicht drin...

gruss, blindfish :-)  
05.05.03 10:46 #6 Verkaufempfehlung ?

MLP AG

Die Aktie erreichte unser Kursziel (Euro 5.60) aus der letzten Analyse zu diesem Papier fast exakt (Tief seither Euro 5,58) und testete somit das Oktober 2002-Tief. Dieser verlief jedoch positiv und seit diesem Zeitpunkt zeigt sich ein kurzfristiger, moderater Aufwärtstrend. Auch einige Widerstandslinien konnten seit März überwunden werden. Somit verbesserte sich das charttechnische Gesamtbild etwas, ohne jedoch neue Anlagekaufsignale zu liefern. . Wir erwarten nunmehr eine erste Konsolidierung bis in den Bereich von rd. Euro 9,20 bis Euro 9,50. Dort bewegt sich eine waagerechte Widerstandslinie und die Oktober 2002-Abwärtstrendlinie, die einen weiteren, nachhaltigen Anstieg unter den aktuellen charttechnischen Aspekten verhindern sollten. Kurse im Bereich von rd. Euro 7,60 sollten die Folge einer weiteren Bewegung sein. Dort wird dann wohl ein neuerlicher Blick auf die charttechnische Situation nötig sein. Unsere fundamentale Einschätzung zu MLP ist hinreichend bekannt, auch von dieser Seite dürfte sich der Abwärtstrend in der nächsten Zeit beschleunigen.

Verkaufempfehlung

Datum 04.05
Wertpapier MLP AG
WKN 656990
Kurs 10,2
Kursziel 7,6
Zeithorizont 07/2003
Stopploss 11,9
 

Empfohlener Optionsschein

Typ Short Zertifikat
WKN 947449
Emittent DZ-Gen.-Bank  
Basispreis 17
Laufzeit 22.09.2004
Kurs bei Empfehlung 0,7
Aktueller Kurs 0,7
Kursziel 1,10




Gruß Pichel

 
06.05.03 14:36 #7 Prior Börse (Gerüchte):
private Klagen in Mrd Höhe wegen zu niedrigen Zinszahlungen
bei lebensversicherungen...

Gruß Pichel

 
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...