Lynx Global Digital Financial (WKN: A3CNAR)

Seite 1 von 1
neuester Beitrag:  14.12.21 12:19
eröffnet am: 23.11.21 14:49 von: investmentideen Anzahl Beiträge: 11
neuester Beitrag: 14.12.21 12:19 von: ToDoToday Leser gesamt: 1939
davon Heute: 4
bewertet mit 2 Sternen

23.11.21 14:49 #1 Lynx Global Digital Financial (WKN: A3CNAR)
einige Gedanken aus der entstehenden Analyse zur Aktie

mögliche Entwicklung Marktkapitalisierung:
für Fintechs können wir beim Kurs Umsatz Verhältnis (KUV) den Faktor 10- 20x annehmen (einige Fintechs (mit gleichen Dienstleistungen) mit IPOS in 2020/2021 sind bis zu 40x bewertet), wir nehmen hier Faktor 10 für alle Berechnungen, die Zielvorgaben im eigenen Revenue Forecast wurden zusätzlich mit Risikoabschlägen versehen

Quartal 01.05.-31.07.2021– 400K CAD Umsatz gemeldet
Forecast – 1,4 Mio CAD (nur 6 Mon!) daher GJ 2021x2 – Risikoabschlag 10% - x10 = MK: 25 Mio CAD
Forecast – 21,8 Mio CAD Umsatz im GJ 2022 – Risikoabschlag 30% - x10 = MK: 153 Mio CAD
Forecast – 49,1 Mio CAD Umsatz im GJ 2023 – Risikoabschlag 40% - x10 = MK: 295 Mio CAD
Forecast – 102,6 Mio CAD Umsatz im GJ 2024 – Risikoabschlag 50% - x10 = MK: 513 Mio CAD

mögliche Sharepreisentwicklung:
Ende 2021 – MK 25 Mio CAD – 103 Mio Aktien = 0,24 CAD
Ende 2022 – MK 153 Mio CAD – 150 Mio Aktien = 1,02 CAD
Ende 2023 – MK 295 Mio CAD – 180 Mio Aktien = 1,63 CAD
Ende 2024 – MK 513 Mio CAD – 200 Mio Aktien = 2,57 CAD

variable Faktoren:
- Umsatzentwicklung schneller/langsamer
- Aktienanzahl größer/niedriger
- Bewertung des KUV durch den Markt größer/kleiner als x10
- Break Even/positiver Cashflow in 2023 oder 2024 könnte positiv wirken
- Übergang zu einer KGV Bewertung
- Übernahmeangebotsphantasien 2023 oder 2024 könnten positiv wirken
- Partnerschaften mit BIG Playern für deren schnellen Markteintritt (anteilige Marge ggf. 0,25%) gibt dem Unternehmen die Möglichkeit auf feste Zusatzeinnahmen allein durch zur Verfügung stellen der aufgebauten Infrastruktur, ggf. jahrelange Verträge mit festen Einnahmen, welche gleichzeitig Überschuss/Gewinn darstellen – Vorteile für BIG Player – keine eigenen Lizenzen nötig, Infrastruktur nicht selbst aufbauen, Marke dennoch auch dort bekanntmachen
 
23.11.21 15:54 #2 endlich gibt es einen Platz wo wir Lynx diskutie.
danke für diese zusammenfassung. endlich kann die aktie auch gefunden werden und diskutiert werden. die werte sind sehr konservativ, ich finde dies richtig und nachvollziehbar.  
24.11.21 10:18 #3 Vielen Dank für den neuen Thread,
wir sind gespannt auf das ausführliche/vollständige DD von dir, investmentid  
25.11.21 18:09 #4 Bin auf die Entwicklung gespannt.
29.11.21 07:40 #5 #LYNX Entstehungsgeschichte - Kurspotential
Entstehungsgeschichte/Firmenübernahmen (Stand November 2021):

01/2021
die fast leere Hülle (letzter Cashbestand ca. 1000 CAD) der börsennotierten AG CannaOne Techn. wird als Grundlage genommen und mit einem Initial Private Placement über 2 Mio CAD wieder zum Leben erweckt (Listing an der CSE bleibt bestehen, nur der Inhalt ändert sich)
02/2021
Vasu International Payment Solutions Inc (Philippinen) wird übernommen (51%)
(6,896,552 shares als Gegenwert für $2,000,000 CAD (1 Share = 0,28 CAD))
04/2021
Payright Pte Ltd. (Singapur) wird übernommen (51%)
(1,530,000 shares als Gegenwert für $1,475,000 CAD (1 Share = 0,96 CAD))
04/2021
Namensänderung von CannaOne Tech. zu LYNX Global Digital Financial Corp.
05/2021
Direct Agent 5 Inc. (Philippinen) wird übernommen (51%)
(11,823,880 shares als Gegenwert für $7.895.000 USD (1 Share = 0,84 CAD) + 2 Mio Warrants zu 1,20 CAD)
05/2021
Arkin Technologies Pty Ltd. (Australien) wird übernommen (51%)
(1,114,364 shares als Gegenwert für $1,140,428 CAD (1 Share = 1,02 CAD) + 250.000 Warrants zu 1,17 CAD)
07/2021
Ausphil Technologies Pty. Ltd. (Australien - 100%) und damit die Binangonan Rural Bank Inc.(Philippinen - 52,15%) wird übernommen
(CASHzahlungen: USD$565,600 + USD$232,733 + USD$86,250;
2,543,897 shares + 1,775,000 Warrants zu 1,24 CAD;
1,269,433 shares als Gegenwert für USD$1,136,496 (1 Share = 1,14 CAD) um einen Kredit von Ausphil abzulösen;
USD$276,667 CASH um einen Kredit von Ausphil abzulösen
11/2021
an StyloPay Limited (UK) werden 21,62% übernommen
5,193,187 shares als Gegenwert für USD$1,250,000 (1 Share = 0,30 CAD)
750.000 USD in CASH)
+ option agreement um 51% zu erwerben zu noch zu definierenden Konditionen

mögliche Schlussfolgerungen:
Da die Altaktionäre der übernommenen Firmen teilweise eine Führungsfunktion bei LYNX nun innehaben ist davon auszugehen, dass die Werte pro Share bei den Firmenübernahmen keine reinen Theoriewerte waren und das Ziel aller Beteiligten ist, mittelfristig diese Preise je Aktie wieder zu erreichen bzw. deutlich zu übertreffen. Die Preise der Firmenübernahmen wurden immer ein paar Wochen zuvor in CAD bzw. USD fixiert und veröffentlicht und am „Closing Date“ auf Grundlage des Tagesschlusskurses wurden dann die entsprechende Aktienanzahl definiert. Ebenso wird LYNX bestrebt sein, die Marke von 0,50 CAD im 1. HJ 2022 deutlich zu übertreffen, um durch Warranteinlösungen/ggf. auch Optionseinlösungen 3- 5 Mio. CAD einzunehmen. Dadurch ergibt sich ein Firmenwert (allein anhand der gehaltenen Firmenanteile) von derzeit über 20 Mio. CAD was der aktuellen Marktkapitalisierung entspricht und den beträchtlichen CASHbestand (ca. 3 Mio CAD) nahezu unbetrachtet lässt. Daher kann man aktuell sagen, dass die ZUKUNFT noch nicht eingepreist  
30.11.21 10:10 #6 Transaktionsvolumen
die haben ja seit der ersten meldung im juni zum transaktionsvolumen nichts mehr gesagt, es gibt spekulationen laut einer telegramgruppe über eine enorme steigerung in den letzten monaten.  
30.11.21 15:13 #7 Tradegate +25%
was ist hier los?  
13.12.21 06:35 #8 enormer Aufschwung - nachhaltig?
ist der enorme Aufschwung unserer Lieblingsaktie nachhaltig? es kommt nun die Woche der Wahrheit  
13.12.21 12:43 #9 meinst Du es kommt diese Woche eine Bombenn.
die Anzeichen sind ja da, hast Du oder hat jemand was gehört?  
13.12.21 12:54 #10 Transaktionsvolumen steigt stark
Ich hatte in den letzten Tagen gehört, dass das Transaktionsvolumen sehr stark gestiegen sein soll. Ich lasse mich sehr gern positiv überraschen. Bin perfekt positioniert und warte entspannt auf verwertbare Infos der Company.  
14.12.21 12:19 #11 höchtes Handelsvolumen aller Zeiten - keine New.
wie lange geht die Rally? wann kommen die News? und vor allem welche News kommen? eines ist sicher - es muss richtig groß sein, anders ist diese Performance nicht erklärbar. ich kaufe nach.  
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...