Löschung

Seite 1 von 1
neuester Beitrag:  22.12.21 23:48
eröffnet am: 22.12.21 22:32 von: Corona_Leaks Anzahl Beiträge: 2
neuester Beitrag: 22.12.21 23:48 von: die_Aufklärer Leser gesamt: 5682
davon Heute: 32
bewertet mit 0 Sternen

22.12.21 22:32 #1 Löschung

Moderation
Zeitpunkt: 23.12.21 13:10
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer
Kommentar: Doppel-ID User

 

 
22.12.21 23:23 #2 die dritte welt
Wichtige Gründe für die niedrigen Zahlen sind vermutlich, dass viel weniger getestet wird. Daher bleibt eine große Dunkelziffer im Raum. Auch wenn in Afrika, Indien etc. die Verstädterung etwa 50-60% ist, ist die Mobilität nicht so einfach gegeben wie in der westlichen Welt. Dh, dass man an viele Dörfer etc nicht heran kommt, um regelmäßig zu testen.
Wenn man sich die Länder der dritten Welt ansieht, sind diese meist im globalen Süden verortet. Dh, dass diese Länder klimatische Vorteile haben. Im Sommer gehen die Fallzahlen in dt und eu auch zurück.
Ein weiterer Faktor ist die gesellschaftliche Struktur. In den Entwicklungsländern ist die Bevölkerung wesentlich jünger als in der westlichen Welt. Da weiß man ja, dass die Verläufe milder oder ohne Symptome sind.
Außerdem ist das Aufkommen neuer Mutationen aus diesen Gebieten ein Beweis dafür, dass sich das Virus dort auch schnell verbreitet und bei der Übertragung Kopierfehler, also Mutationen, entstehen.

Quelle: logischer Verstand.
LG  
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...