Löschung

Seite 1 von 1
neuester Beitrag:  27.08.16 17:10
eröffnet am: 27.08.16 14:54 von: Naturgesetz Anzahl Beiträge: 8
neuester Beitrag: 27.08.16 17:10 von: ixurt Leser gesamt: 2975
davon Heute: 2
bewertet mit 0 Sternen

27.08.16 14:54 #1 Löschung

Moderation
Moderator: mis
Zeitpunkt: 28.08.16 14:47
Aktionen: Löschung des Beitrages, Thread geschlossen
Kommentar: Regelverstoß - Hat nichts im Börsenbereich zu suchen.

 

 
27.08.16 14:58 #2 Hast du schon Brötchen geholt?
-----------
Es ist schwer bescheiden zu sein, wenn man so großartig ist wie ich(Muhammad Ali)
27.08.16 15:08 #3 Löschung

Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 29.08.16 09:04
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer
Kommentar: Unseriöse Neu-ID.

 

 
27.08.16 15:15 #4 Löschung

Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 29.08.16 09:04
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer
Kommentar: Unseriöse Neu-ID.

 

 
27.08.16 15:17 #5 Löschung

Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 29.08.16 09:04
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer
Kommentar: Unseriöse Neu-ID.

 

 
27.08.16 15:18 #6 die Identitären, wie peinlich ist das denn?

da klettern Jungs, noch grün hinter den Ohren, wohnhaft vermutlich Hotel Mama,
aufs Brandenburger Tor und schwenken die für sie etwas zu groß geratenen Fähnchen...


Etwa 15 Menschen sind auf das Brandenburger Tor in Berlin geklettert. Auf Transparenten und Flyern bekannte sich die „Identitäre Bewegung“ zu der Aktion. Einige sind bis auf die Quadriga gelangt.
 
27.08.16 16:59 #7 AfD-nahe Bewegung im Visier der Terrorabwehr

@Naturgesetz... alles intellektuell, kulturell und charakterlich Vorbilder?  

alle Achtung... kopfschüttel...
 
27.08.16 17:10 #8 AFD und der Schulterschluss mit den Identitären
"""Inzwischen ist die AfD schon so weit, dass sie diskutiert, ob und wie man sich zur Identitären Bewegung verhalten will, die in Teilen vom Verfassungsschutz beobachtet wird.

Längst gibt es aber AfD-Mitglieder, die gleichzeitig auch in der Identitären Bewegung aktiv sind.

Höcke arbeitet gegen die selbstauferlegten Tabus der Petry-AfD und für eine Partei der Fundamentalopposition.

Weil das bei vielen Wählern verfängt, scharen sich mittlerweile Parteimitglieder aller Richtungen vorsichtshalber um Höcke.

Als hätten sie Angst, dass sie sonst ein Schicksal wie der ausgetretene Bernd Lucke erleiden könnten"""

Für eine teutonische Revolution: Wie Höcke die AfD zu seiner Partei macht - n-tv.de
Skandale machen den Wahl-Thüringer Björn Höcke zum Shootingstar der AfD. Durch ihn wird das völkische Lager in der Partei größer und mächtiger. Worum es Höcke eigentlich geht, sagt er ganz offen.
 
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...