Löschung

Seite 1 von 1
neuester Beitrag:  16.06.09 22:22
eröffnet am: 05.06.09 14:47 von: sevdarko Anzahl Beiträge: 13
neuester Beitrag: 16.06.09 22:22 von: sevdarko Leser gesamt: 6463
davon Heute: 2
bewertet mit 1 Stern

05.06.09 14:47 #1 Löschung

Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 22.07.14 10:34
Aktionen: Löschung des Beitrages, Thread geschlossen
Kommentar: Regelverstoß - bitte bestehende Threads zur Aktie nutzen

 

 
05.06.09 16:28 #2 prosieben
Ihr tut alle so, als ob die Welt untergeht lol. Auch Kurse von 4,80 sind lächerlich wenn man bedenkt, dass Pro7 auch schon bei + 20 € war! Also alle mal locker bleiben, nur wenn es mal runter geht heisst das noch lange nicht dass man alles verloren hat! Geduld führt zum Anlageerfolg!  
05.06.09 16:59 #3 @uness: sag das mal den telekom aktionären *ha.
05.06.09 17:06 #4 Es wurde in den letzten Monaten sehr viel gezoc.
Die Kleinaktionäre haben sich genau wie die beiden Heuschrecken benommen. Ich sehe das alles sehr gelassen und bleibe natürlich investiert mit den Altaktien.  
05.06.09 17:35 #5 kühlen Kopf bewahren und Kaufen !
ProsiebenSat.1 ist die Nr.1 im deutschen Mediengeschäft.
die Aktie wird schon desshalb wieder nach oben kommen.
Die Stammaktionäre der ProSiebenSat.1 Media AG haben der vom Vorstand vorgeschlagenen Ermächtigung für eine Wandelanleihe von bis zu 1 Mrd EUR auf der Hauptversammlung einstimmig zugestimmt.
Also die Leute sind, wenn sie einstimmig zugestimmt haben, zuversichtlich, dass die Media AG mit ihren weiteren Plänen richtig liegt.

Also wie hier schon gesagt - Heuschreckenverhalten fehl am Platz.
Die Aktie steigt definitiv.
Bin mit 7000 selber drinn und gehe erst wenn die Marke von mindestens 4,30 erreicht wurde.  
05.06.09 17:37 #6 Wandelanleihe

sollte man da nicht eher warten, bis sie raus sind ?

Bei ifx gab es auch einen rücksetzer, nachdem die Wandelanleihen ausgegeben wurden. 

 Gruß Michael

 

 
05.06.09 18:36 #7 p7
ist hochverschuldet und die meisten zocker haben kasse gemacht und somit abgeschlossen!
grosse kursanstiege dürfte es wohl nicht mehr geben  
05.06.09 19:19 #8 Frage
losemuchmoney,
wenn das Deine Meinung ist, warum steigst Du denn nicht jetzt mit Deinem Plus, den Du noch hast aus?
Mega-Unternehmen gehen nicht so schnell unter  - siehe Opel  
05.06.09 19:59 #9 bin raus
wollte eigentlich noch für diese aktie kämpfen und hab gestern nicht verkauft, aber heute früh bin ich raus da es wieder tief ins rot ging
manchmal hilft es nicht nur ans gute zu glauben, wer ans gute glaubt stirbt mit der hoffnung  
13.06.09 23:23 #10 und wird weitersteigen mind. 4,50
bin ein paar Tage weg gewesen.
war der Meinung dass sich mit der Aktie noch Geld verdienen lässt.
und hatte doch Recht behalten.
ich denke da werden noch so einige Steigerungen drinnen sein.
WOLLTE BEI 4,30 AUSSTEIGEN - DENKE ABER DASS WÄRE DUMMHEIT
4,50 SIND NOCH MINDESTENS DRINN  
15.06.09 22:17 #11 morgen 17. Juni - nochmal bis 4,70 möglich
wie schon die vorhergesagten 4,50 für heute erreicht wurden, sehe ich die sogar eine Change für morgen von 4,70.
Meine Begründung dafür:

- es wurden viele Aktien heute gehandelt  -gekauft und verkauft
Die heutigen Käufer erhofften sich ein Gewinn und bedachten nicht, dass etliche Zocker nicht die Nerven haben und früher aussteigen. Der Austieg begann bei 4,50. Dennoch hielt es etliche nicht ab beim Fall der Aktie zu kaufen, denn man hofft ja das sich das beruhigt und wieder aufwärts geht.

Da nun die Käufer von heute ein Minus eigefahren haben werden sie Nachkaufen müssen um das Minus zu minimieren. Dies wird dazu führen dass die Aktie morgen einen Kursaufschwung bekommt.

4,70 sind da sehr realistisch.

Wenn die Anleger die Nerven behalten und nicht gleich wieder wie aufgescheuchte Hühner reagieren wenn die Marke von 4,70 erreicht ist , dann gebe ich der Aktie sogar die Change auf 5,00 und mehr und sehe eine gute Zukunft für die nächste Zeit.

Also nicht gleich immer kalte Füsse bekommen :)  
16.06.09 17:58 #12 Nur eine Richtung
Ich bin bei P7 gleich mehrfach rein zu ziemlich unterschiedlichen Kursen 3,5€ 3,05€ 2,4€ 1,69€ übrigens in der reihenfolge ich hab schon seit 2008. Durchschnitskurs 2,68€ ich weis ich hätte wenn ich gedult gehabt hätte auch alle zu 1,05€ kaufen können aber naja wenn ich vor nem Jahr rein wär ...  

Also zur Haupsache ich denke wir sehen bis Jahresende die 7€ grenze vielleicht auch mehr langfristig sehe ich P7 wieder bei 15-20€  
16.06.09 22:22 #13 4,70 in 48 Std.sind realistisch
7,00 sind mit Sicherheit nicht drinn;
4,70 sind realistisch und dass in den nächsten 4r8 Std. aber dann gehts wieder bergab.  
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...