Löschung

Seite 1 von 1
neuester Beitrag:  29.08.08 21:38
eröffnet am: 27.01.08 18:49 von: ansheff Anzahl Beiträge: 16
neuester Beitrag: 29.08.08 21:38 von: Benini Leser gesamt: 5374
davon Heute: 1
bewertet mit 1 Stern

27.01.08 18:49 #1 Löschung

Moderation
Moderator: mis
Zeitpunkt: 05.08.14 11:03
Aktionen: Löschung des Beitrages, Thread geschlossen
Kommentar: Regelverstoß - Es existieren bereits diverse Threads zu diesem Thema!

 

 

Bewertung:
1

28.01.08 14:05 #2 Offshore
Leute, Offshore-Windparks sind die Zukunft und Plambeck ist vorne dran. Der Aktuelle Kurs macht aus dierer Aktie ein tolles Schnäppchen!  

Bewertung:

28.01.08 14:15 #3 Wenn die nicht alle paar Monate mit
Kapitalerhöhungen ankommen würden könnte man evtuell ein Investment wagen.  

Bewertung:

28.01.08 14:20 #4 oh man...
es gibt schon einige plambeck-threads...

aber ich bin glücklicherweise vor vielen monaten mit 4,25€ und gewinn raus und werde diese aktie NIE WIEDER anfassen!  

Bewertung:
1

28.01.08 14:22 #5 @4 genau...
mit dem Teil bin ich mal voll auf die Fresse gefallen. Schaut Euch mal die Plambeck-Threads an - für mich: Finger weg. Nie wieder.
-----------
Oh Mann, immer triffts nur mich.
28.01.08 14:49 #6 offshore
grunsätzlich richtig aber: riesiger Kapitalbedarf und risigies Risiko: Technishc, rechtlich und wirtschaftlich!
Sollte man nur wissen...  
28.01.08 21:45 #7 Offshore-Windenergieanlagen
Strom aus Offshore-Windenergieanlagen kann und soll einen wichtigen Beitrag zur zukünftigen Energie- und Klimapolitik der Bundesrepublik leisten. Die hohen durchschnittlichen Windgeschwindigkeiten auf dem Meer versprechen enorme Energiepotenziale. Mit der Weiterentwicklung der Windenergie-Technologie, die sich an Land mittlerweile als sehr zuverlässig und kostengünstig erwiesen hat, lassen sich diese Potenziale erschließen.

 

Bewertung:

30.01.08 10:49 #8 fromitaly, ja du hast vollkommen recht
Aber was hat das mit Plambeck zu tun? Oder gibt es auch Plambeck in Italien?
Offshore Windenergie ist zu teuer und wird in den nächsten 10 Jahren sicherlich kein Thema sein. Es wird viel davon gesprochen aber fast nichts getan. Was eigenartiges daran ist, dass Plambeck seit vier Jahren von Aufträgen und Genehmigungen von Offshore spricht, aber in Wirklichkeit noch keine Behördliche Genehmigung dafür gibt und auch demnächst geben kann.
Plambeck ist pleite und ist Insolvenzreif, es ist nur Frage der Zeit!  

Bewertung:

30.01.08 20:56 #9 @adriano25
Naja Adriano, du bist schon laengst raus und hast wahrscheinlich auch einen satten Gewinn eingesteckt. Ich verstehe wirklich nicht weiso du immer noch hier im Forum bist und deine Unzufriedenheit gegenueber Plambeck aeusserst....du willst wahrscheinlich billig wieder rein, oder?
   

Bewertung:
1

01.02.08 16:14 #10 Ich habe meine letzten Plambeckaktien
..vor ca. einem 10 Monaten um 4,50 Euro verkauft. Seitdem habe ich nie daran gedacht in Plambeck zu investieren. Und zwar aus dem Grund als im Mai angekündigt wurde wieder Kapitalerhöhung durchzuführen.
Dann kamen die tiefroten Zahlen die darauffolgenden Quartale. Und so war ich überzeugt, dass Plambeck die Aktionäre nur belügt. Denn die seit Jahren versprochenen Aufträge mit Australien mit 400Millionen und die verlogene Geschichte von Offshore Projekten die nie existiert haben und nie für Plambeck existieren werden, waren nicht anders als Märchen.
Daher sehe ich für Plambeck schwarz. Dieses UNternehmen wird sich nie erholen können und es ist Frage der Zeit bis es in Insolvenz gehen wird!  

Bewertung:
2

01.02.08 17:17 #11 @adriano25
adriano, du bist sei 10 Monaten raus und seit dem sind 3/4 aller Beitraege hier im Plambeck Forum von dir. Merkwuerdig fuer einen der laengst raus ist! Und immer wieder sind die selben Argumente zu lesen!  

Bewertung:
1

01.02.08 18:39 #12 plam
GENAUUU !!! fromitaly,ciao  

Bewertung:

01.02.08 20:07 #13 @ adriano
Auf deine unpassenden Kommentare könne wir hier wirklich verzichten. Natürlich bist du (wahrscheinlich der einzige Plambeckaktionär überhaupt), der seine Aktien "so um 4,50€" auf dem Markt losgeworden ist. Warum bist Du dann noch hier?  

Bewertung:

01.02.08 21:31 #14 Fromitaly. Mausbeer und fanib
Ich schreibe nicht für euch sondern für Anleger die sich nicht auskennen. Jeder anständiger Mensch würde von dieser Aktie abraten. Man muss nicht darin investiert sein um einen Rat zu geben.
Da ihr aber auf meine Ratschläge verzichten wollt, werde ich in diesem Thread nicht mehr posten. Alles gute für eure Investetionen!  

Bewertung:
1

04.02.08 13:44 #15 Plambeck +7,25%
Und adriano25, wo bist du? Wahrscheinlich in der Bank beim Einkaufen!  

Bewertung:

29.08.08 21:38 #16 Loeschung
Hallo fromitaly!!!!Ich wuensche dir viel Erfolg mit Plambeck!!Du weisst dass Ich schon lange draussen bin:wiederhole:kein Vertrauen mehr!!Es gibt bessere Aktien auf die XETRA!  

Bewertung:

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...