Livent Corporation

Seite 1 von 6
neuester Beitrag:  21.06.22 15:27
eröffnet am: 28.11.19 22:17 von: Breakpoint Anzahl Beiträge: 133
neuester Beitrag: 21.06.22 15:27 von: ShareStock Leser gesamt: 51225
davon Heute: 5
bewertet mit 2 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4  |  5    von   6     
28.11.19 22:17 #1 Livent Corporation
ISIN US53814L1089
Interessantes Produktportfolio u.a Lithum und Batterie Forschung. LG ist hier wohl bereits ein möglicher Kunde. Kennt das jemand oder ist hier auch investiert?  

Bewertung:
2

Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4  |  5    von   6     
107 Postings ausgeblendet.
09.02.22 17:44 #109 Maydorns Meinung (08.02.2022)
mal wieder etwas zu Livent im Video ab Minute 4:17.
https://www.youtube.com/watch?v=a9k3LPGlgjo&t=257s

Zitate: "Der Chart sieht eigentlich si aus, wie viele Lithiumproduzenten auch..."

"Das ist eigentlich schon interessant, weil nehmlich der Lithiumpreis seit November sich fast verdoppelt hat."

"Das zeigt eigentlich, klar ne Korrektur haben wir im Technologiebereich gesehen und insgesamt am Aktienmarkt und da machen auch Lithiumaktien mit, aber das war vielleicht ein bischen zu viel, grad vor dem Hintergrund des stark steigenden Lithiumpreises..."

"Wir hatten ja im letzten Jahr erstmals seit drei oder vier Jahren wieder ein Lithiumunterangebot und das wird sich in den nächsten Jahren noch massiv ausweiten."
 
19.02.22 09:24 #110 Maydorns Meinung (17.02.2022)
ab Minute 11:49 berichtet Alfred Maydorn über Livent.
https://www.youtube.com/watch?v=2f5dPcn_7zU&t=709s

Zitate: "Die Lithiumpreise steigen ja immer weiter... ich bin sogar fast sicher, dass da ordentlich wieder Fahrt rein kommt..."

"Klar wir haben jetz eben eine schwierige Zeit, aber wenn sich die Börse ein bisschen normalisiert, dann wird wieder geschaut, wo ist das Wachstum. Das ist definitiv bei Lithium."  
19.02.22 11:31 #111 Batteriefähiges Lithium
All Time High beim Lithium Carbonate 99.5%Min China Spot Future


437.500 CNY das sind

69.166 USD


Der Preis steigt ungebremst  exponentiell weiter und weiter !!!



https://in.investing.com/commodities/...bonate-99.5-min-china-futures  

Bewertung:

21.02.22 14:34 #112 Batteriefähiges Lithium
All Time High beim Lithium Carbonate 99.5%Min China Spot Future


447.500 CNY das sind

70.633 USD !!!


https://in.investing.com/commodities/...bonate-99.5-min-china-futures  

Bewertung:

23.02.22 10:43 #113 Sicherung Lieferkette für kritische Rohstoffe
Biden-Harris Administration, Companies Announce Major Investments to Expand Domestic Critical Minerals Supply Chain, Breaking Dependence on China and
Zitate übersetzt mit deepl.com: "Kritische Mineralien bilden die Grundlage für viele moderne Technologien und sind für unsere nationale Sicherheit und unseren wirtschaftlichen Wohlstand unerlässlich."

"Bei Mineralien wie Lithium und Graphit, die in Batterien für Elektrofahrzeuge verwendet werden, wird die Nachfrage sogar noch stärker zunehmen - um bis zu 4.000 Prozent."

"Weltweit kontrolliert China den größten Teil des Marktes für die Verarbeitung und Raffination von Kobalt, Lithium, Seltenen Erden und anderen wichtigen Mineralien."

"Im Juni veröffentlichte die Biden-Harris-Verwaltung eine erstmalige Bewertung der Lieferketten, die ergab, dass unsere übermäßige Abhängigkeit von ausländischen Quellen und gegnerischen Nationen bei wichtigen Mineralien und Materialien eine Bedrohung für die nationale und wirtschaftliche Sicherheit darstellt."  
24.02.22 18:33 #114 Batteriefähiges Lithium
All Time High beim Lithium Carbonate 99.5%Min China Spot Future


460.500 CNY das sind mittlerweile

72.770 USD

Steigt exponentiell weiter !!!


https://in.investing.com/commodities/...bonate-99.5-min-china-futures  

Bewertung:
1

25.02.22 18:35 #115 Batteriefähiges Lithium
All Time High beim Lithium Carbonate 99.5%Min China Spot Future


473.500 CNY das sind

74.950 USD !!!


https://in.investing.com/commodities/...bonate-99.5-min-china-futures  

Bewertung:

26.02.22 19:14 #116 Batteriefähiges Lithium
All Time High beim Lithium Carbonate 99.5%Min China Spot Future


479.500 CNY das sind

75.905 USD !!!


https://in.investing.com/commodities/...bonate-99.5-min-china-futures
 

Bewertung:

03.03.22 15:44 #117 Batterietaugliches Lithium
All Time High beim Lithium Carbonate 99.5%Min China Spot Future


493.500 CNY das sind

78.090 USD !!!


Bald gehen die Lithium Produzenten durch die Decke !!!  

Bewertung:

03.03.22 19:48 #118 KingAlf
Deine ständigen Hurrameldungen seien Dir unbenommen - aber wann wird sich das in den Kursen niederschlagen? Jetzt bitte nicht mit der Kriegssituation kommen, die Entwicklung der Kurse ist schon seit länger Zeit nicht konform mit den Preisen. Begründung?  
07.03.22 20:39 #119 @ Batterie1
Leider gibt es bei Lithium im Gegensatz zu anderen Rohstoffen nur chinesische Spotpreise.
Diese verändern sich schneller als die tatsächlichen Verkaufspreise, da diese Auge in Auge unter den Unternehmen ausgehandelt werden müssen.
Zudem sitzen die Produzenten natürlich zum Teil noch auf Altverträgen zu deutlich niedrigeren Preisen.
Im Tiefpunkt war der Spottpreis bei lediglich 38.500 CNY !!!

Nichtsdestotrotz laufen die Altverträge irgendwann aus und neue werden zu wesentlichen höheren Preisen abgeschlossen.

Steigt der Spottpreis weiter wird sich das meiner Meinung nach auf die tatsächlichen Verkaufspreisen auswirken und letztlich auch auf die Aktien Kurse.

Die gesamtwirtschaftliche Lage mit steigender Inflation führt zudem zusätzlich noch zu höheren Rohstoffpreisen und das kriegsbedingte Umdenken zu sauberer Energie wird den Umstieg auf E-Autos meiner Meinung nach  langfristig eher beschleunigen als stoppen.

Ich denke wir werden hier mit mehr oder weniger Geduld noch ganz andere Kurse sehen aber da sollte sich jeder seine eigenen Meinung bilden !!!  

Bewertung:

16.03.22 10:46 #120 Batterietaugliches Lithium
All Time High beim Lithium Carbonate 99.5%Min China Spot Future


497.500 CNY das sind

78.360 USD !!!


https://in.investing.com/commodities/...bonate-99.5-min-china-futures  

Bewertung:

16.03.22 16:36 #121 Spot Preise Auswirkung auf Abnahmeverträge.
Hi Batterie1,
was ich in Foren von Hotcopper gelesen habe, dauert es 6-12 Monate bis sich das Preisniveau vom Spotmarkt auf den Abnahmemarkt durchschlägt.
Könnte also Q3 und Q4 der Fall sein, Stand heute sind die Q2 Q3 und Q4 CFDs auch steigend
        Q2507,614.10§Q3 514,819.20 Q4 522,123.00
Quelle: https://tradingeconomics.com/forecast/commodity

Lg  
08.04.22 10:47 #122 Was sind die besten Lithiumaktien
https://www.nasdaq.com/articles/...invest-in-4-lithium-stocks-to-know

Zitate übersetzt mit deepl.com: "Lithium ist ein zentraler Bestandteil vieler bedeutender technischer Geräte in unserer heutigen Welt. Dies wird am deutlichsten, wenn man sich die Verwendung von Lithiumbatterien anschaut."

"Der Umstieg von konventionellen Verbrennungsmotoren auf Elektroautos ist und bleibt eine wichtige Strategie zur Reduzierung der globalen Emissionen."

"Die jüngsten Gespräche über die Unterzeichnung des Defense Production Act durch Präsident Joe Biden, mit dem die inländische Produktion von Edelmetallen wie Lithium angekurbelt werden soll, steigern das Interesse der Anleger an Lithiumaktien."

"Vor diesem Hintergrund möchte ich Ihnen vier Lithiumaktien vorstellen, die Sie jetzt auf dem Aktienmarkt in Betracht ziehen sollten."  
08.04.22 10:55 #123 DLE neue Lithiumtechnologie
https://www.mining.com/web/...an-help-the-world-go-green-if-it-works/

Zitate übersetzt mit deepl.com: "Weltweit gibt es Dutzende von Unternehmen, die sich auf die DLE-Technologie spezialisiert haben, einige mit eigenen Technologien, andere mit solehaltigem Land und wieder andere mit beidem."

""Die direkte Lithiumextraktion wird ein heißes Thema", sagte Olivier Le Peuch, Geschäftsführer von Schlumberger Inc, das zusammen mit Panasonic Corp. die DLE-Technologie entwickelt."

"Die US-amerikanischen und weltweiten Bestrebungen, umweltfreundlich zu werden, stehen auf dem Spiel. Nach Angaben des Energieministeriums befinden sich mindestens 70 % der Lithiumvorkommen in den USA in Solen."
 
08.04.22 11:04 #124 Neues Lithium Verfahren
https://www.asiafinancial.com/...mpanies-push-for-new-lithium-process

Zitate übersetzt mit deepl.com: "Weltweit tätige Automobilhersteller, Bergbauunternehmen und Investoren investieren Millionen von Dollar in DLE-Unternehmen und wetten darauf, dass sie den Großteil des Lithiums liefern können, das für die Revolution der Elektrofahrzeuge benötigt wird."

""Das ist ein echter Wendepunkt. Es gibt riesige Möglichkeiten", sagte die US-Energieministerin Jennifer Granholm letzten Monat auf einer Konferenz über DLE."

"DLE-Technologien würden traditionelle Bergbauunternehmen wie Albemarle, den weltgrößten Lithiumproduzenten, und künftige Bergbauunternehmen wie Lithium Americas, Pioneer und Piedmont Lithium herausfordern."

"Rio Tinto hat im vergangenen Dezember 825 Millionen Dollar für ein argentinisches DLE-Projekt gezahlt, das nach eigenen Angaben das Potenzial hat, die Lithiumausbeute im Vergleich zu Solarverdunstungsteichen erheblich zu steigern."  
02.05.22 16:18 #125 Forbes
Zitate übersetzt mit deepl.com: "Bloomberg berichtete am 28. April, dass eine 5.000-Tonnen-Ladung von teilweise verarbeitetem Lithium für ein Höchstgebot von 5.650 Dollar pro Tonne verkauft wurde, 140 % über den "irrsinnigen" Preisen, die herrschten, als Musk seine Beschwerde vorbrachte."

"Um die potenziell unrealistischen Ziele der Regierung Biden, der EU und anderer globalistischer Organisationen zu erreichen, schätzte die Internationale Energieagentur (IEA) letzten Sommer, dass die Nachfrage nach Lithium bis 2030 um 900 % und bis 2040 um 4.000 % steigen würde."

"Es liegt auf der Hand, dass ein solch exponentieller Anstieg der Nachfrage zwangsläufig durch eine entsprechende Erhöhung des Lithiumangebots gedeckt werden muss."  
02.05.22 16:22 #126 9 Beste Lithiumwerte in 2022
https://www.thestockdork.com/lithium-stocks/

Zitate übersetzt mit deepl.com: "Livent war einer der Hauptlieferanten von Tesla und hat einen Liefervertrag für Lithiumhydroxid bis Ende 2021 abgeschlossen."

"Das Unternehmen hat auch einen umfangreichen Lithiumliefervertrag mit BMW abgeschlossen, der die Lieferung von Lithiumbatterien ab 2022 vorsieht."

"Um das Wachstum aufrechtzuerhalten, plant Livent die Verdreifachung seiner Karbonatkapazität in Argentinien und den Ausbau der Hydroxidkapazität in mehreren Regionen."

"Anleger sollten eine mögliche längerfristige Partnerschaft zwischen Tesla und Livent genau im Auge behalten, die ein wichtiger Katalysator für den künftigen Aktienkurs sein könnte."  
04.05.22 09:13 #127 Ebitda um 80% erhöht. Sehr gute Zahlen!
Livent hat im ersten Quartal 2021 den Umsatz im Vergleich zum Vorjahr um 56 Prozent auf 143,5 Millionen Dollar gesteigert und damit die Analystenprognose von 140,2 Millionen Dollar leicht übertroffen. Der Gewinn ist im Vergleich zum Vorjahr regelrecht explodiert. Das EBITDA hat sich auf 53 Millionen Dollar nahezu verfünffacht, der Gewinn pro Aktie hat sich von 0,02 auf 0,21 Dollar mehr als verzehnfacht. Die Analystenprognosen von 0,14 Dollar pro Aktie wurden dabei mehr als klar übertroffen.
 
Prognose massiv angehoben
Aber die wirkliche Überraschung ist die wirklich massiv angehobene Jahresprognose. Bisher hatte Livent für das Geschäftsjahr 2022 Umsätze zwischen 540 und 600 Millionen Dollar in Aussicht gestellt. Jetzt sollen es 755 bis 835 Millionen Dollar werden, also rund 40 Prozent mehr. Beim EBITDA wurde die ursprüngliche Prognose von 160 bis 200 Millionen Dollar sogar um fast 80 Prozent auf 290 bis 350 Millionen Dollar erhöht. Eine derartige Anhebung einer Jahresprognose innerhalb von nur drei Monaten ist wirklich fast unglaublich.
 
Doppelte Verdopplung
Die massiv angehobenen Prognosen erklären sich ausschließlich mit den stark gestiegenen Lithiumpreisen, das Produktionsvolumen von Livent bleibt im Vergleich zum Vorjahr unverändert. Erst ab 2023 kommen dann neue Kapazitäten hinzu. Bis Ende 2023 will Livent das Produktionsvolumen von aktuell 25.000 Tonnen Lithiumcarbonat auf 45.000 Tonnen nahezu verdoppeln, bis 2025 ist dann eine weitere Verdopplung auf 90.000 Tonnen vorgesehen. 
 

Bewertung:
1

04.05.22 10:23 #128 ...Zahlen und Ausblick gigantisch...
...das ATH von ca. 28 € naht, danach ist der Weg frei...  

Bewertung:
1

15.05.22 09:49 #129 Livent
https://247wallst.com/investing/2022/05/09/...rs-appetite-for-risk/2/
Zitat übersetzt mit deepl.com: "Seit der Veröffentlichung der Ergebnisse für das März-Quartal in der vergangenen Woche wurde die Aktie des Unternehmens von Cowen von Market Perform auf Outperform hochgestuft und das Kursziel von Livent von 25,00 auf 33,00 USD angehoben."

https://247wallst.com/investing/2022/05/09/...rs-appetite-for-risk/3/
Zitate: "Im März-Quartal stieg der Umsatz um 17% gegenüber dem Vorquartal und 56% gegenüber dem Vorjahr, während das bereinigte EPS um 38,6% gegenüber dem Vorquartal und 950% gegenüber dem Vorjahr (von $0,02 in 2021 auf $0,21) stieg."

"Für das gesamte Geschäftsjahr 2022 erwarten 13 Analysten, die die Aktie abdecken, im Konsens ein EPS von 1,21 $, ein Plus von 572 %, bei einem Umsatz von 817,19 Mio. $, ein Plus von 94,4 % gegenüber 2021."

"Livent erwartet, die Produktion in Argentinien bis zum ersten Quartal des nächsten Jahres um 10.000 Tonnen und bis zum Jahresende um weitere 10.000 Tonnen zu steigern."

"Das Unternehmen geht davon aus, dass es seine argentinische Produktion von 16.000 Tonnen im letzten Jahr bis 2030 auf 100.000 Tonnen steigern kann."  
12.06.22 07:52 #130 Goldman Sachs Studie
https://de.investing.com/analysis/...ie-zu-batteriemetallen-200473941

Zitate: "Reg Spencer, Bergbauanalyst bei Cannacord etwa, weist die Behauptung der Investmentbank, es zeichne sich ein Überangebot an Lithium ab, entschieden zurück."

"Und hier liegt laut Spencer der entscheidende Fehler in der Analyse von Goldman: „Das Überangebot auf dem Markt, auf das sich Goldman Sachs bezieht, liegt in der Lithiumproduktion aus chinesischen Lepidolithquellen, die im Vergleich zu Spodumen minderwertig, schwierig zu verarbeiten und teurer in der Verarbeitung sind“."

"Fast schon übersehen wurde, was Goldman über ein anderes (Batterie-)Metall denkt: Für Nickel prognostiziert der Bericht sogar einen leichten Anstieg auf 30.250 USD pro Tonne."

"Dabei ist der größte Nickelproduzent Norilsk Nickel (Weltmarktanteil: 14 %) in Russland ansässig – und könnte früher oder später doch von Sanktionen betroffen sein."  
12.06.22 08:00 #131 Millionen-Chance am Aktienmarkt?
https://de.investing.com/news/stock-market-news/...ktienmarkt-2252523

Zitate: "Der Lithiummarkt könnte langfristig um das Zehnfache wachsen, kann dabei aber nicht mit den Elektroautoplänen der Autohersteller Schritt halten."

"Diese beiden Lithiumaktien haben kürzlich ihre Quartalszahlen präsentiert – und das Geschäft brummt wie nie zuvor."

"Dank der hohen Lithiumpreise erwartet das Management nun Umsätze von 755 Mio. bis 835 Mio. US-Dollar für das Gesamtjahr."

"Die positive Entwicklung dürfte sich in nächster Zeit fortsetzen, da sich der Lithiummarkt in eine strukturelle Angebotslücke bewegt."  
13.06.22 07:47 #132 Kritik Goldman Sachs Studie zu Lithium
https://www.benchmarkminerals.com/membership/...ive-main-reasons-why/

Zitate übersetzt mit deepl.com: "Obwohl es nicht zu den Grundsätzen von Benchmark Mineral Intelligence gehört, andere Berichte zu kommentieren, waren wir der Meinung, dass die Notiz falsche Signale an den Markt sendete, und daher freuen wir uns, unsere Ansicht darzulegen, wie es von der Industrie und den Investoren gleichermaßen gefordert wurde."

"Benchmark ist der Ansicht, dass die Vertragspreise wahrscheinlich weiter steigen werden, als verzögerte Auswirkung des großen Schrittes bei den Spotpreisen Ende 2021 und 2022, während die Spotpreise sinken werden, wobei sich die beiden Preise eher in einem Gleichgewicht befinden werden als jetzt."

"Es ist wichtig zu wissen, dass es keinen einheitlichen Lithiumpreis gibt."

"Es ist auch unwahrscheinlich, dass die Nachfrage deutlich nachlassen wird."

 
21.06.22 15:27 #133 Maydorn Report
https://www.youtube.com/watch?v=Kg3XF7omq9k&t=1779s

Zitate: "aber dass der Lithiumpreis von aktuell 60-70.000 im nächsten Jahr auf 16.000 fällt, dass ist sehr exklusiv die Meinung von Goldman..."

"Status quo ist im Moment da noch nicht viel von einem Rückwertsgang zu sehen."

"Für mich sind alle Lithiumaktien eine willkommene Kaufgelegenheit."  
Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4  |  5    von   6     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...