Korrektur DJ Transportation Average beunruhigt

Seite 1 von 1
neuester Beitrag:  01.08.13 09:23
eröffnet am: 22.09.11 15:40 von: krauty77 Anzahl Beiträge: 18
neuester Beitrag: 01.08.13 09:23 von: gloryjacksonhole Leser gesamt: 4214
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

22.09.11 15:40 #1 Korrektur DJ Transportation Average beunruhigt
Schon heftig die Korrektur.
Der DJ Transportation gilt als vorlaufender Indikator.  
09.10.12 21:01 #2 Die Schere klafft weiter
07.11.12 17:27 #3 Sollten
die 13.000 nicht halten gehts auf 12.000 runter dort liegt ne Kreuzunterstützung + kurzfristig überverkauft.  

Angehängte Grafik:
chart_3years_dowjonesindustrialaverage.png (verkleinert auf 93%) vergrößern
chart_3years_dowjonesindustrialaverage.png
07.11.12 17:32 #4 DT
hat sich nicht viel geändert. Ich rechne mit nen Börsenkrach sollte die wichtige Marke von 4900 Pkt. nach unten durchbrochen werden, es wird auf jedenfall spannend.  

Angehängte Grafik:
chart_3years_dowjonestransportationaveragekurs.png (verkleinert auf 93%) vergrößern
chart_3years_dowjonestransportationaveragekurs.png
07.11.12 17:39 #5 Achso
Ich vergaß die nächste wichtige Unterstützung liegt bei 4200Pkt, wie das geübte Ch-Artistenauge erkennen kann. Schon wir mal.;-)  

Angehängte Grafik:
chart_3years_dowjonestransportationaveragekurs.png (verkleinert auf 93%) vergrößern
chart_3years_dowjonestransportationaveragekurs.png
23.11.12 20:24 #6 Die 4900Pkt
haben Anfang der Woche gehalten, weitergehts auch beim DJ.

Bis zum März 2013 wirds meiner Meinung nach ne Endscheidung geben ob  die neuen Höchststände beim DJ auch durch den DT bestätigt werden.  

Angehängte Grafik:
chart_free_dowjonestransportationaveragekurs.png (verkleinert auf 81%) vergrößern
chart_free_dowjonestransportationaveragekurs.png
03.12.12 19:21 #7 Bounce
Wieder am oberen Abwärtstrend dran.  

Angehängte Grafik:
chart_year_dowjonestransportationaveragekurs.png (verkleinert auf 93%) vergrößern
chart_year_dowjonestransportationaveragekurs.png
03.12.12 19:52 #8 OHLC-Kurse
auf Jahresbasis.

Wie schön zu erkennen ist sind die 13.000 Punkte ne kritische Marke.Hier liegt der Widerstand der Jahre 2007/08.

Wichtig ist das wir über Jahreseröffnung schließen damit der Aufwärtstrend intakt bleibt.  

Angehängte Grafik:
dow.png (verkleinert auf 93%) vergrößern
dow.png
10.01.13 17:28 #9 Die letzte Hürde,
Nach Dow Theorie müssen die beiden Indizes neue Höchststände erreichen und die neuen ATH´s mit kräftigen Volumen begleitet werden, es wird also spannend dieses Jahr.  

Angehängte Grafik:
chart_all_dowjonestransportationaveragekurs.png (verkleinert auf 93%) vergrößern
chart_all_dowjonestransportationaveragekurs.png
10.01.13 17:47 #10 Öl 100$ und Korrekturen im
Aktienmarkt.  

Angehängte Grafik:
wtic.png (verkleinert auf 86%) vergrößern
wtic.png
16.04.13 21:22 #11 Zeit für ne neue TA
Nach dem auch der DJ das ATH des DT bestätigt hat, ist meiner Meinung nach noch etwas Platz nach oben bis in den Bereich 15500-16000Pkt.  

Angehängte Grafik:
chart_free_dowjonesindustrialaverage.png (verkleinert auf 91%) vergrößern
chart_free_dowjonesindustrialaverage.png
02.07.13 21:39 #12 Sieht nach nem Ausbruch nach oben aus.
Über 100$ ist schaluß mit lustig.  

Angehängte Grafik:
chart_5years_wtirohoelnymexrolling.png (verkleinert auf 93%) vergrößern
chart_5years_wtirohoelnymexrolling.png
02.07.13 21:46 #13 Doppelboden bei den Renditen!
erstklassiger Anleihen über 4%(aktuell 3,5%) können sich die Anleger auf ne ordentliche Inflation  gefaßt machen.  

Angehängte Grafik:
i.png (verkleinert auf 82%) vergrößern
i.png
16.07.13 16:43 #14 Neues unbestätigtes
Hoch im Dow Jones auf Tagesschlußkursbasis.  

Angehängte Grafik:
chart_year_dowjonestransportationaveragekurs.png (verkleinert auf 93%) vergrößern
chart_year_dowjonestransportationaveragekurs.png
16.07.13 16:49 #15 Möglich SKS-Formation sollte
das Hoch vom Mai  nicht geknackt werden.  

Angehängte Grafik:
chart_halfyear_dowjonestransportationaverageku....png (verkleinert auf 83%) vergrößern
chart_halfyear_dowjonestransportationaverageku....png
22.07.13 19:28 #16 Das Hoch wurde letzte Woche auch
im DT bestätigt + Upgap was wahrscheinlich noch geschlossen wird.  

Angehängte Grafik:
chart_year_dowjonestransportationaveragekurs.png (verkleinert auf 93%) vergrößern
chart_year_dowjonestransportationaveragekurs.png
22.07.13 19:37 #17 Dow Jones inflationsbereinigt
Im folgene Chart erkennt man schön das der Dow Jones gegenüber Gold die letzten 2 Jahre etwas mehr als verdoppelt hat.

Ich vermute das diese Bärenmarktralley jetzt zu Ende geht und das gelbe Metall die großen Indizes die nächsten Jahre schlagen wird.

Der kurzfristige Aufwärtstrend wurde heute gebrochen nächste Etappe 11 dann 8,5.

Sollten sich die 12,5 als Top herausstellen ist ein Einbruch von 60-70%(5-3,75) ala  2007-09 die nächsten 2 Jahre möglich.  

Angehängte Grafik:
ig.png (verkleinert auf 72%) vergrößern
ig.png
01.08.13 09:23 #18 Wie bereits erwähnt
liegt der letzte charttechnische Widerstand bei 15500-16000Pkt. Dann ist der Weg frei nach oben ich bin gespannt.

http://blog.kimblechartingsolutions.com/2013/07/...r-away-in-the-dow/  
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...