Kinross Gold "buy" - Deutsche Bank Securities

Seite 1 von 9
neuester Beitrag:  21.10.17 17:00
eröffnet am: 05.03.10 17:21 von: buran Anzahl Beiträge: 205
neuester Beitrag: 21.10.17 17:00 von: ar_ai_82 Leser gesamt: 52482
davon Heute: 15
bewertet mit 7 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4  |  5    von   9     
05.03.10 17:21 #1 Kinross Gold "buy" - Deutsche Bank Securities
schaut doch gut aus :-)))))))
GrB  

Bewertung:
7

Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4  |  5    von   9     
179 Postings ausgeblendet.
13.01.15 21:29 #181 Kinross Gold-Aktie: Einer der besten
Goldminenbetreiber, Risiken durch russische Politik! - Aktienanalyse
14:41 13.01.15

Vancouver (www.aktiencheck.de) - Kinross Gold-Aktienanalyse von Analyst Tony Lesiak von Canaccord Genuity: Der Aktienanalyst Tony Lesiak vom Investmenthaus Canaccord Genuity empfiehlt laut einer Aktienanalyse die Aktien des kanadischen Goldproduzenten Kinross Gold Corp. (ISIN: CA4969024047, WKN: A0DM94, Ticker-Symbol: KIN2, NYSE-Symbol: KGC) nach wie vor zum Kauf.
Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier. http://www.ariva.de/news/...h-russische-Politik-Aktienanalyse-5256836

Kosmonova buran  
14.01.15 10:16 #182 RTK Tradegate::::
::::::::: 2,749 € ,GrB  
16.01.15 11:38 #184 Tradegate ON:::
:::::::::::: 2,996 € ,GrB  
18.01.15 12:04 #186 Goldpreis
Der Goldpreis konnte auch am Freitag weiter zulegen. Das Edelmetall verteuerte sich um 1,59% auf 1.279,48 Dollar je Feinunze. Damit wurde der höchste Stand seit rund vier Monaten erreicht. Nach der unerwarteten Entscheidung der Schweizerischen Nationalbank (SNB), den Euro-Franken-Mindestkurs aufzuheben, nahmen die Gold-Spekulationen an den Terminmärkten deutlich zu. Laut Bloomberg erhöhte sich bei Gold das sogenannte Open Interest, also das ausstehende Volumen aller Terminmarktkontrakte, am Tag der SNB-Entscheidung um 5,6%.



http://www.boerse-go.de/nachricht/...-seit-vier-monaten,a4037646.html  
19.01.15 21:38 #187 Hi Spaetschicht,
hier bei Kinross bin ich etwas höher engagiert als bei Transocean. Bei TO braucht es wohl noch etwas Geduld, hier kann mit etwas Glück die Post ganz schnell abgehen :-).  
19.01.15 22:11 #188 Grüß Dich Bezahlter :-)
Rohstoffe haben es mir schon immer angetan. Hier bin ich schon länger engagiert . Habe sie einfach liegen gelassen und irgend wann mal nach Bauchgefühl nachgekauft und im Moment zeigt das Pflänzchen ein erstes grün. Silber und Eisenerz habe ich mir auch Anfang des Jahres ins Depot geholt, da allerdings auch ein bisschen auf die Divi geachtet.... falls sie länger im Depot sind.

Eine schöne Depotbeimischung vor allem auch bei fallenden Kursen ...

Vlg Spaet  
20.01.15 11:18 #189 @Spaetschicht
Über Silberminen hatte ich auch schon mal nachgedacht, habe aber jetzt doch keine. Ich mag mindestens eine Mrd. Marktkapitalisierung, da bleibt dort nicht viel übrig. Außerdem habe ich schon einen zu hohen Goldminenanteil für die Risikostreuung.

Eisenerz (Vale??) ist mir persönlich noch zu zeitig. Eisen und Industriemetalle könnten von einer China-Abkühlung überproportional betroffen sein. Vielleicht schaue ich es mir in einem Jahr noch einmal an. Das ist aber nur meine Meinung, keine Empfehlung.  
11.02.15 09:34 #190 Kinross Gold reports Q4
http://www.reuters.com/article/2015/02/10/idUSS8N0T100H20150210
-----------
Keine Kauf-Verkaufsempfehlung.   "Das Glück des einen ist das Unglück des anderen"
12.02.15 19:16 #191 Kursziel Anpassung
13.02.15 11:42 #192 Yamana Gold, Agnico Eagle und Gold Fields: Z.
Yamana Gold, Agnico Eagle und Gold Fields: Zahlen, Zahlen, Zahlen
Gleich drei große Goldproduzenten melden Zahlen. Und die fallen höchst unterschiedlich aus.
 
14.02.15 13:22 #193 13.02.2015 - 10:32 Uhr - MARKUS BUSSLE.
Yamana Gold, Agnico Eagle und Gold Fields: Zahlen, Zahlen, Zahlen

Die Berichtssaison bei den großen Goldkonzernen ist in vollem Gange. Die Zahlen fallen dabei durchaus unterschiedlich aus. Nachdem der Markt Kinross vor allem für einen schwachen Ausblick bei Produktion und Kosten abgestraft hat, meldeten die vergangenen beiden Tage drei weitere große Goldproduzenten Zahlen. Und die fielen nicht immer überschwänglich aus. http://www.deraktionaer.de/aktie/...zahlen--zahlen--zahlen-124080.htm  
14.02.15 13:23 #194 Kinross Gold-Aktie: Wachstumssorgen wenn G.
so niedrig bleibt, Kursziel angepasst! - Aktienanalyse
15:01 13.02.15

New York (www.aktiencheck.de) - Kinross Gold-Aktienanalyse des Analysten Peter Ward von Jefferies & Co: Im Rahmen einer Aktienanalyse bestätigt Peter Ward, Analyst beim Investmenthaus Jefferies & Co, die Erwartung einer unterdurchschnittlichen Kursentwicklung bei den Aktien des kanadischen Goldproduzenten Kinross Gold Corp.
Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier. http://www.ariva.de/news/...-Kursziel-angepasst-Aktienanalyse-5284350  
14.02.15 13:24 #195 Kinross Gold-Aktie: Tasiast-Ausbau oder
M&A-Möglichkeiten, welche Option wird zukünftig bevorzugt? Aktienanalyse
16:41 13.02.15

Vancouver (www.aktiencheck.de) - Kinross Gold-Aktienanalyse von Analyst Tony Lesiak von Canaccord Genuity: Der Aktienanalyst Tony Lesiak vom Investmenthaus Canaccord Genuity empfiehlt Investoren laut einer Aktienanalyse nach wie vor den Kauf der Aktien des kanadischen Goldproduzenten Kinross Gold Corp.
Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier. http://www.ariva.de/news/...ukuenftig-bevorzugt-Aktienanalyse-5284484  
16.02.15 21:33 #197 Perf. seit Threadbeginn :

-84,94%

 
15.12.16 14:02 #198 Kinross Gold-Aktie: Goldpreis auf Bodensuche
- Aktienanalyse
Donnerstag, 01.12.2016 17:20

       
Fulda (www.aktiencheck.de) - Kinross Gold-Aktienanalyse von JS Capital: Die Experten von JS Capital nehmen in ihrem aktuellen Newsletter zum Multi-Asset-Fonds MS Global One die Aktie des kanadischen Goldproduzenten Kinross Gold Corp. (ISIN: CA4969024047, WKN: A0DM94, Ticker-Symbol: KIN2, NYSE-Symbol: KGC) unter die Lupe.
Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier. http://www.ariva.de/news/...reis-auf-bodensuche-aktienanalyse-5967322  
16.12.16 00:22 #199 tönt
sehr gut, einstieg?  

Bewertung:
1

26.12.16 23:59 #200 Ja
Also ich bin eingestiegen. Klar momentan ist alles noch etwas unsicher (Trump sei dank), aber das Unternehmen ist gut aufgestellt und früher oder später wird der Goldpreis wieder zulegen (war ja ja schon doppelt so hoch), davon wird dann auch das Unternehmen profitieren.  
25.09.17 10:47 #201 Kinross Gold: Hochgestuft!

Sonntag, 24.09.2017 15:00

       
Kommentar von Jennifer Diabaté

Liebe Leser,

explosive Neuigkeiten gab es in der letzten Woche von Kinross Gold, denn David Iusow-Klassen hat sich einmal genauer angeschaut wie die Aktie des Goldproduzenten aktuell bewertet wird. http://www.ariva.de/news/kinross-gold-hochgestuft-6489652  
20.10.17 21:31 #203 also dieser titel
kommt auch nicht wirklich in die pötte. dabei meint spricht goldexperte bussler diesem papier am meisten potenzial für 2018 zu. mal sehen, wie sich das weiterentwickelt - heute gings jedenfalls wieder mal nach unten:
http://www.ariva.de/news/kurs-von-kinross-gold-faellt-ab-6550290
weiß sonst noch jemand, was diesem unternehmen bald den aufwärtstrend bescheren sollte?  
21.10.17 01:32 #204 Kinross
Das Aktie ist doch eindeutig im Aufwärtstrend - schau dir mal den Chart .
Den findest du nicht oft bei anderen Unternehmen in diesen Zeiten.
Außerdem ist das Unternehmen jenes , was mit die gesündeste Bilanz aufweist und guten Cash flow generiert im Gegensatz zu vielen anderen im Sektor.

 

Bewertung:

21.10.17 17:00 #205 mhm, also besser
als Barrick Gold?  
Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4  |  5    von   9     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...