KING'S BAY der spekulative Cobalt-Zock

Seite 1 von 1
neuester Beitrag:  27.01.17 11:25
eröffnet am: 27.10.16 14:51 von: Laserfuzzy Anzahl Beiträge: 7
neuester Beitrag: 27.01.17 11:25 von: Laserfuzzy Leser gesamt: 2501
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

27.10.16 14:51 #1 KING'S BAY der spekulative Cobalt-Zock
23.01.17 09:50 #3 Hi, ist wohl noch etwas früh hier
zu investieren. Bisher ist noch nicht viel passiert, ausser Privat Platzierung. Watch Liste ja, Geld investieren vorerst Nein.  
23.01.17 09:56 #4 Finde dieses Unternehmen viel spannender
weil hier auch noch ein Lithium Projekt vorangetrieben wird und die Phase 1 schon begonnen hat für die Exploration für Kobalt.

http://www.ariva.de/news/...t-ueber-die-aktuelle-situation-in-6008394  
26.01.17 21:23 #5 buntspecht
Dazu zählen auch die Mine Blackbird und der geplante Bergbaubetrieb in der Kobaltmine Idaho (eCobalt).   Wenn schon, denn schon.  
26.01.17 21:29 #6 Laserfuzzy
Ich hab mir das auch mal zugelegt. Ich kauf solche Sachen mit kleinem Geld. Hab auch so was für Vanadium. Wenn es was wird, gibt es einen Tenbagger, wenn nicht eine Nullnummer. eCobalt war im April auch ein Risiko, jetzt nicht mehr.  
27.01.17 11:25 #7 Cobalt an der London Metals Exchange
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...