Interessanter Chart, oder?

Seite 1 von 1
neuester Beitrag:  13.09.04 23:39
eröffnet am: 23.08.04 09:32 von: SAKU Anzahl Beiträge: 6
neuester Beitrag: 13.09.04 23:39 von: catweazle2 Leser gesamt: 2627
davon Heute: 2
bewertet mit 0 Sternen

23.08.04 09:32 #1 Interessanter Chart, oder?
damit dürfte der Abwärtstend wohl entgültig gebrochen sein, oder?

       ariva.de
       

Bewertung:

07.09.04 15:32 #2 Mein Gott...
Das Teil ist ja ganz schön giftig...
So wie es aussieht, interessiert arc hier aber kaum noch jemanden...  

Bewertung:

07.09.04 15:50 #3 Natürlich interessiert es mich
Bin aber Charttechnisch nicht unbedingt versiert. Und bei Arqule glaube ich auch nicht, dass mit Charts viel zu machen ist, da das Volumen zu tief ist.

Liest du im Yahoo-Forum mit? Dort sind viele nützliche Infos zu kriegen.

Arqule ist ein Gamble auf ARQ-501 in der nächsten Zeit. Pfizer hat bei Arqule die Finger im Spiel. Für mich irgendwie auch noch eine Sicherheit, für den Fall das ARQ-501floppt. Wenn ARQ-501 floppt weiss ich auch nicht was passiert, vielleicht ein Fall bis unter den Cashbestand plus andere Besitztümmer (dürfte so bei 3.5 liegen). Aus dieser Sicht betrachtet hätte man bei unter 4$ kaufen sollen.
In der näheren Zukunft sind einige Präsentationen geplant. Eine dieser Präsentationen ist allein um Arqule den Investoren zu präsentieren. Arqule hat angekündigt Ende 2004 werden die Phase1 Ergebnisse präsentiert. Dies wird das Ereignis sein welches den weiteren Kursverlauf bestimmt, da werden alle Charts nichts mehr nützen. Einige meinten, dass dies schon in den Präsentationen geschehen wird, how-knows.

Würdest du den Arqule aus Überzeugung ihrer Pipeline kaufen oder nur Charttechnisch begründet? Falls nur Charttechnisch begründet rate ich dir davon ab.  
07.09.04 15:57 #4 @HatschiBatschi
von Charttechnik zu reden bei Miniumsätzen ist totaler Schwachsinn, da muss schon mehr Volumen rein.  
07.09.04 15:57 #5 @ HAschi...
bin in arc schon länger drin.
Dass Pfizer und Roche drin stecken, beruhigt mich auch...
Charttechnik ist was für andere. Ich hätte halt "nur" mal gerne einen Kommentar von jemandem, der sich damit auskennt...

Die Tatsache, dass Roche und Pfizer drin sind, in Kombination mit der Aussicht auf Erfolg stimmt mich zuversichtlich.
Denke nicht, dass die beiden "Großen" in einem Boot sitzen würde, was nicht Seetauglich ist ;o)  

Bewertung:

13.09.04 23:39 #6 Analystenmeinung
Analysten von Rodman & Renshaw setzen Arqule am 09.09.04 auf Market Outperform. Das Kursziel sehen sie bei 8 USD. Der Kurs von Arqule stieg darauf hin auch um 4,57%. Was die Analysten zu dieser Bewertung allerdings bewogen hat, geht nirgends hervor.  
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...