Inside: THYSSEN

Seite 236 von 238
neuester Beitrag:  15.11.17 10:20
eröffnet am: 05.10.08 12:18 von: cv80 Anzahl Beiträge: 5950
neuester Beitrag: 15.11.17 10:20 von: Padre Pio Leser gesamt: 862808
davon Heute: 30
bewertet mit 25 Sternen

Seite:  Zurück      |     von   238     
10.01.17 22:46 #5876 HV 27.01.2017 Div. 0,15
(10.01.2017 Onvista Marktkapitalisierung 12.974,12 Mio Eur = 565.938.000 Stück Aktien)
Einladung HV Seite 4: Dividende                 84.890.692,05 Eur
                                   Gewinnvortrag     1.342.176.947,06 Eur
                                   Bilanzgewinn       1.427.067.639,11 Eur  
kann mir mal einer erklären warum die Dividende so niedrig ist ???????          
22.02.17 09:26 #5878 Stahlwerk wird verkauft! Aktie +6%
Ad hoc: thyssenkrupp AG: Weiterer Meilenstein bei Strategischer Weiterentwicklung erreicht: thyssenkrupp verkauft brasilianisches Stahlwerk CSA an Ternium (6046987) - 22.02.17 - News - ARIVA.DE
Nachricht: Ad hoc: thyssenkrupp AG: Weiterer Meilenstein bei Strategischer Weiterentwicklung erreicht: thyssenkrupp verkauft brasilianisches Stahlwerk CSA an Ternium (6046987) - 22.02.17 - News
 
23.03.17 16:32 #5879 Kurs
Wann geht es hier endlich mal wieder nach oben??  

Bewertung:

11.04.17 16:46 #5880 Kurs ?
Die Nachrichten und der Chart lassen Böses ahnen.
Ich sehe Gründe zu verkaufen, aber keinen Grund einzusteigen.  

Bewertung:
2

12.04.17 19:25 #5881 Thyssenkrupp
Thyssenkrupp - Bei den Stahlkochern brennt die Hütte

http://www.wiwo.de/unternehmen/industrie/...die-huette-/19666468.html  
18.04.17 14:21 #5882 bist short ? willst die Leut Angst moch`n ?
 
12.05.17 08:27 #5883 ThyssenKrupp fährt Verlust ein
mehr als erwartet. Ist wohl ein short- Kandidat.  
22.06.17 10:32 #5884 Charttechnischer
Ausbruch ist da! Spannend!  
22.06.17 10:35 #5885 Aktionärli's Senf
ThyssenKrupp: Ja zu Milliardenaufträgen – Kaufsignal vor der Tür
Es läuft bei ThyssenKrupp. Charttechnisch und operativ stimmt es. Die EU will härter gegen Dumping-Preise vorgehen und der Korvettenauftrag wurde gebilligt.
 

Bewertung:
1

22.06.17 20:06 #5886 End lich mal eine neue Revolution von Thyss.
Ich bin heute auch eingestiegen mit der ersten Posi. Sollte es aber noch mal runter gehen stocke ich auf.Der neue Aufzug ohne Seiltechnik gefällt mich einfach zu gut. Meiner Meinung nach steckt großes Potenzial in den neuen Lift System.
Good luck @ all Cameron  
23.06.17 09:18 #5887 Bin rich LONG hier... let's fly
 
11.07.17 14:04 #5888 ThyssenKrupp: Das muss besser werden
ThyssenKrupp: Das muss besser werden
Bei ThyssenKrupp wird Materials Services häufig vernachlässigt. Dabei ist der Handel mit Stahl-, Aluminium- oder Kunststoffteilen die umsatzstärkste Sparte.

 
03.08.17 11:32 #5889 Was bringt einem Umsatz
Habe selbst bei Material Services gearbeitet.
Was bringt es, wenn man im Konzern am meisten Umsatz generiert, jedoch am wenigsten Gewinn einfährt, oder sogar Verluste generiert?  
03.08.17 15:08 #5890 Credit Suisse sieht's positiver, Ziel 34,3 €
Credit Suisse belässt Thyssenkrupp auf 'Outperform'
Die Schweizer Bank Credit Suisse hat Thyssenkrupp vor Quartalszahlen auf "Outperform" mit einem Kursziel von 34,30 Euro belassen. Die Aktie sei wegen der möglichen Aufspaltung des Industrie- und
 
08.08.17 12:08 #5891 am 10. wissen wir mehr
auch "der Aktionär" sieht das Ziel noch 17% höher.  
22.09.17 09:11 #5892 Bin jetzt
hier mal eingestiegen. Ich denke im Bereich 24,69€ - 24,3€ sollte sich die Aktie langsam wieder fangen und nach oben abdrehen.  
22.09.17 09:27 #5893 jetzt gehts erstmal richtung 18
Short  schon 100% in 2 Tagen alles bestens  
22.09.17 11:02 #5894 Lauter Hochstufungen jetzt auch DB
-----------
Es ist nicht schwer, Menschen zu finden, die mit 60 Jahren zehnmal so reich sind, als sie es mit 20 waren. Aber nicht einer von ihnen behauptet, er sei zehnmal so glücklich.

Grüße  Semico
22.09.17 15:49 #5895 banken wetten immer gegen den kunden
die müssen die eigenen Produkte absichern , also short, auch die Kennzahlen sind miserabel
 
22.09.17 18:19 #5896 eher abschütteln der Anleger so falsch liegen
die Banken nicht da sie auch Short Oprionen haben und sich somit auch ins eigene Fleisch schneiden. Der weg ist klar Dezember steht Thyssen über 30 €.

Am Wochenende wird der Rest geklärt und Montag startet die Rakete wenn es eine Einigung gibt mit den Gewerkschaften.

Thyssen vor Neubewertung so sehe ich das auch.


-----------
Es ist nicht schwer, Menschen zu finden, die mit 60 Jahren zehnmal so reich sind, als sie es mit 20 waren. Aber nicht einer von ihnen behauptet, er sei zehnmal so glücklich.

Grüße  Semico
22.09.17 18:53 #5897 Aber wenn man short ist ist deine einstellung.
;)
-----------
Es ist nicht schwer, Menschen zu finden, die mit 60 Jahren zehnmal so reich sind, als sie es mit 20 waren. Aber nicht einer von ihnen behauptet, er sei zehnmal so glücklich.

Grüße  Semico
25.09.17 22:34 #5898 ThyssenKrupp holt sich frisches Geld
ThyssenKrupp führt eine Kapitalerhöhung durch. Ausgegeben werden 56,593 Millionen Aktien. Das entspricht umgerechnet 10 Prozent des derzeitigen Grun...
 
26.09.17 11:42 #5899 Trotz
Kapitalerhöhung dreht die Aktie ins Plus, Der Bereich um 24,3€ hat wieder mal gehalten, das wars dann erstmal nach unten.  
26.09.17 16:32 #5900 Ja wenn schon Investoren bei 24,30 kaufen
dann kann man nur auf der sicheren Seite sein.

Denke eher das der Kurs von hier aus Richtung 30 läuft.
-----------
Es ist nicht schwer, Menschen zu finden, die mit 60 Jahren zehnmal so reich sind, als sie es mit 20 waren. Aber nicht einer von ihnen behauptet, er sei zehnmal so glücklich.

Grüße  Semico
Seite:  Zurück      |     von   238     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...