Immos von A(lstria)-V(ivacon),die besten für 2008?

Seite 1 von 9
neuester Beitrag:  07.05.10 11:21
eröffnet am: 16.11.07 10:04 von: Peddy78 Anzahl Beiträge: 220
neuester Beitrag: 07.05.10 11:21 von: mc.cash Leser gesamt: 48289
davon Heute: 3
bewertet mit 8 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4  |  5    von   9     
16.11.07 10:04 #1 Immos von A(lstria)-V(ivacon),die besten für 200.
Aus aktuellem Anlaß möchte ich hier einen Thread eröffnen,

wo eine Übersicht über alle Aussichtsreichen Immos entstehen soll.

Weil langsam hab selbst ich die Übersicht verloren wo die größten Chancen lauern.

Top News und Zahlen weit und breit,

und Minus 40 % - Minus 60 % sind keine Seltenheit.

Nur Fundamental natürlich nicht zu erklären.

Und hier dürfte 2008 einiges gehen.

Sicher will zum Jahreswechsel keiner die Looser 2007 im Depot haben,
2008 werden hier sicher ! bei einigen Werten 100 % + X drin sein.

Nur bei welchen Werten?

Strong watch ist sicher jetzt schon angesagt und dann den Einstieg nicht verpassen.

Deswegen würde ich mich freuen wenn ihr mir hier helfen würdet und einfach mal eure
IMMO-Favouriten mit ISIN und Begründung wieso dieser Wert euer Favourit ist hier posten würdet.
Gerne natürlich auch mit eurer Meinung nach realistischem Kursziel.

Denke mal so könnte der Thread eine wirkliche Bereicherung werden und auch eure Depots könnten dann davon profitieren.

Spätestens 2008.

Danke schonmal für eure Mithilfe,
freue mich auf eure Favouriten.
Peddy78

(Update von mir folgt sobald ich mir eine Übersicht über die Immos und aktuellen Zahlen verschafft hab).  
Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4  |  5    von   9     
194 Postings ausgeblendet.
16.11.09 12:52 #196 Ist hier keiner mit an Bord?
Immoeast bald bei 5 € angelangt und es wird so wenig darüber geschrieben. ist hier keiner dabei oder? mfg teichbau  
16.11.09 20:13 #197 Ich bin bei Alstria dabei
8,50 € sind schon super.

Wie hoch wird es noch gehen ?

Und die jährliche gute Dividende ist auch nicht zu verachten .
-----------
Nimm Verluste mit Humor. Dein Geld ist nicht weg.
Es hat nur ein Anderer
18.11.09 23:24 #198 Immoeast eröffnete heute größtes shoppingcen.
Immoeast eröffnete heute in moskau das größte shopping center Europas mit mieteinnahmen von 100 millionen € im jahr. Da kann es doch nur mehr bergauf gehen neues KZ. 5,30€ mfg. Teichbau  
23.11.09 16:13 #199 Was geht ab ?
-----------
Nimm Verluste mit Humor. Dein Geld ist nicht weg.
Es hat nur ein Anderer

Angehängte Grafik:
chart_intraday_alstriaofficereit-ag.png (verkleinert auf 93%) vergrößern
chart_intraday_alstriaofficereit-ag.png
11.12.09 09:45 #200 9€
Credit Suisse stuft alstria office mit Neutral ein

Die Analysten der Credit Suisse haben das Coverage für die Aktien der alstria office REIT AG mit "Neutral" und einem Kursziel von 9 Euro aufgenommen.
(© BörseGo AG 2007 - http://www.boerse-go.de, Autor: Gansneder Thomas, Redakteur)


JPMorgan erhöht Ziel für Alstria auf 9 Euro - 'Overweight'

JPMorgan hat das Kursziel für die Aktien von Alstria Office von 8,00 auf 9,00 Euro angehoben und die Einstufung auf "Overweight" belassen. Die Rally der Immobilienwerte sei zwar vorbei, schrieb Analyst Harm Meijer in einer Branchenstudie am Mittwoch. Dennoch böten Schwächephasen Einstiegschancen. Für 2010 rechne er mit Gesamtrenditen von zwölf Prozent. Seine Bewertung von Alstria habe er unter anderem auf Basis der jüngsten Geschäftszahlen überarbeitet. Darüber habe das Unternehmen einige Immobilien über ihrem Buchwert verkauft.

AFA0004 2009-12-09/10:23  
21.12.09 11:49 #201 Ist immoeast heutebei Stoxx600 aufgenommen.
21.12.09 14:13 #202 Macht hier ein Investment Sinn.. langfristig...
22.12.09 08:56 #203 Ich glaube schon
wenn die zusammen legung mit immofinanz vollzogen ist voraussichtlich februar geht es sicherlich weiter nach oben. Aktienwert steht bei ca.5-6€  
22.12.09 11:19 #204 Immofinanz habe ich bereits...
Hatte über Vivacon nachgedacht. Mich aber nun dagegen entschieden.  
22.02.10 11:06 #205 CR Capital Real Estate AG
Schaut euch die mal an, hammer Wertpapier mit riesem Potential  
22.02.10 13:12 #206 im ernst leute
CR Capital Real Estate AG - gebt das mal bei google ein und lest eich die homepage durch, diese Firma ist auf dem Weg ein REIT zu werden, EK-Quote: 100%, 1 Mitarbeiter, Expansion geplant, momentan werden Aktien zurückgekauft, hammermäßig, ich denke absolut unterbewertet, und zurzeit sind immoaktien eh das einzige was man kaufen kann...  
22.02.10 17:07 #207 ich frage mich was,
deine empfehlung mit dieser aktie zu tun hat- kauf dein potential alleine. bist ja nicht nicht mal in der lage zur qullenangabe für deine angaben. man vermutet und es könnte.... das ist alles, und sowas steht für jede aktie.
gruß  
22.02.10 22:10 #208 In diesem Thread
werden Immoaktien allgemein diskutiert. Ob das im Sinne des Erfinders war, weiß ich nicht, aber allein die Überschrift läßt gar keinen anderen Schluß zu. Es wurden ja auch dauernd alle möglichen Immoaktien diskutiert. Insofern bin ich der Meinung, dass hier jeder seine Einschätzung zu irgendwelchen Immoaktien posten kann.

Anhand der Angaben von kologe konnte ich jedenfalls eine Menge Informationen zu Capital Real Estate finden. Was soll er denn als Quelle angeben? Die Homepageadresse der Firma?

@kologe ich fand Deinen Beitrag interessant und habe ihn dementsprechend bewertet. Vielleicht machst Du einfach einen neuen Thread unter CR Real Estate auf?

Ich bin jetzt jedenfalls das Wagnis eingegangen und habe mir ein paar von den Dingern zugelegt. Mal sehen was passiert. Und wenn die wirklich 10 Cent an Divi zahlen, ist das ja auch in Ordnung.  
23.02.10 16:57 #209 News Alstria
alstria office REIT schließt Joint Venture mit Quantum

23.02.2010 | 16:44 Uhr | Hamburg (BoerseGo.de)

Die alstria office REIT-AG hat mit der Hamburger Quantum Immobilien AG ein Joint Venture zur Revitalisierung der Kaisergalerie in Hamburg geschlossen. Im Rahmen dieses Joint Ventures veräußert alstria 51 Prozent an dem Objekt an Quantum und generiert daraus rund 13,5 Millionen Euro Liquidität für das Unternehmen.
-----------
Nimm Verluste mit Humor. Dein Geld ist nicht weg.
Es hat nur ein Anderer
24.02.10 21:38 #210 RE
ja ich dachte hier kann man allgemein was über immo-aktien und reits schreiben. ja meine quellenangabe ist leider nur die Homepage von CR Capital. Diese ist aber sehr ausführlich; dort steht alles wichtige drin was man über dieses Unternehmen wissen möchte. ich möchte hier auch keine werbung machen, weil das glaub ich eh nichts bringt. ich habe auch nur 1000 aktien von CR, tut mir leid wenn es sich so angehört hat. aber ich finde einfach das es ein Top-Unternehmen ist und im Vergleich zu den anderen Immo-Aktien sehr gute Zahlen vorweisen kann. CR ist noch sehr klein (Marktkapitalisierung: 17,4 Mio. Eur) aber ich sehe hier aufjedenfall ein Wachstumspotenzial. und wie gesagt einfach auf die Hompage von CR Capital Real Estate AG schauen...  
17.03.10 11:39 #211 Endlich tut sich wieder was nach den new´s.
18.03.10 12:20 #212 ja und was willst du damit sagen?
was für news und wo sollen die stehen? meinste nicht das man sich so einen satz der nichts sagt sich einfach schenken kann? sowas sinnloses regt mich auf, wollte ich nur mal los werden.
gruß  
18.03.10 17:31 #213 Lass ma die immobuden krachen..........??
-----------
Man wird nicht reich, durch das, was man verdient, sondern durch das, was man nicht ausgibt
19.03.10 20:34 #214 Betrifft New´s
immoeast schließt Refinanzierung in höhe von 250mil.€ fur drei Objekte in Polen ab. von 11.03.2010 siehe bei ariva oder comdirect unter nachrichten bei immoeast nach.  
22.03.10 09:55 #215 andy0211
du brauchst dich nicht aufregen sondern nur nachlesen oder bist du analphabet?  
23.03.10 21:22 #216 Was ist los andy0211
24.03.10 14:34 #217 was soll los sein,
ich bin am mittelmeer bei schönsten sonnenschein. deine art sich hier zu äußern ist nicht mein niveau. was sollte ich auch darauf antworten.
gruß  
26.04.10 20:02 #218 Wieso schreibt hier keiner mehr etwas übernah.
07.05.10 09:53 #219 alstria absturz
leute interessiert das hier niemanden? gerstern -10%, heute nochmal -3%. scheisse  
07.05.10 11:21 #220 Bin Gestern raus
Die sollte man verklagen mit ihren hochleistungsrechnern (angeblich) ich glaube die Angst der Anleger wurde manupuliert is ja wahnsinn wieviel geld gestern verbrannt wurde bin selber auch raus um anschließend zuzusehen wie sich die Kurse schnell wieder erholten.schöööööne sch..... aber rein im moment bin mir nicht sicher was die Amis heut noch machen  
Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4  |  5    von   9     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...