Immobilienfirma LEG

Seite 1 von 6
neuester Beitrag:  23.08.18 08:26
eröffnet am: 24.01.13 13:02 von: TOP_SELLER Anzahl Beiträge: 137
neuester Beitrag: 23.08.18 08:26 von: Radelfan Leser gesamt: 41817
davon Heute: 11
bewertet mit 13 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4  |  5    von   6     
24.01.13 13:02 #1 Immobilienfirma LEG

Angehängte Grafik:
leg.jpg
leg.jpg
Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4  |  5    von   6     
111 Postings ausgeblendet.
11.05.16 07:49 #113 LEG Immo: Prognoseanhebung 2016 und 2017
https://www.leg-wohnen.de/unternehmen/presse/...6ee0186e7668c5c32cb5d

http://www.finanzen.net/nachricht/aktien/...-hebt-Ausblick-an-4876900

FRANKFURT (Dow Jones)--Die LEG Immobilien AG profitiert weiterhin von der starken Nachfrage nach Wohnungen. Nach einem deutlichen operativen Gewinnanstieg im ersten Quartal und dank der vorzeitigen, günstigeren Refinanzierung laufender Darlehen hob der MDAX-Konzern seinen Ausblick für das operative Ergebnis im laufenden und kommenden Jahr an.
Für 2016 erwartet LEG jetzt einen FFO I, das ist die gängige Kennziffer für das operative Geschäft in der Immobilienbranche, von 257 bis 262 Millionen Euro. Für 2017 werden nun 284 bis 289 Millionen Euro angepeilt. Zuvor hatte die Prognose auf 254 bis 259 Millionen Euro für dieses und 279 bis 284 Millionen Euro für nächstes Jahr gelautet. Zukünftige Akquisitionen sind hier noch nicht berücksichtigt. LEG hatte ein Darlehen über 300 Millionen Euro vorzeitig refinanziert und den künftigen Zinsaufwand damit reduziert.
Im ersten Quartal steigerte LEG die Mieterlöse aus ihren rund 130.000 Mietwohnungen gegenüber dem Vorjahresquartal um 10,5 Prozent auf 118,6 Millionen Euro. Der FFO I legte um 21,8 Prozent auf 62,6 Millionen Euro zu. Das war etwas mehr als von Analysten erwartet.
Trotz des guten operativen Abschneidens stand unter dem Strich weiterhin ein Verlust, der jedoch mit 12,1 Millionen Euro deutlich niedriger ausfiel als die über 30 Millionen Euro Verlust im Vorjahr. Grund für den Fehlbetrag waren hohe Projektkosten, insbesondere wegen der Übernahme eines Wohnungsportfolios mit 13.570 Einheiten.

Könnte schlechter laufen. ;-)  
10.08.16 08:24 #114 1. Hj: FFO leicht angestiegen - Prognose best.
LEG Immobilien hebt erneut Gewinnziele an
DÜSSELDORF (dpa-AFX) - Der Immobilienkonzern LEG hat wegen erfolgreicher Einsparmaßnahmen erneut seine Gewinnziele angehoben. Zudem sieht sich das Unternehmen nach dem ersten Halbjahr gut aufgestellt.
-----------
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.
30.09.16 17:01 #115 Empfehlung von Börse online
LEG Immobilien: Mit der Gewinner-Aktie abkassieren - 30.09.16 - BÖRSE ONLINE
Die lange Phase niedriger Zinsen macht es für Investoren immer schwieriger, rentable und sichere Anlageziele zu finden.
-----------
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.
05.10.16 11:24 #116 LEG seit Tagen ohne Meldung auf Südkurs
RT 81,6
-----------
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.
16.01.17 17:28 #117 500 Mio-Anleihe platziert
LEG Immobilien platziert Anleihe über 500 Millionen Euro
FRANKFURT (Dow Jones)--Die LEG Immobilien AG hat eine Unternehmensanleihe mit einem Nominalwert von 500 Millionen Euro platziert. Die Anleihe habe eine Laufzeit bis zum 23. Januar 2024 und werde
-----------
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.
20.01.17 16:11 #118 MS mit ambitioniertem Kursziel 102,00
Morgan Stanley belässt LEG Immobilien auf 'Overweight'
Die US-Investmentbank Morgan Stanley hat die Einstufung für LEG Immobilien auf "Overweight" mit einem Kursziel von 102 Euro belassen. Dies schrieb Analystin Bianca Riemer in einer Branchenstudie
-----------
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.
25.01.17 09:34 #119 Goldman greift ein!
http://www.ariva.de/news/...uer-leg-immobilien-auf-82-20-euro-6016985
-----------
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.
30.01.17 10:56 #120 Deutsche Bank kontert: Kauf, Kz. 83
Deutsche Bank hebt LEG Immobilien auf 'Buy' - Ziel 83 Euro
Die Deutsche Bank hat LEG Immobilien von "Hold" auf "Buy" hochgestuft und das Kursziel auf 83 Euro belassen. 2017 dürfte das Unternehmen wieder in die Wachstumsspur zurückkehren, schrieb Analyst
-----------
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.
08.03.17 05:10 #121 Veröffentlichung Geschäftsbericht 2016
Am 09.03.2017  

Bewertung:
1

08.03.17 09:51 #122 Da der Kurs täglich weiter südwärts geht
wissen offenbar schon einige Experten wieder mal mehr....
-----------
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.
09.03.17 08:03 #123 Deutliche Gewinn- u. Umsatzsteigerung!
LEG Immobilien steigert Gewinn und Dividende deutlich
FRANKFURT (Dow Jones)--Die LEG Immobilien AG hat 2016 vom anhaltenden Boom auf dem deutschen Wohnungsmarkt profitiert. Der operative Gewinn legte kräftig zu, die Aktionäre können sich zudem über
-----------
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.
11.03.17 10:39 #124 Termine
10.05.2017 Veröffentlichung Quartalsmitteilung zum 31.03.2017
17.05.2017§Ordentliche Hauptversammlung, Düsseldorf  
10.05.17 07:41 #125 Q1 sehr gut gelaufen, neue Zukäufe geplant!
Ein idealer Einstieg zur kommenden HV. Neue Höchstkurse in Sicht!
Immobilienkonzern LEG legt im ersten Quartal zu und plant weitere Zukäufe
DÜSSELDORF (dpa-AFX) - Der Immobilienkonzern LEG hat im ersten Quartal dank des Immobilienbooms kräftig zugelegt und plant weitere Zukäufe. In den ersten drei Monaten stieg der operative Gewinn
-----------
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.
14.06.17 07:42 #126 gerade
große Abstufung von Morgan Stanley von Overweight auf UNDERWEIGHT  
14.06.17 11:19 #127 Herabstufung
Anleger sollten eher Berenberg vertrauen. Meiner Meinung nach bester dt. immobilienwert KGV <9, Div.Rend. ca3,6%. Wert der Immobilien steigt stetig=der sichere Hafen in schlechteren Börsenphasen. Zukaufen ! Gute Optionsscheine gibt es bei Raiffeisen Centrobank.  

Bewertung:
2

14.06.17 12:39 #128 M S
Bin gespannt ob CQS heute seine Shortsellings aufgestockt hat. Am 19. Mai 1,61% short. CQS hat seitdem höhere Buchverluste.
Oder sammelt M S fleißig ein ?  

Bewertung:
1

20.06.17 11:31 #129 Norwegen kauft zu!
DGAP-Stimmrechte: LEG Immobilien AG (deutsch)
LEG Immobilien AG: Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung DGAP Stimmrechtsmitteilung: LEG Immobilien AG LEG Immobilien AG: Veröffentlichung gemäß §
-----------
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.
23.08.17 17:26 #130 1.400 Wohneinheiten gekauft
LEG Immobilien kauft 1.400 Wohneinheiten für 98 Millionen Euro
FRANKFURT (Dow Jones)--LEG Immobilien hat zwei Portfolios mit insgesamt etwa 1.400 Wohneinheiten in Westdeutschland gekauft. Bei einem Kaufpreis von rund 98 Millionen Euro liege die anfängliche
-----------
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.
29.08.17 08:02 #131 400 Mio Wandelanleihe angekündigt!
DGAP-Adhoc: LEG Immobilien AG: LEG Immobilien kündigt die Ausgabe einer Wandelanleihe von 400 Mio. Euro an (deutsch)
LEG Immobilien AG kündigt die Ausgabe einer Wandelanleihe von 400 Mio. Euro an DGAP-Ad-hoc: LEG Immobilien AG / Schlagwort(e): Kapitalmaßnahme/Anleihe LEG Immobilien AG kündigt die Ausgabe einer
-----------
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.
29.08.17 15:09 #132 Wandelanleihe zu 0,875% Verzinsung platziert
DGAP-Adhoc: LEG Immobilien AG: Erfolgreiche Platzierung einer 400 Mio. Euro Wandelanleihe (deutsch)
LEG Immobilien AG: Erfolgreiche Platzierung einer 400 Mio. Euro Wandelanleihe DGAP-Ad-hoc: LEG Immobilien AG / Schlagwort(e): Kapitalmaßnahme/Anleihe LEG Immobilien AG: Erfolgreiche Platzierung
[....] Im Rahmen des heutigen Bookbuildingverfahrens wurden der Kupon auf 0,875 % jährlich, halbjährlich nachträglich zahlbar, und die anfängliche Wandlungsprämie auf 45 % über dem Referenzpreis von 81,7029 Euro (volumengewichteter Durchschnittskurs der LEG-Aktie im Zeitraum der Durchführung des Bookbuildingverfahrens) festgesetzt. Der anfängliche Wandlungspreis beträgt damit 118,4692 Euro. Die Wandelschuldverschreibungen haben eine Laufzeit von 8 Jahren und werden zu 100 % ihres Nennbetrages in Höhe von 100.000 Euro je Wandelschuldverschreibung begeben und, sofern sie nicht vorab gewandelt oder zurückgekauft und eingezogen wurden, zurückgezahlt.[...]
-----------
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.
10.11.17 07:53 #133 Q3 gut gelaufen!
Immobilienboom treibt LEG weiter an
DÜSSELDORF (dpa-AFX) - Der Immobilienkonzern LEG hat in den ersten neun Monaten von höheren Mieteinnahmen und Zukäufen profitiert. Bis Ende September legte der operative Gewinn aus dem laufenden
-----------
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.
18.12.17 18:57 #134 ATH bei LEG Immobilien
Und keiner schreibt etwas? Was ist denn hier los? Nichts...dafür legt der Kurs munter weiter zu.

Der GodmodeTrader hat sogar einen langfristigen Aufwärtstrend erkannt. (https://www.onvista.de/news/...och-bringt-neue-rallychancen-82977759)  
11.01.18 08:53 #135 Dividende
Ich habe mir gerade ein paar LEG ins Depot gelegt. Ich finde da passt alles und auch noch ziemlich sicher, zudem eine ordentliche Rendite. Von daher ist es ja schon ein toller Dividendentitel. Weiß jemand, wann die nächste Hauptversammlung bzw. Dividende zu erwarten ist?  
08.03.18 08:14 #136 Dividende 2017: 3,04!
LEG Immobilien erhöht Gewinn und enttäuscht mit Dividende
FRANKFURT (Dow Jones)--Die LEG Immobilien AG hat im Geschäftsjahr 2017 dank gesunkener Finanzierungskosten und interner Prozessoptimierungen ihren Gewinn weiter erhöht. Den Ausblick für das laufende
Warum das nun eine "Enttäuschung" sein soll, erschließt sich mir nicht!
-----------
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.
23.08.18 08:26 #137 PP zu Forderungen aus der Politik
Düsseldorf (ots) - Von Thomas Reisener Die LEG ist systemrelevant. Im unteren Preissegment, in dem das Angebot besonders knapp ist, bietet niemand sonst in NRW so viele Wohnungen an. Auch zehn Jahre
-----------
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.
Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4  |  5    von   6     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...