IVU - sachlich und konstruktiv

Seite 1 von 147
neuester Beitrag:  19.09.18 17:30
eröffnet am: 08.01.15 20:16 von: AngelaF. Anzahl Beiträge: 3671
neuester Beitrag: 19.09.18 17:30 von: Proman Leser gesamt: 796214
davon Heute: 95
bewertet mit 37 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  147    von   147     
08.01.15 20:16 #1 IVU - sachlich und konstruktiv
Hier also der neue IVU-Thread.

Es ist erlaubt und erwünscht, positives als auch negatives zur IVU-Aktie zu schreiben.

Es ist nicht erlaubt aus der Luft gegriffene Anschuldigungen zu äußern und User persönlich anzugreifen.  
Seite:  Zurück   1  |  2    |  147    von   147     
3645 Postings ausgeblendet.
04.09.18 14:52 #3647 Wo gab es denn heute auf Tradegate
signifikantes Volumen? :D  
04.09.18 15:07 #3648 @GOETHE
Tausender Blocks auf Tradegate hatten den besten Preis, rest auf XETRA :-)  
04.09.18 15:14 #3649 Neuer größerer Auftrag für IVU
Berlin/Wien/Feldkirch, 04.09.2018 IVU: Neues ITCS für Vorarlberg
VVV bestellt mandantenfähiges Betriebsleit- und Ticketingsystem

"Effiziente Verbindungen, einheitliche Echtzeitdaten und zuverlässige Fahrgastinformationen: Um die Qualität des öffentlichen Verkehrsangebots in der gesamten Region weiter zu verbessern, nimmt der Verkehrsverbund Vorarlberg (VVV) in den kommenden Monaten ein mandantenfähiges Betriebsleit- und Ticketingsystem von IVU Traffic Technologies in Betrieb.......

Um verbundweit einheitliche Echtzeitdaten für die Betriebslenkung sowie die Fahrgastinformation zu liefern, installiert die IVU in mehr als 340 Bussen des VVV den Bordrechner und Fahrscheindrucker IVU.ticket.box...........
Vorangegangen war eine europaweite Ausschreibung, in der sich die IVU als Bestbieter durchsetzen konnte. „Wir freuen uns sehr darüber, dass wir einen Vorzeigeverkehrsverbund wie den VVV für unsere mandantenfähige Standardlösung gewinnen konnten“, sagt Wolfgang Alfanz, Geschäftsführer der IVU Traffic Technologies Austria GmbH. „Mit diesem Auftrag haben wir eine weitere wichtige Referenz im österreichischen Markt und positionieren uns auch hier als einer der führenden Anbieter für mandantenfähige Betriebsleit- und Ticketingsysteme.“

Quelle:
https://www.ivu.de/aktuelles/neuigkeiten/artikel/...lberg.html 

 
04.09.18 15:39 #3650 matze, schau mal in biergott's post von 11.4.
04.09.18 15:46 #3651 ... jetzt schon stärkster Stück-Umsatz/XETR.
der letzten 30 Tage. Das sieht gut aus.    
04.09.18 18:04 #3652 Steigende Kurse mit steigendem Umsatz...
was will man mehr... die 5,78€ werden wir bald nachhaltig knacken.
 
04.09.18 20:28 #3653 Wenigstens eine .....
.....Aktie, die Spaß macht im Moment!
Ansonsten ist bei mir alles ein wenig deprimierend.  
04.09.18 20:42 #3654 Mwb,,
Aurelius
Corstate
Drag
L&S
Envitec(nicht so schlimm, wegen Divi)

Da lernt man eine ivu zu schätzen!  
05.09.18 14:46 #3655 wow - neues 17 Jahreshoch
-----------
the harder we fight the higher the wall
05.09.18 15:03 #3656 Das dabei bleiben
hat sich also mehr als gelohnt.  Ich bleibe auch weiter dabei, denn es gibt derzeit neben Hypoport und Vita 34 kaum noch Aktien bei denen ich mich so wohl fühle wie bei IVU.  
05.09.18 15:06 #3657 Hier kauft sich gerade definitv
ein Insti ein. Passt auch gut dazu, dass wir hier gerade die 100 Mill. Marketcap Grenze überschritten haben. Werden wohl in den nächsten Tagen/Wochen eine entspr. Mitteilung sehen. Bin mal gespannt wie hoch der Insti gehen wird. Vielleicht ist es ja ein Stratege, der 10% anpeilt und das Sparschwein schlachten will. 35 Mill. Nettovermögen bei 100 Mill. Marketcap könnten schon ein schönen Investmentcase für einen Aktivisten begründen.
-----------
The vision to see, the courage to buy and the patience to hold
05.09.18 15:15 #3658 Yo
Sturheit muß auch mal belohnt werden wenn sie berechtigt ist Dualis. Bin auch froh kein Stück abgegeben und die Stagnation im Kurs zuvor konsequent ignoriert zu haben.
Mal sehen ob da wirklich wer größeres einsteigt um langfristig mit an Bord zu bleiben.  
05.09.18 15:16 #3659 zumindest ziemlich offensichtlich, dass die
Stärke für IVU Verhältnisse ungewöhnlich ist. Gerade nach den anfänglich eher verhalten bis leicht negativ aufgenommen Zahlen (waren ja bezüglich Gewinn auch nicht gut in Q2) und der nicht erfolgten Prognoseerhöhung nun dieser umsatzstarke Anstieg. Da hat also offensichtlich großes Vertrauen in die mittelfristige Zukunft von IVU gewonnen. Genau so müssen Kursanstiege sein. Nach "schlechten" News und gegen den Markt, und das auch noch umsatzstark.

Und klar, möglicherweise spielt hier wirklich jetzt die 100 Mio MarketCap Grenze eine Rolle.

-----------
the harder we fight the higher the wall

Angehängte Grafik:
ivu6.png (verkleinert auf 54%) vergrößern
ivu6.png
05.09.18 16:07 #3660 IVU Traffic
Sehr erfreulich und weiter gehts!
Da anhaltend hohe Volumen ist in der Tat ein zusätzliches Signal. Wird interessant sein wie lange das höheren Volumen den Kurs tragen kann.

Unter 10€ geb ich kein Stück ab, die 200% will ich hier mindestens sehen ;-)
 
05.09.18 16:34 #3661 Jetzt wurde offenbar
auch der 17k Brocken gehandelt bei 5,84. Von mir bekommt ihr kein Stück Hedgefonds Bitches:-)
-----------
The vision to see, the courage to buy and the patience to hold
05.09.18 18:20 #3662 übrigens mal ergänzend
die wikifolios verkaufen übrigens auf allen Zeitebenen mehrheitlich seit 3 Monaten, besonders in den letzten Tagen.





-----------
the harder we fight the higher the wall

Angehängte Grafik:
wiki-ivu.png
wiki-ivu.png
06.09.18 15:43 #3663 Und weiter gehts ab Drei...
hatte da nicht jemand nach der Glaskugel gefragt, obs noch was wird dies Jahr mit der 6 ?  

Angehängte Grafik:
screenshot-www.png
screenshot-www.png
06.09.18 17:33 #3664 Ist garnicht solange her...
;–)  also nun denke ich sind wir auf dem guten Weg, das wir die 6€ noch vor 2019 sehen
werden....  
11.09.18 15:23 #3665 Ivu
Sind das immer noch die Wiki's die da so viele Aktien aufm Markt schmeissen ? Da kann ja keiner gegen kaufen.  
11.09.18 17:10 #3666 IVU hält sich doch wirklich gut
in diesem schwachen Gesamtmarkt, Käufer sind da.  
11.09.18 17:27 #3667 yepp, IVU zeigt seit Wochen Stärke
Da kann man sich wahrlich nicht beschweren.

Verkaufsdruck ist überhaupt keiner zu spüren. Gibt lediglich ein paar Gewinnmitnahmen, die aber durch die stetigen Käufe absorbiert werden.  
-----------
the harder we fight the higher the wall
12.09.18 22:37 #3668 Biucura:#3664

Biucura:#3664 also nun denke ich sind wir auf dem guten Weg, das wir die 6€ noch vor 2019 sehen
werden...
.
========================
Na ja, bei Kursen von 5,86 aktuell fehlen dafür lediglich noch geringe 14 Cent bzw. knapp 3%. Sowas könnte also problemlos noch mal passieren in 2019. Wäre daher vielleicht die Frage auf etwas längere Sicht, wie lange es brauchen könnte mal wieder die 8,54 zu erreichen :) Der Sprung über die Region 5,3x bzw. das verlassen der Seitwärtsrange, hat erstmal die Tür nach oben geöffnet. Solange IVU nicht wieder klar darunter zurückfällt, scheint das positive Szenario erstmal weiter noch intakt zu sein. Wobei man natürlich 2019 dann wieder deutlich  mehr liefern muß als 2018, um die gestiegene Bewertung noch weiter zu rechtfertigen. Lediglich mit den Hj.1/18 Zahlen die die alte Prognose für 2018 weiter zu bestätigen ist ja auch nur bedingt ein Treiber (vorsichtig formuliert). Hätte mir gewünscht, daß es da (ähnlich wie letztes Jahr) wenigstens eine leichte Anhebung schon gegeben hätte. Da wird also gegenwärtig doch wohl schon einiges an Wachstumserwartungen an die Zukunft eingepreist. Bleibt zu hoffen IVU kann die kommende Zeit diese Erwartungen weiter befriedigen.

 

Angehängte Grafik:
chart_free_ivutraffictechnologies.png (verkleinert auf 36%) vergrößern
chart_free_ivutraffictechnologies.png
12.09.18 22:43 #3669 ist doch umso positiver, wenn es aufwärts g.
obwohl die Prognose eben nicht angehoben wurde.

Das zeigt eben, dass der Markt die Unterbewertung trotzdem erkennt. Inwiefern da Wachstumserwartungen eingepreist sein sollen, ist mir nicht ganz klar. Aber schön, dass du hoffst, IVU könne sie befriedigen.
-----------
the harder we fight the higher the wall
18.09.18 08:24 #3670 InnoTrans 2018
mit IVU beginnt heute.

"Noch dichter, noch innovativer, noch informativer - so präsentiert sich die zwölfte InnoTrans den Fachbesuchern aus aller Welt. Wir konnten das bisherige Rekordjahr 2016 wiederum überbieten und neue Bestwerte vor allem bei der Ausstellerzahl, den präsentierten Fahrzeugen und den vorgestellten Weltpremieren erreichen."

https://www.finanznachrichten.de/...vativer-noch-informativer-007.htm

https://www.ivu.de/innotrans.html

https://www.innotrans.de/
 
19.09.18 17:30 #3671 Innotrans 2018
Gibt es eigentlich Forenteilnehmer hier, die is auf die innotrans verschlägt?
Hatte dieses Jahr leider nicht die Möglichkeit, aber nächstes Jahr komme ich eventuell beruflich hin und könnte dann kurz berichten.  
Seite:  Zurück   1  |  2    |  147    von   147     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...