IBIO may be used in ZMapps production

Seite 1 von 34
neuester Beitrag:  28.03.20 12:16
eröffnet am: 13.10.14 09:01 von: rokrockt Anzahl Beiträge: 827
neuester Beitrag: 28.03.20 12:16 von: Kap Hoorn Leser gesamt: 84681
davon Heute: 97
bewertet mit 4 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  34    von   34     
13.10.14 09:01 #1 IBIO may be used in ZMapps production
Ibio Inc (NYSEMKT:IBIO) News Analysis: Another Ebola Stock, Ibio Inc, Surges 83%
Ibio Inc (NYSEMKT:IBIO) stock has soared after reports came that iBioLaunch may be used to manufacture Ebola drug, ZMapp.
Ibio"s shares surged after news surfaced it had been working in partnership with Caliber since last year, and its iBioLaunch technology may be used in ZMapp"s production.

In 2013, Ibio entered in a long-term license and collaboration agreement with Caliber, under which the iBioLaunch technology will be utilized to produce biologic drugs in Caliber"s manufacturing facility. The agreement will allow partnership with third parties to produce biotherapeutics and vaccines.

iBioLaunch is the biotech"s proprietary technology that allows production of large-scale commercial quantities of plant-based drugs, including monoclonal antibodies. It is highly likely that Ibio"s technology will be used in the manufacturing of ZMapp, if Caliber is awarded the contract.

Robert Kay, Ibio"s CEO, said Caliber has the capacity to produce up to 100 kilograms of ZMapp annually, which he estimates can produce enough quantity to supply 20,000 patients.

Previously, ZMapp was produced at Reynolds American, Inc."s (RAI) tobacco plant facility in Owensboro. While Reynolds has focused the facility"s full capacity on ZMapp production, only 20 doses are estimated to be produced this year.

Under the agreement with Caliber, Ibio will be entitled to receiving royalty fees, as well as milestone payments subject to the production targets given to Caliber.  

Bewertung:
4

Seite:  Zurück   1  |  2    |  34    von   34     
801 Postings ausgeblendet.
05.03.20 13:15 #803 ok
und da ist der dip  

Bewertung:

05.03.20 13:23 #804 Klar, NUR die ...
... F(Ph)antasie treibt die Kurse mitunter exorbitant, DIES können selbst noch so gute Unternehmensergebnisse NIE in dem Maße bewirken !
Aber leider hat diese "Fantasie" meist nur sehr "kurze Beine" ...
;-)  

Bewertung:

05.03.20 14:03 #805 uhm nö
heute ist jährliches Shareholder Meeting. Und wenn da irgendwas kommt von wegen, dass Ibio eine staatliche Förderung bekommt, dann ....  

Bewertung:

05.03.20 14:09 #806 @ Fi .... :
Wenn das Wörtchen "WENN" nicht wär ... usw.
;-)  

Bewertung:

05.03.20 14:11 #807 Und man sieht wieder
dass du uninformiert bist: Es wurde bereits abgesegnet
https://techcrunch.com/2020/03/04/...ronavirus-response/?guccounter=1  

Bewertung:

05.03.20 14:12 #808 Löschung

Moderation
Moderator: JDWO
Zeitpunkt: 06.03.20 15:39
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

Bewertung:

05.03.20 14:17 #809 Löschung

Moderation
Moderator: JDWO
Zeitpunkt: 06.03.20 15:42
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

Bewertung:

05.03.20 14:32 #810 Fijiji
Es bleibt die Frage offen ob IBIO an den Fördergeldern partizipiert, wir werden sehen....  
05.03.20 14:35 #811 Mir egal
ich denke die CV Plays sind innerhalb der nächsten 2 Wochen eh Geschichte. Auf Bayern 1 hat der erste Coronafall in Deutschland ein Interview gegeben. War wie ne normale Grippe...nach ein paar Tagen wurde er entlassen und war gesund.
Die Amis machen da mehr Panik als wir...wenn wir davon profitieren solls uns doch recht sein.  

Bewertung:

05.03.20 15:11 #812 Aufklärung
hat hier bereits begonnen. Die Panikmache ist übertrieben.  
Solange das aber noch im Panikmodus läuft immer rein mit dem stupid german money.

Zu 15:30 ballert‘s dann erstmal wieder auf 1,80 und klettert anschließend.
Wir haben ja auch etwas davon.


Falls dann noch die Finanzspritze kommt, reitet  jeder auf der gleichen Welle.  

Bewertung:

05.03.20 15:13 #813 Link
Invio. Ibio. Und viele andere gelisted Fuer den Corona geld port.

https://pbs.twimg.com/media/ESUJL5nXsAAjH2m?format=jpg&name=medium  

Bewertung:
1

26.03.20 12:47 #814 Ich glaube heute
steigt der Schrottpreis
 

Bewertung:

26.03.20 12:53 #815 @ Biotecfan :
Aaah deshalb, ist natuerlich eine Erklärung !
Ich hatte mich schon gewundert, WARUM Ibio etwas grün ist ...
Nun weiß ich's, danke !
 

Bewertung:

26.03.20 12:55 #816 iBio
26.03.20 13:00 #817 @ Neo :
Kommt drauf an, wie es der US-Markt ab 14:30 Uhr aufnimmt.
Nur (!) DARAUF kommt es für mich als Anleger an, auf den KURS !
Sonst nix ...  

Bewertung:

26.03.20 13:05 #818 TG kann sich nicht so richtig ...
... entscheiden, hin und her, logo.  

Bewertung:

26.03.20 13:16 #819 Naja
Ist meiner Meinung nach jetzt nicht unbedingt eine Mega PR.. Im Prinzip eigentlich nur ein update, dass sie mit der TAMUS Uni Fortschritte bezüglich in vitro testing machen.  

Bewertung:

26.03.20 13:22 #820 Die PR hat
zumindest den vorbörslichen Aktienumsatz angekurbelt, aber für eine Rally bräuchte sie noch viel mehr Umsatz.  

Bewertung:

26.03.20 13:57 #821 Habt recht, ich meine ...
... dass die TGler sich wieder mal (!) aufs Glatteis haben führen lassen.
Übersee wird heute rot schließen, max. plusminus NULL !  

Bewertung:

26.03.20 14:31 #822 IBIO - WHO
WHO  information - DRAFT landscape of COVID-19 candidate vaccines
https://www.who.int/blueprint/priority-diseases/...cape-ncov.pdf?ua=1  

Bewertung:
1

26.03.20 17:29 #823 "Irgendwie" scheine ...
... ich  recht gehabt zu haben in meinem Ausblick auf die heutige Ibio-Kursentwicklung ...
;-)  

Bewertung:

26.03.20 21:33 #824 nachbörslich
27.03.20 17:36 #825 Wow, der SCHROTT (ibio) ...
... macht seinem Namen mal wieder alle Ehre , SCHROTT halt, s. Kurs !
:-)  

Bewertung:

28.03.20 08:31 #826 Hoffentlich bist du dann nicht
investiert in diese Schrott  

Bewertung:

28.03.20 12:16 #827 @paule:
Wie schon mal gesagt, bei plusminus NULL (Kurs) steige ich groß ein !!!
Da hat man ja nur die Ordergebühren, COOL !  

Bewertung:

Seite:  Zurück   1  |  2    |  34    von   34     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...