Heid. Zement: Vorsicht !

Seite 1 von 1
neuester Beitrag:  13.01.14 10:05
eröffnet am: 07.02.05 08:18 von: analyzer Anzahl Beiträge: 6
neuester Beitrag: 13.01.14 10:05 von: harryhammer Leser gesamt: 15006
davon Heute: 7
bewertet mit 1 Stern

07.02.05 08:18 #1 Heid. Zement: Vorsicht !
Heidelberger Zement wird das Geschäftsjahr 2004 mit Verlust abschließen.

http://boerse.ard.de/content.jsp?key=dokument_79835

Ich denke das ein Investment in Heidelberger Zement sehr risikoreich ist, da die Aktie in den letzten Monaten fast um 100 % gestiegen ist.

Analysten geben Kursziele von 42 bis 67 Euro. Ich denke Chance-Risiko passen nicht mehr zusammen.

Also - Heidelberger shorten ?
 
07.02.05 08:29 #2 Bilfinger und Berger
AKTIEN-FLASH: Bilfinger Berger vorbörslich fester; 2005 'kräftiges Gewinnplus' 07.02.2005 08:21    Headlines


   FRANKFURT (dpa-AFX) - Aktien der Bilfinger Berger AG  haben sich am
Montag im vorbörslichen Handel etwas fester entwickelt. Der Baukonzern rechnet
im laufenden Jahr weiterhin mit einer Verbesserung der Ertragslage. "Wir peilen
für 2005 ein kräftiges Gewinnplus an. Schließlich haben wir ja vor, den Gewinn
bis 2007 zu verdoppeln", sagte Bilfinger-Berger-Chef Herbert Bodner der
"Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung". Bei den am 17. Februar erwarteten
Jahreszahlen für 2004 sei ein "Bericht ohne Überraschungen" zu erwarten.






 
07.02.05 08:46 #3 Moin Pichel, wie schauts? o. T.
07.02.05 13:58 #4 Maut als Belastung ?
Habe vor kurzem mit einem Kieswerk-Besitzer geredet. Dieser schimpfte vor allem über die Maut.

Durch die Maut würden erhebliche Belastungen auf das Unternehmen zukommen. Frage mich ob die Maut nicht auch ein Belastungsfaktor für die Heidelberger Zement ist.

Naja, sehe Heidelberger sehr kritisch.  
10.08.13 23:39 #5 Wieso Vorsicht , sieht doch gut aus ;-)
13.01.14 10:05 #6 CHART !!
Die Warnung zur Vorsicht ist aus 2004.
10 Jahre später zeigt der Kurzfrist-Chart steil nach oben.
Es dürfte sogar ein Ausbruch nach oben bevorstehen.
Das wär 'n Hammer.  
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...