Hanergy Solar WKN: A0RDSG Der Gewinner

Seite 1 von 50
neuester Beitrag:  31.01.19 13:44
eröffnet am: 08.10.13 17:56 von: grips Anzahl Beiträge: 1241
neuester Beitrag: 31.01.19 13:44 von: hopeforhanergy Leser gesamt: 221223
davon Heute: 48
bewertet mit 10 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  50    von   50     
08.10.13 17:56 #1 Hanergy Solar WKN: A0RDSG Der Gewinner
heute für 80.000 Stück eingestiegen. Hanergy gehört die Zukunft:-)  
Seite:  Zurück   1  |  2    |  50    von   50     
1215 Postings ausgeblendet.
26.11.18 20:03 #1217 @ Ironman123
Schon am 6. Oktober 2018 habe ich hier geschrieben, dass meine Bank die Hanergytitel plötzlich mit Null bewertet hat. Wenigstens haben sie aber die Stückzahl (richtigerweise) dringelassen.  Wenn also keine Stückzahl mehr erscheint, würde ich der Sache sehr schnell nachgehen und die Bank kontaktieren.  
30.11.18 09:22 #1218 Firma läuft mehr als gut
auch wenn ich mich wiederhole.
https://www.khaleejtimes.com/uae-leads-in-energy-efficiency-solutions
Dazu noch arbeit zusammen mit Boing. Solarflugzeuge. (Twitter).  
30.11.18 09:40 #1219 Firma läuft gut
Dann sollten sie mal langsam an uns herantreten und uns einen guten Preis machen !  
03.12.18 19:45 #1220 Zukunft wird grün und muss grün werden.Dri.
https://www.n-tv.de/politik/...ber-Leben-und-Tod-article20752824.html
Für Hanergy also Top Zukunftsaussichten. Wie gesagt, normal will ich mehr als nur  5HK$ dafür haben, ich denke im Normalfall würde die laufen und laufen weil es gar nicht anders geht, siehe Artikel.  
08.12.18 10:22 #1222 @Teichfreund
Habe schon via Twitter angefragt was das für eine idiotische Erklärung ist? Die Executive will ein Zeitpunkt wissen wann evtl bezahlt wird/Preis? Und Hanergy sagt, puuh, erstens noch keine Firma engagiert die ein Preis festlegt und zweitens, erstmal abwarten ob ihr Aktionäre überhaupt was bekommt? Dialog Tochterfirma und Hauptsitz. Was für ein Sch...ß.  
08.12.18 10:53 #1223 Geld Mangel
Ich verstehe den scheiss auch nicht! Warum Li den Aktienhandel nicht wieder zu lässt und die Finanzierung für die Privatisierung überhaupt kein Geld hat !! Na sie sagen das sie jeden Monat eine Meldung rausbringen damit wir den Stand wissen! Hatte gehofft das es zu Weihnachten alles erledigt ist !  
10.12.18 16:07 #1224 Potential ohne Ende
10.12.18 19:43 #1225 Ich staune immer wieder ...
... wie Hanergy seitenweise in abgehobenem Börsenenglisch labern kann, ohne auch nur die geringste Neuigkeit mitzuteilen.  
13.12.18 11:37 #1226 Hatte mich bei Twitter ja
über die Behandlung der Aktionäre und das wir die Idioten sind bei Hanergy beschwert. Wie gesagt ich schreibe schon länger mit denen.
Antwort:
We're currently still working out the finer details of the proposal mentioned earlier. This process may take a bit longer than we previously expected, so we ask for your continued patience and understanding.

currently.....Zeitraum/Dauer unbekannt.  
11.01.19 16:30 #1227 Artikel
https://www.pv-magazine.com/2019/01/10/...-push-on-grid-parity-solar/

Verstehe das so, das Solarfirmen jetzt gezielt gefördert werden für Projekte. Hab mal angefragt, ob vielleicht doch noch eine minimale Möglichkeit für eine Handelsaufnahme vorhanden ist?  Die Hoffnung stirbt zuletzt.  
13.01.19 16:39 #1229 Mal ne frage in die Runde
Gibt es keine Fristen für Hanergy?wie lange sind unsere Aktien noch was werd oder bis wann werden sie vom Markt genommen? Mann müsste die Firma international Sperren wenn man so mit Aktionären umgeht und sie im dunklen lässt  
15.01.19 19:29 #1230 @Teichfreund
Vom Markt sind sie ja schon genommen. Ob Hanergy noch den Strohhalm Chinalisting in Angriff genommen hat weiß wohl nur Hanergy selber.
Es wäre super wenn wir Aktionäre mal ein starken Partner an der Seite hätten, der unsere Interessen vertritt.
Jedenfalls  stellt sich Hanergy selber als Top Solarfirma dar bei Twitter, was ja eigentlich den Preis pro Aktie für uns nach oben treiben sollte. Mehr als 5HK$.
Wir warten auf das monatliche Update.....und auf das Wunder.
 
16.01.19 19:31 #1231 link
wie oben schon mal erwähnt, hier die Bestätigung, Solar wird in China nun gezielt gefördert.
https://www.pv-magazine.com/2019/01/16/...ses-to-come-out-of-beijing/

The Beijing-headquartered company also welcomed the government’s instructions to state-owned lenders to finance such ‘grid parity’ projects, its demand that power companies ensure stable income streams for developers by signing 20-year PPAs, and the introduction of a green power certificate trading market – administered from the center – that will bring additional revenue  
16.01.19 19:38 #1232 Man muss schon ...
... unterscheiden zwischen "trade suspended" und "delisting". Momentan ist nur der Handel "vorübergehend" eingestellt, aber eine neue Börsenregelierung in Hongkong verlangt, wenn nicht bis spätestens Juli 2019 der Handel wieder aufgenommen wird (dank nachgewiesener, international anerkannter Buchführung, was Hanergy anscheinend einfach nicht kann oder will) DANN wird der Titel von Hongkongs Börse "delisted", d.h. komplett und für immer vom Markt genommen.
Das heisst wahrscheinlich in unserem Fall warten bis Juli 2019 - erst dann wird definitv was gehen.  
17.01.19 15:38 #1233 @Traber
Also nach meinen Informationen ist Hanergy nicht mehr in Hongkong gelistet und ein Listing in China gestaltet sich wohl noch schwieriger weil die Börse China noch strenger ist. Darum die Privatisierung und Angebot an die Aktionäre.
Aber wie man hier schön sehen kann herrscht Chaos im Informationsland, nichts genaues weiß man nicht. Nur das es Hanergy sehr gut geht.

 
18.01.19 20:50 #1234 Hanergy ist immer noch gelistet, ...
... aber vom Handel suspendiert.

https://www.hkex.com.hk/Market-Data/...-Quote?sym=566&sc_lang=en#

Firmen, deren Aktien über längere Zeit suspendiert sind, werden in Hong Kong neuerdings delisted, also endgültig von der Liste der kotierten (notierten) Aktien genommen.

Die Frist für Hanergy läuft im Juli 2019 ab. Bis dahin könnte der Handel theoretisch wieder aufgenommen werden.    
30.01.19 06:00 #1235 ANTWORT Von Hanergy via Twitter
wegen Privatisierung.

Thanks again for your understanding and continued patience. We will be releasing more news about the privatization over the coming weeks, so please pay attention to our website and social media channels.  
30.01.19 09:21 #1236 Warten warten
Sieht ja so aus als wenn es engültig ist mit der Privatisierung  
30.01.19 15:15 #1237 Wiederspricht sich alles

Hanergy könnte im Jahr 2019 für ein Comeback stehen, nachdem das erste Halbjahr 2018 ein positives Finanzergebnis erzielt hatte - das erste seit seinem bekannt gewordenen Zusammenbruch im Jahr 2015. Zwar gibt es immer noch Bedenken und die Aktien des Unternehmens bleiben am Hongkong gehindert Kong Stock Exchange, wurde vor kurzem an 78. Stelle unter einem Ranking der 500 besten Unternehmen Chinas gelistet und erklärte, dass es die neuesten politischen Ankündigungen aus China begrüßt, von denen es sagt, dass es davon profitieren würde.  
30.01.19 16:09 #1238 Ja zu 100%
Richtig....warten. Bin aber zuversichtlich, das wir 2019 das ganze abschließen können. Zu welchem Preis werden wir sehen.  Bald Jubiläum. 4 Jahre kein Handel. Hanergy kann einen ausgeben.  Wahnsinn.  
30.01.19 16:30 #1239 78 von 500 in China
Li sagt ja selber das sein Unternehmen in 1–2 Jahren circa 200 Milliarden wert sein soll !!Auf Rang 78 in China und Weltmarktführer in Dünnschichtsolar ! Und man lässt die Aktionäre im dunklen sitzen ! So gut wie keine Kommunikation! Das ist alles einen Weltmarktführer nicht würdig! Also was bleibt uns übrigig ! Warten warten!und hoffen auf ein gutes Ende womit wir alle leben können!  
31.01.19 13:44 #1241 Könnte ja in die Ecke kotzen wenn
ich das Potential sehe welches da schlummert. Weiß nicht ob ich richtig glücklich bin wenn ich evtl 6 Hk$ bekomme, wann auch immer? Aber für mich steckt in Hanergy gigantisches Potential. Ich denke jeder Aktionär beißt sich in den Arsch, besonders die, die zu teuer gekauft haben und am Ende mit Verlust rausgehen.  
Seite:  Zurück   1  |  2    |  50    von   50     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...