H & M - Wat is dat fü'n Laden?

Seite 1 von 2
neuester Beitrag:  19.07.21 14:27
eröffnet am: 06.11.08 18:47 von: Private Broker Anzahl Beiträge: 28
neuester Beitrag: 19.07.21 14:27 von: bauwi Leser gesamt: 18310
davon Heute: 2
bewertet mit 11 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    von   2     
06.11.08 18:47 #1 H & M - Wat is dat fü'n Laden?
... würde mir evtl. ein paar Stück in's Depot legen, doch komme ich irgendwie an keine vernünftigen, aktuellen Daten ( GuV, Dividende usw. usw. ) Was ist da los? Alles top secret, oder wie?

MfG PB  
Seite:  Zurück   1  |  2    von   2     
2 Postings ausgeblendet.
20.06.12 19:45 #4 H&M - hat geklappt, Paradise
Die Kosten sind im Griff. Profitwachstum im letzten Quartal 23% auf ca 560 Mio EUR!

Kurs heute bei 27,49, das sind 21% über Vorjahr. Passt!

27,49  
04.08.12 23:41 #5 H&m
Sehr gute Charttechnik nun...mal sehen wir hoch es noch geht....ich bleibe dabei..  
26.06.20 11:08 #6 Schon wieder rote zahlen aber
Der Kurs wird dem nicht gerecht. So ist das meiner Meinung nach wenn zu viele Aktien im `familienbesitz` sind.  
26.06.20 12:16 #7 H&M holt online schon auf! Die Verlagerung auf
den Onlinehandel ist schon in vollem Gange, und wird dem schwedischen Unternehmen künftig sogar höhere Marktanteile sichern.
Bleibe selbstverständlich investiert.  
-----------
MfG bauwi
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, daß er tun kann, was er will, sondern das er nicht tun muß, was er nicht will.
27.06.20 17:15 #8 ausbau online geschäft
26.07.20 21:14 #9 Insiderhandel
Karl-Johan Persson hat alleine im Juli knapp 11,5 Mio Aktien gekauft. Durchschnittlicher Kaufpreis bei 136,67 SEK.
https://marknadssok.fi.se/Publiceringsklient/...ton=search&Page=1  
30.07.20 15:09 #10 Helga ist von der positiven Entwicklung überzeu.
Vorstandschefin Helmersson sieht eine "positive Entwicklung des Online-Verkaufs  der sich seit Beginn der Wiedereröffnung unserer Geschäfte fortgesetzt hat", sagte sie. Und das, obwohl inzwischen 93 Prozent der Läden weltweit wieder geöffnet haben. Der Effekt war in den vergangenen Wochen offenbar schon zu spüren.
Fazit:  Die aktuelle Kursschwäche könnte im Sinne einer antizyklischen Investition genutzt werden.  
-----------
MfG bauwi
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, daß er tun kann, was er will, sondern das er nicht tun muß, was er nicht will.
31.07.20 10:36 #11 Der Finanzmarkt kapiert's! Die Schweden sind
sehr gut aufgestellt. Der Online-Handel wird immer mehr zum soliden zweiten Standbein, und trägt von Monat zu Monat zur Margenstärkung kräftigend bei. Von Helga bin ich wirklich begeistert.
Immer mehr zeigt sich, dass kluge Frauen die besseren CEO's sind. Inzwischen ein wesentlicher Grund für die Kaufentscheidung einer Aktie! Zumindest für mich.
Bestes Beispiel: Lisa Su und AMD
-----------
MfG bauwi
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, daß er tun kann, was er will, sondern das er nicht tun muß, was er nicht will.
31.07.20 10:49 #12 Eigentlich heißt sie Helena, und ist seit
2010 die Nachhaltigkeitschefin von H&M. Seit dem 30. Januar 2020 ist Helena Helmersson die Geschäftsführerin des Modekonzerns. Sie setzt sich zugleich gegen die prekären Arbeitsbedingungen" in der Textilindustrie ein, weswegen der Konzern aufgrund ihres Engagements einen wesentlich Imagegewinn verzeichnen konnte. Der Markt belohnte ihren Wechsel an die Spitze mit 10 % Kursgewinn an einem Tag!  
-----------
MfG bauwi
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, daß er tun kann, was er will, sondern das er nicht tun muß, was er nicht will.

Angehängte Grafik:
helene.jpg (verkleinert auf 51%) vergrößern
helene.jpg
31.07.20 10:57 #13 Wer Helena kennen lernen möchte, hier ein
interessantes Interview:

https://youtu.be/nirSWGApprk

Interview with Helena Helmersson, H&M Group - A Good Company
-----------
MfG bauwi
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, daß er tun kann, was er will, sondern das er nicht tun muß, was er nicht will.
10.08.20 15:56 #14 Aktie dreht nun nach oben! Herrlicher Anblick
Bin davon überzeugt, dass uns diese Aktie noch viel Freude machen wird.
-----------
MfG bauwi
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, daß er tun kann, was er will, sondern das er nicht tun muß, was er nicht will.
15.09.20 10:40 #15 13 % Kurssprung zeugt von Gewinnwachstum!
Und Morgan Stanley, sowie auch Goldman liegen mal wieder haushoch daneben mit ihren 'Underweight' - Einschätzungen bzw. sogar  'Sell' - Urteilen. Blöd nur, dass die Anleger diesen Einschätzungen nicht folgen! Dafür aber locken diese Häuser mit NIKOLA - Empfehlungen. Was rauchen die dort?
Analysten sind ein wunderbarer Kontraindikator!  Immer wieder!
-----------
MfG bauwi
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, daß er tun kann, was er will, sondern das er nicht tun muß, was er nicht will.
25.09.20 12:37 #16 Alles im Lot! Von hier aus
geht es nun behende weiter nach Norden.
Wenn Zalando profitiert - dann auch H&M!   Nur die Bewertungsniveaus sind unterschiedlich.
-----------
MfG bauwi
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, daß er tun kann, was er will, sondern das er nicht tun muß, was er nicht will.
01.10.20 11:07 #17 Kurs explodiert! Denn nun läuft's! Filialnetz
wird zurückgefahren, da die Umsätze zunehmend aus dem Onlinehandel generiert werden.
Damit wird die Aktie weit unter Wert gehandelt, wenn man mal die Bewertungen von Zalando und Konsorten zum Vergleich heran zieht.
https://www.ariva.de/news/...tz-erholung-von-der-corona-krise-8778787
-----------
MfG bauwi
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, daß er tun kann, was er will, sondern das er nicht tun muß, was er nicht will.
09.11.20 16:50 #18 Geschäft steht auf zwei Beinen - Kurs profitier.
Im Zuge der Öffnungen profitiert H&M ganz besonders..........gebe kein Stück aus der Hand!
-----------
MfG bauwi
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, daß er tun kann, was er will, sondern das er nicht tun muß, was er nicht will.
24.11.20 14:33 #19 Goldman hebt H&M auf 'Buy' Aktie hebt ab
Und bald werden die alten Hochs herausgenommen und neue Höhen erklommen!

"Das auf Jahre angelegte Investitionsprogramm des Modekonzerns habe die Rückkehr zu einem im Branchenvergleich stärkeren flächenbereinigten Umsatzwachstum ermöglicht, schrieb Analyst Richard Edwards in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Zudem hätten sich Erlöse und Profitabilität im Online-Geschäft verbessert."
Das Kursziel von 165 auf 210 schwedische Kronen angehoben!
Paradigmenwechsel:                  "von "Sell" auf "Buy"  
-----------
MfG bauwi
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, daß er tun kann, was er will, sondern das er nicht tun muß, was er nicht will.
23.02.21 12:56 #20 Der Fels in der Brandung
Während die Techs u.a. dieser Tage ausbluten, hebt sich die H&M Aktie mit positiven Vorzeichen hervor und strebt Richtung 20 € - Marke. Ich gehe schwer davon aus, dass die Kursziele erneut nach oben angepasst werden. Das Unternehmen kommt im Online-Geschäft sehr gut voran.  
-----------
MfG bauwi
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, daß er tun kann, was er will, sondern das er nicht tun muß, was er nicht will.
04.03.21 14:59 #21 20 € Marke ist geschafft! Das Chartbild ist
bilderbuchmäßig klasse!   Die Umsätze kommen nun von Digital-  und Realstores (Filialen) , was bei zunehmender Öffnung eine nachhaltige Geschäftsentwicklung erwarten lässt.
Noch dazu ist das Unternehmen im Verschlankungsprozess!  Fazit: Halten  
-----------
MfG bauwi
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, daß er tun kann, was er will, sondern das er nicht tun muß, was er nicht will.
24.04.21 01:35 #22 Löschung

Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 10:32
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 
25.04.21 03:32 #23 Löschung

Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 11:49
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 
25.04.21 11:41 #24 Löschung

Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 10:24
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 
29.04.21 17:58 #25 Schöner Aufwärtstrend! Unbedingt dabei bleiben
Das Management macht alles richtig. Im Zuge der nun anstehenden Öffnungen wird die Marke weiteren Auftrieb erfahren.  Ein Blick auf den Chart lässt erahnen, dass nun wieder höhere Kurse möglich werden.  
-----------
MfG bauwi
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, daß er tun kann, was er will, sondern das er nicht tun muß, was er nicht will.
18.06.21 23:47 #26 Streik in Hamburger Logistik - legt die Aktie n.
den Rückwärtsgang ein? An und für sich dürfte der Konzern von den Lockerungen profitieren. Die Zahlen  waren durchwachsen, weshalb ich die Aktie die kommenden Tage genau im Auge behalten werde.
-----------
MfG bauwi
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, daß er tun kann, was er will, sondern das er nicht tun muß, was er nicht will.
02.07.21 13:13 #27 Neue Zielmarke: 25 €
Nachdem der Chart Monate in der Seitwärtsrange verbracht hat, besteht nun eine große Chance neuen Anlauf auf höhere charttechnische Zielmarken zu nehmen.  Untermauert durch gute Zahlen sehe ich in H&M eine aussichtsreiche Chance gegeben.
Value is King!
-----------
MfG bauwi
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, daß er tun kann, was er will, sondern das er nicht tun muß, was er nicht will.
19.07.21 14:27 #28 Jetzt erst mal wieder die 18 € zurück erobern
Die Nachrichten spiegeln sich nicht im Kurs wieder............weshalb ich zu diesen Kursen keine Aktie aus der Hand gebe.  
-----------
MfG bauwi
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, daß er tun kann, was er will, sondern das er nicht tun muß, was er nicht will.
Seite:  Zurück   1  |  2    von   2     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...