Guter Start nach dem Re-split

Seite 1 von 15
neuester Beitrag:  29.09.22 14:05
eröffnet am: 04.03.22 10:49 von: Sagg Chatoo Anzahl Beiträge: 366
neuester Beitrag: 29.09.22 14:05 von: Sagg Chatoo Leser gesamt: 45667
davon Heute: 199
bewertet mit 0 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  15    von   15     
04.03.22 10:49 #1 Guter Start nach dem Re-split
:-))  
Seite:  Zurück   1  |  2    |  15    von   15     
340 Postings ausgeblendet.
24.08.22 08:20 #342 Büro in München
Hat Selensky noch Geld zum Heizen??
Der Herbst kommt!!

:----)))))  
25.08.22 08:30 #343 Unerbittlich läuft die Zeit runter
:----))))  
29.08.22 08:25 #344 Der Anleger -Alptraum
ist bald vorbei.

Insolvenz in Kürze??!!

Schmerzen haben sie genug gelitten, die Aktionäre.

Es ist für alle das Beste wenn der Patient in Frieden ruhen wird.

;-))))))  
30.08.22 08:24 #345 Halbjahresbericht im September
am 30.????

;----)))))))


Selensky arbeitet ungern.  ;---))))  
30.08.22 17:21 #346 Am Ende ist die Energiekrise schuld,
weil das Büro in München nicht mehr mit Strom und Heizung versorgt werden kann.
Das kommt davon, wenn nie  Überschüsse erzielt wurden.
So gab es auch nie Rücklagen.
Vorstand und AR führten Jahre ein prächtiges Leben.

:----))))))  
02.09.22 08:50 #347 Endzeitstimmung ;---))))
Kein Geschäftsbericht
kein Halbjahresbericht
keine KE
kein Überschuss
kein Geld  
05.09.22 18:10 #348 Hakle insolvent
Wie lange dauert es hier noch???

:-----)))))  
06.09.22 18:12 #349 Görtz insolvent
Wie lange dauert es hier noch ????

;--))))))))  
07.09.22 19:14 #350 Dr. Schneider (Automobilzulieferer) insolvent
Wie lange dauertes hier noch ????

;-)))))  
08.09.22 17:58 #351 Die nächste Firmenmeldung
Darauf bin ich sehr gespannt.

:----))))))  
08.09.22 18:32 #352 Was kommt eher?
Der Geschäftsbericht,
der Halbjahresbericht oder
die Meldung des Insolvenzantrages???

:----))))))  
09.09.22 09:26 #353 Nochmal die Fakten zum WE ;-))
kein Geschäftsbericht
kein Halbjahresbericht
keine HV
keine KE
keine Überschüsse
keine Rücklagen
in Kürze kein Geld mehr!




;--))))))  
12.09.22 22:00 #354 Onlinehaendler insolvent
https://www.shoez.biz/surf4shoes-ist-insolvent/


Auch hier erwarte ich täglich den Knockout.
:----))))  
13.09.22 08:19 #355 und besser aufgestellt als die Windel-Klitsche
Der Onlinehändler ist mit seinem Warenangebot auf mehr als 25 Online-Plattformen wie Zalando, Otto oder AboutYou und in über 20 europäischen Märkten vertreten.


Selensky und die Bitch können gemeinsam zum Amtsgericht fahren!
;-)))))

Warte auf die adhoc!  
13.09.22 13:50 #356 Windeln.de CEO Bastian Salewsky
Moin, anbei eine kurze Vita zu den neuen Windeln.de CEO Bastian Salewsky:

"Anfang April hatte ich auf neuhandeln.de darüber berichtet, dass Bastian Salewsky die Babymarkt.de GmbH
aus Dortmund verlassen hat. Nun ist auch offiziell, womit sich der ehemalige Geschäftsführer der
Tengelmann-Tochter künftig beruflich beschäftigt. Denn der 37-Jährige führt ab sofort eine
Digital-Agentur, die er selbst gegründet hat – inklusive einem Team mit ehemaligen Babymarkt-Mitstreitern.
Die neue Online-Agentur heißt Digitalfabrik und ist spezialisiert auf Themen wie Strategie-Beratung,
Web-Programmierung sowie Online-Marketing. „Ich brenne für Online-Marketing und Beratung ist
meine Leidenschaft“, erklärt Agentur-Gründer Salewsky (siehe Foto links). „Da kam mir der Gedanke,
beide Themen miteinander zu verbinden und die neue Agentur war geboren.“

Für Babymarkt.de war der 37-Jährige von Februar 2015 bis März 2020 tätig, im Januar 2018 wurde er
zum Geschäftsführer berufen und war ab diesem Zeitpunkt zuständig für das E-Commerce-Geschäft
der Tengelmann-Tochter.

In seiner Position hatte Salewsky nach eigenen Angaben unter anderem Suchmaschinen-Werbung sowie
Suchmaschinen-Optimierung (SEO) als auch Newsletter-, Affiliate- und Social-Media-Marketing
erantwortet und sich zudem um das Shop-Management und Grafik sowie Webdesign gekümmert.

Zuletzt hatte der 37-Jährige mit seinem Team dabei ein jährliches Umsatzbudget von 150 Mio. Euro
verantwortet. Apropos Team: Bei seiner neuen Agentur „Digitalfabrik“ führt Salewsky nun zum Start
zehn Mitarbeiter – sieben davon waren zuvor auch schon für Babymarkt in leitender Funktion tätig.„
Marketing-Teams sind meist perfekt aufeinander eingespielte Partner“, erklärt Salewsky im Gespräch
mit neuhandeln.de. „Es ist daher keine Seltenheit, dass komplette Teams ein Unternehmen verlassen.“

Quelle:  https://neuhandeln.de/...abymarkt-de-gruendet-eigene-digital-agentur/

Der erfahrene E-Commerce Manager und Marketingexperte Bastian Salewsky übernimmt zum
1. April 2022 das Amt des Vorstandsvorsitzenden der windeln.de SE
Bastian Salewsky hat langjährige Erfahrung im Onlinegeschäft für Babyartikel, unter anderem als
früherer Geschäftsführer bei babymarkt.de

"Tengelmann E-Commerce GmbH
war eine 100-prozentige Tochter. Dazu gehörten Garten XXL und Plus.de sowie die Tengelmann-Ventures GmbH,
mit der die Tengelmann-Gruppe seit 2010 auch in den elektronischen Handel über das Internet investierte.
Dazu gehörten unter anderem Zalando[7], Westwing,[8] babymarkt.de, youtailor.de, Enólogos, stylight.de
und seit Mitte 2011 auch das Kaffee-Start-up Coffee Circle aus Berlin.[9] Garten XXL und Plus.de wurden vom
Edeka-Verbund übernommen und im Netto Marken-Discount integriert."

Quelle:  https://de.wikipedia.org/wiki/Tengelmann_(Unternehmen)

P.S.: Q2 war zum ersten Mal in der Windeln Geschichte EBIT positive, denke Q3 und Q4 werden den nachhaltigen
       Turnaround zeigen...
 
13.09.22 16:40 #357 Scheint ein richtiges Krativ-Talent zu sein,
der Selensky. :--))))))
Peuckert war doch so ein Amazon-Ass!
Und hat nichts auf die Kette bekommen.

Ach doch, zumindest hat er seinen Geschäfts - sowie Halbjahresbericht auf dem Weg gebracht.  
14.09.22 11:43 #358 Finanzkalender ist leer
was arbeite diese Selensky???

;----)))))  
16.09.22 14:53 #359 Was tut er???
Selensky!

Halbjahresbericht oder Inso???

;----))))))

Ich tippe auf Inso!

 
20.09.22 13:08 #360 Veröffentlichung des Halbjahresberichts im
September.
Welches Jahr??

:---)))))

Spiel mit das Lied von Tod.  
21.09.22 14:54 #361 Wann fällt endlich die letzte Klappe?!
:-----))))))  
22.09.22 09:18 #362 Kommt nochmal das Gehalt für die
Mitarbeiter nächste Woche???

;-))))))

Selensky hat schon 6 Monate kassiert ohne einen Finger krumm zu machen.  
22.09.22 09:21 #363 Untätigkeit wird nicht belohnt
kein Geschäftsbericht
kein Halbjahresbericht
keine KE
keine HV
keine Überschüsse
keine Rücklagen
bald Ebbe in der Kasse!

;--)))))))  
28.09.22 18:35 #364 ist wohl das klopapier ausgegangen
;D
-----------
papertrader und fakedepot kopierer
29.09.22 08:32 #365 Wenn der Sargnagel dreimal hämmert
;-)))))))  
29.09.22 14:05 #366 Halbjahresbericht im Oktober :---))))
Selensky ohne Bock. :-))))  
Seite:  Zurück   1  |  2    |  15    von   15     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...