Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland

Seite 1 von 2913
neuester Beitrag:  24.05.22 11:15
eröffnet am: 19.09.20 14:47 von: Linda40 Anzahl Beiträge: 72805
neuester Beitrag: 24.05.22 11:15 von: Ariaari Leser gesamt: 8383518
davon Heute: 22205
bewertet mit 105 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  2913    von   2913     
19.09.20 14:47 #1 Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland
Art. 5

(1) Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten. Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine Zensur findet nicht statt.

(2) Diese Rechte finden ihre Schranken in den Vorschriften der allgemeinen Gesetze, den gesetzlichen Bestimmungen zum Schutze der Jugend und in dem Recht der persönlichen Ehre.

(3) Kunst und Wissenschaft, Forschung und Lehre sind frei. Die Freiheit der Lehre entbindet nicht von der Treue zur Verfassung.

https://www.gesetze-im-internet.de/gg/art  5.html

So die offizielle Version des Grundgesetzes.

Doch wie in jedem Gesetz gibt es auch Einschränkungen bei der Auslegung bzw. Anwendung.

Wir sollten uns auf eine sachliche Kritik in diesem Thread einigen.
Kritikwürdig ist die gesamte politische Palette, sofern diese Kritik sachlich ohne Hetze, Diskriminierung einzelner Personen oder rassistische Äußerungen vorgetragen/geschrieben wird.

Zur Thread-Eröffnung möchte ich darauf hinweisen, dass ich auch User sperren werde, bei denen ich das Gefühl habe, dass sie diesem Thread mutwillig schaden wollen, indem sie unsachliche und unbegründete Posting schreiben.
Bei kritischen Postings wäre eine verlinkte Quellenangabe nicht nur hilfreich, sondern auch eine Notwendigkeit, um einer evtl. Moderation vorzubeugen.

Mir ist bewusst, hier das Richtige zu schreiben, wird immer mehr und mehr zur Kunst.

Ich selber werde auf gewisse Foto-Anhänge in Zukunft verzichten. Auch Ananas werde ich bitten, sich mit Anhängen, die immer wieder als Anlass genommen wurden seine Postings zu melden, zurück zu halten.

Kritik darf nicht zum Luxusgut elitärer Einzelpersonen oder Gruppen werden.
Auch wir Stammuser von Ariva haben das Recht dazu - sofern wir uns an die Regeln halten.

Ich werde bei Sperrungen genauso handeln wie in meinem alten Thread.

Zum Schluß möchte ich noch auf 2 Threads hinweisen, die trotz aller kritischen Postings noch nicht moderiert wurden.
Das sollte jetzt auch unser Ziel sein.

https://www.ariva.de/forum/...old-redet-dann-schweigt-die-welt-357283
https://www.ariva.de/forum/nationalismus-stoppen-544795

In diesem Sinne
Grüße aus Aachen
Linda
-----------
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten
Seite:  Zurück   1  |  2    |  2913    von   2913     
72779 Postings ausgeblendet.
24.05.22 10:19 #72781 10:10 Du meinst Putin würde...
das dann von ihm eroberte "Neu-Russland" wieder aufbauen...?

Das wird nie u. nimmer passieren... einzig für ein paar Propagandaaufnahmen...
der Rest bleibt wegen Korruption als Ruinen erhalten.  
24.05.22 10:21 #72782 Putin will den Osten der Ukraine .....

ist doch klar, Lucky. Strategisch voll in Ordnung, der Herr!

 
24.05.22 10:22 #72783 Die Agenda der GRÜNEN & Co zielt ab
auf absolute Beherrschung unseres Planeten.

Dabei geht es ums Ganze: Es geht letztlich um die Wiederherstellung paradiesischer Zustände - blöd nur, dass das Gemensch dabei irgendwie stört.
Es scheint die neue Aufgabe des Menschen zu sein, sich nicht mehr als die Krone der Schöpfung zu begreifen, sondern als Sand im weichen Getriebe der Evolution.

Dies dürfte dann die erste Religion des Rückbaus sein.  
24.05.22 10:22 #72784 Nachschub
für die Ukraine ihr Töffel  
24.05.22 10:22 #72785 Trotzdem ein bisschen wüst wie er da
ran geht...

 
24.05.22 10:23 #72786 zu 9.30 und 9.55
24.05.22 10:23 #72787 Meinst du das Affenwelthaus Neu!?
24.05.22 10:27 #72788 Die Unverforenheit
des Herr Selensky und seines frechen Herrn Melinsky ist nicht mehr zu überbieten
Ein völlig korrupter Staaz von und von der Allgemeinheit so locker Milliarden von €os
als wären das Peanuts??
Und wir verhalten uns wie Lämmer die ihren Schlachter duchen...

Nochmals und nochmals ,was haben wirderzeit mit Russland,/Ukraine am Hut,???

Sollen Reputationszahlungen bestehen aus dem Ii.Weltkrieg bestehen wie z.Bsp.Griechenlsnd/Polen so sind diese zu bedienen?
Aber ab jetzt weder Waffen noch Geldzahlungen ei stellen und auch fifferenzien mitAufnahmen
und zwar strengste Kontrollen bzw.Auskunft über Strafakten oder polizeiliches Führungszeugnis
Einmal erschöpft sich alles
Wir haben zur Zeit mehrere 100 000te Wohlstandssuchen  
24.05.22 10:28 #72789 Affenpocken in Deutschland

Nach einer ersten Infektion in Großbritannien vergangene Woche gibt es inzwischen gleich in mehreren Ländern Fälle, in denen sich Menschen mit Affenpocken angesteckt haben. Jetzt auch in Deutschland. Für Europa ist das tatsächlich ungewöhnlich. Doch was macht Affenpocken aus - und wie gefährlich sind sie?

https://www.br.de/mediathek/podcast/...-die-infektion-bekannt/1856535


 
24.05.22 10:32 #72790 Habeck sieht Öl-Embargo in "greifbarer Nähe.

Bringt die EU nun doch ein Öl-Embargo gegen Russland auf den Weg? Wirtschaftsminister Habeck zeigt sich optimistisch - trotz Widerstands einiger Mitglieder. Schwieriger sei ein geschlossenes Handeln gegen steigende Ölpreise.

https://www.tagesschau.de/ausland/europa/...l-embargo-habeck-101.html

Bis das Embargo umgesetzt wird liefert Russland sein Ölbereits nach China, Indien, .......


Vielleicht kann Habeck sein Gas Embargo gegen Russland schneller umsetzen! *Grins

 
24.05.22 10:32 #72791 die gar nicht mehr bei uns sein dürften
Darunter mit Sicherheit viele Zeitbomben
da wird einem Angst und Bange
PS.ZUGTICKET 9 €
Ohne mich zuviel Messereien in letzter Zeit in Zügen?
Ich weiss ,
Herr Prantl u.Frau Reschke sowie Bahnhofsklatscher sehen das anders

Da kommt dieSchiene Tramatisiert,die Umstände und,und und  
24.05.22 10:33 #72792 dir Trottel Lionell
wünsch ich eine Flucht bei der du verreckst  
24.05.22 10:35 #72793 Gnitch22, schreibt so etwas ein gebildeter M.
24.05.22 10:45 #72794 Mahlzeit
 

Angehängte Grafik:
ftgbw1fwqaabcnh.jpg (verkleinert auf 53%) vergrößern
ftgbw1fwqaabcnh.jpg
24.05.22 10:50 #72795 @Lio... 10:27
Peanuts??

nein diese 5 milliarden / monat, was die ukraine braucht sind überlebenswichtig für die bevölkerung dort. eventuell verwechselst du das und denkst, das selinski das geld braucht ?  NEIN  es ist zum überleben notwendig.  oder ist es dir lieber, wenn noch mehr millionen bürger in die eu kommen, weil die ukraine nicht mehr kann ?   willst du mehr integration hier, was teurer wird ?

zudem sind diese milliarden auf die eu zu verteilen.  ich denke gelesen zu haben, das das mal gerade 1 oder 2 % der eu wirtschaftsleistung ist.  also sehr überschaubar und absolut machbar.  alles andere würde letztlich mehr kosten!  

es sei denn, putin beendet diese invasion und kommt für den aufbau auf.    
24.05.22 10:53 #72796 Stillstand droht der Autobranche
BMW-Produktionschef: Bei reduzierter Gasversorgung droht Autobranche der Stillstand

Eine Gasnotlage würde die deutsche Autoindustrie hart treffen. In Ungarn baut BMW unterdessen ein Werk, das komplett ohne Erdgas auskommen soll.
23.05.2022 - 09:02 Uhr

BMW-Produktionschef: Bei reduzierter Gasversorgung droht Branche Stillstand-https://www.handelsblatt.com/unternehmen/...-stillstand/28366766.html  
24.05.22 10:58 #72797 Zukunft
wie soll diese schon aussehen, bei dieser total verblödeten Jugend !!!

Und arbeiten wollen die meisten auch nicht mehr ! Lieber in der Welt herumreisen und chillen !

Aber einen auf Grün machen. Lächerlich !!

Alleine die Smart-Phones (muss auch immer das Neuste sein), sind umweltschädlicher als jedes Autos !


 
24.05.22 11:01 #72798 Smart-Phones
Der tägliche Gebrauch von Smartphones, Tablets und Co. eines typischen Schweizer Jugendlichen belastet die Umwelt ebenso wie eine Autofahrt von 3.2 Kilometern oder der Verzehr eines Hamburgers. Die Produktion von "einem Gramm Smartphone" verbraucht ca. 80 Mal mehr Energie als die Produktion von "einem Gramm Auto".22.08.2019  
24.05.22 11:04 #72799 die NATO ist die Autonomie
24.05.22 11:06 #72800 lucky 10:19

"...der Rest bleibt wegen Korruption als Ruinen erhalten. ..."

luschtig... :)

 
24.05.22 11:08 #72801 Max
dann zieh nach Ungarn  
24.05.22 11:10 #72802 Christo verhüllt
Karlsplatz in Stuttgart

Kaiser-Denkmal wird vor Katholikentag verhüllt

red/kna 23.05.2022 - 13:03 Uhr

Das Denkmal auf dem Karlsplatz ist mit einem roten Tuch verhüllt worden. Foto: Carina Kriebernig
Ein rotes Tuch verhüllt das Denkmal von Kaiser Wilhelm I. auf dem Stuttgarter Karlsplatz. Was ist der Hintergrund? Und was hat das Tuch mit dem Katholikentag zu tun?

Karlsplatz in Stuttgart: Kaiser-Denkmal wird vor Katholikentag verhüllt - Stuttgart - Stuttgarter Nachrichten-https://www.stuttgarter-nachrichten.de/...4245-894c-7da72cf847ca.html  

Angehängte Grafik:
media.jpg (verkleinert auf 42%) vergrößern
media.jpg
24.05.22 11:11 #72803 Moin
Ich frage mich wirklich wie lange die halbe Welt dem Selenslyjs, diesem Schauspieler noch auf den Leim gehen wollen. Jetzt fordert er schon für Russland eine Art Versailler Vertag wenn der Krieg für ihn erfolgreich beentet ist.

https://weltwoche.de/daily/...und-das-wef-spendierte-stehend-beifall/

Und wenn man schon scheinbar leicht an russische Konten kommt, sie sperren und eventuell sogar plündern kann, wie wäre es wenn man mal Selenskyjs Konten genauer unter die Lupe nehmen würde? Wie lange will man noch ein durch und durch koruptes Land wie es die Ukraine war, ist und bleiben wird  pampern?

Gruß in die Runde
barmbekerbriet  
24.05.22 11:14 #72804 läuft
Biontech plant Corona-Impfstoff für Kleinkinder

Stand: 23.05.2022

Laut erster Ergebnisse aus einer neuen Studie von Biontech und Pfizer benötigen Kinder unter fünf Jahren drei Dosen des Covid-19-Impfstoffs, um ausreichend geschützt zu sein. Die Impfungen seien gut vertragen worden – Nebenwirkungen seien mild bis moderat gewesen.

Corona: Biontech plant Impfstoff-Zulassung für Kleinkinder - WELT-https://www.welt.de/vermischtes/article238933973/...-Kleinkinder.html

Das ist aber bestimmt keine100 % Vollzulassung, oder? Doch nur wieder Notfall. Im Fall einer 100 % müsste man nämlich Alternativen anwenden.  
24.05.22 11:15 #72805 @hunting #72603
"3096 MITARBEITER
Aufgeblähter Bundestag verschlingt 1,1 Milliarden Euro"

Ein m.E. ganz zentrales Problem in DE. Wie diesen Moloch bändigen ? ...  
Seite:  Zurück   1  |  2    |  2913    von   2913     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...