Griechenland Banken

Seite 1 von 1808
neuester Beitrag:  23.01.18 19:35
eröffnet am: 29.01.15 07:08 von: 1ALPHA Anzahl Beiträge: 45194
neuester Beitrag: 23.01.18 19:35 von: huey Leser gesamt: 6050178
davon Heute: 4671
bewertet mit 50 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  1808    von   1808     
29.01.15 07:08 #1 Griechenland Banken
Große Verluste durch die Politik für Anleger in Griechenland Banken bedeuten: Informationen der einen Bank können Schlüsse ergeben für die anderen Banken.

Hier sollen deshalb Infos - Meldungen - Strategien und Meinungen zusammengefaßt
besprochen werden, die die umsatzstarken griechischen Banken betreffen.

http://www.piraeusbank.gr/en/idiwtes
http://www.alpha.gr/page/default.asp?id=4&la=2
https://www.nbg.gr/en


29.Ja.2014: "...No one should nurture any illusions..."
http://www.ekathimerini.com/4dcgi/...icles_wsite3_1_28/01/2015_546580


 
Seite:  Zurück   1  |  2    |  1808    von   1808     
45168 Postings ausgeblendet.
20.01.18 10:17 #45170 Das ist mir bewusst Johny
Eine Prognose und deren Erfüllung sind zwei Unterschiedliche paar Schuhe. Auch wenn nicht alle so Denken, doch für mich hat die Erfüllung einen höheren Stellenwert als die Prognose.

Wenn ich den Anteil der Kleinanleger der genauso denkt, nicht überschätzt habe, so sehe ich das Potenzial für nächste Woche bei 10%.

Bei einer Unterschätzung stehe ich ganz bei dir, Langfristig ist das ein kalter Pups.  
20.01.18 14:11 #45171 Neben der Hochstufung und dem positiven O.
steht in der Analyse von S&P auch, dass die gr. Banken keine Kapitalerhöhung brauchen werden.

Dass das eine Ratingagentur sagt und nicht nur irgendein Typ wie ich, in einem "Amateurforum", könnte vielleicht auch ein paar amerikanische Fonds überzeugen.

Nächste Woche wird der SSM wahrscheinlich auch die Parameter der Stresstests bekanntgeben. Hoffen wir mal dass die griechische Finanzpresse ihren Job gut macht und uns darüber informiert.  
20.01.18 22:08 #45172 Einigung kommt mit Sicherheit
21.01.18 20:35 #45173 Groko
ist mMn gut für die EU und damit für GR. Gehe von Schuldenerleichterungen aus, schon um ein 4. Rettungspaket zu verhindern.  
21.01.18 20:36 #45174 Guck
22.01.18 10:03 #45175 RT Kurs PB Athen = Ask Price gettex/Ba.
ist ziemlich 1:1  
22.01.18 11:02 #45176 national bank
kommt da auch ein höherer kurs ??    .. eine leichte 0,5€ oder ?  
22.01.18 11:11 #45177 #45176 "Höhere Kurse"
Die ELA Kredite wurden vollständig zurückgezahlt. Alle weiteren jetzt noch eingehenden Verkaufserlöse erhöhen den Cash.

2018 wird es nicht nur höhere Kurse geben, sondern die Aktie "MUß" neu bewertet werden.  
22.01.18 12:23 #45178 Neubewertungen
Neubewertungen stehen für alle griechischen Banken an. Die Kursentwicklungen seit Ende November zeigen die Richtung an, sind aber nur der Anfang.
Die Nachrichtenlage wird konkreter, charttechnisch ist inzwischen auch alles im grünen Bereich.

Den größten Aufholbedarf sehe ich weiter bei der Piraeus- wenn auch da keine Kapitalmaßnahme mehr erforderlich ist. Die 3,50 wurden in Athen heute wieder getestet.
Kurzfristig dürfte bis zum Ende der Woche der Widerstand bei 3,70 überwunden worden sein.
Der nächste ernst zu nehmende Widerstand liegt dann erst jenseits der 5.
             
22.01.18 15:57 #45179 Piraeus in Athen + 8 %
Das war charttechnisch so schnell nicht zu erwarten, irgendwelche positiven News muss es geben.
Ich finde noch nichts, weiß jemand schon was?  
22.01.18 17:23 #45181 weitere Hilfsmilliarden für Athen
Das ist sicher erfreulich für Griechenland, für die Banken dort auch, aber für alle, nicht nur für die Piraeus..
Irgend einen Informationsvorsprung haben da wohl ein paar Investoren gehabt. Vielleicht hängt es schon mit dem Thema KE oder nicht zusammen. Die Nachricht wird sicher in Kürze veröffentlicht.
Der Chart sieht für mich jetzt jedenfalls sehr bullish aus. Aber- Vorsicht, ich war schon oft genug Kontraindikator :)  
22.01.18 18:16 #45183 @andante
Die PB ist die Bank mit dem größten Risiko einer KE aufgrund des größten Schadens durch die Stresstests.
Deshalb ist der Kurs der PB vor paar Wochen auch so krass nach unten.

Da sich aber immer mehr die Meinung durchsetzt, dass es bei keiner Bank zu einer KE kommen wird und alle die Stresstests überstehen werden, geht es jetzt dementsprechend bei der PB am meisten nach oben, da sie zuvor eben auch am meisten verloren hat.  
22.01.18 20:43 #45184 Na also.
https://www.comdirect.de/inf/news/...SORT=DATE&SORTDIR=DESCENDING

Also alles im grünen Bereich, dann wirds wohl Morgen weiter aufwärts gehen:-)
Herr Scher, hab jetzt ein paar Wochen den Kurs zurückzuhalten aber das wird mir vor August wohl nicht mehr gelingen. Es läuft und läuft und läuft:-)  
22.01.18 20:53 #45185 Es wurde auch beschlossen...
dass die Gespräche über weitere Schuldenmaßnahmen nun auf technischer Ebene beginnen sollen.

Darunter auch der französische Vorschlag, der eigentlich von Varoufakis stammt, nämlich die Schuldenrückzahlung mit dem Wirtschaftswachstum zu koppeln.  
22.01.18 21:09 #45186 Fantastische Nachrichten heute.
Wenn die Kriterien für den Stresstest auf dem Tisch liegen, wird es hier abgehen. Die sind mit Sicherheit aufgeweicht worden. Meinen Dank richte ich an Draghi!  
22.01.18 21:24 #45187 bin mit 2,5% Depot in GR Bankaktien drin
immerhin . hatte leider nichtt mehr cash  
22.01.18 21:33 #45188 Ich mag keine Schönrederei,
... aber unsere Banken haben ihre Hausaufgaben gemacht. Sie sind zwar noch nicht am Ziel, aber der Horizont ist mehr als sichtbar! Auch politische Entscheidungen tragen dazu bei, dass Bankensystem mehr und mehr zu stabilisieren. Zwangsversteigerungen.. etc..  
23.01.18 10:14 #45191 Piraeus mit starken Kaufsignalen
Abwärtstrend und GD 200 wurden jetzt nach oben durchbrochen
Wenn jetzt keine schlechten Nachrichten mehr kommen, sehen wir früher oder später den Ausgabekurs von 6 Euro wieder  
23.01.18 16:59 #45192 Schaummerkmal !
Banken generell im Aufwind !  
23.01.18 19:35 #45194 Danke für die super Nachricht!
Alle Banken können zukünftig diesen Betrag für sich selbst buchen!  
Seite:  Zurück   1  |  2    |  1808    von   1808     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...