Greenvironment nach dem Split

Seite 1 von 359
neuester Beitrag:  24.04.21 23:16
eröffnet am: 05.11.11 18:57 von: Tux72 Anzahl Beiträge: 8973
neuester Beitrag: 24.04.21 23:16 von: Manuelalxnta Leser gesamt: 712862
davon Heute: 19
bewertet mit 14 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  359    von   359     
05.11.11 18:57 #1 Greenvironment nach dem Split

Moderation
Zeitpunkt: 08.05.14 12:08
Aktionen: Löschung des Beitrages, Threadtitel trotzdem anzeigen
Kommentar: Löschung auf Wunsch des Verfassers

 

 

Bewertung:
14

Seite:  Zurück   1  |  2    |  359    von   359     
8947 Postings ausgeblendet.
06.12.12 10:27 #8949 ...eigentlich schade...

es gibt - immer noch - soviele Mitleser, aber kaum Meinungsäußerungen..

Wir sind hier doch in einem "Diskussionsforum"..........

 
06.12.12 10:37 #8950 the greek

 deine 700000 nachgefragten Stücke sind ca. 3500€ wert

die 3.000000 nachgefragten Stücke zu 0,001 sind ca. 3000€ wert.

das ist keine Nachfrage das ist lächerlich als ich noch voll investiert war hatte ich alleine das und mehr an Wert.

hier passiert in der Zeit des aktiven Handels nichts mehr, vielleicht aber auch nur ganz ganz ganz vielleicht  aber wirklich nur ganz ganz ganz vielleicht passiert hier nach dem delisting noch ein unbeschreibliches absolut aber auch total höchstriskantes Wunder.

Wir werden sehen   

 
06.12.12 10:41 #8951 spread

 

Geld / Brief 0,001 : 0,018
Stück3,00 Mio. : 3,00 Mio.
Spread abs/rel.0,016 / 1.600,00%
 
06.12.12 10:45 #8952 the greek

 du kannst ins bid soviel stellen wie du willst wenn du genug kohle hast 

aber 3 Mio im ask musst du haben um sie zu zeigen und die will jemand loswerden das sind ca 20% des geschätzten gesamt bestandes

 
06.12.12 10:46 #8953 … was ist „klug“ !?

… hat irgend jemand über 700.000 Stück zu 0,005 € gekauft  ↔  will Er/Sie zu dem Kurs (erstmal) nicht  hergeben ...

… denn das wäre „simpel“ und nicht! „klug“ ...

… bleibt also die Antwort auf die Frage offen:  was ist „klug“ !? …… die Frage:  was ist „simpel“ ?    ist obenstehend beantwortet !  

… das ist eine aus der Relativitätstheorie gewonnene Erkenntnis  „old greek“ … ... ich hoffe, Du wirst klug daraus ...

 
06.12.12 10:46 #8954 nochmal meine frage

 was meinst du kann hier noch tolles passieren ?

 
06.12.12 10:56 #8955 kontingent

 versuch es doch mal hie da versteht man dich bestimmt.

http://philo-welt.de/forum/thread.php?threadid=10114

 
06.12.12 11:02 #8956 look and see

aber 3 Mio im ask musst du haben um sie zu zeigen und die will jemand loswerden

… das Risiko = Gefahr : Chance  = Verhältnis → Stück 3,00 Mio. für 0,018 € los zu werden   :   wie Stück 3,00 Mio. zu 0,001 € zu bekommen … ist grob geschätzt:  genau so groß !!

 
06.12.12 11:05 #8957 da stimm ich dir zu

 konti

das Risiko hier 3Mio zu bekommen wird mit jedem Tag bis zum delisting grösser und gefährlicher :-)

 
06.12.12 11:11 #8958 ,,danke für die ...

- teilweise - sarkastischen, in der Konsequenz vieleicht auch hilfreichen Bemerkungen.
Habe soeben verkauft; hat weh getan.

Nachdem ich nochmals mit greeny telefoniert habe - immerhin hat jemand den Hörer abgenommen - weiss ich auch, dass wirklich Ende der Fahnenstange ist. Immerhin war das Telefonat, - auch wenn manches nur zwischen den Zeilen ausgesprochen wurde - relativ offen.

So, jetzt könnt ihr über mich und meinen Optimismus herfallen - viel Spass..

 

 
06.12.12 11:19 #8959 the greek

 ich hab länger gebraucht wie du 

 
06.12.12 11:29 #8960 ja, mag sein, aber...

bei der positiven Nachrichtenlage bis Ende Juni, habe ich wirklich geglaubt, das kann es doch nicht gewesen sein..ich bin im Anlegerschutz und vielleicht hätte ich weiter "kämpfen" sollen..

 
06.12.12 11:29 #8961 old greek: hat weh getan
angenommen: ein am Fortbestehen von Greenvironment interessierter Großaktionär will alles bis zum 14.12. aufkaufen, was noch an den verschiedenen Börsenplätzen zu bekommen ist ?!

… dann hätte derselbe die(se Aktionäre) schon mal los ...

d.h.: … diese Aktien wären dann seine eigenen, die nicht in die „Auffanggesellschaft“ übernommen werden müssten, in der Greenvironment  fortbestehen soll …

z.B.:   700.000 Stück zu 0,005  =  3500€ → das zahlt der Großaktionär  -  Cheyne Renewable Energy Fund  -  aus der Portokasse …  
06.12.12 11:36 #8962 kontingent

 die würden auch 50000 aus der Porto Kasse zahlen und sich die 3 Mio schnappen wenn sie wollten dann wären sie ihrem ziehl ein sehr grosses stück näher die wollen aber nicht

 
06.12.12 11:44 #8963 look and see

sich die 3 Mio schnappen wenn sie wollten

... warum sollten sie das tun !? wenn es ihre eigenen sind ! ...... die sie hier risikolos zum Verkauf gestellt haben ! ... oder: wer könnte denn noch so viele GIV-Aktien besitzen ? ... sharedeals ?? sicher nicht !!

 
06.12.12 11:53 #8964 ..alles schön und gut..

ich muss heute Abend meiner Frau beichten, dass ich einiges in Sand gesetzt habe..........wir werden es überleben..

 
06.12.12 11:57 #8965 kontingent

 also die alte geschicht alles fake ask und fake bid, habe noch keine aktie erlebt bei der dieses tema aufkam die es dann doch noch auf wundersame weise geschaft hat

aber ist mir auch egal jeder ist seines eigen glückes schmied

 
06.12.12 12:07 #8966 ..yes that's it...
06.12.12 12:10 #8967 ..and shit happens..

but never forget....looking forward...........

 
06.12.12 12:14 #8968 look and see

also die alte geschicht alles fake ask : … deine Antwort darauf:  … aber 3 Mio im ask musst du haben um sie zu zeigen  !!  

und fake bid … deine Antwort darauf: … du kannst ins bid soviel stellen wie du willst wenn du genug kohle hast !!

 
06.12.12 12:16 #8969 #8956

.fklook..was willst du mir damit sagen.........mein Sinn des Lebens hängt nicht an money...für mich / uns nur Mittel zum Zweck...

.. der Wunsch eines - manchmal - mehr selbstbestimmten Lebens........

 
06.12.12 12:20 #8970 o.k

 kontigent du hast recht das wird hier noch ein richtiger burner und alle die dicke eier hatten werden belohnt werden der kurs wird bei 2,00 € stehen und er MOD von SD darf bleiben und überhaupt ist greeny super over and out

 
07.04.13 21:02 #8971 #8971
"und er MOD von SD darf bleiben und überhaupt ist greeny super over and out"

0,001, aber geblieben ist der MOD trotzdem...  
14.07.14 12:39 #8972 Wieso wurde
das Eingangsposting denn 2 1/2 Jahre nach Erstellung gelöscht? Zumal der Ersteller "Tux72" sein Nutzerkonto bereits Anfang 2012 gelöscht hatte.

Moderation
Moderator: mis
Zeitpunkt: 08.05.14 12:08
Aktionen: Löschung des Postings, Threadtitel trotzdem anzeigen
Kommentar: Löschung auf Wunsch des Verfassers
Link: Forumregeln

http://www.ariva.de/forum/Greenvironment-nach-dem-Split-452942  
24.04.21 23:16 #8973 Löschung

Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 11:02
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 
Seite:  Zurück   1  |  2    |  359    von   359     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...