Grammer - schon gesehen?!

Seite 1 von 45
neuester Beitrag:  18.07.18 12:44
eröffnet am: 24.07.13 20:01 von: Darribaa Anzahl Beiträge: 1118
neuester Beitrag: 18.07.18 12:44 von: ExcessCash Leser gesamt: 247592
davon Heute: 63
bewertet mit 5 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  45    von   45     
24.07.13 20:01 #1 Grammer - schon gesehen?!
deshalb geht der Kurs so wie er geht:

http://www.privat-anleger.info/de/...vestor-relations-der-grammer-ag/

also nichts wie jetzt einsteigen  

Bewertung:
5

Seite:  Zurück   1  |  2    |  45    von   45     
1092 Postings ausgeblendet.
05.06.18 20:16 #1094 ...und bei
61,25 ist das Übernahmeangebot der Chinesen, die übrigens am Umsatz gemessen extrem viel kleiner sind als Grammer. Die spielen eher in einer Liga mit TMD - dem US Unternehmen das Grammer übernimmt...  
06.06.18 12:19 #1095 Bewertungsgutachten?
Gibt es eigentlich für das Übernahmeangebot ein Bewertungsgutachten?  

Bewertung:

06.06.18 12:26 #1096 Freiwillig kannst du bieten, was du willst
06.06.18 12:43 #1097 ExcessCash,
das stimmt zwar. Doch wenn der Vorstand die Empfehlung abgibt, das Angebot anzunehmen, muss er doch vorher ein Bewertungsgutachten einholen.
Von der Firma hört man nichts mehr!!  Warum wohl?  

Bewertung:

06.06.18 15:09 #1098 Du meinst, im Gutachten
steht 50 oder so...?

Ne, im Ernst, so wie der Vorstand mit den Chinesen geklüngelt hat, hat er sich vermutlich auch abgesichert... Allerdings muß das m.E. nicht unbedingt über ein Gutachten geschehen.
Wenn er die Spielregeln von Pflichtangeboten einhält, der "empfohlene" KP also mindestens dem gewichteten durchschnittlichen inländischen Börsenkurs dieser Aktie während der letzten drei Monate vor der Veröffentlichung entspricht, dürfte der Vorstand, was den empfohlenen Übernahmepreis angeht, genauso safe sein.

64,90



 
07.06.18 10:58 #1099 Hat sich der Vorstand
zur Abfindung shon geäußert? Wenn ja, wie?  

Bewertung:

11.06.18 12:23 #1100 Dividende?
Eigentlich müssen diejenigen Aktionäre die Dividende von 1,25 Euro erhalten, welche am Tag der HV im Besitz der Aktiien sind.  

Bewertung:

13.06.18 10:07 #1101 Grammer

Bewertung:

13.06.18 17:45 #1102 Läuft die HV immer noch ?
Und wer legt jetzt etwas drauf, denn mit 60 EUR wird das ja wohl nichts?

66,55

 
13.06.18 18:12 #1103 Bewertungsgutachen?
Ein objektiv erstelltes Bewertunsggutachten liegt leider nicht vor.
Die Hastor-Gruppe geht von einem fairen Wert von 100 Euro aus.  
Wer jetzt das Abfindungsangebot annimmt, ist ganz schön blöd.
Grammer besitzt eigene Aktien. Im Interesse der Aktionäre dürfen diese Aktien nicht angedient werden.
Interessant ist die Kritik der Schutzgemeinschaft für Aktionäre an der viel zu niedrigen Gewinnmarge von 3 %.    

Bewertung:

14.06.18 08:53 #1104 War jemand auf der HV?
 

Bewertung:

15.06.18 10:23 #1105 Wann wird die Dividende Ausbezahlt?
 

Bewertung:

16.06.18 08:46 #1106 Auszahlung der Div.
am 18.6.2018  

Bewertung:

25.06.18 10:27 #1107 Grammer Übernahmeangebot
Gibt ihr eure Grammer-Aktien für 60,00 € an den Großaktionär Ningbo Jifeng ab?  

Bewertung:

25.06.18 11:05 #1108 keineswegs
werde ich meine Aktien zu 60 Euro abgeben, nachem die Schutzvereinigunge für Wertpapierbesitz die Gewinnmarge als viel zu niederig kritisiert wurde. Wird heir etwa getrickst?  

Bewertung:
1

25.06.18 11:47 #1109 auf keinen Fall
 

Bewertung:
1

28.06.18 08:40 #1110 hat
schon jemand von seiner Bank das Übernahmeangebot erhalten?
Schönen Tag  

Bewertung:

28.06.18 09:00 #1111 Taktik
Ich gehe davon aus, dass die Chinesen den Kurs unter 60 drücken,damit sie möglichst viel Aktien angedient bekommen. Meine bekommen sie nicht-    

Bewertung:
1

28.06.18 09:11 #1112 angebot vor 2 tagen erhalten
Bei consors  

Bewertung:

28.06.18 09:17 #1113 @darote
zufrieden mit consors? Bin noch bei der Targo aber überlege zu wechseln.  

Bewertung:

28.06.18 16:58 #1114 @woroda
im großen und ganzen schon.Bis auf die eine oder andere Verzögerung bei der Abrechnungserstellung
im zuge von MiFID II hatte ich noch nie größere Probleme mit denen.
Muß aber dazusagen, dass ich kein daytrader bin,Ich brauch also nicht die günstigsten Ordergebühren.
dafür würde ich mir evtl. einen anderen broker zulegen.Ansonsten bin ich zufrieden.

Für die Depot/performance-statistik nutze ich allerdings Portfolio-Performance als software, Statistik ist nicht die Stärke der Consorsbank

soryy für ot

 

Bewertung:

07.07.18 08:08 #1115 wie ist hier
die allgemeine Tendenz? Übernahmeangebot annehmen oder warten  ob doch noch ein höheres Angebot kommt? Der Kurs pendelt ja schon seit Tagen um die 60€. Schönes WE allen  

Bewertung:

07.07.18 22:42 #1116 Grammer empfiehlt Annahme des Übernahmea.
Grammer hat am Freitag eine Stellungnahme zur Übernahmeofferte abgegeben, die die chinesische Ningo Jifeng über ein verbundenes Unternehmen abgegebe...
 
11.07.18 22:55 #1117 So so
Dann behalt ich meine Stücke mal lieber!  

Bewertung:

18.07.18 12:44 #1118 Ohweh! - Übernahme läuft wohl schlecht
Anscheinend haben die Chinesen keine Kohle um nen Schnaps draufzulegen, oder die Regierung hat's verboten, oder, oder...  Jedenfalls wird jetzt die Angebotsfrist verlängert und die Annahmeschwelle auf nur noch 36% gesenkt... Und notfalls kann man ja nochmal auf 30% senken :-))
So bleibt fast alles wie vorher.
https://www.ariva.de/news/...t-huerde-fuer-grammer-uebernahme-7080087

59,8  
Seite:  Zurück   1  |  2    |  45    von   45     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...