Gold und weitere interessante Anlagemöglichkeiten.

Seite 1 von 229
neuester Beitrag:  17.11.17 22:17
eröffnet am: 16.02.16 07:06 von: spgre Anzahl Beiträge: 5707
neuester Beitrag: 17.11.17 22:17 von: halbfinne Leser gesamt: 425165
davon Heute: 39
bewertet mit 16 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  229    von   229     
16.02.16 07:06 #1 Gold und weitere interessante Anlagemöglichkeite.
"Charttechnik neu" wagt sich als bestehende Gruppe an die Öffentlichkeit und
Versucht klassische Techniken(auch Fibonacci etc) anzuwenden, miteinander zu verbinden und neu zu entwickeln. Bei der Anwendung können Erkenntnisse und Entscheidungen durch Kommentare und auch durch astrologische Hinweise bestärkt werden. Ziel ist nicht Selbstbestätigung(schon gar nicht in Wut und Hetze)  sondern ein freudiges und dankbares Wir-Gefühl im Erfolg und in gegenseitiger Hilfe.
Anwendungsgebiete sind Dax, Dow, EM s , Öl  oder auch besondere Aktien.
 

Bewertung:
16

Seite:  Zurück   1  |  2    |  229    von   229     
5681 Postings ausgeblendet.
15.11.17 10:10 #5683 Viele Faktoren der Nervosität auf dem Schirm
Alle 14 Banken (die ich beobachte) haben eine Auslastung von Fachkräften bei über 75% (gestern 70%) letzten Mittwoch waren es nur 55%. 11 der 14 Banken haben nun eine Urlaubsperre (bis 15.12.) für die verhängt. Noch ein Hinweis - die Auswahl der Shortprodukte ist deutlich zurück gefahren worden. Asiatische Märkte -40%!!! EU -11% und USA -5%. (Französische Banken sind den Deutsche über eine Woche im Rückstand) So eine Entwicklung hatten wir Ende 2008 und kurz 2015.

Tages-Trading-Chancen am Mittwoch den 15.11.2017 | wallstreet-online.de - Vollständige Diskussion unter:
https://www.wallstreet-online.de/diskussion/...en-mittwoch-15-11-2017  

Bewertung:
1

15.11.17 11:44 #5684 Commerzbank grosses Shortsignal
 

Bewertung:
2


Angehängte Grafik:
tvc_c34d5caca7d6eca419c4f968e9610ab7.png (verkleinert auf 56%) vergrößern
tvc_c34d5caca7d6eca419c4f968e9610ab7.png
15.11.17 13:58 #5685 Ob der widerstand hält
 

Bewertung:
1


Angehängte Grafik:
unbenannt.gif (verkleinert auf 30%) vergrößern
unbenannt.gif
15.11.17 13:59 #5686 Denke 850
Das war's .  

Bewertung:
1

15.11.17 14:09 #5687 12925 um 15:15-15:30
was machen die Amis, was macht FED? Widerstand WTI 3x getestet, Öl kann nach oben explodieren. Unten 55 wird er den Dow mit nach unten reißen. Lagerdaten um 16:30  

Bewertung:
1

15.11.17 14:25 #5688 @spgre #5685
dreht es an der 911, muss Du Geld für deine Analysen verlangen!!!

 

Bewertung:

15.11.17 15:03 #5689 ;-) Und der hat gedreht
Aber sollte der doch noch über diese Marke steigen, könnte es ein paar 100er aufi gehen;-) Also aufpassen..  

Bewertung:

15.11.17 15:42 #5690 Robbis 850 ist aber auch nicht ohne ;)
 

Bewertung:

15.11.17 15:43 #5691 Und er macht das ohne Chart!
 

Bewertung:

16.11.17 09:03 #5692 GM
Erholung schon zu Ende?
Hab heute mit 13150 gerechnet.  

Bewertung:

16.11.17 09:06 #5693 Leonardo da Vinci als Indikator - Allzeithoch!
Es gibt einen Zusammenhang zwischen den Preisen, die bei Kunst-Auktionen erzielt werden und den Aktienmärkten! Beide zeigen an, wie optimistisch die Zukunft gesehen wird - nicht zufällig gibt es daher den Sotheby´s-Indikator...

https://de.investing.com/analysis/...indikator--allzeithoch-200220003  

Bewertung:

16.11.17 09:11 #5694 Dez.
Oberflächlicher Überblick: Unterbrechung vom 4.12. bis 13.  wmahrscheinlich.
Am1.12. steht Mars in Opposition zu Uranus . Natürlich gefällt mir das nicht, aber wie wirkt sich das auf die Börse aus ? Geopolitische Unwucht bei schneller Umdrehung ?
Es ist schöner, in den Tag hinein zu leben.  

Bewertung:

16.11.17 09:41 #5695 Ziel unter 850 ist 714, dann die 500
 

Bewertung:

16.11.17 15:50 #5696 Hola
Hatte wieder mit einen Schrank einen Kampf;-)  Bis jetzt ist beim Dax auch nicht wirklich viel passiert. Morgen ist Verfall und wie ich schon einmal geschrieben habe, wären die 13000 für die Stillhalter optimal.
Bis jetzt ist es vom Chart her auch noch Optimal. Ich habe den H4 schon mehrfach gezeigt und darauf hingewiesen, dass der Kurs im Kanal zurück gefallen ist. Heute hat der Dax die obere Trendlinie punktgenau berührt und ist abgeprallt. Ob das so bleibt, kann ich natürlich nicht mit gewissheit schreiben. Das werden wir spätestens nach dem Verfall erleben.
Im Moment stützt die SMA 200 und nach oben wie beschrieben die Trendlinie.  

Bewertung:


Angehängte Grafik:
unbenannt.gif (verkleinert auf 30%) vergrößern
unbenannt.gif
16.11.17 15:55 #5697 Wie immer zeige ich gerne auch mal etwas .
Heute zeige ich mal eine ganz interessante Aktie. Ich werde hier nicht schreiben welchen Deal Ballard eingegangen ist, der Chart sagt schon einiges aus.. Aber auch nur denen, die sich mit meinen Charts auskennen;-)  

Bewertung:


Angehängte Grafik:
unbenannt.gif (verkleinert auf 27%) vergrößern
unbenannt.gif
16.11.17 19:22 #5698 5693
Klassische Kunstwerke sind immer gestiegen und nehmen Inflation Voraus. Wann kommt ein Leonardo auf den Markt ?   Eigentlich nie. Und auch bei diesem Bild sind Zweifel angebracht, außerdem ist es vom Zustand her eine Ruine. Solche Dinge sind für mich Gespenster ,  mit welchen ich nichts zu tun habe. Aber Deine Aussage, daß wir uns deswegen am Gipfel einer Hausse befinden, ist nicht stimmig.  

Bewertung:

16.11.17 20:22 #5699 Da daß mein Gebiet ist,
Bitte noch einen Zusatz.: bei einem politischen Zusammenbruch oder einer Änderung der Mode werden Werke der Zeit, also Mode, zunächst ganz verschwinden.
( Zum Beispiel Nazikunst, oder Pariser Schule 1965 ) deshalb als Werterhaltung nur erste Qualität kaufen, die zweite ist gegebenenfalls unverkäuflich. Bei Goldbarren hat man es einfacher , weil es hier eher eine internationale Absprache des Wertes gibt.
 Wenn SonnE ,Merkur,Venus über Saturn laufen, könnte man von einer Verdunkelung sprechen aber auch von positiven Gegebenheiten. Man sollte also vor diesen Übergängen keine Angst haben.ich komme darauf zurück.  

Bewertung:
1

16.11.17 20:24 #5700 ß = s
 

Bewertung:

17.11.17 08:42 #5701 Nikkei wieder im Minus
13020 im DAX kann über die Richtung entscheiden.  

Bewertung:
1

17.11.17 09:03 #5702 Hab auf PHOENIX eine Sendung gesehen
"Demokratie ohne Volk"
Hier ein Beispiel aus der Realität:

Die reichsten 1 % horten momentan 241 Billionen US-Dollar, womit man jedem Menschen auf der Erde einen coolen sechsstelligen Scheck über 103.200 $ ausstellen könnte.

 

Bewertung:
2

17.11.17 09:16 #5703 SKS?

Bewertung:


Angehängte Grafik:
unbenannt.gif (verkleinert auf 30%) vergrößern
unbenannt.gif
17.11.17 09:17 #5704 Muss wieder weg..
Bis heute Nachmittag  

Bewertung:

17.11.17 17:59 #5705 15h15
War das Sextil zu Mars genau. Das Hoch stellte sich etwas früher ein. 19h15  steht der Mond im Sextil zu PLuto und das Mars Quadrat zu PLuto wurde noch mal aktiviert.
Es ist Sonntag 13h15 genau .18h51 am So steht der Mond im Quadrat zu NEptun.daraus Folge ich, daß wir noch schwach eröffnen.andererseits kann ich mir vorstellen,daß wir heute bzw jetzt das Tief gesehen haben. Aber was ist passiert für den Abverkauf ? NächstecWoche sehe ich positiv..für AKTien . Gold sehe ich noch skeptisch.,  

Bewertung:
1

17.11.17 19:28 #5706 Gold sieht aber sehr gut aus - Neuwahlen?
 

Bewertung:

17.11.17 22:17 #5707 gn all ...
vermute ihr habt alle zu tun + gesundheitlich seid auf dem weg der besserung ....
gvon meiner seite ein paar kommentare =

zu #5651 winsi sehe ich auch so
= eur / usd noch long bis ca. 1,19 / dann abwärts weil der dach(x)s kommt aus dem bau ab 12500 ? und erblickt neues sternenlicht -) im dezember bis januar rein hoch bis 14 k

dow wird noch die 23 k anschleichen, um dann weiter zu steigen

zucker süss wie noch nie -)

schönes weekend allen
mit ner stategie verlierst du nie, vorallem geduld, disziplin und stop entry orders mit stoploss+ take profit, nur gelingt uns dies nicht immer und wieder angreifen  -)

 
Seite:  Zurück   1  |  2    |  229    von   229     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...