General Electric (GE, General Electric Company)

Seite 35 von 39
neuester Beitrag:  18.11.17 13:05
eröffnet am: 16.09.08 08:35 von: Abenteurer Anzahl Beiträge: 958
neuester Beitrag: 18.11.17 13:05 von: Leser gesamt: 206621
davon Heute: 296
bewertet mit 16 Sternen

Seite:  Zurück   34  |     |  36    von   39     
18.09.17 11:21 #851 Noch kein Impuls in Sichtweite
Nach wie vor Abwärtstrend. Da warten wir mal noch ein wenig. Aber auch ich bin in Lauerstellung.  
21.09.17 19:09 #852 Jo
Das ist wohl so, Abwärtstrend ist intakt.
Also abwarten und Tee trinken.

Bei GE sollte man immer Zeit mitbringen, lohnt sich meiner Meinung nach.  
26.09.17 10:28 #853 Der Chart sieht hoffnungsvoll aus.
Erste Anzeichen einer Wende:
1. die 38-Tagelinie wurde vom Kurs von süd nach nord geschnitten,
2. Aroon hat positiv gemeldet, die grüne Linie hat die 100% erreicht. Meine Meinung ist, dasz ich mit
Käufen sehr vorsichtig bin, denn es kann nur eine Kurzzeitige Reaktion auf einen Verkauf sein.
Ich bitte, das alles nur als meine Meinung anzusehen und nicht als Rat zum Kauf.  
30.09.17 15:11 #854 Moin zusammen,
gibt es Neuigkeiten?

MfG  
02.10.17 09:01 #855 So langsam
breitet sich der sogenannte Boden aus und verstärkt die Hoffnung auf eine Wende. 20 Euro kann
auch ein starker Widerst- and sein, aber das sieht jeder selbst, eventuell gibt eine W-BILDUNG.  
09.10.17 19:53 #856 Neuer
Test der Verlaufstiefs...

Ich spekulier drauf, das die 20-Euro-Marke hält...

Daher dicker Nachkauf bei 19,97 ....

 
09.10.17 20:10 #857 Never fight the trend

GE : Seitenlinie ist angesagt

und den Dow beobachten ..

ariva.de  
10.10.17 11:35 #858 Warum
ist GE den so stark gefallen?  
10.10.17 19:48 #859 weil einige Kasse macht habbe
10.10.17 20:00 #860 General Electric Company Guru Stock Analysis
12.10.17 17:01 #861 General Electric
19.10.17 18:54 #862 Weiterer
nachkauf heut zu 19,52  
19.10.17 20:14 #863 Wie erwartet
GE gehört in das Depot was Langfristig ausgerichtet sein soll.

Aber meiner Meinung nach, wird das was mit dem guten Kurs.

GE läuft mittlerweile vollkommen am Börsenhype vorbei, das hat auch eben Gründe.

Das ist ein Signal, wer das nicht sehen möchte...OK.  
19.10.17 22:06 #864 Ist das der Auslöser
für einen neuen Anstieg?

https://www.heise.de/mac-and-i/meldung/...-Partnerschaft-3864829.html

Dann wäre wohl jetzt der richtige Zeitpunkt, einzusteigen :-)  
20.10.17 13:17 #865 @ar_ai_82
Nein, für einen Einstieg ist es zu früh nach der Gewinnwarnung, die mehr als 30% unter der Markterwartung liegt. Der Kurs wird noch richtig gegen 16 EUR runter gehen aus meiner Sicht  
20.10.17 14:46 #866 Hab sie mal für einen Einstieg im Blick.
Warte aber die Entwicklung nä. Woche ab. Vielleicht auch bis Jahresende.
Der Abwärtstrend seit Jahresbeginn ist ja gewaltig. Eigentlich sollte man Bodenbildung / Trendumkehr abwarten.
Reizt aber schon den Tiefpunkt (den man ja NIE erwischt) doch mal zu kaufen.
Mach aber bestimmt wieder Kauf in einigen Tranchen. Angst frisst Gier!
 
20.10.17 14:58 #867 Watchlist
Super Kandidat für die Watchlist! ;)

Cheers  
20.10.17 15:11 #868 Hab sie mal ganz oben eingetragen.
 
20.10.17 15:17 #869 da läuft was schief, der Push ging daneben
22.10 -1.51 (-6.40%)
Pre-Market: 9:16AM EDT  
20.10.17 22:32 #870 Hut ab vor dem Intraday
So etwas bei einem Bluechip mal zu erleben,ist mir noch nicht passiert.
Gab eine schöne Kaufchance heute.
 
23.10.17 19:24 #871 Das war eher eine Verkaufschance!
Solche massive Abverkaufswellen sind kein gutes Zeichen...........hat etwa jemand von Euch darin investiert?  Würde sagen - eindeutig zu früh!
-----------
MfG bauwi
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, daß er tun kann, was er will, sondern das er nicht tun muß, was er nicht will.
23.10.17 20:19 #872 stimmt.
GE kommt erst nächstes Jahr ins Depot. Dann sind Substanzwerte gefragt und der Tec-Scheiß fliegt hoffentlich weiter mit Gewinn aus dem Depot.  
24.10.17 10:39 #873 frage
habe gelesen ge  möchte sich aufspalten .wie funktioniert das??? und was bedeutet das für die aktionäre???  
24.10.17 12:19 #874 langfristig...
bin heute mit kleiner Position long rein, denke zu den Kursen da macht man mittelfristig nichts falsch.
GE zahlt seit 100 Jahren Divi. gehört eigentlich zu den Klassikern.
Turnaround wird sicherlich gelingen, den tiefsten Punkt findet man eher selten.
grundsätzlich alles negative ist bereits drin und erheblich Luft nach oben.

Bei Spaltung freuen sich die Aktionäre, weil die einzelnen Teile im Regelfall höher, ohne Konglomeratabschlag bewertet werden.
Die Summer der Teile grösser ist als das Ganze heute.

so long - allen viel Erfolg!
 
26.10.17 09:24 #875 Schwierig
Kommt drauf an wieviel Tafelsilber verkauft wird und ob GE danach noch so groß ist wie jetzt. Was zu bezweifeln ist. Auf jedenfall wird die Reise nach oben 2-3 Jahre dauern.  
Seite:  Zurück   34  |     |  36    von   39     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...