Gazprom 903276

Seite 1 von 3910
neuester Beitrag:  05.10.22 22:38
eröffnet am: 17.05.16 12:32 von: QuBa Anzahl Beiträge: 97731
neuester Beitrag: 05.10.22 22:38 von: Anonym123 Leser gesamt: 25264971
davon Heute: 26927
bewertet mit 135 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  3910    von   3910     
09.12.07 12:08 #1 Gazprom 903276
hat einen Thread verdient, der nicht nur "schlachten" oder den Wert "forever" hochjubeln will.
Der Chart (hier im Jahresüberblick) erscheint mir im Moment bemerkenswert:
mit Phantasie ist eine Formation ähnlich S-K-S zu erkennen, und das Hoch vom Januar (37,- €) wurde signifikant genommen. Die Indikatoren (TrendFOLGE!) sehen natürlich gut aus. Die Bollinger sind weit offen.
Das alles zusammen sollte ein weiteres Aufwärtspotential indizieren - vielleicht nach einer kleinen Erholung auf dem derzeitigen Niveau.

Ich bin mit einem Hebelprodukt investiert und würdemich über weitere Meinungen und Fakten freuen.

Na sdrowje!
-----------
Gruss - az

Bewertung:
135


Angehängte Grafik:
gaz.png (verkleinert auf 60%) vergrößern
gaz.png
Seite:  Zurück   1  |  2    |  3910    von   3910     
97705 Postings ausgeblendet.
05.10.22 15:53 #97707 nix Gazprom
"Der wirtschaftspolitische Sprecher der christdemokratischen EVP-Fraktion, Markus Ferber, beklagte zudem, dass noch nicht klar sei, wie die EU an mehr Gas komme. Spätestens einen Tag nach dem russischen Überfall auf die Ukraine hätten die EU-Kommission und die Mitgliedstaaten an einer großangelegten gemeinsamen Gas-Beschaffungsinitiative arbeiten müssen. "


schon richtig ,die Frage ist allerdings ,woher nehmen ????   alles Oberschlaue  in Brüssel..  
05.10.22 16:11 #97708 Die


Die Sprecher von der Ariva Frakti­on, beklagten zudem, dass noch nicht wissen, wie sie an ihr Investment kommen.  
05.10.22 16:15 #97709 Sollte
eigentlich nicht schon längst die A-Bombe fliegen?

Russische Objekte auf ukrainischem Territorium, die vorübergehend von den Russen beschlagnahmt wurden, sind legitime Ziele für Angriffe der Streitkräfte der Ukraine, während die Räumung ukrainischer Gebiete Teil eines Verteidigungskrieges ist.  
05.10.22 16:17 #97710 dummgelaufen #97709
Glaubst du wirklich, dass Putin ohne jegliche Pläne 300.000 Reservisten einberufen hat?
 
05.10.22 16:20 #97711 dummgelaufen #97709
du raffst es wirklich nicht, dass die Situation weiter eskaliert. Ob die Ukraine siegt oder Russland, was wird von Ukraine übrig bleiben?
Zerstörtes Land.  
05.10.22 16:30 #97712 Putins
Plan war, die Ukraine in windeseile zu besiegen!
Der hat ja schon mal super funktioniert!
Der Plan mit den 300.000 Reservisten wird vermutlich auch aufgehen! ;-)(  
05.10.22 16:35 #97713 Freiheit fü die Ukraine!
Russentrolle an die Front!  Friedensnobelpreis für Selensky und Biden!
Danke USA für eure Hilfe !!

FREE UKRAINE !!  
05.10.22 16:37 #97714 FreeUkraine: Noch nie so einen billigen Bot
gesehen  
05.10.22 16:39 #97715 BichaelMurry = Russentroll
Und wieder ein Russentroll der hier seine pro russische Progapanda verbreitet! Vorsicht!

FREE UKRAINE !!    
05.10.22 16:44 #97716 #Antipo.
"Glaubst du wirklich, dass Putin ohne jegliche Pläne 300.000 Reservisten einberufen hat?"

Der Vollpfosten hatte ja auch vorher keinen Plan und für die armen Reservisten ganz bestimmt nicht.
ICH NENNE DAS GANZ EINFACH " VERHEIZEN "!
   
05.10.22 16:48 #97717 FreeUkraine: Wie wäre es wenn du selbst a.
Front gehst? Ich bin wie die Mehrheit der Welt neutral...  
05.10.22 16:48 #97718 Er wollte nicht für Putin kämpfen!
Ivan Petunin ist erst 27 Jahre alt – und im Rahmen der russischen Teilmobilisierung anscheinend für den Einsatz in der Ukraine eingeplant. Doch das kommt für den jungen Rapper nicht infrage: "Ich kann meine Seele nicht mit der Sünde des Mordens belasten", erklärt er in einem Abschiedsvideo.

Ein wahrer Held!

Junge Menschen werden gezwungen in einen Krieg zu ziehen den nur Putin will !!!!!!!
Junge Menschen sind verzweifelt und werden gnadenlos an der Front verheizt.  
05.10.22 17:00 #97719 BichaelMurry = Russentroll und AfD Troll
Sie sind also auch ein AfD Wähler! Da sieh an! Jetzt schwurbeln sie hier rum suchen Menschen die für Putin an der Front kämpfen? Nein das tue ich nicht! Schämen Sie sich!  
05.10.22 17:00 #97720 Ein AfD Wähler Forum voller Russentrolle!
Schämen Sie sich ARIVA !!  
05.10.22 17:03 #97721 FreeUkraine: Deine "KI" ist noch "etwas"
verbesserungswürdig.  
05.10.22 17:11 #97722 FreeUkraine: Er wollte nicht für Putin kämpf.
Hab den erstmal gemeldet als Troll-ID. Mal sehen, wie Ariva reagiert. Werden dem wohl den Stecker ziehen.

 
05.10.22 17:26 #97723 Mal wieder
ein neuer Tussen Troll mit Nachfolge ID, mal sehen wie Ariva reagiert!  
05.10.22 17:30 #97724 Brickhammer: Da passiert nichts. Der Thread
"Krieg in der Ukraine" ist voll mit Russenhetze und das interessiert niemanden.  
05.10.22 17:33 #97725 @FreeUkraine
Meinetwegen können die alle für Putin die super wichtigen Arbeiten in der Zaporizhzhia Nuclear Power Plant übernehmen.
So verstrahlt die jetzt schon sind ist da eh schon alles egal und vielleicht reichts  dann auch für einen Orden.  

Bewertung:

05.10.22 17:46 #97726 Sie fangen
schon an zu betteln!
Köstlich;-))

Deutsche Beamte verspotten Russlands Versuch, die Nord Stream 2-Problematik zu überdenken

05.10.2022 17:40

Moskaus Bemühungen, die Deutschen zur Inbetriebnahme der Gaspipeline Nord Stream 2 zu zwingen, wurden in Berlin als „netter Versuch“ verspottet.

Die Vertreterin der deutschen Bundesregierung, Christine Hoffmann, habe am Mittwoch eine solche Einschätzung des von der russischen Seite geäußerten Vorschlags abgegeben, berichtet ein Ukrinform-Korrespondent.

„Russland hat das mehrfach angeboten. In diesem Fall konnte ich nur sagen: ‚Netter Versuch‘“, sagte Hoffmann und wiederholte den Satz mit einem Lächeln auf Russisch (die Sprecherin hatte lange als Journalistin in Moskau gearbeitet).

Sie erinnerte daran, dass russisches Gas seit langem nicht mehr nach Deutschland geliefert werde, nicht weil Nord Stream 1 beschädigt sei, sondern weil Russland es einfach nicht liefern wolle, und nannte dafür verschiedene Gründe, auch politische. Derzeit gehen Deutschland und andere Länder davon aus, dass Russland kein zuverlässiger Lieferant ist, und dies hängt nicht davon ab, um welche Rohre es sich handelt.
 
05.10.22 18:35 #97727 700.000 Russen bereits geflohen wegen
Mobilmachung!

Putin läuft die Bevölkerung weg. Alles bricht zusammen.

https://www.n-tv.de/23631128


Hoffentlich nimmt aber die Menschen keiner auf! Im Februar hat keiner das Maul aufbekommen.  Da sind mit Sicherheit viele Stolz mit Z-Symbol durch die Gegend gelaufen.
Jetzt wo sie an die Front sollen und frei zum Abschuss sind, können sie aber plötzlich laufen. Ekelhaft!
Wären die 700.000 im Februar auf die Straße gegangen, dann gäbe es kein Krieg mehr.

Alle schön, vor die HIMARS und die PzH2000 stellen!  
05.10.22 18:56 #97728 Die
russischen Soldaten haben schon sehr früh erkannt, dass sie belogen und viele in den sicheren Tod geschickt wurden!

https://www.spiegel.de/ausland/...5f0be83-0816-47dc-ad97-fc42f4f99465
 
05.10.22 20:33 #97729 Free Ukraine
"Ein wahrer Held!"
ist immer nur ein toter Held. wann willst Du denn  endlichauch ein wahrer Held werden.........
 
05.10.22 21:51 #97730 Was hat das mit Gazprom zu tun...
05.10.22 22:38 #97731 Alles!
ohne Kriegsende wird es kein Ende der Sanktionen geben. Keine Möglichkeit die Gelder aus der Dividende und des Verkaufs zu erhalten.
Keine Möglichkeit das wirtschaftliche Beziehungen aufgebaut werden.

Die einzige realistische Möglichkeit auf ein Kriegsende, ist die vollständige Niederlage Russlands. Das sieht zweifellos gut aus, aber je schneller, desto besser.  
Seite:  Zurück   1  |  2    |  3910    von   3910     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...