GAZPROM - Mehr Gas nach Italien

Seite 1 von 1
neuester Beitrag:  25.08.17 09:31
eröffnet am: 16.12.13 21:32 von: Moneypool Anzahl Beiträge: 19
neuester Beitrag: 25.08.17 09:31 von: Putin1 Leser gesamt: 13528
davon Heute: 14
bewertet mit 1 Stern

16.12.13 21:32 #1 GAZPROM - Mehr Gas nach Italien

Heute hat im Hauptquartier der OAO Gazprom ein Arbeitstreffen des Vorstandsvorsitzenden Alexey Miller und des Außerordentlichen und Bevollmächtigten Botschafters der Italienischen Republik in Russland Cesare Maria Ragaglini stattgefunden.

Die Gesprächspartner erörterten den Stand der russisch-italienischen Zusammenarbeit im Energiebereich, aber auch den Verlauf der Realisierung gemeinsamer Vorhaben.
Russische Gaslieferungen nach Italien nahmen im laufenden Jahr um 76 Prozent zu.

Besonderes Augenmerk wurde Fragen des russischen Erdgasexports nach Italien geschenkt. Dabei wurde betont, dass im Verlauf von elf Monaten dieses Jahres Gazprom 76 Prozent mehr Erdgas als im analogen Zeitraum von 2012 für den italienischen Markt geliefert und damit vollkommen die Verbraucher mit dem erforderlichen Umfang an Gas versorgt hat.
Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 17.12.13 12:36
Aktion: -
Kommentar: Regelverstoß - Bitte die vorhandenen aktiven Threads nutzen.

 

 
17.12.13 12:30 #2 Tja schade:
Von Ihnen kommen bereits 2 der letzten 20 (oder weniger) negativen Bewertungen für Moneypool.

 
15.08.15 14:28 #3 Nanu? Hier...
ist ja gleich gar nichts los.Seit knapp zwei Jahren kein Post mehr solche Titel sind mir am liebsten für die sich niemand interessiert.Ein Sprichwort sagt stille Wasser sind tief hab letzte Woche mal bei 9,917 Euro zugekauft mal schauen nach einem heißen Sommer könnte ein langer Winter folgen was auch Öl etwas anziehen lassen könnte.  

Bewertung:
1

16.08.15 19:38 #4 Bald kommen Quartalszahlen ;)
Dann gibts hier ein grünes Kursfeuerwerk.  Die Ru Ölfirmen profitieren dank gesenkter Steuerabgaben ... und machen gute Gewinne.  
16.08.15 20:26 #5 Miss Cash...
sehe das genauso doch glaube mich im falschen Forum mich zu befinden da hier nichts über Gazpromneft berichtet wird was auch egal ist.Derzeit sehe ich generell für russische Werte großes Potential nach oben und täte den westlichen Steigbügelhaltern der USA empfehlen sich mehr eigenen Interessen anzunehmen und für einen Schub im eigenen Land zu sorgen.Habe selbst bei Sberbank letzte Woche bei knapp unter vier Euro zugekauft was ich denke langfristig kein Fehler sein dürfte da evtl.dort mehr Potential vorhanden ist als bei etwa einer deutschen Bank oder Commerzbank Gruß 308win.  

Bewertung:
1

16.08.15 20:31 #6 Sorry...
habe bei Gazprom knapp unter vier Euro zugekauft doch halte ich die Sberbank auch bei knapp über vier Euro was ich selbst als sehr billig erachte Gruß 308win.  
17.08.15 10:09 #7 Hat schon irgend einer sein DIVI auf dem Konto.
 
17.08.15 11:46 #8 @ Bürschen:
ich leider noch nicht. Und selber?  
17.08.15 12:41 #9 BÜRSCHEN
Habe leider auch noch nichts bekommen.  
17.08.15 13:37 #10 bürschen
bei ingdiba auch noch nix... hoffentlich mitte/ende der woche, wenn es genauso wie letztes Jahr sein sollte.  

Bewertung:
1

17.08.15 16:47 #11 was gibs abzüglich allem pro share
 
09.07.17 01:33 #12 Dividende 2017
Gazpromneft 0,93$ , Zahlung 01.09.2017
Gazprom       0,28$, Zahlung 01.08.2017  
15.07.17 14:00 #13 dividende
wie viele Abzüge gibt es denn ?

0,02 als ADR Gebühr?!
Dann der Wechselkurs von Rubel -> Dollar -> Euro

sonst noch was zu beachten?  
19.07.17 08:37 #14 @13
AGST 25%  
19.07.17 10:07 #15 ADR fee
Die ADR fee von 0.02$/share ärgert mich schon sehr. Sind immerhin 7%.

Kennt jemand die genauen Konditionen? An anderer Stelle war zu lesen, die Fee wäre gedeckelt...  
25.07.17 15:57 #16 gez. Divi 2017
Gazpromneft: 0,899$, 1,1678$  vor St. 0,77E,
Fremde Kosten pro St. 1,713 cent, nach steuern+Fremdkosten=Netto 0,5512 Eur  
08.08.17 20:21 #17 wann wird
Dividende ausbezahlt? Kennt jemand den Stichtag?  

Bewertung:

08.08.17 22:11 #18 DuViDA - Dividende
letztes Jahr war die Kohle am 23.08.2016 auf dem Konto  
25.08.17 09:31 #19 ING DIBA
ist die DIV Zahlung gestern eingetroffen, bei mir sinds um die 4,5% netto  

Bewertung:

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...