Francotyp-Postalia

Seite 1 von 24
neuester Beitrag:  25.04.18 22:10
eröffnet am: 27.07.13 12:39 von: The Insider Anzahl Beiträge: 576
neuester Beitrag: 25.04.18 22:10 von: Zoppo Trump Leser gesamt: 101812
davon Heute: 7
bewertet mit 4 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  24    von   24     
27.07.13 12:39 #1 Francotyp-Postalia
Hier ist freie Meinungsäußerung zum Thema FPH möglich!

Pro:
- Günstige Bewertung
- Gutes Management
- Einsparungen im Personalbereich könnte Gewinn steigern
- Größtenteils sichere, wiederkehrende Erträge aus dem Mietgeschäft mit Frankiermaschinen
- global aufgestelltes Unternehmen mit wachsendem Vertriebsnetz
- Kursphantasie durch De-Mail
- Immer mehr Behörden (BMI, Bundesländer) zählen zu den Kunden

Kontra:
- Instabile Personalpolitik an der Spitze der AG
- schlechte Gewinnhistorie
- Mitbewerber Pitney Bowes oder Neopost sind 20x größer und haben deutlich mehr Marktmacht
- über 40 Prozent Kursplus in nur drei Monaten
- Kerngeschäft (Briefmarkt) befindet sich seit Jahren im Abwärtstrend
- Konjunktursensitivität
- keine Absicherung von Fremdwährungsrisiken  
Seite:  Zurück   1  |  2    |  24    von   24     
550 Postings ausgeblendet.
06.04.18 10:50 #552 sorry zoppo
aber das uninteressant musste einfach mal .. mich nerven die beiträge in letzter Zeit echt .. vtl. bin ich auch angefressen wegen der Kursentwicklung? ... aber die Gedankenspiele bringen einen ja echt 0,0 weiter

Grundsätzlich kann man hier nur eine Bodenbildung und die weiteren Zahlen abwarten. Punkt und Ende ...Es hilft doch keinen was wenn man am Tag mehrmals Fph aus der Eck rauszieht ...

v.a. die "Guten Beiträge" wo sich jemand echt Gedanken macht zum Unternehmen gehen ja irgendwann unter ...  
06.04.18 14:12 #553 die Ewigen Disskussionen
wiederholen sich hier eh ziemlich oft. Und das mal wieder bie 4,10 ne Größere Order drin stand ist intressanter wie die ganzen wiederholungen und beschimpfungen die hier stattfinden.

DIe Leute die nicht an den Vorstand glauben brauchen hier einfach nicht investieren. Entweder der Plan geht auf oder nicht. Ist doch überall so....  
11.04.18 16:53 #554 dome89
genau...wer daran glaubt kauft nach oder probiert mit FP mal eine etwas andere Aktie aus.


 
13.04.18 00:16 #555 Wir haben Donnerstag nachgekauft bei 3,39
13.04.18 00:20 #556 Nächstes Event
Veröffentlichung der Ergebnisse zum 1. Quartal 2018 (17.05.2018)

Der Vorstand wird im Rahmen einer Telefonkonferenz
die Ergebnisse zum 1. Quartal 2018 präsentieren.

(https://www.fp-francotyp.com/de/finanzkalender/86948fce2eac140a)
 
18.04.18 01:28 #557 wq45
nach welcher Art von Neuigkeiten fragst du denn nebenan (#4966) ?

Lange brauchst du dich doch bis zu den Q1 Zahlen nicht mehr gedulden.  
18.04.18 04:21 #558 Zoppo
Es war so still. Und leider kann dir IR nichts mehr schreiben in diesem Forum.  
18.04.18 17:34 #559 wq45
http://www.ariva.de/forum/...sollte-rein-467405?page=188#jump23991856


wieso kann die IR nichts mehr schreiben, der bekannte Account besteht doch nach wie vor...
letzter Beitrag am 15.02.18 10:01  
18.04.18 17:51 #560 wq45
18.04.18 18:37 #561 Das habe ich gefunden!
Wirklich schade
 
12.04.18 11:03
#4948  
dass Ariva FP_IR gesperrt hat. Das die IR-Abteilung hier mit den Aktionären diskutiert und Fragen beantwortet hat, war wirklich ein Alleinstellungsmerkmal dieses Threads. Damit ist es jetzt wohl leider vorbei. Begründung von Ariva: Gewerbliche Nutzung ist bei Ariva nicht erlaubt.
 
18.04.18 18:46 #562 wq45
der Bekannte FP IR Account besteht doch nach wie vor....siehe #559.

 
18.04.18 20:32 #563 Zoppo
Mehr habe nicht herausgefunden. Wir werden sehen ob die IR sich nochmal meldet.

Servus und gute Nacht  
19.04.18 18:26 #564 wq45
vermutlich wird der bisherige Username ( http://www.ariva.de/profil/fp-ir )
nicht weiter genutzt,
schließlich steht da ja auch "Sabina Prüser" und selbige ist doch seit Januar 2018 nicht mehr für das Unternehmen tätig als IR.

Mal abwarten, was mit dem anderen weiter passiert.  
23.04.18 13:28 #565 Ich bin dann mal weg... nach 6 Jahren
Guten Tag Mitstreiter in Sachen guter Investments,

ich habe mich im Februar 2018 sowie in den letzten Tagen von meinen FP Aktien getrennt.

Ich möchte mich nochmals bei allen Forenteilnehmern insbesondere Kat und Angela bedanken, war eine spannende und lustige Zeit hier im Forum. Wurden ja sogar mal kostenlose Lotterielose an Glücklichdenker vergeben :-) Lang ist es her.

Mir fehlt einfach das Vertrauen in die Firma und den Vorstand für die kommenden Jahre.
Unsere Erwartungen mussten wir mehrfach in die Zukunft schieben, von der Vision ist nicht viel geblieben.
Das ist aber alles eher Bauchgefühl, man sollte sich mit seinem Invest schließlich auch wohl fühlen.

Timing war schlecht, es bleiben dennoch nach 6 Jahren (20.03.2012) unterm Strich
10,29% p.a. inkl. Dividenden.

Allen Investierten wünsche ich viel Erfolg und Durchhaltevermögen!
Ich wünsche Euch, dass ich 2021 auf FP bei Kursen von 9,00 EUR+ schaue und mich schwarz ärgere :-)

VG

 
23.04.18 14:15 #566 robin sane
Der war nett von Dir. Ich bleibe dabei und denke auch an die 9 euro. Wir werden sehen.

Bye bye  
23.04.18 15:13 #567 #565

#565 :"... Ich wünsche Euch, dass ich 2021 auf FP bei Kursen von 9,00 EUR+ schaue .."
===================
2021 ist noch weit weg und bis dahin kann noch sehr viel passieren (sei es bei der ewigen Dauerbaustelle FP oder im Gesamtmarktbild). Höhere Kurse sind jedenfalls immer wünschenswert. Doch vorher müßte vielleicht erstmal geklärt werden, ob man sich nochmal die Wurzel von 9 genauer anschauen will bzw. wo sich ein wieder belastbares Tief ausbilden wird. Kurs hat momentan die Unterstützungszone von ca. 3,50/60 unterschritten ( Tagestief heute 3,30) und könnte sich somit vielleicht die nächsttiefere Unterstützungszone darunter nun noch genauer anschauen. Kurs hat sich seit Sommer 2017 fast halbiert und der CEO findet alles SupiDupi, wenn man in den GB schaut. Wer z.B. so einen gequirlten Lall als Eingangstext im GB2017 stehen hat ( https://cdn0.scrvt.com/...93fc059e7/Layout_fp_gb17_d-doppelseiten.pdf =>http://fs1.directupload.net/images/180423/srvb9zsn.png ), der sollte entweder nicht mehr das gleiche Zeug weiterrauchen oder mal einen Termin beim Psycho-Doc vereinbaren wegen fortschreitender Weltentrücktheit. Tja, diesem "Helden" im CEO-Sessel mit seinen "Mythen" werden hoffentlich auf der HV einige Leute mal etwas Realitätssinn entgegenhalten. Der Mann soll man mal vom hohen Ross etwas runterkommen und der Realität ins Auge schauen anstatt nurnoch rosaroten IR-Sand den Leute in die Augen zu streuen. Wenn alles so rosarot wäre, dann wäre der Kurs nicht unter seiner Regie so in den Keller gegangen mit immer wieder neuen Mehrjahrestiefs ( im Gegensatz zu seiner steigenden Gehaltshöhe)

 

Angehängte Grafik:
chart_free_francotyp-postalia__.png (verkleinert auf 43%) vergrößern
chart_free_francotyp-postalia__.png
23.04.18 16:24 #568 robin sane
danke für die Aufmunterung, vielleicht bist du ja auch irgendwann wieder mal dabei.

Haben diese kostenlose Lotterielos Empfänger denn wenigsten etwas gewonnen?  
23.04.18 16:28 #569 wq45
9 Euro....wäre froh, es wären wieder 6....allerdings würde sich dann erneut die Frage stellen,
obs dann weiter steigt.

Naja...da ich auch dieses Jahr wieder nicht zur HV kann,
werde ich dann wohl mal die 100 Jahr Feier anvisieren.  
23.04.18 17:47 #570 Zoppo
HV ist mir zu weit zum fahren. Einfache Fahrt 600 km. Bei 5 € kann ich wieder ruhig schlafen.  
23.04.18 18:01 #571 kurs
3,26€ Ende, keiner will die Dividende mitnehmen. Oder es sind Insider die etwas schon wissen.  
23.04.18 18:07 #572 wq45
irgendwer nimmt so oder so die Dividende mit.  
23.04.18 18:11 #573 wq45 / #570
grundsätzlich wollten wir schon hinfahren,
aber wegen Urlaubsreise passt es doch wieder nicht.
 
25.04.18 10:41 #575 EZB
Berg runter -6% bestimmt wegen morgen.  
25.04.18 22:10 #576 wq45
zu den anstehenden Zahlen hat sich noch niemand geäußert.
Sonst ist man doch immer so eifrig mit den prognostizierten Erwartungen.
Grundsätzlich war Q1 in den vergangenen Jahren meist das stärkste,
hat man nebenan öfter lesen können.
Aber dieses Jahr ist ja Übergangsjahr.
Gut das es noch gereicht hat, einen Stand auf der Hannover Messe zu finanzieren. (Ironie)
Deutlich steigende Profitabilität ab 2019 liest man in den Meldungen:
http://www.finanznachrichten.de/...de-profitabilitaet-ab-2019-500.htm
Einladung zur HV sollte jetzt auch in den kommenden Tagen in der Post sein.


 
Seite:  Zurück   1  |  2    |  24    von   24     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...