Frage an OS Experten

Seite 1 von 1
neuester Beitrag:  11.12.00 12:17
eröffnet am: 11.12.00 10:29 von: Börsi Anzahl Beiträge: 4
neuester Beitrag: 11.12.00 12:17 von: aryle Leser gesamt: 1252
davon Heute: 5
bewertet mit 0 Sternen

11.12.00 10:29 #1 Frage an OS Experten
Was passiert mit einem OS Call wen die Aktie gesplittet wird ,und die Voladität steigt?  
11.12.00 10:58 #2 Üblicherweise ändert sich das Bezugsverhältnis
entsprechend, so daß der Split keine Verzerrungen erzeugt (aber aufpassen: Vertragskonditionen für bestimmte "exotische" Scheine). In diesem Fall wird der Theorie nach eine Erhöhung der Volatilität sowohl bei den Calls als auch bei den Puts zu einer relativen Erhöhung der OS-Kurse führen.  
11.12.00 11:19 #3 @Bronco
Bekomme ich denn dann auch dementsprechen mehr Scheine ins Depot nehmen wir mal an der Split wird 1:2 durchgeführt bekomme ich dann pro schein einen weiteren hinzu ?  
11.12.00 12:17 #4 nein, Du bekommst nicht mehr O-Scheine
sondern normalerweise wird die Basis angepasst. Das bedeutet:
vor dem Split:
Aktienkurs 200
Bezugsverhältnis 1:10
Basiskurs 250

bei einem Split von 1:2 ergibt sich dann nach dem Split:
Aktienkurs 100
Bezugsverhältnis 1:10
Basiskurs 125

Für Dich bleibt also alles wie es war, nur die Basis hat sich verändert.
 
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...