Fielmann, eine echte Erfolgsstory

Seite 1 von 25
neuester Beitrag:  29.07.22 20:12
eröffnet am: 15.12.06 09:45 von: hui456 Anzahl Beiträge: 613
neuester Beitrag: 29.07.22 20:12 von: Tyko Leser gesamt: 285960
davon Heute: 90
bewertet mit 5 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  25    von   25     
15.12.06 09:45 #1 Fielmann, eine echte Erfolgsstory
bisher stieg der Kurs relativ unbemerkt stetig leicht aber in sauberer Trendlinie an.
Aber was ist denn jetzt los?
 

Bewertung:
5

Seite:  Zurück   1  |  2    |  25    von   25     
587 Postings ausgeblendet.
25.05.22 07:22 #589 Soso
dachte schon günstig dabei zu sein...scheinbar ist der Trendwechsel noch immer nicht erreicht.
Mittlerweile sind alle Werte bei mir zumindest nach Kauf sofort immer weiter in den roten Bereich gegangen.
Fielmann als konserative Anlage scheint auch stärker von den ganzen Krisen betroffen zu sein.
An mir kanns nicht liegen..hab bei Fielmann immerhin 900,- für meine Gleitsichtbrille bezahlt.
:-(
Die noch kommende Dividende wird sicher auch weiter den Kurs nach unten ziehen...und damit wird es dann schon einige Jahre dauern um damit die Verluste auszugleichen.
Nachkauf derzeit nicht geplant, abwarten halt .
-----------
Gewinn ist die Summe aus positiven Investitionen abzüglich negativer Investitionen

Bewertung:
1

25.05.22 10:22 #590 Die Höhe
der Dividende konnte ich bisher nirgendwo lesen.
Im letzten Jahr betrug Sie 1,2€...
Hat da jemand schon was erfahren?
-----------
Gewinn ist die Summe aus positiven Investitionen abzüglich negativer Investitionen

Bewertung:
1

25.05.22 16:09 #591 Dividende
Hauptversammlung 14.07.  Dividende 1,50€

Ich glaube wer jetzt kauft macht kein Fehler.
 

Bewertung:
1

12.06.22 18:59 #592 DE0005772206 - Fielmann
In seinem Podcast vom 10. Juni 2022 geht auch Dr Markus Elsässer (Investor und Gründer des ME Fonds) u.a. auf Fielmann ein (ab min  06:07):

Hörenswert.

Branchenanalyse zu Medizintechnik, Hörgeräte & Brillen - Alle Produkte hängen von ähnlichen Trends und Technologischen Entwicklungen ab!
 
12.06.22 19:06 #593 DE0005772206 - Fielmann
@Sniepa43 Ich gehe davon aus, daß der deutsche Aktienmarkt in der zweiten Jahreshälfte weiter nachgeben wird. Das könnte auch den Fielmann-Kurs noch etwas weiter mit runterziehen.

Auch wenn ich selbst seit den 1990ern begeisterter Fielmann-Kunde bin:  Wer weiß, welche Blüten der medizinische Fortschritt in den kommenden 10-20 Jahren noch bringt. Wenn Augen auch operativ korrigiert werden können, werden Brillen vielleicht irgendwann generell nicht mehr so gefragt sein.

Zwar gibt es diese OPs schon lange, aber bisher ist das a) ein gewisses Risiko und b) ein teurer  Spaß. Vielleicht gibt es ja irgendwann noch ausgereiftere Methoden, die zudem auch preiswerter sind. Dann könnten Brillen obsolet werden.



 
13.06.22 10:52 #594 Brillen
Vielleicht ist es so, aber Brillen gibt es schon seit dem 13.Jahrhundert.Auf Grund dessen wird Fielmann sich wohl noch einige Jahre halten. Es werden auch wieder höhere Kurse kommen  

Bewertung:
1

04.07.22 03:12 #595 In Anbetracht
das Fielmann ein grundsolides Geschäft betreibt ,ist es ein Invest allemal Wert.
Bin ja selber seit 40 Jahren Kunde, war immer zufrieden wenn gleich die letzten Brillen (Gleitsicht) auch verdammt teuer sind.
Gehe aber davon aus das andere Stammkunden weiterhin dort bleiben.
Im Depot halte ich 3 bis 5% für diese Aktie als überschaubar, buy and hold.
Wo sollte man sonst noch in diesen Zeiten investieren?
-----------
Gewinn ist die Summe aus positiven Investitionen abzüglich negativer Investitionen

Bewertung:

04.07.22 13:50 #596 Fielmann
Fielmann AG: Vorläufige Zahlen zum 30. Juni 2022

http://mobile.dgap.de/dgap/News/adhoc/fielmann-vorlaeufige-z…

Was sagt Ihr zu den Zahlen?  
04.07.22 13:57 #597 42,9
wichtige Unterstützung  

Bewertung:

04.07.22 14:29 #598 gefallen
ergo: es droht die EUro  39,54 - 39,76  

Bewertung:

04.07.22 15:09 #599 Auweia
Heute morgen gekauft und direkt ein sattes Minus....da könnte man doch gleich ko....
:-((

-----------
Gewinn ist die Summe aus positiven Investitionen abzüglich negativer Investitionen

Bewertung:

04.07.22 16:39 #600 Shit happens
Kauf wird nach HV mit Dividendenabschlag billiger.
Warte diese HV mal ab...finde diese Panikverkäufe überzogen.
Eventuell werden die künftigen Dividenden ganz wegfallen...
Was meint Ihr?

-----------
Gewinn ist die Summe aus positiven Investitionen abzüglich negativer Investitionen

Bewertung:

04.07.22 23:03 #601 der Nachwuchs packt es nicht?
Falscher Ansatz im Management oder wo liegt der Hund begraben? Offenbar falsches strategisches Konzept?

Oder gehe ich da zu weit?  
04.07.22 23:41 #602 Inflation,
da helfen auch keine Brillenschafe.  
05.07.22 13:37 #603 überbewertet
Nein der Rückgang war notwendig. Habe das mal durch mein DCF-Verfahren gejagt, um den inneren Wert unter verschiedenen Wachstumsprognosen zu berechnen:
https://www.youtube.com/watch?v=kFPrordP_4I
Also aus der fundamentalen Sicht und unter gewissen Marktumständen kann es noch einiges nach unten gehen. Dennoch ist Fielmann ein sicheres und langfristig gutes Unternehmen.  

Bewertung:
2

06.07.22 06:22 #604 Moin
Der gewaltige Abschlag derzeit geht auch über den anderen Branchen.
Warte jetzt also mal ab ob es die 32,- erreichen wird...(Beitrag kliioo...)
Das könnte dann nach dem Dividendenabschlag möglich sein.
Hab das Pech gehabt vor dem Rutsch zu kaufen.
Wird also ein Invest über einige Jahre werden....
-----------
Gewinn ist die Summe aus positiven Investitionen abzüglich negativer Investitionen

Bewertung:
1

06.07.22 08:54 #605 Die Rente ist sicher
obs die Dividende von Fielmann ist, werden wir am 14. Juli sehen:-))  
08.07.22 21:23 #606 Naja...
Dieses Jahr ist vieles den Bach runtergegangen.
Bin sicher nicht der einzige der hohe Verluste hat.
Kurs hat sich stabilisiert....die 40,- sind da...und selbst wenn es wirklich die 32,- erreichen sollte...wird halt nochmal gekauft...Buy and hold...
Fielmann ist nicht die erste dieses Jahr die nach meinem Kauf regelrecht abgeschlachtet wurde...
Hab da noch einige die sogar 50% und mehr in wenigen Tagen abgestürzt sind.
Halten und es wird irgendwann auch mal wieder aufwärts gehen.
-----------
Gewinn ist die Summe aus positiven Investitionen abzüglich negativer Investitionen

Bewertung:

09.07.22 19:13 #607 DE0005772206 - Fielmann
04.07.2022 Fielmann AG: Vorläufige Zahlen zum 30. Juni 2022 | Fielmann AG | News | Nachricht | Mitteilung
 
09.07.22 19:15 #608 DE0005772206 - Fielmann
09.07.22 19:16 #609 Löschung

Moderation
Zeitpunkt: 19.07.22 18:40
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 
19.07.22 06:09 #610 Moin
Wie auch immer...gut 20% minus momentan, wird schon was dauern die grüne Linie zu erreichen.
Kaufe auch erst wieder wenn mal gute News kommen.  
-----------
Gewinn ist die Summe aus positiven Investitionen abzüglich negativer Investitionen

Bewertung:
1

20.07.22 08:20 #611 Die Dividende erhalten
nun wäre es schön wenn der Kurs die 41,50 erreichen würde.
Buy and hold
Sofern er unter 37,- geht kaufe ich noch einmal nach...
-----------
Gewinn ist die Summe aus positiven Investitionen abzüglich negativer Investitionen

Bewertung:

23.07.22 00:00 #612 DE0005772206 - Fielmann
Wegen des schwachen Konsum­klimas und steigender Kosten senkte die Optikerkette die Ziele für das laufende Geschäftsjahr. 18.07.2022
 
29.07.22 20:12 #613 Nun ja
die 40 ,- in Sichtweite...wäre zumindest mal eine Hürde die machbar ist....
Stabilisiert hat sich zumindest die Aktie...vielleicht zum Ende des Jahres 45,-?
Corona ist doch derzeit kein Thema...und Brillen sind Konjunkturunabhängig..
-----------
Gewinn ist die Summe aus positiven Investitionen abzüglich negativer Investitionen

Bewertung:

Seite:  Zurück   1  |  2    |  25    von   25     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...