Exodus Swing Trader by ExodusTrading

Seite 1 von 4
neuester Beitrag:  20.08.19 11:48
eröffnet am: 03.10.17 14:36 von: ExodusTrading Anzahl Beiträge: 93
neuester Beitrag: 20.08.19 11:48 von: ExodusTrading Leser gesamt: 25885
davon Heute: 4
bewertet mit 1 Stern

Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4    von   4     
03.10.17 14:36 #1 Exodus Swing Trader by ExodusTrading
Hallo Zusammen,

in diesem Thread werde ich meine Wikifolio Entwicklungen begleiten. Hier schon ein mal der link zu meiner Main-Strategie:

https://www.wikifolio.com/de/de/w/wfexodusst

Zu meiner Person:
Ich bin professioneller Selbständiger Trader und bestreite meinen Lebensunterhalt unter anderem mit Social Trading - insbesondere aber handel ich Derivate und bin auch im Algo-Trading auf der MT4 Plattform zu Hause.
Warum nutze ich Social Trading - wie zb. Wikifolio? - nun ich habe in meiner langen Trader Laufbahn eines festgestellt - Disziplin ist das a und o! Und das ganze dient für mich der selbstkontrolle - als das öffentliche Transparente Social Trading verpflichtet mich zwangsläufig zur disziplinierten Umsetzung meiner Strategien.
Und natürlich erhoffe ich mir bei entsprechenden Erfolgen auch neue Investoren.

Genug gerede - hier meine Handelsidee:

Exodus Swing Trader soll wie der Name schon andeutet, kurze oder mittelfristige Kursbewegungen handeln. Gehandelt werden sollen in der Regel Trends in Aktien, Indizes, Commodities und Währungspaaren. Haltezeit soll zwischen Stunden und Tagen variieren. Einstiege können sowohl durch klassische Charttechnik (Flaggen, Ausbrüche etc.) erkannt werden als auch durch sogn. Rainbowtrading mit entsprechenden Candlestick Formationen. Eine Umsetzung soll ausschließlich mit Hebelprodukten auf die entsprechenden Underlyings erfolgen. Als Anlageuniversum können alle verfügbaren handelbare Hebelprodukte genutzt werden. Positionen können in der Regel durch Stopps abgesichert werden.

Im weiteren werde ich hier dann auch meine Positionen begleiten und Ideen posten.

Ganz nach meinem Motto:
Die nächste Chance kommt bestimmt...

Auf erfolgreiche Trades
 
Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4    von   4     
67 Postings ausgeblendet.
29.01.18 14:20 #69 EURUSD Short läuft gut...
Aktuell neue LOWs und die Möglichkeit das erste Ziel zu erreichen.
 

Angehängte Grafik:
eurusdh12.png (verkleinert auf 27%) vergrößern
eurusdh12.png
29.01.18 14:22 #70 GOLD LongPlay...? Die Zweite...?
Ich vergrößere meine Long Position.  

Angehängte Grafik:
xauusd.png (verkleinert auf 48%) vergrößern
xauusd.png
30.01.18 14:01 #71 Jenoptik Profittaking
Jenoptik mit starker ENtwicklung seid mitte Januar. Aktuell wurde mein Ziel bei ca.34 Eur erreicht. Hier zeigt die Rallye auch erste Ermüdungserscheinungen. Grund genug für mich bei unsicherem Gesamtmarkt die Gewinne mitzunehmen.  

Angehängte Grafik:
chart_quarter_jenoptik.png (verkleinert auf 50%) vergrößern
chart_quarter_jenoptik.png
31.01.18 16:37 #72 Silber Long play
Ich gehe in Silber long! Trotz FED Entscheidung am Abend! Das Setup gefällt mir zu gut! Defensiver Stop um evtl. Vola auszuhalten.  

Angehängte Grafik:
xagusdh4.png (verkleinert auf 31%) vergrößern
xagusdh4.png
13.02.18 16:55 #73 Aktienmärkte still crazy?
Die Märkte beruhigen sich diese Woche etwas, wenn auch v.a. in den USA die Volatilität immens hoch bleibt. Index Bewegungen von 200-300 Punkten innerhalb einer Stunde sind weiterhin ein Indiz dafür, das es große Schieflagen im Markt gibt und die Player sehr nervös sind. Die aktuelle Rebounds lassen noch keine Entwarnung zu. Solange der DAX für mich unter 12800 Punkten per Tageschluss notiert, werde ich weiterhin die Shortseite präferrieren bzw. nur äusserst vorsichtig in Longs gehen. Normalerweise sollte die DAX Korrektur erst im Bereich von 11200-11500 Punkten ihr finales Ende finden - aber was ist aktuell schon Normal.  
23.02.18 16:45 #74 Long Setup im Cable
Kann man machen...Strong long!?  

Angehängte Grafik:
gbpusddaily.png (verkleinert auf 45%) vergrößern
gbpusddaily.png
21.03.18 12:32 #76 Cable = GBPUSD Update

Angehängte Grafik:
gbpusddaily3.png (verkleinert auf 29%) vergrößern
gbpusddaily3.png
21.03.18 15:41 #77 Aussie AUDUSD long

Angehängte Grafik:
audusddaily.png (verkleinert auf 45%) vergrößern
audusddaily.png
22.03.18 12:35 #78 United Internet
hier werden heute die gestrigen Zahlen abverkauft. Scheinbar war die Erwartung ungleich höher. Sollte das GAP aufbleiben ist die 48eur das Ziel. Ich bleibe Short.  

Angehängte Grafik:
chart_quarter_unitedinternet.png (verkleinert auf 54%) vergrößern
chart_quarter_unitedinternet.png
26.03.18 17:13 #79 SIEMENS Short Play
27.04.18 12:13 #80 EURUSD Bärenfalle ahead!?
Ich glaube an den 1,2080 Support  

Angehängte Grafik:
eurusddaily.png (verkleinert auf 45%) vergrößern
eurusddaily.png
13.06.18 13:42 #81 Jenoptik Target erreicht
 

Angehängte Grafik:
chart_quarter_jenoptik_(1).png (verkleinert auf 44%) vergrößern
chart_quarter_jenoptik_(1).png
13.06.18 14:07 #82 Nvidia - Basispreis rolliert
Da wird wohl noch der Test der 270USD kommen...  

Angehängte Grafik:
nvdah4.png (verkleinert auf 45%) vergrößern
nvdah4.png
21.06.18 12:16 #83 Netflix hat Spaß gemacht
 

Angehängte Grafik:
nflxdaily1.png (verkleinert auf 44%) vergrößern
nflxdaily1.png
09.07.18 22:32 #84 Bilfinger GBF strong buy
GBF könnte seine Konsolidierung beendet haben und entsprechend eine Long-Auffächerung aufbauen - dadurch ensteht Potential Richtung 48Eur++  

Angehängte Grafik:
gbfg.png (verkleinert auf 35%) vergrößern
gbfg.png
14.06.19 18:31 #85 DAX und DOW Jones sehe ich Long
...lange Zeit nichts geschrieben, aber keineswegs untätig gewesen.
Anbei meine aktuelle Einschätzung zu Dax und Dow und absofort wieder regelmäßig.


 
14.06.19 18:34 #86 DAX long + Grafik
 

Angehängte Grafik:
.png (verkleinert auf 32%) vergrößern
.png
14.06.19 18:35 #87 Dow Long + Grafik
 

Angehängte Grafik:
.png (verkleinert auf 32%) vergrößern
.png
24.06.19 11:26 #88 ZALando
Schneller als gedacht ist Zalando in seiner Konsolidierung fortgeschritten, im kurzfristigen Zeitfenster treten heute Morgen schon erste Longsignale auf. Ich eröffne eine neue Longposition. Ziele 42++ und das Risiko sehe ich bis max. 36 Eur. Die Aktie sollte nach unten gut abgesichert sein.  
25.06.19 14:32 #89 Puma strong buy
Habe so eben den Ausbruch in der Puma über die 56er Marke mit weiteren Long Trade belohnt. Die Aktie sieht klassisch long mit neuen deutlichen ATHs aus und auch unter EW kann man schöner 1-2 Sequenz Counten.  
28.07.19 15:46 #90 CanCom erfolgreich Long
 

Angehängte Grafik:
eaz8kyyxkaae_jt.jpg (verkleinert auf 49%) vergrößern
eaz8kyyxkaae_jt.jpg
08.08.19 12:31 #91 DAX noch etwas Long und dann massive Short.
https://twitter.com/ExodusTrader/status/1159408680485474304?s=20

Short Bereich für mich 11850++ mit Ziel dann 11300 als Welle 5. Alles unter 12k ist für mich ein korrektives Muster, was deutliche Schwäche nach sich führen wird.  
19.08.19 23:44 #92 Hugo Boss weiter Short
... Ausbau der Short Position morgen gut möglich!  

Angehängte Grafik:
bos3.png (verkleinert auf 32%) vergrößern
bos3.png
20.08.19 11:48 #93 Pro7 (PMI) Short Setup
Pro7 mit kleinen Doppeltop am 11,50er Widerstand. Der Rücklauf der letzten 2 Tage könnte sein Ende finden. Dazu ein bestätigender Inv.Short Hammer im 3h frame. Ich baue den Short aus.
Wir bauen unseren Short aus.  
Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4    von   4     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...