Evotec - sachliche/fachliche Diskussionen

Seite 1 von 8
neuester Beitrag:  18.01.19 16:16
eröffnet am: 10.09.18 13:40 von: Tom1313 Anzahl Beiträge: 186
neuester Beitrag: 18.01.19 16:16 von: Newandfresch Leser gesamt: 37419
davon Heute: 3
bewertet mit 5 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4  |  5    von   8     
10.09.18 13:40 #1 Evotec - sachliche/fachliche Diskussionen

Nachdem Evotec viel diskutiert wird, hier eine neue Möglichkeit, euch auszutauschen. Ich bitte euch lediglich sinnlose Einzeiler zu unterlassen, damit

... (automatisch gekürzt) ...

https://www.evotec.com/de/invest
Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 15.09.18 12:46
Aktion: Kürzung des Beitrages
Kommentar: Urheberrechtsverletzung, ggf. Link-Einfügen nutzen

 

 

Bewertung:
5

Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4  |  5    von   8     
160 Postings ausgeblendet.
10.01.19 16:17 #162 Heute Abend zieht der Kurs deutlich an.
10.01.19 16:25 #163 Mit diesser Meilensteinzahlung werden die Gew.
wartungen deutlich übertroffen. Ich rechne Jetzt mit ca. 70-72 Mio € Gewinn in diesem Quartal  
10.01.19 16:43 #164 Heute findet eine Investoerenkonferenz statt.
10.01.19 17:21 #165 Ich glaube heute Abend werden die Amis ihre
Gewinne realisieren,  morgen test der 19 oder 18,xx meine Meinung.
Am Montag ist eine Abstimmung wegen Brexit da werden bestimmt Gewinne vorm Wochenende eingefahren.  
10.01.19 17:24 #166 Evotec ist immer noch überkauft RSI am ober.
Ende,  Bollinger Band ebenfalls.  
10.01.19 19:03 #167 IND-Einreichung
Zulassungsantrag für klinische Studien, also für Testung am Menschen. Es geht weiter voran, aber das allein wird den Kurs nicht weiter vorntreiben. In dem Zusammenhang macht das wohl eher die hohe Meilensteinzahlung bzw. war diese für den weiteren Anstieg der letzten Tage mitverantwortlich.  

Bewertung:

11.01.19 09:32 #168 Löschung

Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 11.01.19 14:40
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - unbelegte Aussage

 

 
11.01.19 09:36 #169 RSI und Bollinger Band ist am oberen Ende
Evotec ist damit im überkauften Bereich  
11.01.19 09:39 #170 Gold und Silber steigt, das könnte auch ein
Zeichen sein das die Märkte vieleicht wieder korrigieren..
Ihr kenn ja meine Meinung,  was nicht steigt wird fallen  !  
11.01.19 10:01 #171 20 Euro
Schon wieder kurz vor der 20 Euro abgeprallt. Hoffentlich schaffen wir es heute drüber..

 

Bewertung:
1

11.01.19 10:23 #172 so bin erst mal draussen
 
11.01.19 10:30 #173 @paintstive
Warum grade jetzt?
Läuft es dir zu lang zu gut?
Die 20 ist doch eine wichtige Hürde , die heute vllt abschließend gehalten werden kann!  

Bewertung:
2

11.01.19 10:36 #174 Chicka
er meint wahrscheinlich mal nach draußen an die frische Luft
nun steigt doch niemand aus!  

Bewertung:
1

11.01.19 10:42 #175 @Chicka Heute ist Freitag und die letzten Tag.
.....sind für Evotec und allgemein an der Börse sehr gut gelaufen.
Die Erfahrung lehrt, daß es zu Gewinnmitnahmen kommen könnte heute nachmittag.

Ich persönlich traue dem Braten noch nicht.  Vor ein paar Tagen noch alles düster und jetzt soll alles wieder rosarot sein.  Kann auch alles nur eine Bärenmarktrally gewesen sein.  

Bewertung:

11.01.19 10:46 #176 @Ghost Celgene MS
Danke für die Information!
Trommeln gehört zum Handwerk! Ich denke die Meldung war an mögliche neue Partner gerichtet, um zu zeigen, wie gut Evotec positioniert ist.  
11.01.19 10:50 #177 @ Goldjunge

"Ihr kenn ja meine Meinung,  was nicht steigt wird fallen!"

Da gebe ich Dir recht.
Nur...…..da ist Dir ein kleiner Fehler bei Deiner Analyse unterlaufen.
Evotec steigt!

 

Bewertung:
2

11.01.19 10:50 #178 Evotec Kurs
Gestern wurden viele 1500er und 1000er Pakete bei Tradegate im Abstand von 20-30 Minuten gehandelt.
Der Kurs wurde aus meiner Sicht zum Luftholen gezielt unter 20 gehalten. Einfach abwarten was die nächsten
Tage bringen. Geduld!  
11.01.19 10:56 #179 Deutschlands härtester Leerverkäufer geht long
Alfred Maydorn: Deutschlands härtester Leerverkäufer dreht auf „Long“ und kauft Aktien

http://cdn.boersenmedien.de/uploads/Maydornreport/...eit_14__6_9.html

 
11.01.19 11:01 #180 @Regine
Bei dem Wetter geht doch keiner raus, jedenfalls nicht in D :-))

@albino, ja , die Überlegung mit Freitag und den letzten guten Anstiegen hatte ich auch, nur ist bei mir momentan die Befürchtung größer, ein paar weitere gute Tage zu verpassen, als dass ich jetzt aussteige , um Gewinne mitzunehmen. Gute Nachrichten kommen ja auch immer so plötzlich:-))
 

Bewertung:

11.01.19 11:37 #181 Die obere leicht fallende Trendlinie bei 21,30
sollten wir noch schaffen. Dann wird sich zeigen obs drüber geht oder nicht  
11.01.19 11:45 #182 21,30? Habe ich da etwas verpasst?
Wie kommst du zu der Vermutung, dass wir heute noch über 21,30 kommen?  

Bewertung:

11.01.19 13:07 #183 crusty
bei evo verpasst du nichts  

Bewertung:

11.01.19 13:57 #184 @JChrusty
bleib mal locker.

es kann aber durchaus möglich sein das wir bei 21,30€ eventl. schließen,wenn die amis richtig grün eröffnen.

nmm.  

Bewertung:

14.01.19 10:50 #185 Warum auch immer
wurden die Sperren am 1.1. wohl aufgehoben. Habe diese nun wieder aktiviert und bitte auch die anderen Einzeiler wie "bin mal draußen" sein zu lassen.  

Bewertung:

18.01.19 16:16 #186 Evotec Präsentation 37th J.P. Morgan Healthc.
Werner Lanthaler stellte folgende Dinge in der Präsentation heraus:
1. oberste Priorität des Geschäftsmodelles: Effizienz (Entwicklung als auch Kapital)
2. in 2019 werden in der Entwicklungspipeline Fortschritte bei Bayer erwartet (neue Phasen)
3. Vergleich Januar 2018 zu Januar 2019: Kapazitätsauslastung für das Gesamtjahr von 63% auf 75% gestiegen
4. neue Partnerschaften (evtl. Zukäufe) werden kommen
5. ...es sollte ein hervorragendes Jahr werden...

zum Nachhören:
https://www.evotec.com/de/invest/...morgan-healthcare-conference-1492
 
Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4  |  5    von   8     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...