Evotec - es kann los gehen! - Teil2

Seite 1 von 37
neuester Beitrag:  15.09.19 13:19
eröffnet am: 29.05.19 10:51 von: VicTim Anzahl Beiträge: 903
neuester Beitrag: 15.09.19 13:19 von: Hahn1122 Leser gesamt: 166384
davon Heute: 15
bewertet mit 13 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  37    von   37     
29.05.19 10:51 #1 Evotec - es kann los gehen! - Teil2
" es kann los gehen! " ist tot lang lebe " es kann los gehen! " !

Hallo zusammen, hier ist nun die Fortsetzung des Threads "es kann los gehen!". Wer Interesse hat, den ersten Teil weiterleben zu lassen, der schreibe bitte hier.

Vielen Dank!  

Bewertung:
13

Seite:  Zurück   1  |  2    |  37    von   37     
877 Postings ausgeblendet.
03.09.19 15:26 #879 Mitgliedsantrag unter
https://www.ariva.de/forum/gruppe/...c-es-kann-los-gehen-Teil-2b-1738

Weitere Erläuterungen sind in diesem Thread bei Post #815 zu finden ( nicht bei Post #810 wie oben irrtümlich an BT geschrieben ).  

Bewertung:

03.09.19 18:51 #880 evotec
glaube die sache geht für viele nicht, wer zb. über onvister angemeldet ist und so weiter.  

Bewertung:

04.09.19 04:53 #881 telev1
genau so ist das.
Somit wird das Ursprungsforum für jedermann, wieder interessanter.
Ist halt einfacher, gewisse User zu ignorieren.
Einen Foren - Mehrwert wurde so absolut nicht erreicht,
im Gegenteil..
Was solls, man ist hier ja einiges an Arroganz gewohnt.

Fred  

Bewertung:
2

04.09.19 08:25 #882 Eigentlich wäre angerichtet
Dann schauen wir mal was der Tag bringt.  
04.09.19 12:52 #883 Kursgewinne bröckeln schon wieder
so richtig nach einer Gegenreaktion sieht das (noch) nicht aus.
 

Bewertung:
1

04.09.19 19:01 #884 Verfallstag
Nach dem Verfallstag am 20.09. sollte die Richtung doch nordwärts sein, oder sehe ich das falsch ?  

Bewertung:

04.09.19 21:53 #885 @Fred
Ich bin da nicht ganz Deiner Meinung, in Hinsicht auf die Bewertung anderer User.
Die meisten Geschichten haben  zumindest immer zwei Seiten: Einmal die, die Deine
Schilderungen betreffen und die andere betrifft Personen, die nicht immer gewisse
Gepflogenheiten des miteinander Umgehen anbelangen oder dgl.

Würden den Anstandsregeln nach, der Eine oder Andere User sich daran halten, so bin
ich mir sicher, hätten was Deinen Eindruck skizzierte keine Change, und alles wäre
wunderbar.

Es gibt viele unterschiedliche Charaktere und um so wichtiger ist es, ein geordnetes
Miteinander zu pflegen, denn man muss sich vor Augen halten: Wir wollen im Prinzip
doch alle das selbe und profitieren doch auch voneinander und dessen geachtet, ist/wäre
es doch im Grunde ein hervorragendes Privileg auf das vereinte Miteinander zu setzen.

Zur Anmeldung meine ich: Sollte man es mit einen zstzl Doppelnamen machen, es muss
entsprechend kommuniziert werden. Es gibt Immer Lösungen!
 
05.09.19 07:58 #886 Guten Morgen
Mich befriedeigt eine notwendige Doppelanmeldung auch nicht.

Allen Interessierten, die sich wegen Teil 2b neu anmelden, möchte ich meinen Dank aussprechen und nochmals darum bitten, zusatzlich ein kleines Anschreiben statt nur einen Mitgliedsantrag zu schicken. Auch ein Hinweis auf einen Doppelnamen ist sinnvoll.

Weiteres in Post #682

 

Bewertung:

05.09.19 08:42 #887 Zehn Threads?
Euer Ernst? Was soll denn der Schwachsinn? Macht das Diskutieren nicht einfacher. Manchmal muss man etwas Blödsinn auch aushalten, genauso andere Meinungen. Durch Blasen wie Threads für nur gewisse User wird einem nur die eigene Meinung widergespiegelt, was diese dann noch verstärkt. Man ist dadurch weniger offen für andere Meinungen bzw. iwann selbst nicht mehr fähig, über den Tellerrand hinauszuschauen...  

Bewertung:
8

05.09.19 09:05 #888 um 09 Uhr gehts immer erstmal runter
zeigt nur, dass die Leerverkäufer hier noch sehr aktiv sind.
Normale Marktmanipulation halt...  

Bewertung:
2

05.09.19 09:49 #889 ohne positive News
wird die wohl erstmal unter 20 EUR bleiben...
mal sehen wo sich hier ein Boden bildet.

So richtig viel Wirkung hatten die Insiderkäufe bislang nicht...  
05.09.19 10:12 #890 #889
Insiderkäufe müssen auch erstmal nichts auslösen, denn dafür sind es auch Insiderkäufe - und da es im Moment Insiderkäufe stattfinden kommen auch keine gute News, die kommen erst wenn Insider mit käufen fertig sind. Alles logisch soweit im Moment.  

Bewertung:
1

05.09.19 11:29 #891 habe ich auch nicht gesagt...
die Evotec Aktie ist halt nach wie vor unter Beschuss und wird weiter abverkauft.
Kann auch gut noch eine Etage tiefer gehen, wenn nichts vom Unternehmen kommt...

Denke dennoch dass es hier mittelfristig wieder in Richtung 25 EUR gehen wird.
Dafür ist die Pipeline zu gut und das Unternehmen ist jetzt nicht mehr so hoch bewertet im Branchenvergleich.

Mal sehen, überrascht mich dass die Aktie nicht vom Gesamtmarkt profitieren kann sonder weiter rum dümpelt...  
05.09.19 12:00 #892 #891
"Evotec Aktie ist halt nach wie vor unter Beschuss und wird weiter abverkauft"-woran machst du das fest?Seit dem abverkauf von ca 25€ auf 19€ sehe ich eine Seitwärtsbewegung-Morphosys z.B. hat sich im gleichen Zeitraum fast genauso entwickelt(im Chartvergleich).
"Kann auch gut noch eine Etage tiefer gehen"-ja,kann;kann aber auch höher gehen....z.B. durch einen Short Squeeze
Ich finde Deine Aussagen oberflächlich betrachtet verunsichernd .  
05.09.19 12:19 #893 Morphosys ist aber schon viel höher bewertet
ist ja in kurzer Zeit von ca. 80 auf 110 EUR gestiegen, da ist eine Konsolidierung ganz normal.
Du musst doch nur ins Xetra Buch schauen, kann man doch gut beobachten, dass es zum Xetra Start immer runter geht ca. 1%.

Wie gesagt, mittelfristig bin ich auch eher zuversichtlich her, was die fundamentale Bewertung angeht. Kurzfristig könnte es sicherlich noch 1-2 EUR tiefer gehen, da hier viel leerverkauft ist...  
05.09.19 12:49 #894 Dein Anlagehorizont
liegt bei 24h oder eine Woche?Diese Intradaygeplänkel ist doch irrrelevant wenn man in Evo investiert.  
05.09.19 13:28 #895 kommt auf die Kursentwicklung an ;-)
generell 3-6 Monate ..Ziel 25 EUR.
Mal sehen was draus wird.

Deutlich unter 19 würde ich nochmal nachkaufen.  
05.09.19 16:07 #896 In eigener Sache
Betrifft: Anmeldung für Teil 2b ( siehe Post # 880 )

Mir wurde von Ariva mitgeteilt, dass eine Anmeldung für eine geschlossene Gruppe plattformunabhägig möglich sein sollte.

Diejenigen, auf die das zutrifft, möchten sich bitte an den Support weden, um den Fehler zu melden.  

Bewertung:

05.09.19 19:53 #897 nicht gut
ich würde auch gerne mitlesen aber jetzt ist bald
alles nicht mehr einsehbar.
was muss man tun ?  

Bewertung:

05.09.19 20:24 #898 @tater
Wie VicTim gepostet hat, muss es über avira supportet werden!  
10.09.19 21:52 #899 Das Problem mit der ...
... externen Anmeldung wurde an die Technik weitergeleitet. Vielleicht hilft es ja ...  

Bewertung:

12.09.19 20:46 #900 Löschung

Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 16.09.19 12:44
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Provokation

 

 

Bewertung:

13.09.19 16:58 #901 Löschung

Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 16.09.19 12:18
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 
14.09.19 21:09 #902 Löschung

Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 16.09.19 12:53
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 
15.09.19 13:19 #903 @Fred1959
du schreibst: Biggi, Sabine usw. würden hier keinen User lächerlich machen.
Kopfschüttel.

Diese Aussage ist eine Farce!  

Bewertung:
1

Seite:  Zurück   1  |  2    |  37    von   37     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...