Esprit Holdings tgt H$ 120

Seite 1 von 79
neuester Beitrag:  25.04.21 00:06
eröffnet am: 29.06.07 10:28 von: skunk.works Anzahl Beiträge: 1964
neuester Beitrag: 25.04.21 00:06 von: Sophiahjika Leser gesamt: 294957
davon Heute: 2
bewertet mit 7 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  79    von   79     
29.06.07 10:28 #1 Esprit Holdings tgt H$ 120
Tips Esprit Holdings (0330)
Date 29 / 6
Source Fulbright Securities
  Esprit Holdings (0330) The Group is budgeting $1 billion to acquire famous clothing brand next year. The Group aims to diversify into luxury brands. The move will broaden its product range and diversify its source of revenue. Buy $99.00 Target $120.00 Cut loss $90.00  
Seite:  Zurück   1  |  2    |  79    von   79     
1938 Postings ausgeblendet.
22.02.16 17:49 #1940 Morgen ist Zahltag
25.02.16 11:54 #1941 Absacker nicht gekommen?
Wie schon gesagt: kaum Winter, Restrukturisierungsmaßnahmen, leere Geschäfte, schwaches Image, Ideenlosigkeit seitens GF und keine klare Linie|||   Bei 0.50€ steige ich wieder ein  
23.03.16 09:59 #1942 Super Investor Presentation
Man kann sagen Martinez ist vom Fach. Das enorme Wachstum vom Whole Sale (bis 2007) und dann der Change auf das Wachstum Retail+Internet Geschäft, welches die CEO Vorgänger verpennt haben, daß muß jetzt angepaßt werden. Die Wachstumsraten in den Bereichen  Retail+Internet beweisen die Richtigkeit der Strategie (wie bei H&M und ZARA). Martinez bekommt den Whole Sale unter Kontrolle und dann ist Zahltag.

Weiter so... freue mich auf die Kohle (-:

Disclaimer: Long  
09.04.16 17:57 #1943 Ende April gibt es die Ergebnisse zum
dritten Quartal. Das wird ganz ganz bitter. In der Vergangenheit waren in den Esprit-Läden nichts los, doch nun sind diese ausgestorben. Macht Ihr die gleichen Beobachtungen? Wie sieht es in Eurer Stadt aus?  
13.04.16 17:22 #1944 Also das ganze Modesegment
leidet sehr stark.....

Hier nur ein paar Fakten der letzten Wochen :

* H&M meldet 30& Minus im ersten Quartal
* Steilmann geht steil, aber senkrecht in den Boden
* Filialist ZERO stellt Insolvenzantrag

Kann mir nicht vorstellen das es eine positive Überraschung geben wird. Es geht eher noch eine Stufe tiefer.....
 
13.04.16 17:37 #1945 Dieses rumgeeiere um die 70-90.Cent,
geht mir auch auf den Sack. Allerdings die Anderen Unternehmen sind
auch nicht besser also für mich noch abwarten........  
23.05.16 09:55 #1946 Wird Zeit das mal jemannd der Aktie,
a bissle Viagra giebt,man o man ein hin und her gespringe.  
24.05.16 15:02 #1947 Hi Leute:-)
 
24.05.16 15:03 #1948 wird Zeit sich mal wieder zu melden...
 
24.05.16 15:20 #1949 sorry,, musste ich mal so loswerden ....
ab jetzt kann der Kurs wieder um Hunderte von Prozent steigen.....  

Bewertung:
1

24.05.16 21:25 #1950 One Way ! Döwner Döwner Döwner
25.05.16 16:41 #1951 Hier
rappelt es bald richtig ! Nach meiner Einschätzung und Beobachtungen in Ratingen wahrscheinlich schon innerhalb der nächsten 6-12 Monaten.

Danach wird die Espritwelt eine andere sein....

 
25.05.16 19:13 #1952 Hypoquante teilst Du meine Einschätzung das.
nochmal abwärts geht?  
27.05.16 10:43 #1953 ...für mich in jedem Fall...
...ich bin hier ein gebrandmarktes Kind und bin mit einem relativ hohen Verlust ausgestiegen.

Mir ist das zu heikel....diverse gute Mitarbeiter orientieren sich um und bewerben sich in anderen Unternehmen. Wenn es nach der Flüsterpost geht , so wird da tatsächlich die ein oder andere wahrscheinlich nicht so positive News gemeldet werden....ich bin gespannt....

Alles nur Gerüchteküche, aber die brodelt......

Momentan sind aber alle Modeunternehmen arg gebeutelt, es wird eine Bereinigung stattfinden. Ob Esprit dann zu den Überlebenden gehört....? Man weiss es nicht....    
04.06.16 15:05 #1954 in der aktuellen
"Textilwirtschaft" gibt es ein großes Interview mit Martinez und dem Deutschlandcaptain.

Ein recht weiter Weg steht bevor und ob es gelingt ?!

Die Aussagen von Martinez & Co.hören sich eher nach Durchhalteparolen an. Die Marke Esprit verliert immer mehr an Rückhalt im Handel.

Alles schwierig und zumindest kurzfristig wahrscheinlich ohne große Erfolgsaussichten...  
10.06.16 19:00 #1955 grips hat wohl schon das Handtuch geschmie.
Seine letzten Tweeds waren:
29.12.15 16:44
"habe ich beschlossen, wieder an den diskussionen
teilzunehmen, auch bevor wir die 2 EUR erreichen u. wir werden die bald wieder sehen, liebe Freunde der Sonne:-)
sorry,, musste ich mal so loswerden .... "
 
24.05.16 15:20
#1950  
"ab jetzt kann der Kurs wieder um Hunderte von Prozent steigen..... "

Und was nun, Monsieur ?!?
 
10.06.16 19:02 #1956 bitte keine weisheiten,
z.B. dass wir doch heute um 5% gestiegen sind...  
15.06.16 15:47 #1957 Es war einmal
ein feiner Laden,den leider keiner mehr will haben.Mode Design a C&A.war schon in den 90er da.Monoton in Schnitt und Farbe, was bleibt ist der Verlust im Depot als Narbe.  
24.06.16 20:48 #1958 Allzeittief bei Esprit, wie tief
kann es noch gehen? Wie sind die Esprit-Shops in Eurer Region besucht?  
28.06.16 10:45 #1959 Wie tief kann es noch gehen?
Ganz klar. Wenn nicht bald gute Quartalszahlen kommen, bis max. 0. Noch viel Zeit für Zocker, sich die Hände zu verbrennen.  
11.07.16 12:35 #1960 Da geht noch was...
...aber leider nach unten...

Zahlreiche Mitarbeiter haben das Unternehmen verlassen...es gab eine lukratives Angebot seitens des Unternehmens .

Auch das wird eine sehr hohe Belastung in dem diesjährigen Geschäftsbericht. Kann man so oder so sehen... Auf Dauer lassen sich da vielleicht Kosten sparen. In diesem Jahr wird das erst mal recht teuer.

Wird nicht einfach(er) für Esprit....  
07.11.16 17:12 #1961 erstaunlich
immer noch um ATLows mit 0,70 zu bekommen ..obwohl so langsam die Ampeln von Rot auf Gelb springen.....!!  
15.11.16 13:39 #1962 Laurel
auch pleite und mit Insolv. Antrag ....

Die Selektion im Modemarkt bzw. der Modeaktienpeer geht weiter .....die die übrig bleiben können und werden sich die Kuchen dann aufteilen ...

Esprit wird mE stark gestärkt aus diesem Verdrändungsmarkt gehen/auferstehen ...  
09.02.18 12:19 #1963 nur noch ärgerlich
Es ist ein gutes Jahr her, da wurde hier ein ATLows mit 0,70 angegeben. Und nun sind wir bei fast 0,30. Einer, der damals die 2 EUR wieder für erreichbar hielt u. unfundiert meinte, "ab jetzt kann der Kurs wieder um Hunderte von Prozent steigen..... ", hat sich schon vor einiger Zeit aus diesen Foren verabschiedet. Toller Held.
 
25.04.21 00:06 #1964 Löschung

Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 11:13
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 
Seite:  Zurück   1  |  2    |  79    von   79     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...