Epoxy (EPXY) aus charttechnischer Sicht

Seite 1 von 308
neuester Beitrag:  10.02.18 22:04
eröffnet am: 01.01.15 21:16 von: wallander Anzahl Beiträge: 7695
neuester Beitrag: 10.02.18 22:04 von: Anton Mayer Leser gesamt: 640238
davon Heute: 41
bewertet mit 28 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  308    von   308     
01.01.15 21:16 #1 Epoxy (EPXY) aus charttechnischer Sicht
da aus parallelem thread ausgeschlossen und in den existierenden Alternativthread pöbelnd verfolgt, möchte ich an dieser Stelle einen eigenen Epoxy thread eröffenen, in dem das topic (Epoxy) frei diskutiert (ohne Zensur) und nach Herzenslust gechartet werden darf!


prima!  

Bewertung:
28

Seite:  Zurück   1  |  2    |  308    von   308     
7669 Postings ausgeblendet.
22.11.17 18:14 #7671 Ganz so schlimm wird es nicht sein.
Irgendwie muss sich Dave was einfallen müssen,
sonst wird er seine Aktien nicht los.  
28.11.17 19:01 #7672 #7661
Wenn Dave sich nixht feinlich übernehmen lassen will,
dann vielleicht freundlich. ;-)  
29.11.17 07:20 #7673 Interessant....!

Payment and loyalty for the mobile generation in your stores.

With Android Pay, your customers never need to dig for payment cards, loyalty cards, or gift cards. It’s all stored on their Android phone. Keep your brand top of mind and power a more seamless shopping experience.



 
29.11.17 16:51 #7674 Mal gucken
Ja Dave müsste jetzt echt mal was machen! Seine passive Haltung ist nicht gut fürs Geschäft! Und verflixt nochmal soll er Zahlen präsentieren.  
06.12.17 22:14 #7675 kein Mensch übernimmt mehrere Milliarden
Pennystock shares :/ da würde ich nicht zu blumenreiche Phantasien schieben... wenn die Idee was taugen würde, gäbe es ggf. einen buy-out, aber die shares würden wohl vermutlich nicht übernommen, wer sollte sich denn sowas ans Bein binden... m.M.  

Bewertung:
2

07.12.17 16:56 #7676 Habe eh nur Spielgeld drin
Ich lasse es einfach liegen, wenn es was wird gut und wenn nicht, pech gehabt!  
15.12.17 10:53 #7677 Verkauf nach Delisting
Hallo,

ich habe noch einige epoxy Leichen im Depot.
Gibt es irgendeine Möglichkeit die via nasdaq zu verkaufen? In meinem Onlinedepot gibt es diese Möglichkeit nich. Ich will sie nur loswerden um zumindest noch nen Verlustausgleich diese Jahr zu machen.
Falls wer 10 Euro über hat, kann er sie mir abkaufen. ;-)

Danke
 
15.12.17 16:14 #7678 Comdirect z.B.
da kannst Du sie z.B. via Nasdaq verkaufen. Ob sich das aber lohnt, mit nem Depotübertrag ;)
geht mir ja nicht anders. Ich les aus Spaß immer wieder bei Ihub mit. Da glauben Tatsache immer noch welche an den Durchstart überhaupt, via Krypto & Canada & Canabis & überhaupt.
Auch Kooperation mit Glance Tech wurde merhmals diskutiert. Ob das nun mehr Träumerei ist oder noch...naja,ich lass sie einfach liegen & lass mich überraschen, auch wenn es schon eher utopisch scheint  

Bewertung:
2

29.12.17 19:41 #7679 Was ist denn hier los
 

Bewertung:
1

29.12.17 23:08 #7680 Gibt es vielleicht
Neuigkeiten?  

Bewertung:
3

30.12.17 00:40 #7681 Vielleicht sind die heutigen 0,0003 ein gutes
Zeichen für 2018 ?
Eigentlich habe ich dies Invest schon abgeschrieben ...  

Bewertung:
5

03.01.18 18:28 #7682 seitdem die pusher weg sind, ist es auch tot.
 

Bewertung:
2

12.01.18 22:29 #7683 Bozzi
Denke auch das kannst du abschreiben. Auch wenn hier von
Davecoins mit Blockchain geträumt wird....  
12.01.18 22:36 #7684 Coin
na schlecht wäre so ein Coin ja nicht ;)  
13.01.18 00:50 #7685 Kurs
der zieht an, da jetzt bald mit Coins bezahlt werden kann. Super  
01.02.18 10:27 #7686 na ja, von Coins zu träumen ist vielleicht hie.
eine mögliche Rettung ?
Aber dazu braucht man erst einmal eine Anschubfinanzierung und diese hat sich glaube ich diese Einmannfirma verscherzt ...
Wo sind denn eigentlich die ukrainischen Superprogrammierer abgeblieben ?
Aber wenn man nicht einmal deren Namen richtig schreiben konnte, waren sie wohl doch nur ein Fake ?  

Bewertung:
1

01.02.18 12:26 #7687 die Werber sind längst weitergezogen, hier h.
auch kein Coin mehr...  

Bewertung:
1

01.02.18 12:33 #7688 es wurde grundlos hochgetrieben, dann sind d.
Drahtzieher ausgecasht und weitergezogen... die 1-Mann-Hülle interessiert leider keinen Menschen mehr...  

Bewertung:
1


Angehängte Grafik:
kmm2.png (verkleinert auf 37%) vergrößern
kmm2.png
01.02.18 12:36 #7689 Pennystock-Klassiker sozusagen, deswegen w.
eigens der thread gegründet, um etwas realistischer drauf zu schauen, trotz 24/7 werben, solange sich das noch lohnt, zu 750x fachen Kursen von heute...  

Bewertung:
1

01.02.18 20:39 #7690 Hilft nur eins...
Mr. C. aufsuchen und weg an der Spitze.  
06.02.18 18:53 #7691 Kommt da was
 

Bewertung:

07.02.18 13:10 #7692 Klar kommt da was
Nur Geduld.  
07.02.18 23:26 #7693 Dave...
ist gesichtet worden :D  
08.02.18 12:37 #7694 was soll denn kommen
das nächste was hier noch kommt ist eine wertlose Ausbuchung,  

Bewertung:
2

10.02.18 22:04 #7695 Chance
Einzigste was hier hilft, wenn der CEO gefeuert wird und das Marketing startet...  
Seite:  Zurück   1  |  2    |  308    von   308     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...