Endet Merkel wie Honecker?

Seite 1 von 6
neuester Beitrag:  10.09.18 20:57
eröffnet am: 13.09.17 21:27 von: Rubensrembrandt Anzahl Beiträge: 141
neuester Beitrag: 10.09.18 20:57 von: Rubensrembrandt Leser gesamt: 19589
davon Heute: 8
bewertet mit 60 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4  |  5    von   6     
13.09.17 21:27 #1 Endet Merkel wie Honecker?
Zuletzt umgeben von Hofschranzen, die ihr einreden sie sei das CDU-Programm? Mit Medien,
die sie in eine Scheinwelt einlullen? Die nur noch ein Parteiziel hat: Einwanderung, noch
mehr Einwanderung, noch viel mehr Einwanderung? Die sich durch Standfestigkeit aus-
zeichnet: Die Merkel in ihrem Lauf hält weder Ochs noch Esel auf?  
Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4  |  5    von   6     
115 Postings ausgeblendet.
05.05.18 19:38 #117 Löschung

Moderation
Moderator: Zwergnase
Zeitpunkt: 05.05.18 20:50
Aktionen: Löschung des Beitrages, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Regelverstoß

 

 
06.05.18 04:24 #118 Löschung

Moderation
Moderator: Zwergnase
Zeitpunkt: 06.05.18 10:11
Aktionen: Löschung des Beitrages, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Regelverstoß

 

 
06.05.18 14:12 #119 Löschung

Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 06.05.18 16:09
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Mehrfach gesperrte Nachfolge-ID.

 

 
06.05.18 14:25 #120 Rubens wie endest du den.....?
07.05.18 06:21 #121 Löschung

Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 07.05.18 08:44
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Mehrfach gesperrte Nachfolge-ID.

 

 
08.05.18 18:57 #122 Löschung

Moderation
Moderator: Zwergnase
Zeitpunkt: 08.05.18 22:13
Aktionen: Löschung des Beitrages, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Regelverstoß

 

 
09.05.18 06:10 #123 Löschung

Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 09.05.18 08:30
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Mehrfach gesperrte Nachfolge-ID.

 

 
10.05.18 05:24 #124 Löschung

Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 10.05.18 11:44
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Mehrfach gesperrte Nachfolge-ID.

 

 
10.05.18 12:18 #125 Merkel auf der Suche nach dem Honecker-Gen.
Merkel und Honecker sind begeisterte Anhänger des bedingungslosen Kadavergehorsams
als Führungsprinzip. Möglicherweise lässt sich eine Honecker-Sozialisation nicht so ohne
Weiteres abstreifen? Honecker ist auf jeden Fall im Saarland geboren und um Merkel
herum sind Politiker aus dem Saarland zu finden, die alle aus dem Saarland stammen
und zudem noch als Kanzlerkandidaten gehandelt werden: Altmeier, Maas, Kramp-Karrenbauer.
 
10.05.18 12:29 #126 Chaos über Chaos
Flüchtlings-Chaos, Diesel-Chaos, Energie-Chaos, Wohnungs-Chaos, Bildungs-Chaos,
Schul-Chaos, Antisemitismus-Chaos, neuerdings das Ellwangen Chaos,
aber kaum Leistung, selbst nach Ansicht von CDU-Mitgliedern. Dafür läuft die Propaganda-
Maschinerie auf Hochtouren wie weiland zu Zeiten Erich Honeckers. Bei Kadavergehorsam
sind das alles großartige Leistungen. Ein Sieg nach dem anderen wird bei dieser groß-
artigen Kanzlerin verkündet.

www.welt.de/politik/article170867371/...el-geleistet-hat.html

„Habe nicht das Gefühl, dass Frau Merkel so viel geleistet hat“

Die Junge Union Düsseldorf fordert den sofortigen Rücktritt von Angela Merkel. Der 31-jährige JU-Kreisvorsitzende Ulrich Wensel beklagt „bedingungslosen Kadavergehorsam“ und fordert einen „Basisaufstand“ in seiner Partei.  
 
10.05.18 12:55 #127 Weshalb ist das Honecker-Gen so wertvoll?
Beim Honecker-Gen kann man immer so weiter machen wie bisher. Um das mal an einem
konkreten Beispiel deutlich zu machen. Völlig unsinnige Subventionen können bis in alle
Ewigkeiten fortgeführt werden wie z. B. die Diesel-Subvention, obwohl die Schädlichkeit
des Dreckschleuderantriebs Diesel Merkel spätestens seit 2010 bekannt gewesen ist
(siehe RR Diesel). Widerspruch erhebt sich nicht bei Anwendung des Honecker-Gens.
Ein Sieg gegen die Umweltverschmutzung nach dem anderen wird verkündet. Immer
wieder wird posaunt: Diesel ist gut für die Umwelt (zuletzt 2017). Wendet sich jemand
tatsächlich gegen die Weiterführung der Subventionierung des Dreckschleuder-Antriebs
Diesel, wie VW-Chef Müller, so wird er abgesetzt.  
10.05.18 13:03 #128 Müller hat das Wichtigste der Merkel-Herrscha.
nicht verstanden: Bedingungsloser Kadavergehorsam ist die oberste teutonische Tugend
der Walküre Merkel. Und wenn sie nicht gestorben ist, dann gibt es immer noch die Diesel-
Subvention. Und die Subvention, die den Schaden der Diesel-Subvention wieder versucht
zu beseitigen. Schuld sind immer die anderen, z. B. Müller selbst, der die Bevölkerung ver-
unsichert haben könnte.
 
10.05.18 13:11 #129 # 127 Vermutlich ende ich nicht
als Analphabet oder Legastheniker, falls du das meinst?  
10.05.18 13:41 #130 Wer wird nun Nachfolering der Lichtgestalt Me.
Altmeier, Maas, Kramp-Karrenbauer oder noch eine andere Saarland-Gestalt?  
10.05.18 13:44 #131 Nachfolgerin
10.05.18 14:10 #132 Besondere Qualitäten von Altmeier:
Hat Merkel jeden Wunsch von den Augen und den Lippen abgelesen und hat Merkels
Entscheidungen in der CDU und sonst wo ansch. wie ein Panzer umgesetzt. Zur Durchsetzung
in der Öffentlichkeit schien er die Überzeugungskraft eines Maschinengewehres zu haben.
Wo sich dieser Mann hinsetzte, da wuchs anscheinend kein Gras des Widerspruchs mehr.
Altmeier könnte die absolute Verkörperung und der Lautsprecher des Kadavergehorsams sein.
Damit wäre er für die Nachfolge Merkels mindestens zu 100 % geeignet oder sollte man
besser sagen zu 150 %?  
12.05.18 19:40 #133 Löschung

Moderation
Moderator: ncl
Zeitpunkt: 13.05.18 12:17
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: mehrfach gesperrte Nachfolge-ID

 

 
25.05.18 15:20 #134 Löschung

Moderation
Moderator: ncl
Zeitpunkt: 26.05.18 15:23
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: mehrfach gesperrte Nachfolge-ID

 

 
29.05.18 19:28 #135 Merkel auch ein Produkt der Honecker-Sozialisa.
Sie will sich nicht zu sehr festlegen, weil sie sonst danach beurteilt werden könnte. Noch weniger
will sie Verantwortung übernehmen, deshalb ist ihre Entscheidung angeblich meist alternativlos.
Wenn ihr Fehler passieren, dann ist nicht sie schuld, sondern ein Untergebener (wobei sie schein-
heilig hinter ihm steht, bis er abgesägt wird). Sie hat einen riesigen Propaganda-Apparat
aufgebaut (einschließlich System-Medien), der für sie spricht, sodass sie auch hier nicht
festgenagelt werden kann. Wobei nicht klar ist: Wer ist Angestellte bei wem? Liz Mohn bei
Merkel oder Merkel bei Liz Mohn?  
06.06.18 01:16 #136 Löschung

Moderation
Moderator: Zwergnase
Zeitpunkt: 06.06.18 05:19
Aktionen: Löschung des Beitrages, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Regelverstoß

 

 
14.06.18 16:15 #137 Merkel surreal wie Honecker
https://www.cicero.de/innenpolitik/...a-wirklichkeit-union-csu-grenze

Das Merkelsche „Es geht nicht anders“ klingt zunehmend so surreal wie die Rede vom antiimperialistischen Schutzwall bis kurz vor dem Fall der Mauer, die die Menschen in Ostdeutschland einschloss. Dieses „Es geht nicht anders“ (obwohl es inzwischen alle Zielländer des Flüchtlingsstromes so machen wie Seehofer es will) ist in Wahrheit ein: Ich kann nicht anders. Weil ich sonst ganz offenkundig in der zentralen Frage meiner Kanzlerschaft gescheitert bin.  
14.06.18 16:26 #138 #1 Honecker war ein Schulbub im Vergleich .
.. zur Merkel!  
01.07.18 21:30 #139 Merkel in Erichs Wahn-Welt
https://www.tichyseinblick.de/kolumnen/blackbox/...hi-unser-diridari/

♦ Merkel lebt inzwischen in derselben Wahn-Welt, in der auch Erich, der Allerletzte, in den finalen Wochen der DDR herum vagabundierte („Die Mauer bleibt noch 100 Jahre“). Wirr verkündete sie: „Ich werde das Asylgesetz in Deutschland ändern und beschleunigte Verfahren durchsetzen.“ Seit wann ändert der Kanzler das Gesetz und beschleunigt Verfahren? Ex Imperio Ducis? Quasi als Führerinnenbefehl?  
30.08.18 12:21 #140 Demonstration der 7500 ChemnitzBürger gegen.
Vermutlich kann Merkel nur über  derartige Demonstrationen gestürzt oder zum Rücktritt
veranlasst werden. Dadurch bekommt die heile Welt, die die meisten der Medien zelebrieren
allmählich Risse und die Realität kommt mehr und mehr zum Vorschein. Und diese Realität
ist: Merkel ist eine schlechte Kanzlerin, vermutlich die schlechteste Kanzler/in der Nachkriegs-
zeit. Mit Merkel scheint Deutschland, Europa, aber auch die CDU zunehmend kaputter zu
werden.  
10.09.18 20:57 #141 Löschung

Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 11.09.18 10:40
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 
Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4  |  5    von   6     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...