Emperor Ent.Hotel:DER Casino Gewinner

Seite 1 von 1
neuester Beitrag:  21.06.06 09:05
eröffnet am: 20.06.06 10:16 von: ProfiTraderMunich Anzahl Beiträge: 9
neuester Beitrag: 21.06.06 09:05 von: ProfiTraderMunich Leser gesamt: 2082
davon Heute: 2
bewertet mit 0 Sternen

20.06.06 10:16 #1 Emperor Ent.Hotel:DER Casino Gewinner
Hier der erste Thread zu dieser hochspannenden Aktie aus dem Casinoparadies Macau.
Gestern gewaltiger Umsatz in Frankfurt, warum??? Kommt eine Empfehlung?! Meiner Meinung nach hat sich ein Boden gebildet!

Hier mal ein Bericht aus dem Jahr 2005:

Brandheiss – Die spannendste
Casino-Aktie der Welt!

Highlights
EMPEROR ENTERTAINMENT HOTEL hält eine 45%ige Beteiligung am gleichnamigen Hotel-Casino auf Macau, dem schnellstwachsenden Glücksspielparadies der Welt

Das derzeit im Bau befindliche 5-Sterne-Luxushotel mit rund 320 Zimmern und einem ausgedehnten Casino-Betrieb ist dem Londoner Buckingham Palace nachempfunden und wird selbst für die schillernden Macau-Verhältnisse eine absolute Attraktion werden

Die Bauarbeiten stehen kurz vor dem Abschluss, die Eröffnung des EMPEROR HOTELS ist unter grosser Medien- und Analystenaufmerksamkeit für September geplant

An der Betreibergesellschaft des Hotels ist auch Jackie Chan beteiligt, der persönlich bei der Eröffnung und für spätere Top-Events anwesend sein soll und mit Schauspielprominenz aus Asien und Hollywood für anhaltende Glanzpunkte und Medieninteresse sorgen wird

Zu den weiteren Aktionären zählt der Immobilien-Tycoon Albert Yeung, einer der bekanntesten und schillerndsten Wirtschaftsbosse Asiens sowie Stanley Ho, der ungekrönte Herrscher Macaus

Neben der Beteiligung an dem Casino-Hotel besitzt EMPEROR ENTERTAINMENT HOTEL mit der Golden Princess eine Luxusjacht mit Casinobetrieb und hat Pläne, bei der Neueröffnung von Casinos in Russland von der ersten Stunde an dabeizusein

Das Investmenthaus Tai Fook rechnet im kommenden Jahr mit einer Gewinnverzehnfachung und im Folgejahr mit einer weiteren Gewinnverdreifachung auf knapp HKc 60/Aktie. Das bedeutet bei einem aktuellen Börsenkurs von HKD 1.30 ein KGV von nur gut 2

Den Substanzwert der Beteiligungen beziffern die Analysten mit HKD 3.48/Aktie, was fast 200% über den aktuellen Kursen liegt.

Seit Monaten kaufen Insider und Grossaktionäre praktisch täglich Aktien von EMPEROR ENTERTAINMENT HOTEL in beispiellosem Umfang, was ein deutliches Signal für die extreme Unterbewertung der Aktie ist

Die Eröffnung des Hotels in wenigen Monaten wird das Interesse für die Aktie schlagartig beleben, die Experten des EMERGING MARKETS INVESTOR empfehlen es den Insidern gleich zu tun und den Titel zu den aktuellen Ausververkaufspreisen mit dreistelligem Potenzial auf Sicht der nächsten Monaten spekulativ zu kaufen.

Als Kursziel nennen die Analysten von Tai Fook Research HKD 4, EMERGING MARKETS INVESTOR nimmt den Wert neu ins Musterdepot auf!

Eine der faszinierendsten Investmentstories in Asien ist für uns EMPEROR ENTERTAINMENT HOTEL! Die Gesellschaft gehört mehrheitlich der EMPEROR INTERNATIONAL HOLDING, an der wiederum der Immobilien-Tycoon Albert Yeung, einer der bekanntesten und schillerndsten Wirtschaftsbosse Asiens mehrheitlich beteiligt ist. Von Albert Yeung erwarb EMPEROR ENTERTAINMENT HOTEL eine 45%ige Beteiligung an einem Bürokomplex in Macau, das in ein 5-Sterne-Luxushotel mit rund 320 Zimmern und einem ausgedehnten Casino-Betrieb mit 60 – 80 Spieltischen und 8 VIP-Hallen ausgebaut wird. Das Design des Hotels ist einem Palast nachempfunden, wobei der Londoner Buckingham Palast den Architekten als Vorbild dient. Neben dem Hotel, das in diesem Herbst eröffnet werden soll, hat die Gesellschaft von ihrem Grossaktionär Albert Yeung eine Luxusjacht, die Golden Princess, erworben, die vor den Küsten Macaus kreuzt und auf der ebenfalls ein Casinobetrieb stattfindet. Die Golden Princess ist zum Preis von HKD 9 Mio. pro Monat zuzüglich eines 30%-Anteils an den Nettogewinnen aus dem Casinobetrieb an einen unabhängigen Dritten vermietet.

Das eigentliche Asset ist aber das Casino-Hotel der Gesellschaft, das selbst in der glitzernden Glücksspielmetropole Macau ein absolutes Highlight sein wird. Betrieben wird das Hotel und das Casino durch die Nam Van Project Company (NVPC), an der auch Jackie Chan eine Minderheitsbeteiligung hält. Überhaupt ist Jackie Chan mit der EMPEROR- Gruppe eng verbunden: Die Schwestergesellschaft EMPEROR ENTERTAINMENT GROUP produzierte seine letzten Filme und es ist vorgesehen, dass Jackie Chan das EMPEROR ENTERTAINMENT HOTEL in Macau mit prominenten Schauspielern aus Asien und Hollywood „versorgt“ und zu einem hochklassigen Publikumsmagneten macht. EMPEROR ENTERTAINMENT HOTEL ist so interessant, dass auch Stanley Ho, der ungekrönte Herrscher Macaus, 32 Mio. Aktien zum Preis von HKD 2.88 gezeichnet hat – mit der Massgabe, das Geld möglichst für ein Casino-Projekt in Russland zu verwenden. EMPEROR ENTERTAINMENT HOTEL ist eine unglaublich spannende Story, die durch zwei weitere Punkte geradezu unwiderstehlich wird.

Das Wichtigste ist die schier unglaublich günstige Bewertung der Aktie! Das lokale Investmenthaus Tai Fook Research beziffert den Buchwert der Beteiligung an dem Hotel mit Casino sowie der Golden Princess auf HKD 3.1 Mrd. oder HKD 3.48 pro Aktie. Aktuell liegt der Aktienkurs bei gerade einmal HKD 1.25! Damit können Sie sich mit über 60% Discount zum Buchwert in diese
atemberaubende Story einkaufen. Und es kommt noch besser: Die Gesellschaft soll im kommenden Jahr einen Nettogewinn von HKD 167 Mio. oder HKc 18.6/Aktie machen, der sich im Folgejahr auf HKD 515 Mio. oder HKc 57/Aktie mehr als verdreifachen wird. Bei einem aktuellen Aktienkurs von HKD 1.25 fällt das KGV per übernächstes Jahr damit auf gut 2 zurück! Kein Wunder, dass die Analysten von Tai Fook Research ein Kursziel von HKD 4 ausgeben was mehr als eine Kursverdreifachung im Vergleich zur aktuellen Notiz bedeutet. Was aber mindestens ebenso wichtig ist:

Auch die Unternehmensinsider sind davon überzeugt, dass die Aktie am Markt völlig fehlbewertet wird! Das belegen die massiven Insiderkäufe von Albert Yeung, dem Grossaktionär der Gesellschaft: Er kauft seit mehreren Monaten schon zusammen mit anderen Unternehmensinsidern ständig Aktien von EMPEROR ENTERTAINMENT HOTEL am Markt auf – und dies zu überwiegend deutlich höheren Kursen! Die Nachhaltigkeit der Insiderkäufe ist beispiellos: uns ist keine andere Gesellschaft in Asien bekannt, bei der Unternehmensinsider praktisch Tag für Tag Aktien der eigenen Gesellschaft kaufen. Für Experten gibt es kaum ein deutlicheres Signal dafür, dass die Aktie gerade extrem unterbewertet sein muß. Bitte machen Sie sich selbst ein Bild über dieses außergewöhnliche Commitment der Unternehmensinsider, die den wahren Wert Ihrer Aktie so gut kennen sollten wie es kaum einem Außenstehenden möglich ist:

Name of substantial shareholder No. of shares bought Average price per share No. of shares interested % of issued share capital Date of relevant event
Yeung Sau Shing Albert 50000 HKD 1.300 315,455,560(L) 33.96(L) 06.06.2005
Yeung Sau Shing Albert 100000 HKD 1.300 315,405,560(L) 33.96(L) 03.06.2005
Yeung Sau Shing Albert 100000 HKD 1.285 315,255,560(L) 33.94(L) 01.06.2005
Yeung Sau Shing Albert 100000 HKD 1.285 315,105,560(L) 33.93(L) 30.05.2005
Yeung Sau Shing Albert 150000 HKD 1.303 315,005,560(L) 33.92(L) 27.05.2005
Yeung Sau Shing Albert 100000 HKD 1.360 314,855,560(L) 33.90(L) 26.05.2005
Yeung Sau Shing Albert 150000 HKD 1.337 314,755,560(L) 33.89(L) 25.05.2005
Yeung Sau Shing Albert 150000 HKD 1.307 314,505,560(L) 33.86(L) 23.05.2005
Yeung Sau Shing Albert 100000 HKD 1.300 314,355,560(L) 33.85(L) 20.05.2005
Yeung Sau Shing Albert 100000 HKD 1.400 314,255,560(L) 33.84(L) 19.05.2005
Yeung Sau Shing Albert 100000 HKD 1.330 314,155,560(L) 33.82(L) 18.05.2005
Yeung Sau Shing Albert 100000 HKD 1.250 314,055,560(L) 33.81(L) 17.05.2005
Yeung Sau Shing Albert 100000 HKD 1.175 313,955,560(L) 33.80(L) 13.05.2005
Yeung Sau Shing Albert 100000 HKD 1.335 313,855,560(L) 33.79(L) 12.05.2005
Yeung Sau Shing Albert 150000 HKD 1.427 313,755,560(L) 33.78(L) 11.05.2005
Yeung Sau Shing Albert 180000 HKD 1.593 313,605,560(L) 33.77(L) 10.05.2005
Yeung Sau Shing Albert 80000 HKD 1.603 313,425,560(L) 33.75(L) 09.05.2005
Yeung Sau Shing Albert 150000 HKD 1.607 313,345,560(L) 33.74(L) 06.05.2005
Yeung Sau Shing Albert 150000 HKD 1.613 313,195,560(L) 33.72(L) 05.05.2005
Yeung Sau Shing Albert 100000 HKD 1.610 313,045,560(L) 33.71(L) 04.05.2005
Yeung Sau Shing Albert 150000 HKD 1.590 312,945,560(L) 33.69(L) 03.05.2005
Yeung Sau Shing Albert 150000 HKD 1.607 312,795,560(L) 33.68(L) 29.04.2005
Yeung Sau Shing Albert 150000 HKD 1.627 312,645,560(L) 33.66(L) 28.04.2005
Yeung Sau Shing Albert 167960 HKD 1.603 312,495,560(L) 33.65(L) 27.04.2005
Yeung Sau Shing Albert 100000 HKD 1.625 312,327,600(L) 33.63(L) 26.04.2005
Yeung Sau Shing Albert 150000 HKD 1.663 312,227,600(L) 33.62(L) 25.04.2005
Yeung Sau Shing Albert 150000 HKD 1.650 312,077,600(L) 33.60(L) 22.04.2005
Yeung Sau Shing Albert 240000 HKD 1.638 311,927,600(L) 33.58(L) 21.04.2005
Yeung Sau Shing Albert 100000 HKD 1.690 311,687,600(L) 33.56(L) 20.04.2005
Yeung Sau Shing Albert 100000 HKD 1.706 311,587,600(L) 33.55(L) 19.04.2005
Yeung Sau Shing Albert 150000 HKD 1.703 311,487,600(L) 33.54(L) 18.04.2005
Yeung Sau Shing Albert 100000 HKD 1.720 311,337,600(L) 33.52(L) 15.04.2005
Yeung Sau Shing Albert 100000 HKD 1.730 311,237,600(L) 33.51(L) 14.04.2005
Yeung Sau Shing Albert 150000 HKD 1.857 310,987,600(L) 33.48(L) 12.04.2005
Yeung Sau Shing Albert 150000 HKD 1.917 310,837,600(L) 33.47(L) 11.04.2005
Yeung Sau Shing Albert 100000 HKD 1.910 310,687,600(L) 33.45(L) 08.04.2005
Yeung Sau Shing Albert 100000 HKD 1.845 310,587,600(L) 33.44(L) 07.04.2005
Yeung Sau Shing Albert 100000 HKD 1.825 310,487,600(L) 33.43(L) 06.04.2005
Yeung Sau Shing Albert 100000 HKD 1.725 310,387,600(L) 33.42(L) 04.04.2005
Yeung Sau Shing Albert 150000 HKD 1.657 310,287,600(L) 33.41(L) 01.04.2005

Der jüngste Kursrutsch bietet Experten zufolge eine einmalige Gelegenheit, auf Ausverkaufsniveau und zu extremen Discounts im Vergleich zu dem inneren Wert oder den Kaufkursen der Unternehmensinsider zum Zuge zu kommen. Wer heute die Aktie von EMPEROR ENTERTAINMENT HOTEL zu den derzeitigen Ausverkaufskursen kauft, wird sich hervorragend positioniert haben, wenn der Hype im Zuge der Eröffnung im Herbst ein Kursfeuerwerk in dem Titel auslösen wird

Wie immer keine Anlageempfehlung bzw. Kauf oder Verkaufsempfehlung!
 
20.06.06 10:22 #2 http://www.emperor.com.hk/page.php o. T.
20.06.06 10:24 #3 Was haltet ihr von dieser Aktie? o. T.
20.06.06 10:25 #4 Orderbuch in Berlin füllt sich langsam :-) o. T.
20.06.06 10:34 #5 Casino Aktien absoluter Boommarkt
und in Macau könnte Las Vegas bald übertreffen.

A0DQ1Q hat absolute Traumlagen mit Ihren Casinos, besser gehts nicht meiner Meinung nach!  
20.06.06 10:42 #6 News vom 25.05
http://www.kgieworld.com

Market News Emperor Hotel (0296) leases Macau property to EWJ
(Infocast News)      Emperor Entertainment Hotel Limited (0296) (EEH) announced
that its subsidiary Pacific Strong Bases, has entered into the tenancy agreement
with Emperor Watch and Jewellery Company Limited (EWJ), which is owned by
substantial shareholder, Albert Yeung, in relation to the tenancy of certain
retail property in the Grand Emperor Entertainment Hotel in Macau with gross
floor area of 4,391 square feet for a term of three years from April 2006.

The rent for the first year is $2.371 million, the second year is $2.503 million
and the third year is $2.634 million.

EEH holds 45% of interest in Pacific Strong Bases. Albert Yeung is also
interested in 34.71% of the issued share capital of EEH.  
20.06.06 11:07 #7 Meinungen? o. T.
20.06.06 15:29 #8 RT 0,175 in Frankfurt, wenig Umsatz heute o. T.
21.06.06 09:05 #9 Hoffentlich heute mehr Umsatz :-) o. T.
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...