Elektroauto: Byton stellt autonomes Elektro-SUV vo

Seite 1 von 3
neuester Beitrag:  17.02.20 14:37
eröffnet am: 04.01.18 12:07 von: herbeus Anzahl Beiträge: 54
neuester Beitrag: 17.02.20 14:37 von: Ebi52 Leser gesamt: 22366
davon Heute: 1
bewertet mit 1 Stern

Seite:  Zurück   1  |  2  |  3    von   3     
04.01.18 12:07 #1 Elektroauto: Byton stellt autonomes Elektro-SUV .
Seite:  Zurück   1  |  2  |  3    von   3     
28 Postings ausgeblendet.
12.06.18 20:47 #30 byton
Elektroauto-Firma Byton stellt ihr zweites Modell vor

http://www.handelsblatt.com/auto/nachrichten/...ell-vor/22677912.html  
23.03.19 02:15 #32 Hallo hallo
Ist jemand auch hier investiert???  
25.03.19 14:20 #33 @oktay
ich bin auch am Start, allerdings ist das eine der schlechtesten Positionen in meinem Depot.
Das scheint eine echte Wertvernichtungsmaschine zu sein.

Angeblich wollten sie mit einer Beteiligung ein Elektroauto der Zukunft mit bester Software auf den Markt bringen (Byton), aber davon hört man leider nichts mehr, deshalb weiß ich nicht, ob das Projekt vielleicht sogar gestorben ist.

Der Kursverfall lässt jedenfalls nichts Gutes verhoffen.

Habe allerdings auch schon so viel verloren, dass sich ein Verkauf auch nicht mehr wirklich lohnt.
 
25.03.19 15:23 #34 Habe wirklich bald
Die schnauze voll von byton.
China harmony ist nur ein autohändler.
China harmony ist nur ein Investor der auch bei byton investiert hat, nur wenn sein Gewinn kommt kannst du beteiligen.
Selbst byton ist nicht im börse, die wollen an die Börse aber laut info erst ab Ende 2019 oder schon Anfang oder mitte 2020  mit 4 Milliarde euro kapital aber wenn die kommen dann ist nicht mehr mit 30 cent sondern schätze ungefähr erst mal mit 5 Euro...  
25.03.19 15:26 #35 Habe jetzt 13 Prozent minus
Vielleicht gehe ich raus, ich hab selbst bei Kraken robotic investiert und da hab ich schon 100% Gewinn kann sein das ich das geld von China scheiße Kraken investiere.  
08.04.19 00:59 #36 Boden
Im Sept. 2018 und Jänner 2019 abgeprallt an 0,30. Das sieht nach Boden aus.
Gibt es Übernahme-Ideen?
 
28.05.19 22:15 #37 Umsatz!
Heute bei tradegate und in Frankfurt zusammen über 200 000 Umsatz, und das bei etwa 10% plus.
Ich bin gespannt auf morgen früh.  
22.11.19 14:28 #38 Byton
Vielleicht kaufen chinesischen Kunden verstärkt in China gebaute Autos. Mal sehen.  
06.12.19 12:43 #39 Offensichtlich
sind die chinesischen Autokäufer auf dieselbe Idee gekommen.  
06.12.19 12:58 #40 Kenn die noch gar nicht!
06.12.19 21:37 #41 China New Harmony
ist -soweit ich weiß- ein Händler, der europäische Luxusautos importiert. Ich habe vor einem Jahr im TV einen Bericht gesehen, dass diese Firma auch die chinesische Marke BYTON handelt. Die Gründer von Byton sollen zwei Ingenieure von Audi gewesen sein. Die haben die BYTON -Autos von der smartphone- Seite gedacht. RiesenTouchscreen usw. Vollelektrisch, bald selbstfahrend. ALLES OHNE GARANTIE UND OHNE KAUFEMPFEHLUNG! Hat mir gefallen, ich habe mal etwas (wenig!) Euro investiert. Im Moment bin ich wieder beim Einstiegskurs.  
Suchmaschine: byton eingeben
Alles Gute!  
06.12.19 21:44 #42 Umsätze
heute beeindruckend. Sonst oft nur 10000 Stück. Schau`n wir mal.  
06.12.19 21:51 #43 Dividende
hat es auch vor einiger Zeit gegeben.  
09.12.19 10:14 #44 Bleibt
über 0,40. Sieht stabil aus.  
06.01.20 14:59 #45 Solange es Trump gibt
ist nichts mehr stabil!  
10.01.20 13:49 #46 Schöne Aussichten !
Die Gewinnmitnahmen zum Freitag hab ich heute morgen genutzt!  
10.01.20 14:54 #47 Wofür?
14.01.20 00:04 #48 Umsätze
sind riesig zur Zeit. Leider bin ich nur mit 2800 Stück dabei.  
14.01.20 14:56 #49 Traurig!
Die Aufhellung im Handelsstreit wird zum Abverkauf genutzt!
Sell on good News! Ich kaufe nach!  
17.01.20 13:09 #50 Erfreulich!
Obwohl der positive Anschub aus Hongkong fehlt,  ist der Umsatz in Deutschland doch erstaunlich hoch!
Ich war auch dabei!  
17.01.20 15:08 #51 Ok! Freunde,
Ich merke schon, dass mir niemand glauben möchte,  aber trotzdem im Hinterkopf immer meine Meinung gespeichert hat!
 
24.01.20 15:01 #52 An den Börsen in China
und Hongkong läuft nicht mehr viel!  Unsere Gelegenheit zum günstigen Einstieg oder Nachkauf!
 
02.02.20 16:09 #53 ,,,,,,,,,......
China Harmony läuft aber trotzdem recht gut, vermutlich wegen Byton. Informiere mich aktuell ein wenig dazu und CHN scheint tatsächlich günstig bewertet zu sein.
"Da der Wert von China Harmony lediglich ca. 750 Millionen Euro beträgt dürfte sich der Wert von Byton im Falle eines starken Erfolgs unmittelbar auf die China Harmony Aktie abbilden."
https://capstigma.de/2020/01/byton-aktie-eine-spannende-gelegenheit/

Die Frage ist natürlich wann Byton endlich Verkäufe einfährt. Außerdem finde ich es eine Frechheit, dass CHN in Deutschland an den Börsen gehandelt wird aber man keine Berichte mit USD-Zahlen findet. Oder übersehe ich etwas?  
17.02.20 14:37 #54 Die Stimmung
hellt sich etwas auf!  
Seite:  Zurück   1  |  2  |  3    von   3     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...