Eldorado Gold

Seite 1 von 8
neuester Beitrag:  14.11.17 14:58
eröffnet am: 01.04.06 16:56 von: lancerevo7 Anzahl Beiträge: 178
neuester Beitrag: 14.11.17 14:58 von: Lalapo Leser gesamt: 42670
davon Heute: 8
bewertet mit 7 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4  |  5    von   8     
01.04.06 16:56 #1 Eldorado Gold

wurde heute im thread von mecki schon besprochen. sehr interessanter titel (zumidest charttechnisch hab ichs schon mal abgecheckt).

 

 

Angehängte Grafik:
eldo.JPG (verkleinert auf 53%) vergrößern
eldo.JPG
Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4  |  5    von   8     
152 Postings ausgeblendet.
08.11.17 12:56 #154 EGO 1,22$

Kein Plädoyer für Eldorado Gold

https://www.fool.com/investing/2017/11/07/...in-october-whats-ne.aspx

Gute Zusammenfassung. Die Probleme sind benannt, die Unsicherheit bzgl Griehenland und Kisladag lasten schwer auf dem Aktienkurs.

 
08.11.17 17:54 #155 bin glaub
jetzt auch dabei, werde es heute nicht mehr erfahren.
ich hoffe, die can.d 1.48-1.50 werden halten, wäre nicht das erstemal, natürlich nicht bei dierser.  

Bewertung:
1

08.11.17 17:55 #156 schlimm,
diese schreibfehler.  

Bewertung:

09.11.17 14:57 #157 heute gehts nochmal ordentlich abwärts..
09.11.17 18:21 #158 Löschung

Moderation
Moderator: lth
Zeitpunkt: 09.11.17 21:35
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 
09.11.17 19:46 #159 ja, hammerspät,
heute habe ich nix mehr davon.  

Bewertung:
1

09.11.17 19:51 #160 nix hammer spät
weitere 6 Bohrergebnisse folgen noch!
und das ding ist noch immer spott billig
 
10.11.17 18:41 #161 aber die steigt
nicht mal mehr bei guten ergebnissen, sonder nur bei superergebnissen weiter, das sollte dir auch klar sein.

man sieht schon, das dort bei ca. 130 m. eine kleine goldader liegt, jedoch das risiko ist schon sehr hoch.  

Bewertung:
1

10.11.17 18:42 #162 höher als hier.
 

Bewertung:
1

10.11.17 22:23 #163 ja stimmt schon
die restlichen 6 Bohrlöcher müssen auch Hammer sein...
schönes Wochenende  
11.11.17 10:57 #164 EGO 1,21$
11.11.17 15:43 #165 Er pusht jetzt...
diesen Explorer-Pennystock in jedem Miner-Forum.


Diese Explorer sind was für Glücksritter. Das mal 'ne Bohrung einen hohen Goldgehalt hatte sagt noch gar nichts. Hauptsächlich verkaufen die Jungs Hoffnung, das Management lässt es sich gut gehen und wenn die Kohle irgendwo im Sand verbuddelt ist machen sie eine Kapitalerhöhung und verwässern ihre Altaktionäre. Von 10 kleinen Explorern sind mindetsens 9 langfristig klare Nieten, gelegentlich wird mal einer, der wirklich was vernünftiges gefunden hat, von einem Miner aufgekauft. Aber über den gesamten Sektor macht man zwangsläufig Verluste.  
13.11.17 09:47 #166 in 3 Foren hab ich die Info
reingegeben, du Lustiger und nicht in allen Miner Foren. bitte schön bei der Wahrheit bleiben.
und es passiert immer wieder (laufend!) dass ein Pennystock von 0,05 oder noch niedriger plötzlich durchstartet und Monate später mehr als das 10fache wert ist. Das weißt du doch auch genau...

normal mache ich sowas nicht und habe es auch noch nie getan, aber diese Ergebnisse waren verdammt stark! und ich wollte nur darauf hinweisen
oder wann hast du das letzte Mal von einem Explorer solche Bohrergebnisse vernommen??
wenn die fehlenden 6 Löcher auch solche Ergebnisse liefern sollten, dann werden wir ja sehen was der Kurs machen wird.
aber generell gebe ich dir Recht mit dem was du schreibst. sicher sind so 70 bis 80% der Explorer meistens ein Flop, außer sie stoßen auf einen Haufen Rohstoffe, denn dann geht der Kurs meistens ab.
Beispiel: GOLDEN MILE RESOURCES LTD
haben Nickel Vorkommen gefunden und es geht aber sowas von ab...  
13.11.17 15:23 #167 @stksat
Na klar kann man beim Pennystock-Zocken auch gewinnen. Kann man aber beim Roulette auch.  
13.11.17 15:59 #168 Hmm
Habe hier mittlerweile ein dickes Minus eingefahren, da ich meine SL nicht korrekt gesetzt hatte.
Stehe bei etwa 50% in rot da.  Das tut schon sehr weh.
Seid ihr noch investiert und sitzt es aus? Wird ggf nachgekauft auch wenn es Zock ist?
Was meint ihr wie es hier weitergeht?  
13.11.17 16:07 #169 @Muecke
Ich warte mit einem Einstieg, bis in Griechenland ein Silberstreif am Horizont kommt oder es deutlich unter 1 Euro geht. Wenn die Griechenminen abgeschrieben werden müssen ist die Aktie selbst zu den jetzigen Kursen nicht billig.  
13.11.17 16:14 #170 Abschreiben?!
Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass es in Griechenland wirklich so verfahren ist wie es seit einigen Monaten wirkt.
Da MUSS doch in irgendeiner Form mal bisschen Engagement der Regierung kommen....
Hatte sogar noch aufgestockt, durch die Überzeugung, dass es dort bald voran geht.

 
13.11.17 16:22 #171 alles logisch... bez.schr....
man kann auch die renommierten producer oder mid tier kaufen und sitzt trotzdem seit einem jahr auf -20 bis -50% nicht wahr? ;-)

was hättest du zu Novo Resources gesagt, als die im Mai 2017 bei 0,05$ notierten? und jetzt bei 6$!!!
wahrscheinlich dasselbe.... wurscht...

 
13.11.17 16:24 #172 Korrektur: 0,5
13.11.17 20:05 #173 Neues Video aus Greece
Habe ich im Stockhausforum gefunden.Zwar nix neues aber informativ.

Hier der Link:

https://www.youtube.com/watch?time_continue=45&v=g5UeAAUSpBE

Gruss Holzi
-----------
Neues Motto: Weg vom Öl das ist Zukunft !!
13.11.17 21:20 #174 @stksat
"was hättest du zu Novo Resources gesagt, als die im Mai 2017 bei 0,05$ notierten? und jetzt bei 6$!!!
wahrscheinlich dasselbe.... wurscht..."


Kannst du nicht lesen? Ich habe gesagt, Roulette, nicht wurscht.

Und was beweist das nun, dass du im nachhinein genügend Hotstockzocks aufzählen kannst, die dick Gewinn gemacht haben? Und genügend Miner, die dick im Minus sind? Das macht Wallbridge noch lange nicht zu einem zukünftigen Gewinner. Außerdem bist du hier ganz einfach im falschen Forum.  
13.11.17 22:50 #175 falsches forum
bin auch in eldorado investiert aber stimmt, da hast du recht, falsches forum.
deshalb mein letzter Eintrag dazu (weil du es auch anscheinend nicht kapierst)

das ist in diesem Fall nicht Roulette mein lieber, sondern diese Bohrergebnisse sind, ins besonders wenn die nächsten holes wieder solche Grade liefern, ein sogenannter gamechanger.
und ist heute wieder auf OTC mit 32% Plus und in Canada mit 20% Plus bestätigt worden.
In Summe, seit Bekanntgabe der letzten holes, macht das 75% Plus

aber das checkst du anscheinend nicht, deshalb wurscht....
 
13.11.17 23:45 #176 Endlich Gold am Tunnelende News
Hier der Link:

http://www.eldoradogold.com/news-and-media/...n-Programs/default.aspx

Gruss Holzi Ps: Ließt sich alles ganz gut,immer mehr Gold und andere Rohstoffe die man auch auf der Liste haben sollte Zink,Kupfer,Silber,aber man wird sehen.Was ich sagen wollte die guten News kommen nicht aus der Türkei oder Griechenland,das hat noch Zeit bis 2018,die kommen von den anderen Projekten.Mal sehen wie sich das auf den Kurs auswirkt,ich hoffe das er sich zu mindest bei 1,50Can $ stabilisiert.Alles andere regelt das GOLD.
-----------
Neues Motto: Weg vom Öl das ist Zukunft !!
14.11.17 08:58 #177 @stksat
Na bloß gut, dass du hier der Checker bist ;-).

Als du dass angefangen hast zu pushen stand war es schon von 8 Canada-Cent auf 14 gestiegen (wegen der Borlochmeldung). Gestern hat es bei 14 Cent geschlossen. Daran musst du dich messen lassen. Und ob die Meldung ein "Gamechanger" ist oder nur stinknormaler Hotstock Pump and Dump muss erst noch die Zukunft zeigen.  
14.11.17 14:58 #178 Die Griechen sollen Eldorado
die Mine für 1 Mrd. USDabkaufen ...und gut ist es ...dann dürfen"s selber buddeln ..bzw. da der deutsche Steuerzahler ja hier zahlt , sollte jeder von denen 1 Gram Gold jedes Jahr als Div. bekommen ....:-)  
Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4  |  5    von   8     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...